weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Politik: NPD-Verbot 2011

fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politik: NPD-Verbot 2011

03.08.2012 um 23:51
@Tyon
du kannst schlussfolgern was du willst^^

aber du brauchst nicht zu verharmlosen und so tun, als ob sie die kleine blauäugig-blöde sportlerin ist und ihr gemahl ein hochgradig bekannter nazi.
sie kennt ihn, sie liebt ihn und sie teilt sein gedankengut...snst würde sie ihn als person nicht lieben.

es ist schwachsinn zu behaupten das sie nichts von seinem gedankengut weiß und erst recht das sie es nicht teilt


melden
Anzeige
-ich-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politik: NPD-Verbot 2011

03.08.2012 um 23:57
@fenster
Du musst eine echt schwere Kindheit gehabt haben... und extrem falsche Freunde, wirklich gut verkaufen kannst du dich echt nicht, wie schon gesagt Gerüchte in die Welt streuen und bestimmte Fragen ignorieren und deine kranke denkweise verbreiten, du kannst einem echt Leid tun, solltest du echt älter sein als ich und nicht zwischen 12 und 16, rebellisch wie man da manchmal ist...


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

03.08.2012 um 23:57
@niurick
nein, natürlich wird sie noch sehr unerfahren im umgang mit medien sein. der strick wird ihr auch nur aus der tatsache gedreht, dass sie offenbar mit einem führenden neonazi zusammen ist. ich denke das ist strick genug...


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

03.08.2012 um 23:58
fenster schrieb: sie liebt ihn und sie teilt sein gedankengut
Das ist einfach nur lächerlich. Du kannst also in die Köpfe von Menschen schauen. Cool möchte ich auch können.
fenster schrieb:snst würde sie ihn als person nicht lieben.
Erinnert mich an die ganzen Frauen in Gewalttätigen Beziehungen. Die lieben es sicher auch verprügelt zu werden. Sonst wären sie ja nicht mit ihren Partnern zusammen.

Ja die Menschliche Psyche ist schon einfach zu durchschauen wenn man so klug wie du ist.


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:07
und jenes genügt um sie von veranstaltungen wie dieser olympiade auszuschließen, wie man gesehen hat
Die Kenntnis über den Beruf ihres Mannes widerspricht dem olympischen Geist? Und dagegen hat sie wissentlich verstoßen? Hast Du das aus dem COC der deutschen Teilnehmer?


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:13
@fenster

Nein, das wurde nicht besprochen. Du tust weiterhin so, als wäre sie selbst NPD-Funktionärin. Ich frage aber danach, wie der Beruf des Partners ausschlaggebend sein soll.


melden
fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:16
@niurick
schade das du das nicht verstehst, aber deine mangelnde bildung sei dir verziehn.
ich will damit nur sagen, dass eine demokratin niemals mit einem hohen funktionär der npd/nazionalsozialisten rostock(!) liiert sein kann, ohne ähnliches gedankegut zu vertreten


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:18
deine unkentniss der psychologie sei dir verziehen
Hast du vielleicht auch ein paar Erkenntnisse zu Vergewaltigungsopfern?

Das ist hier grad sehr aufschlussreich.
fenster schrieb:ich will damit nur sagen, dass eine demokratin niemals mit einem hohen funktionär der npd/nazionalsozialisten rostock(!) liiert sein kann, ohne ähnliches gedankegut zu vertreten
Prinzipiell wäre es sogar der größte Inhalt einer freien Gesellschaft wenn man andere Ideologien toleriert.

Aber vielleicht ist sie auch keine Demokratin, bist ja auch keiner. :D


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:20
vielleicht hat sie auch nur ein helfersyndrom. wäre ja auch möglich^^ ist aber glaub ich auch nicht ganz das thema gerade


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:20
@fenster

Spielt es eine Rolle für Dich, dass Deine Kausalkette keine Begründung für eine Entfernung Drygallas aus dem DRV sein kann?
Du mit Deiner fehlerfreien Rechtschreibung kannst mir gerne erklären, warum Büchy so denken sollte wie Du - und das müsste er ja:
fenster schrieb:dass eine demokratin niemals mit einem hohen funktionär der npd/nazionalsozialisten rostock(!) liiert sein kann, ohne ähnliches gedankegut zu vertreten


melden
fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 00:20
Tyon schrieb:Hast du vielleicht auch ein paar Erkenntnisse zu Vergewaltigungsopfern?
vielleicht finde ich morgen mehr dazu, bitte erinnere mich


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 01:30
@Tyon
@niurick

Zumindest wurde in den Nachrichten gesagt, daß ihr Lebensgefährte Chef einer rechtsradikalen Vereinigung ist. Da wurde eine Mitgliedschaft in der NPD gar nicht erst erwähnt. Schließlich wurde ihr ja auch nahegelegt, aus dem Polizeidienst auszuscheiden.
Da darf die Frage schon erlaubt sein, welche Gesinnung die Dame hat, wenn sie sowohl ihre berufliche, als auch ihre sportliche Karriere für die Beziehung zu diesem Mann aufgibt.

Als Veranwortlicher in der deutschen Olympia-Delegation hätte ich auf ihre Teilnahme verzichtet.


melden
Badbrain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 08:53
@Commonsense
Es gilt bei uns immer noch Demokratie und wenn die gute Frau die Bedingungen zur Teilnahme an den Olympischen Spielen(wer kommt da schon groß hin als Athlet von uns allen?) respektiert,akzeptiert und mit ihrer Unterschrift auch noch schriftlich bestätigt,so sollte doch ihre sportliche Leistung im Vordergrund stehen.
Hätte sie eine Goldmedaille schon eingefahren,wäre nie darüber geredet worden.


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 10:59
@Commonsense

Aus meinem gestrigen Link:
niurick schrieb:"Im September 2011 schied sie auf eigenen Wunsch aus dem Amt aus", sagte ein Sprecher des Innenministeriums.
Demnach wurde sie nicht gegangen, sie hat es selbst getan.
Vorhin in der Zeit gelesen:
Es ist egal, was der Freund tut. Ein Sportverband darf seine Athleten nicht in Sippenhaft nehmen. Selbst wenn es schwer fällt, weil die Sportlerin einen Nazi liebt.


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 11:43
@niurick

Nach Aussage des Sprechers der Polizei, der gestern in den Spätnachrichten der ARD zu sehen war, wo der Affäre immerhin ca. 10 Minuten eingeräumt wurden, legte man ihr nahe, den Polizeidienst zu verlassen. Offiziell bedeutet das selbstverständlich, daß sie die Polizei auf eigenen Wunsch verließ.
Das ist ein übliches Vorgehen, wenn man jemandem nicht komplett die weitere Karriere versperren will.

@Badbrain

Auch wenn ich Dir im Grundsatz zustimmen möchte: Heutzutage kann man den Sport nicht mehr völlig von der Politik trennen.
Das bedeutet nicht, daß ich diesen Umstand als richtig empfinde, doch es ist nun einmal Fakt. Der internationale Journalismus, geprägt von Sensationen und Skandalen, aber auch die Politiker selbst, wenn sie sportliche Veranstaltungen zu politischen Zwecken nutzen, machen diese Trennung zunichte.
Und nach wie vor werden Deutsche mit besonderer Aufmerksamkeit bedacht, wenn es um rechtspolitische Ansichten geht. Auch das ist objektiv gesehen nicht richtig, ist aber nun einmal so.

Im Hinblick auf die unvermeidlichen negativen Berichte der internationalen Presse, hätte ich darum auf die Teilnahme der Sportlerin verzichtet.


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 11:56
@Commonsense

Also steht die Aussage eines Sprechers des Innenministeriums gegen Deine Interpretation. Hm, was ist da wohl relevanter?


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 11:58
@niurick

Lesen und verstehen ist nicht Deins, oder?


melden

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 12:05
@Commonsense

Gelesen habe ich das, was der Sprecher sagte, und das, was Du ruminterpretiert hast. Und Deins ist deshalb ohne Relevanz!


melden
Anzeige

Politik: NPD-Verbot 2011

04.08.2012 um 12:06
@niurick

Ich habe nicht interpretiert, sondern wiedergegeben, was gestern in den Nachrichten gesagt wurde. Die beiden Aussagen widersprechen sich auch nicht, aber das scheint bei Dir nicht anzukommen...


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Deutsche Verteidigung226 Beiträge
Anzeigen ausblenden