Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

3.092 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Skandal, NPD ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 13:01
Zitat von HerbieHerbie schrieb:Und einen toten Verbrecher hinterher eines bisher ungeklärten Mordes zu überführen, das hat doch was?
Zumal ja hinterbliebene Eltern gewöhnlicherweise überhaupt nicht am Schicksaal ihres ermordeten Kindes interessiert sind...
(Ironie!!!)


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 13:05
Verstehe ich das jetzt richtig, dass in der Nähe des Skelettes ein Stück Stoff gefunden wurde mit den DNS Spuren von dem Typ?
Über 15 Jahre nach dem Mord liegt in unmittelbarer Nähe immer noch ein Stück Stoff?


1x zitiertmelden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 13:13
für mich,stinkt die storry genau so zum himmel,wie der gesammte nsu fall!


3x zitiertmelden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 13:20
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb:Über 15 Jahre nach dem Mord liegt in unmittelbarer Nähe immer noch ein Stück Stoff?
Ein Gegenstand!
http://www.heute.de/dna-spur-von-nsu-mitglied-an-peggys-fundort-45631096.html
Zitat von rosebudrosebud schrieb:für mich,stinkt die storry genau so zum himmel,wie der gesammte nsu fall!
Das hat das rechtsextremistische Wirken nun mal so an sich!


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 13:31
Die Spurensicherung am Fundort der sterblichen Überreste von Peggy Knobloch sowie die Untersuchung der gesicherten Spuren im Fall Peggy Knobloch wurden ebenfalls nicht durch das Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Jena durchgeführt. Insofern ist eine etwaige zufällige Übertragung von DNA zwischen beiden Fällen durch das Institut für Rechtsmedizin des Universitätsklinikums Jena ausgeschlossen.
http://www.jenapolis.de/2016/10/14/stellungnahme-des-universitaetsklinikums-jena-zu-den-dna-spuren-von-uwe-boehnhardt/ (Archiv-Version vom 14.10.2016)


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 13:50
Zitat von rosebudrosebud schrieb:für mich,stinkt die storry genau so zum himmel,wie der gesammte nsu fall!
Verschwörung?

Muss für einige echt übel sein, dass man die Rechtsterroristen jetzt auch noch mit Kinderschändung in Verbindung bringt.

Hab sogar schon lesen müssen, dass man denen in manchen Kreisen alles verzeiht, sie sogar dafür feiert, aber erst jetzt wird sich wirklich geschämt.

Das muss ja erfunden sein, um die Rechtsradikalen zu manipulieren, stimmts?


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 14:03
@Philipp
bisst schon ein helles köpfchen.....


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 14:16
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb:Warum werden denn 15 Jahre nach dem Mord überhaupt nochmal DNS Proben von diesem armen Mädchen genommen?
Die Leiche des Mädchens wurde erst 15 Jahre nach ihrem Verschwinden, also vor wenigen Monaten, gefunden. Folglich konnte die DNS erst dann genommen werden.


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 14:18
Deepthroat23 schrieb:
Warum werden denn 15 Jahre nach dem Mord überhaupt nochmal DNS Proben von diesem armen Mädchen genommen?
@AlteTante

Was für eine wohldurchdachte Frage !

Eine Gegenüberstellung hätte doch vermutlich gereicht....

Schon seltsam, was hier beanstandet wird...


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 14:37
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb:Warum werden denn 15 Jahre nach dem Mord überhaupt nochmal DNS Proben von diesem armen Mädchen genommen?
" nochmal "?
Wenn man sie hätte schon vor 15Jahren nehmen wollen, auf welche Weise denn?
und zählen die Eltern gar nichts?
Die berechtigtes Interesse daran haben, auf welche Weise und von wem ihr Kind ermordet wurde!


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 14:44
@eckhart
Las mal gut sein, ich löse es jetzt auf... :D

@Deepthroat23
Man hat DNS Spuren genommen, um Peggy überhaupt identifizieren zu können –( was ihr übrigens nicht weh getan hat oder sie irgendwelchem Stress ausgesetzt hat...)
Es gibt nämlich mehrere Menschen die ein "Skelett" besitzen....(Einige wenige besitzen allenfalls kein Rückgrad)


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 17:05
@rosebud
Zitat von rosebudrosebud schrieb:für mich,stinkt die storry genau so zum himmel,wie der gesammte nsu fall!
Inwiefern?


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 19:54
Der Zusammenhang zwischen der NSU und dem Mord an Peggy ist schon atemberaubend. Aber abwegig ist es nicht, schließlich fiel der Name Böhnhardt auch vorher schon im Zusammenhang mit Kinderschändung und Mord ...

Aber auf jeden Fall ist es ein schwerer Schlag für 'NSU-Fans' aus der rechten Szene, gehen die doch selbst öfter gegen Kinderschänder auf die Straße ;)

Man muss jetzt natürlich ermitteln, ob Zschäpe davon wusste ...


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 22:19
Noch ist es nicht ganz sicher. Die Ermittlungen dauern an und es sind noch Pannen wie DNA-Verunreinigungen möglich.

Aber es gibt mehrere Indizien, die die NSU mit Kindern in Verbindung bringen.


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 22:40
@Venom


frag dich einfach,ob bei den ermittlungen auch nur irgend etwas glatt lief oder so,wie es einfach sein sollte.
jeder hobby krimonologe hätte es um ein vielfaches besser gemacht.
der fall ist faul,von anfang an und die wahrheit kennen wir noch lange nicht! davon bin ich fest überzeugt.


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 22:42
@rosebud
Und wie siehts mit der NSU allgemein aus?


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 22:52
@Venom
nicht dass du mich falsch verstehst,die nsu hat es sicher gegeben( oder gibt es immer noch,wer weis) und die verbrechen(morde,banküberfälle etc) sind ihnen sicher auch zweifelsfrei an zu lasten aber die wahren beweggründe sind (für mich) ganz und gar nicht geklärt.
da sind mir zu viele behörden und obskure gestalten drin verwickelt und wenn man sich mal die schlampige ermittlungsarbeit anschaut...so blöd können polizei und co garnicht sein,wie es stellenweise gelaufen ist.


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 22:55
Wie's aussieht?

Na viele Zeugen weg! :D


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 23:34
Das Thüringer LKA stellt eine Sonderkommission zusammen, die die Ermittlungsarbeiten der bayrischen Polizei unterstützen soll ...
70 ungeklärte Kindermorde seit den 90ern sind im Visier der Fahnder. Vielleicht findet man noch mehr Zusammenhänge zu den NSU-Heinis ...
http://www.rp-online.de/panorama/deutschland/fall-peggy-knobloch-thueringer-polizei-rollt-alte-faelle-neu-auf-aid-1.6326576


melden

Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU)

14.10.2016 um 23:35
Beim NSU stimmt vom Anfang bis zum Ende der Gruppe nichts.

Allein die vielen "Selbstmorde" stehen alle auf fragiler Beweislage.


melden