Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wechselkennzeichen in Deutschland

15 Beiträge, Schlüsselwörter: Auto, Wechsel, Kennzeichen
Seite 1 von 1

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 16:42
Hallo Allmy-Gemeinde!

Da ich selber bisher noch keinen Thread eröffnet habe und es dieses Thema hier noch nicht gibt, dachte ich mir, ich informiere euch einfach. Bei Gesprächen mit Freunden und Kollegen habe ich nämlich gemerkt, dass dieses Thema gar nicht so verbreitet ist.

Zum Thema:

Verzögerung: Wechselkennzeichen kommt in Deutschland erst 2012
Aktuell: Bundesrat verabschiedet Wechselkennzeichen. Am Freitag, den 16. Dezember, hat der Bundesrat den Verordnungsentwurf für das KFZ Wechselkennzeichen passieren lassen. Damit ist die Einführung des variablen Nummernschildes beschlossene Sache. Der Startschuss fällt voraussichtlich Mitte des Jahres 2012.

Was eigentlich schon länger im Raum stand, ist jetzt zur Gewissheit geworden – das Wechselkennzeichen kommt auch in Deutschland, aber nicht mehr in diesem Jahr, sondern erst 2012. Dies sagte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) gegenüber der Frankfurter Rundschau.

So wie in den Nachbarländern Österreich und Schweiz wird es das Wechselkennzeichen in Deutschland jedoch nicht geben: In den Alpenrepubliken muss nur für das jeweils teuerste Fahrzeug ein Versicherungsbeitrag und die Kfz-Steuer entrichtet werden.

Die ursprünglichen Pläne Ramsauers sahen etwas Ähnliches vor, doch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) schob hier relativ zügig einen Riegel vor. Er befürchtet einen zu hohen Ausfall an Steuereinnahmen durch den Verzicht auf die Kfz-Steuer – darum müssen ab 2012 auch weiterhin alle Fahrzeuge voll versteuert werden, Wechselkennzeichen hin oder her.

Ebenso wie der Bundesfinanzminister befürchtete auch die Versicherungsbranche einen starken Einnahmeausfall durch die fehlenden Beiträge, sollte das Wechselkennzeichen in Deutschland eingeführt werden. Darum lehnte auch der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) das angedachte Modell ab. Allerdings soll es Rabatte auf die Versicherungsbeiträge geben. Der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC) will als erster eine Police für das Wechselkennzeichen anbieten.

Die Opposition übte zuletzt Kritik am Wechselkennzeichen. Dabei bemängelten SPD und Grüne, dass ein austauschbares Nummernschild nur für gutbetuchte Bürger Sinn machen würde. Hauptgrund ist die Tatsache, dass die per Wechselkennzeichen versicherten Fahrzeuge nicht parallel genutzt werden dürfen – in der Praxis benötigen viele Familien ihre Autos jedoch zur gleichen Zeit. Einen Zweitwagen für die schönen Tage beispielsweise können sich die wenigsten leisten.

Ramsauer sieht hier weniger ein Problem – sein Hauptanliegen ist es, die Fahrzeuge einfach und unbürokratisch zulassen zu können. Zusätzlich soll das Wechselkennzeichen einen Schub für das derzeit noch kränkelnde Elektroauto bringen. Per Wechselkennzeichen könnten sich Verbraucher günstig einen reinen Stadtwagen mit alternativem Antrieb anschaffen. In diesem Fall würde auch das Veto von Schäuble gegen den Erlass der Wechselkennzeichen Steuer hinfällig werden – die Bundesregierung plant aktuell eine Steuerbefreiung für Elektroautos. Diese soll entweder über zehn Jahre oder komplett und unbefristet gelten.

Quelle: http://www.kfz-wechselkennzeichen.de/verzoegerung-deutschland-2012/

Meine Meinung dazu: Typisch Deutschland - das Wechselkennzeichen ist für den A...

Was meint ihr denn dazu?

Beste Grüße
LeberkasHawaii


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:12
Daß die Regelung in Deutschland für'n Popo wird, war doch schon länger klar.
Ob eine sinnlose Änderung jetzt oder später in Kraft tritt, ist dann auch egal.
Ich bestreite mal, daß eine echte Regelung nur wirklich Reichen Leuten Vorteile brächte.
Es gibt schon Menschen, die z.B. als Hobby einen Youngtimer haben, der nur alternativ zum Alltagsauto bewegt wird. Dazu muß man kein Milliardär sein.


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:14
Ich bin auch nicht reich und habe drei Autos, eben als Hobby. Zwei davon werden gefahren und den dritten baue ich grad auf damit der später ne H-Zulassung bekommt.


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:16
@passat

Ich stimme dir vollkommen zu. Und was das Thema Youngtimer angeht - ich denke, dass man da mit einem H-Kennzeichen besser fährt (auch, wenn man da Einschränkungen hat).


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:16
die ganze sache ist lächerlich, natürlich sollte für jedes auto kfz steuer fällig werden. ich zahl ja auch für jedes haus grundsteuer und nciht nur für das mit dem höchsten wert...


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:18
@25h.nox

So ist es. Aber in Österreich funktionierts :)


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:25
@leberkashawaii
H kennzeichen bringt doch nur bei der Steuer was bei großvolumigen Autos mit hohem Schadstoffausstoß. 191,73 € sind auch schon richtig Geld.
Die Versicherung ist trotzdem fällig.


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:27
@passat

Das stimmt. Bei meinem alten VW Bus würde sich das allerdings lohnen. Für den sind satte 650,00 € Steuer fällig.


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:36
Alter Diesel?
Bei Benzin ohne Kat gibts dafür 2,8 Liter, bei Euro 2 einen stolzen 9 Liter :-)


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 17:44
@passat

Jup, alter Diesel :) Er ist seit einiger Zeit abgemeldet, weil ich leider sehr viel dran machen muss. Ich hänge aber an der Kiste. Ein anderer Motor ist selbstverständlich eine Überlegung wert! :)


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

06.03.2012 um 19:04
@leberkashawaii

Wie du gesagt hast, hier in der Schweiz funktioniert das schon viele Jahre.

Mein Partner hat auch 2 Autos auf das selbe Kennzeichen davon ist eines ein Veteran.


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

07.03.2012 um 00:20
@Rexus

Es würde hier auch funktionieren, aber Onkel Schäuble hat ganz einfach Angst um seine Steuereinnahmen.

Ich bin mir dessen bewusst, dass dieser Thread wohl eher auf ein "Luxusproblem" abzielt - da haben wir ganz andere Probleme in Deutschland - trotzdem wollte ich andere darüber informieren.


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

07.12.2018 um 06:59
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, kann man das Wechselkennzeichen erhalten, oder ist das Modell wieder verworfen worden? Kennt jemand wem der so ein Kennzeichen hat?


melden

Wechselkennzeichen in Deutschland

07.12.2018 um 07:29
Gibt es nur unpraktisch. Du musst für beide Autos Versicherung bezahlen und auch die Steuer. Darfst aber nur ein Auto aktiv bewegen. Das andere darf dann nicht mal auf öffentlichen Straßen parken. Kannst gleich beide normal anmelden


1x zitiertmelden

Wechselkennzeichen in Deutschland

07.12.2018 um 08:12
Zitat von born_in_th_usaborn_in_th_usa schrieb:Gibt es nur unpraktisch. Du musst für beide Autos Versicherung bezahlen und auch die Steuer. Darfst aber nur ein Auto aktiv bewegen. Das andere darf dann nicht mal auf öffentlichen Straßen parken. Kannst gleich beide normal anmelden
Danke für deine Infos. Das werde ich dann wohl besser wieder bleiben lassen. Dachte das ist einfacher.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: PKW Maut in Deutschland
Politik, 638 Beiträge, am 20.06.2019 von Narrenschiffer
la am 16.05.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 29 30 31 32
638
am 20.06.2019 »
Politik: Städtekürzel auf deutschen Nummernschildern - machen sie noch Sinn?
Politik, 24 Beiträge, am 23.05.2013 von GilbMLRS
Ford am 22.05.2013, Seite: 1 2
24
am 23.05.2013 »
Politik: Merkel vs mac Allister ?
Politik, 7 Beiträge, am 22.01.2013 von KönigIsakim
dasewige am 22.01.2013
7
am 22.01.2013 »
Politik: Der neue Führerschein ab 2013
Politik, 20 Beiträge, am 22.11.2012 von Doors
RobbyRobbe am 21.11.2012
20
am 22.11.2012 »
von Doors
Politik: Umweltschutz?!
Politik, 48 Beiträge, am 05.01.2012 von kurt60
Hollandkäse am 25.04.2007, Seite: 1 2 3
48
am 05.01.2012 »
von kurt60