Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Muslime gegen radikale Muslime

1.412 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Hass, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Muslime gegen radikale Muslime

30.05.2012 um 22:56
@interrobang
Richtig, weil sich Humanismus über die dogmatisch gebundene struktur der religionen erheben kann, ohne selbst zur religion zu werden.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

30.05.2012 um 23:00
@pprubens
Wenn du Leuten wie Millatu Ibrahim und dieser ganzen Bande von Salafitisten das Handwerk legen willst, musst du diese Richtung verurteilen, nicht eine ganze Religion.
Dort fehlts euch schon an Respekt.
Auch für andere Religionen gelten gewisse Schmerzensgrenzen an Respekthaltung,
beim Islam scheinen diese wie aufgehoben und Freibahn,
ohne Differenzierung. Da muss man schon aufpassen.
Niemals will eine Mehrheit ernsthaft Rückgang.
Wir sowieso, die wir schon Demokratie haben,
brauchen keine Angst vor sowas haben,
in anderen Länder muss es sich entwickeln können (Demokratie), braucht Zeit.
Unterdessen sollten wir uns um unsere Probleme kümmern.
Und klar Islamismus ablehnen,
den Islam aber der schon seit Jahrhunderten, in Form von Sprache, Mathematik, Medizin, Philosophie, Kunsthandwerk, Handel , Kolonien, Immigration , Einzug hatte , soll willkommen sein.

Grenzen setzen auch and. Religionen, wenns ihnen ans Lebendige geht,
es gibt sone Ethikgrenze.
In islamischen Länder ist Karikatur sehr lebendiges Mittel, um sich mit Mittel des Humor von allzu starren biszu menschenfeindlichen Ideologien , Politiker etc. zu distanzieren.
Aber die über sich selbst gemachten Witze schmecken besser as die, die Andere über dich machen.
Zensuren gibts auch hier:


"11.04.2006

Debatte um Papstsatire MTV wirbt nicht weiter für "Popetown"

Nach der Kritik des Deutschen Werberates verzichtet der Musiksender MTV auf die weitere Verbreitung der umstrittenen Werbeanzeige für die Cartoon-Serie "Popetown". Der Werberat sah in der Anzeige "eine eklatante Verletzung religiöser Empfindungen.""
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,410972,00.html (Archiv-Version vom 13.04.2010)


melden

Muslime gegen radikale Muslime

30.05.2012 um 23:00
@occitania
Zumindest hoffe ich es das dies nie passieren wird..


melden

Muslime gegen radikale Muslime

30.05.2012 um 23:02
@lilit
Schieße dich nicht so auf die Salafisten ein. Es gibt noch die klassischen Schulen, die die Mehrheit bilden, und die ein nicht minder konservatives Islam-Bild lehren.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

30.05.2012 um 23:14
@libertarian
Es gibt die verschiedensten Lockerungen bzw. von Rechtschulen abgesegnete Neuerungen, aber natürlich längst nicht genug.

Es braucht viel Kraft, um Neuerungen zu erwirken,
einfacher wäre es mit säkularer Regierung, wo es klar ist, das Religion nicht in Gesetzgebung einwirken soll, resp. das hat sie schon,
nämlich mit ethisch vertretbaren Grundgesetzen.

Und Religion und deren Ausübung gehört in Privatleben und sollte respektiert werden.

Finde es erschreckend wie heute ein Sikh blöd angemacht wird im vermeintlichen Glauben, er sei Muslim.


2x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

30.05.2012 um 23:16
@lilit
Zitat von lilitlilit schrieb:Finde es erschreckend wie heute ein Sikh blöd angemacht wird im vermeintlichen Glauben, er sei Muslim.
Geht den Sufis und den Ahmadyynmuslimen genauso.


1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:05
@lilit

Und genau der Vorfall mit diesem Sikh zeigt nur, wie weit die Islamophobie schon fortgeschritten ist.

Kennt ihr Black like me? Das müsste man mal neu auflegen, diesmal mit Muslimen.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:07
@Paka
Ich denke mal das war ein fail deinerseits ^^


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:17
@libertarian
Zitat von libertarianlibertarian schrieb: -Sind Ungläubige, und gerade Polytheisten, schlechtere Menschen als Muslime?
-Ist der offensive Dschihad legitimiert und liegen damit alle klassischen Rechtsschulen falsch, wie auch die Salafis?
-Sind die Ahmadis Muslime oder nicht? Gibt es etwas gegen die Ahmadis einzuwenden?
-Sollte der Islam die Welt dominieren und sollte dies ein nobles Ziel darstellen?
-Darf man den Islam als Religion scharf kritisieren und könnt ihr euch selbst davon etwas herausholen, oder ist dies alles ein absolutes no-go und Hetze?
-Vertritt Iran, Pakistan, Saudi-Arabien oder Nigeria einen passablen Islam oder handeln sie vielmehr unislamisch bzw. entgegen dem wahren Geist des Islams?
-Nein
-Nein, Rechtschulen verurteilen Gewalt, Salafis die militant auftreten liegen falsch.
-Wenn sie es sein wollen sind sie Teil der Umma, haben aber auch eigenständiges Existenzrecht, sowie Zoroaster oder Jesiden , die vorislamische Kultur und Glaube bewahrt haben.
-Nein
-Man soll und darf Religionskritik ausüben. Aber sinnvolle kritik an einem Thema entsteht erst, wenn man sich auch damit befasst hat, sonst bleibts oberflächlich.
Die Drohungen an jeglicher Islamkritik und Hinterfragung von islamistischer Seite ist eine Zumutung ,
und sollte in Form von konstruktiver Argumentation angegangen werden,
Hetze sind NO-GO und Drohungen an Islamreformer und Kritiker sind NO-Go.
- Verteten alle einen politisch ausgenutzten verzerrten bis zum Absurdum irregeführten Interpretationsstil.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:21
@interrobang

Wieso? Verstehste meine Aussage nicht?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:26
@Paka
Ich denke es war eher das verhalten der anderen muslime gemeint ^^
Der rest deiner aussage erscheint dan im neuen kontext. :D


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:28
@interrobang

Dann sag es gleich und rede keine Girlanden erst. ;)

Du meinst die würden austicken, wenn sich jemand als Muslim verkleidet?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:30
@Paka
Also wen Muslime aus arabischen Ländern nach Europa flüchten weil sie hier ihren Glauben ausleben dürfen dan kann das gut sein :D


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:31
@interrobang

Idioten gibts immer, es gab damals bei Black like me auch Kritik von Schwarzen.


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:33
@Paka
Mussten da auch schwarze in ganz andere Länder fliehen weil sie das falsche schwarz hatten?


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:33
@interrobang
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Geht den Sufis und den Ahmadyynmuslimen genauso.
Stimmt!
Es gibt viel zu überdenken und in innerislamischen Diskursen wird viel aufgearbeitet.

Leider werden in Presse viel zu oft nur Skandalmeldungen verkündet,
nicht die fortschrittgeprägten Bemühungen von vernunft und verstandgeleiteten Gläubigen, die es aber nämlich trotz allem auch gibt!
Youtube: It's only Rock'n'Roll (but I like it) by The Rolling Stones,,'
It's only Rock'n'Roll (but I like it) by The Rolling Stones,,'



1x zitiertmelden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:38
Zitat von lilitlilit schrieb:Leider werden in Presse viel zu oft nur Skandalmeldungen verkündet,
nicht die fortschrittgeprägten Bemühungen von vernunft und verstandgeleiteten Gläubigen, die es aber nämlich trotz allem auch gibt!
Alles wird verkündet. Wer sich bemüht, findet die Perlen @lilit


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:39
@lilit
Hier ein 2teiliges Videos eines Sheikh der nach Deutschland gegangen ist um seinen Islam ausleben zu können. Die gründe werden im Video genannt. (ist recht interessant)
https://www.youtube.com/watch?v=Mk6Dp0ZDyBY

Der is übrigends nicht so eine unbedeutende Nummer.

https://www.youtube.com/watch?v=Q-W-Aa2Nm94


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:47
@interrobang
Weiss nicht, stehe eher auf alte Bücher und kann mit so Prediger nicht viel anfangen.
Aber da die salafistisch und wahabistischen Richtungen soviel I-Net Präsenz haben, und so laut brüllen,
müssen Andere Vertreter auch Stellung halten.
Er schaut aus wie ein Kapitän!


melden

Muslime gegen radikale Muslime

31.05.2012 um 00:48
@lilit
Is ein Sufisheik.
Er wurde auf Pierre Vogel angesprochen.


melden