weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:23
@pokpok
Stimmt: wenn die örtliche Betäubung nachlässt, hat das Kind in jedem Fall tagelang Schmerzen.


melden
Anzeige
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:23
@pokpok

Gleich erzählt er dir dass das doch von Vorteil ist, wenn er in seiner eingenässten Windel mit einer offenen Wunde liegt denn Urin hat ja entzündungshemmende Bestandteile ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:23
@FF
@_Themis_

Und wenn es nun angeblich regelmaessig keine Betäubung bei Säuglingen gibt, dann ist das ja auch bei anderen Eingriffen der Fall, und somit eben Stand der Medizin und ihrer aerztlichen kunst. So einfach ist das.

@rest

Welche Parteien sind denn nun gegen das Gesetz? Nach meinen Recherchen lediglich die beiden Extremistischen Parteien, die Linke und die NPD. Schon witzig wie einig man sich da ist. ;)


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:24
@Puschelhasi

Die anderen Eingriffe sind aber medizinisch notwendig um das Leid zu verringern. Ein Umstand, welchen die Beschneidung nicht für sich geltend machen kann.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:25
@_Themis_

Du scheinst von Medizin wenig Ahnung zu haben wenn du sowas behauptest, ich muss schon sagen...
_Themis_ schrieb:...,wenn er in seiner eingenässten Windel mit einer offenen Wunde liegt denn Urin hat ja entzündungshemmende Bestandteile


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:25
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Und wenn es nun angeblich regelmaessig keine Betäubung bei Säuglingen gibt, dann ist das ja auch bei anderen Eingriffen der Fall, und somit eben Stand der Medizin und ihrer aerztlichen kunst. So einfach ist das.
So einfach ist das nicht, denn eine wirksame Betäubung war eine der Bedingungen für die Ausnahme von Grundgesetz. Bitte lies das Gesetz zur Beschneidung noch einmal.

Und @_Themis_ ist mir zuvorgekommen: auch bei allen anderen Eingriffen beim Säugling wägt man zwischen Nutzen und Risiko ab. Chirurgische Eingriffe finden nur im Notfall statt. Eine Beschneidung ist kein Notfall.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:26
@_Themis_

Deshalb wurde ja ein Gesetz verabschiedet, welches diesen Punkt regelt.


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:27
@Puschelhasi
Du scheinst von Medizin wenig Ahnung zu haben wenn du sowas behauptest, ich muss schon sagen...

_Themis_ schrieb:
...,wenn er in seiner eingenässten Windel mit einer offenen Wunde liegt denn Urin hat ja entzündungshemmende Bestandteile
Das ist das nciht so sehe, sollte aus dem ganzen Text hervorgehen, denn ich schrieb dass DU daqs wohl gleiche schrieben wirst, denn DIR traue ich das allemal zu


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:27
@Puschelhasi

Das Gesetz wurde unter der falsch vorgespiegelten tatsache verabschiedet, dass die ELMA-Salbe die Schmerzen betäubt oder wenigstens lindert. Dies hat sich ja nun als falsch erwiesen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:27
@_Themis_

es ist schon infam, wenn du mir etwas in den Mund legst nur weil du mir etwas zutraust...soll ich damit auch mal anfangen, mein Bester?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:28
@_Themis_

Wo findet sich die Elma salbe im Gesetz, du behauptest das jetzt zwar immer, aber ich finde da nichts im Gesetzestext, von der Salbe...


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:29
@Puschelhasi

Im Übrigen ist Urin wirklich entzündungshemmend. Aber das nur so nebenbei


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:30
@Puschelhasi

Sie war Bestandteil der Gespräche im Bundestag, als es darum ging, wie die Schmerzen des Kindes betäubt werden sollen. Eine direkte Salbe darf nicht genannt werden, da kein Gesetz eine bestimmte Salbe empfehlen darf. Allerdings gab es zur ELMA-Salbe noch nie eine Alternative

Welche Salbe oder Art also zur Verwendung genutzt wird, steht dem Penisbeschneider frei. Aber er muss die Schmerzen betäuben, denn das erfordert die ärztliche Kunst


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:31
Puschelhasi schrieb:Deshalb wurde ja ein Gesetz verabschiedet, welches diesen Punkt regelt.
Dieser Punkt muss aber zwingend und zuverlässig erfüllt sein, damit das Gesetz gültig ist und sich die Beteiligten nicht strafbar machen.
Du kannst meine anderen Einwände weiter ignorieren, davon verschwinden sie aber nicht.

Bitte schlage eine zuverlässige Betäubungsmethode vor, wenn Du Dich da besser auskennst.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:33
Ich rate Euch politisches Engagement, ich habe ja die beiden Parteien aufgelistet, die gegen die Beschneidung sind.

Die Linke

NPD

Müsst euch nur entscheiden welche euch mehr liegt, so insgesamt.

Ich werde mir mal die Mühe machen die Argumente der beiden Parteien hier zusammenzutragen, sofern sie hier noch nicht vertreten wurden.


melden
pokpok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:34
Puschelhasi war sicher auch so mutig sich die Vorhaut ohne Betäubung abschnippeln zu lassen.
Da bin ich mir gaaanz sicher. *lüg wie sau*


melden
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:34
@Puschelhasi

Also mal ganz klar die Frage an Dich: Wo hoch wertest du die Schmerzfreiheit des Kindes bei dem Eingriff? Skala 1-10 (1 schmerzfbefreit und 10 ohne jede Betäubung)
Wo stufst du die Wichtigkeit des schmerzbefreiten Eingriffes ein?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:36
@pokpok
Unterlasse doch deine persönlichen Angriffe, ja? Du machst dich schon laecherlich genug.

@_Themis_

Wende dich da doch bitte an den Arzt deines Vertrauens ich bin kein Mediziner. ;) Da kannst du ja vll auch direkt deinen Irrtum mit dem Urin aufklaeren lassen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:36
...na was habt ihr denn alle es gibt doch einen tropfen wein für das baby um die schmerzen zu lindern...-.-....
Puschelhasi schrieb:Ich rate Euch politisches Engagement
...wie schlecht...^^


melden
Anzeige
_Themis_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

23.12.2013 um 13:37
Hier das Abstimmungsergebnis aud der Bundestagsabstimmung, damit jeder nachschauen kann wie sein Abgeordneter abgestimmt hat.
Wahlweise den eigenen Abgeordneten mal anschreiben (was ich tun werde) und auf die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse aufmerksam machen und fragen, ob er/sie wieder so abstimmen würde
http://www.bundestag.de/bundestag/plenum/abstimmung/liste/2012/20121212_5.pdf


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden