weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

923 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundesverfassungsgericht, Asylbewerber, Sozialleistung
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 07:56
bonita schrieb:Hartz IV = Existenzminimum = das Nötigste zum Leben,
wie kann man irgend jemandem zumuten mit weniger klar zu kommen ?
Der Witz des Tages? Sehr viele Menschen, die lernen, arbeiten oder im Ruhestand sind müssen mit weniger Geld nur für sich selbst auskommen. Das was man da als "das nötigste" veranschlagt und das was man braucht, wenn man wirklich sparsam lebt, das sind auch zwei paar Schuhe.
Merlina schrieb:Was die rechte Ecke betrifft: da muss sich manch einer nicht wundern, wenn er doch genau mit der gleichen Argumentation hier anrückt.
Es gibt hier kein rechte Ecke ausser jener die ihr hier konstruiert.
Weist du eigentlich wie die Sowjetunion mit Flüchtlingen umgegangen ist? Die hat man wieder zurückgeschickt und Flüchtlingszüge wurden von der Roten Armee beschossen und bombardiert.
Ist die Linke Ecke da jetzt ein andere Ecke, weil ihr meint zwischen links und rechts einen Unterschied zu sehen?
Asyl an sich ist nicht links oder rechts, sondern humanitären Ursprungs und soll nicht dazu dienen Menschen die hierher kommen ein angenehmes schönes Leben zu verschaffen, sondern ihnen Schutz vor Verfolgung/Tod in ihren Herkunftsländer zu bieten mehr nicht.


melden
Anzeige

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 15:49
Sanguinius schrieb: Weist du eigentlich wie die Sowjetunion mit Flüchtlingen umgegangen ist? Die hat man wieder zurückgeschickt und Flüchtlingszüge wurden von der Roten Armee beschossen und bombardiert.
Kann gut sein. Wir sind hier aber nicht in der Sowjetunion.
Sanguinius schrieb: Asyl an sich ist nicht links oder rechts, sondern humanitären Ursprungs und soll nicht dazu dienen Menschen die hierher kommen ein angenehmes schönes Leben zu verschaffen, sondern ihnen Schutz vor Verfolgung/Tod in ihren Herkunftsländer zu bieten mehr nicht.
Richtig. Und dazu gehört auch ein menschenwürdiges Leben. Leider ist das immer an ein wenig Kleingeld gebunden, wenn du verstehst was ich meine.


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:19
@Sanguinius
du kannst soviel dagegen argumentieren wie du willst, es wird sich nichts an der tatsache ändern das asylsuchend jetzt mehr geld bekommen und das ist gut so!


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:27
dasewige schrieb:Text
Asyl an sich ist nicht links oder rechts, sondern humanitären Ursprungs und soll nicht dazu dienen Menschen die hierher kommen ein angenehmes schönes Leben zu verschaffen, sondern ihnen Schutz vor Verfolgung/Tod in ihren Herkunftsländer zu bieten mehr nicht.

Stimmt ! und warum wird mir nicht mal mehr Lohn abgeboten ? ? Jahre keine Gehaltserhöhung und dann wird über asylbewerber Diskutiert sorry , aber für so etwas hab ich kein Verständniss !

Es wird sich in Deutschland immer meiner Meinung nach mehr um Hartz IV und Asylbewerber gekümmert als um das Arbeitende Volk das die Steuern abgibt.

Wer jetzt Schreit das ist rechtes Meinungsgut hat keine Ahnung, und sollte besser hier nicht Lesen.
Weil das ist die Warheit.

Ich fahre jeden Tag an einem Asylbewerberheim vorbei und was sehe ich ?? Die Männer liegen mit ihren Decken im Sommer auf der Wiese und lassen sich die Sonne auf ihre Bäuche scheinen. Was soll man als Arbeitnehmer nach einem 12 Std Tag denken wenn man so etwas sieht ? ?

Also was aber sollen die Asylbewerber auch in Deutschland Arbeiten ? Sie kommen aus Ländern wo evtl. gerade der Strom erfunden wurde Übertrieben gesagt.

Was können sie unserer Gesellschaft gutes tun ?

Wir haben selber einen Ehemaligen Asylanten in der Firma und ? Wir müssen ihn jeden Tag wie ein kleines Kind an die Hand nehmen und zeigen was er machen soll, und das jeden Tag aufs neue.


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:30
@xeleven
dann klage doch mal beim bundesverfassungsgericht deine höhere lohnforderung ein!


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:50
@xeleven

In einem anderen Thread hast du geschrieben, dass du recht gut verdienst und Frau und Tochter gut versorgen kannst.
Hier regst du dich auf, dass du keinen Wohngeldzuschuss bekommst.
Ich frage mich: was stimmt da nicht? Suche den Widerspruch.


Auf der anderen Seite mopperst du über die Asylbewerber, die faul in der Sonne liegen und vom tuten und blasen keine Ahnung haben. Jedenfalls impliziert das dein vorheriger Beitrag.
Neid und Frust lese ich aus deinen Beiträgen heraus. Vielleicht irre ich mich auch.
Klär mich doch auf.

Die eigene Unzufriedenheit ist eine schlechte Grundstimmung, für derartige Diskussionen.


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:55
@Merlina
ja klar verdiene ich recht gut, also warum stehen mir nicht mal Sozialleistungen zu ? Warum bezahlt das Amt mir nicht mal 200 € zuschuss für meine Miete ??

Sehe schon ich stehe hier auf Verlorenem Posten.


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:56
@xeleven

Sozialleistungen, sind für sozial schwache Menschen vorgesehen.
Wenn da jeder aus dem Vollen schöpfen würde, wäre der Topf noch schneller leer.
Was verstehst du daran nicht?


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 17:59
@Merlina
Du verstehst hier einiges nicht, und nicht ich.

Sozial Schwachen Leuten die eine Rente von 300 € bekommen denen Gönn ich jede Leistung.

Aber nicht Jungen Leuten die Arbeiten gehen können !!!!! Was ist daran so schwer zu verstehen ??


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:00
in seinem eigenen thread war er noch sehr zufrieden mit seinen bezügen
Wir verdienen recht gut was keiner so recht glauben mag
Diskussion: Bin ich als Müllmann ein schlechter Mensch?

seltsam ....... zumindest stammtischniveau


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:02
@xeleven

Das ist ja noch schlimmer als ich dachte. Du musst ja ganz gewaltig gefrustet sein.
Lass das doch an Menschen aus, die sich zur Wehr setzen können.
Aber bitte nicht an den Asylbewerbern, die für deinen Unmut mal so gar nichts können.

Da deine Beiträge aus deiner eigenen Unzufriedenheit heraus geschrieben werden, ist es zwecklos mit dir sachlich darüber zu diskutieren.

Viel Spaß noch am Stammtisch, schönen Abend noch.


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:02
@waage
Sagt jemand seine Meinung ist das Stammtischniveau ?

Es geht nicht um meine Diskusion sondern um diese hier nur mal so am Rande.

Aber ich denke das ist etwas zu hoch für euch also lassen wir es besser sein.


melden
fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:03
@xeleven
xeleven schrieb:Aber nicht Jungen Leuten die Arbeiten gehen können !!!!! Was ist daran so schwer zu verstehen ??
aber das asylbewerber garnicht arbeiten dürfen weißt du schon, oder


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:04
@fenster

Tja und wenn sie denn arbeiten gehen DÜRFTEN, dann würden sie uns natürlich die Arbeitsplätze weg nehmen.^^


melden
fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:04
@Merlina
sowas würde hier glaube ich als nächstes kommen :D


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:05
@fenster
Da mach ich mir keine Sorgen das sie jemals Arbeiten, weil das fast nie geschieht.


melden
fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:07
@xeleven
sicher würden sie das gern.
aber da sie nunmal nicht dürfen ist die erhöhung ihrer bezüge durchaus berechtigt.
existenzminimum hat nichts mit der herkunft zu tun


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:07
@xeleven

zu hoch? meinst du schnapper wirklich, dass du wenn du den asylantenen nicht mal ein existenzminimum zugestehst, deswegen auch nur einen eurocent mehr auf deiner abrechnung hast ..... klage dort wo es nicht feige ist ..... auf die schwächsten der schwächsten "eindreschen" ist schon großes kino

akt. werden milliarden versenkt, konzerne schreiben rekordgewinne, anü floriert, prekäre arbeitsverhältnisse explodieren - ergo: alles auf dem rücken der unter- und mittelschicht - und der stammtisch geht auf die asylanten los ...... schäm dich ... große fresse bei centbeträgen


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:10
@ alle

Ja ihr habt schon Recht, habe ja nichts gegen Asylbewerber darum soll es ja nicht gehen. Lest meinen Beitrag von eben mal in Ruhe durch................

Es geht einzig und alleine darum das ich es unfair finde das jungen Kräftigen Leuten alles in den Hintern geblasen wird, und ich als Steuerzahler dafür jeden Tag Schwitzen muss.

Was ist daran so Falsch??


melden
Anzeige
fenster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.08.2012 um 18:12
xeleven schrieb:Was ist daran so Falsch??
das du dafür im falschen thread bist, ist daran falsch.
wenn du schon faulheit unterstellen willst und nach unten treten willst, machs halt im hartz4 thread.


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden