weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

217 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Waffen, Politk
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 19:28
@Tussinelda

Das würde nichts bringen, Waffen töten Menschen, Waffen retten Menschen, Waffen schützen Menschen, Waffen verletzten Menschen.

Waffen zu verbieten würde auf Dauer nichts bringen, Mörder morden, dafür brauchen sie keine Handfeuerwaffen, diese machen es nur weniger schmerzvoll.

Man müsste die Gesetze verschärfen, um Menschen abzuschrecken,
die Todesstrafe,Lebenslänglich ins Gefängnis(Wirklich!!!), Lebenslange Steuererhöhung usw,

Das wären Strafen die davor abschrecken einen Mord zu begehen,


Ohne Waffen würden wahrscheinlich weniger Menschen ermordet werden, das selbe mit Küchenmessern, die wir ab heute nun auch verbieten werden.


melden
Anzeige
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 19:33
@Hirtius
Die wenigsten Mörder planen ihren Mord, viele Taten geschehen im Affekt. Und wenn dieser Mensch dann keine Pistole dabeihat, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er nicht zum Mörder wird und/oder sein Opfer überlebt weitaus höher. Härtere Strafen bringen aus diesem Grund auch nichts, weil die wenigsten Täter rational zwischen Tat und Strafe abwägen.


melden

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 19:35
@rumpelstilzche
Löffel machen eher dünn
1279
Um Hamburger, Pommes, Chips und Schokoriegel zu fressen braucht man keinen Löffel, für Suppe aber schon.


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 19:46
@tadata

Dan ist das aber die Schuld des Eigentürmers und dessen *Opfer*,

Wieviele Leute auf dieser Welt tragen privat eine Waffe?, wieviele Menschen davon erschießen wen?,

Die Menschen die aus dem affekt eine unschuldige Person wegen einem Streit tötet, hätten sich vorher im klaren sein MÜSSEN das Waffen tödlich sein können?, oder nicht?
wenn ich wen mit einer Waffe kenne, der ziemlich schnell wütend werden kann, dan überlege ich es mir vorher, ob Ich mich auf ein Streit einlasse mit ihm oder nicht, den mein Leben könnte in gefahr sein.

Waffen dienen zum Schutze und zum Abschrecken, nach eurer Logik müsste man die gesammte Armee/Bundeswehr entlassen, den dort arbeiten ja nur *potenzielle Mörder*.



Lasst euch auf keinen Streit ein, wenn die Person schnell in Rage übergeht und/oder er eine Waffe besitzt,
zwei Eigenschaften die ziemlich Böse werden können.


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 19:49
@Hirtius
Ich weiß ja nicht immer, ob jemand eine Waffe dabeihat. Und ich weiß auch nicht, ob diese Person ausrastet und ob sie mich vielleicht verfolgt.

Es geht auch garnicht darum, jemanden von seiner Schuld freizusprechen, sondern es geht darum, die Gelegenheiten, jemanden umzubringen, zu reduzieren und damit die Mordfälle.


melden

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:01
@Hirtius

Nun sind also die Opfer schuld das sie erschossen wurden....

Das kann doch nicht dein ernst sein.
Vorallem wenn es Kinder sind, welche zufällig is die Schussbahn laufen oder Querschläger in den Kopf bekommen.
Die Schuld hat allein der Mensch, der eine Waffe abfeuert.
Und wenn jeder wie er möchte mit geladenen Schusswaffen herumlaufen darf, dann sind es erheblich mehr Menschen, die potenziell in Frage kommen eine Schusswaffe abzufeuern.
Hirtius schrieb:Wieviele Leute auf dieser Welt tragen privat eine Waffe?, wieviele Menschen davon erschießen wen?,
Auf jedenfall mehr Leute, als welche die keine Schusswaffe tragen.


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:10
@Bone02943

Natürlich hat der Mensch, der sie abfeuert die Schuld daran, Ich habe nie etwas anderes behauptet,

Ich habe nur gemeint, dass die wütende Ehefrau sich im klaren sein kann das ihr Mann leicht reizbar ist und eine geladene Pistole unter seinem Kopfkissen hat,


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:11
@Hirtius
OK, wir streiten jetzt alle nichtmehr, weil der andere ja schiessen könnte :D


melden
LeptorSca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:13
Ich würde mich echt besser fühlen wenn ich ne halb Automatik in meinem Zimmer hätte!!
Wenn Einbrecher kommen würde ich direkt von ihr gebrauch machen ;)

Ob sie sterben, wer mir so egal reis sack in China ;)
Einbrecher Diebe Gewalttäter würde man so ganz gut Stoppen°!!


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:15
@LeptorSca
Hey super, dann hättest du die Klage wegen Mordes am Hals! Zurecht ^^.


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:17
@tadata

Das war nicht meine beste Argumentation, komme gerade von der Arbeit .... .

Aber mit unberechenbaren Menschen sollte man nicht streiten(kann da aus Erfahrung sprechen).


melden
LeptorSca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:22
@tadata
Und? Wer mir egal würde in Deutschland ohne Vorstrafe ca 5 bis 8 Jahre bedeuten, das wer schon ok.


melden
tadata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:23
@LeptorSca
OK, dann geh in den Bau ... aber hat sich dafür bestimmt voll gut angefühlt, mit der "halb Automatik" ^^.


melden
LeptorSca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:28
@tadata
Es geht nicht um "gut anfühlen" wer bei mir einbrechen tut und ich die Person erwische den bring ich um ,gar mit ner stumpfen Waffe sei es mit nen Hammer´. Ich hab mein hab und gut verteidigt mehr als 15 Jahre kann ich nicht kriegen!


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:31
@tadata
Kann dich da schon ein wenig verstehen.
Wer bei mir einbricht, den knock ich auch aus.
Gestern wurde zum 5. mal in diesem Jahr (!) probiert einzubrechen, in der Nacht während ich da war, nachts um 3.
Hab schon Überwachungskameras, Bewegungsmelder, alles.
Hab mir auch schon überlegt den nächsten einfach mal nieder zu stechen, damit die Leute lernen, ich lasse so etwas mit mir nicht machen.
Aber meine Arbeit und Familie ist mir zu wichtig.


melden
LeptorSca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:34
@F-117
Sei einfach in der Wohnung oder leg bären fallen aus, auf jedenfalls sei bereit für einen Kampf!!


melden
Hirtius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:38
@LeptorSca das klingt ziemlich abgedreht, zum Mörder werden wegen materiellen Besitztümern...
Zeugt von stärke, nein von Größe....


Sorry etwas viel Sarkasmus :P

Du könntest ihn auch einfach verjagen, baller in die Luft mit deiner Wumme, Zück ein Messer und spiel den bekloppten in rage gegangenden Beserker, brüll rum wie ein Tier,

Der Einbrecher hat mehr angst vor dir als du vor ihm


melden
F-117
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 20:38
@LeptorSca
Hab n Haus mit Garten, was die Sache schwieriger macht.
Hab aber n Hund der weiß, wer auf das Grundstück darf und wenn nicht.


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 21:16
Wie groß ist wohl der Einfluss der Lobby dort ?
Vl so groß wie der der Öl Lobby.

Aber es scheint sich keine Partei vorzuwagen.
Bei denn Amerikaner gibt es halt seit der Gründung das Recht auf Waffenbesitz.
Das ist deren Mentalität.
Wenn der Staat (Washington) ihnen was verbieteten will hat er es schwer.
Solche Sachen landen vor dem Verfassungsgericht.
Da gibt es immer welche die sagen der Staat geht zu weit, wo bleiben die Rechte des einzenlen, der Bundestaaten usw.
Vieles kann man nicht verstehen.


melden
Anzeige
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Waffen in den USA müssten endlich verboten werden

23.07.2012 um 21:16
Hirtius schrieb:Wie tilge ich einen Menschen lieber von der Welt? mit einem Messer oder mit einer Handfeuerwaffe?,
Mit dem Messer wird es schwer und blutig, man benötigt mehrere Stiche, man sieht das Leiden des Opfers in seinen Augen,

Die Handfeuerwaffe ist ganz einfach zu bedienen, man ziele auf sein gegenüber und drückt den Abzug,
Das halte ich übrigends für ziemlichen Quark. Wenn du nicht weist wie du mit einer Schusswaffe umgehen sollst, keine Übung mitm schießen hast, schlecht zielst, oder zitterst, nervös bist dann verballerst du möglicherweise deine ganze Munition ohne jemanden getötet zu haben.
Auf der anderen Seite, wenn du mit einem Messer umzugehen weist, dann ist dies wohl die lautloseste, effizienteste Waffe überhaupt die du quasi unbegrenzt oft verwenden kannst und genauso tödlich wie ein guter Schuss ist.

@individualist
individualist schrieb:Du kannst es drehen und wenden wie du willst. Lockere Waffengesetze sind ein primärer Indikator für die Mordrate eines Landes.
Punkt ist nur das es in jedem Land egal ob diese strenge Waffengesetze haben oder nicht eine andere Rate/Prozentzahl an Menschen gibt die getötet werden.
Es wäre viel wichtiger die Kriminalität zu senken und für die Menschen mehr aus psychologischer Sicht zu machen, gerade wenn man bedenkt das die Anzahl der Selbstmorde meist weit höher als die der Tötungen/Morde ist.
Es hat am Ende auch keine Sinn, wenn du ein Waffengesetz einführst nur um bei den (4,8/100.000), zu erreichen das es am Ende (2,4/100.000) mit Schusswaffen und (2,4/100.000) ohne sind, denn dann hast du damit nichts erreicht.


melden
150 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Staatsapparat39 Beiträge
Anzeigen ausblenden