Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jesus wahrhaftig auferstanden

2.751 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jesus, Ostern, Auferstehung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:07
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:ja so sehe ich das auch. wie ich mal als metapher sagte, wissenschaftler sind wie fische einem see/teich. das was sie erklären können ist wenn übrhaupt alles ind em see/teich. aber dass es darüber hinaus auch dinge außerhalb des teiches gibt, boden auf den pflanzen wachsen, andere tiere leben. ja wie will der wissenschaftler das tun, wenn er nicht einen blick aus dem teich heraus wirft
Danke :)

Na ja ich denke schon das es Wissenschaftler gibt die in diesem Bereich forschen ,
aber irgendwie fast es keinen Fuß ... nichts davon wird so richtig anerkannt .
Warum das so ist , keine Ahnung .
Es wird alles ziemlich schnell als Humbug abgetan oder eben man wäre geistig nicht so auf der Höhe usw .
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:ch sehe uns als menschen wie diese fische. wir sind in etwas viel größerem eingebettet, u sehen aber nur diese realität hier, wo wir denken wir könnten alles was ist, mit wissenschaft beurteilen u nachweisen. was aber nicht funkitonieren wird.
Ja :) so in der Art sehe ich das auch . Es wird noch so vieles unerklärt bleiben und ich
glaube kaum das die Wissenschaft oder irgendein anderer das jemals alles erforschen/erklären kann .

Ich finde es immer ein wenig arm wenn man sich nur auf die Wissenschaft/ler verlässt ,
auch das sind "nur" Menschen :) .

Und noch ärmer finde ich es wenn man andere Menschen unterstellt sie seien krank/bekloppt/geistig verwirrt oder noch so vieles mehr ... nur weil diese Menschen meinen sie wären schlauer .

Mit Sicherheit gibt es darunter viele viele Scharlatane die angeblich mit den Toten kommunizieren usw ,
aber ich für mich denke schon das es was zwischen Himmel und Erde gibt das wir eben hier nicht
erklären können .
Einige vielleicht schon weil sie eine Gabe haben oder sowas in der Art , aber alles glaube ich auch nicht .

:)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:13
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:glaubst an ein elektron? hast schon mal eins gesehen?
Es gibt offenbar Versuche mit denen man Elektronen nachweisen kann. Es wäre sicher interessant sich mal näher damit zu beschäftigen.

Soweit ich aber nach kurzer Recherche herausfand, konnte man Elektronen schon mal nachweisen und schreibt ihnen eine gewisse elektrische Leitfähigkeit zu, die man ebenfalls messen kann.

Mir scheint aber, dass du hier einen absoluten Beweis haben möchtest.
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:aber wenn es um dinge geht wie die auferstehung, od das was du sagst, um verstorbene. den sinn hinter dem universum zu erklären/erkennen

da versagt die wissenschaft meiner meinung nach
Warum also nicht damit beginnen, zu beweisen das Jesus von den Toten auferstanden ist, statt wie ich schon schrieb, sich hier einfach auf den Glauben darauf zu verlassen?


melden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:15
@Snowman_one

ja was ich nicht sehen kann, muss ich letztendlich glauben od eben auch nicht
verstehst du was ich meine? wir sind uns immer dem sicher was wir auch wirklich sehen können. ein elektron kann man viell in siener wirkung nachweisen, aber man kann es nicht mit den eigenen augen sehen!

das ist der unterschied.


2x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:17
@georgerus
Hast du schonmal den Wind gesehen? Glaubst du an den Wind?
Nur weil die menschlichen Sinne so schlecht sind, heißt das ja nicht, dass alles, was außerhalb dieser Sinne liegt, nicht existiert. Und es gibt durchaus einen Unterschied zwischen einem Elektion und der Auferstehung Jesu. Aber diesen Unterschied scheinst du irgendwie nicht begreifen zu können.


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:19
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:ein elektron kann man viell in siener wirkung nachweisen, aber man kann es nicht mit den eigenen augen sehen!

das ist der unterschied.
Genau da ist der Unterschied :D dieses "nachweisen" ....
Es gibt nun mal sehr viele Menschen die glauben erst daran wenn etwas bewiesen wird .

Vorher ist das alles in deren Augen erstmal *Glaube* und eben kein "Wissen" ^^ .


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:20
Zitat von CricetusCricetus schrieb:Hast du schonmal den Wind gesehen? Glaubst du an den Wind?
Nur weil die menschlichen Sinne so schlecht sind, heißt das ja nicht, dass alles, was außerhalb dieser Sinne liegt, nicht existiert.
Wind kann man aber spüren ;) .


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:20
@Nesca
Elektronen kannst du auch spüren. Halt mal deine Hand in eine Steckdose.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:21
@Cricetus
Habe ich geschrieben das man es nicht kann :ask:


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:21
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:ja was ich nicht sehen kann, muss ich letztendlich glauben od eben auch nicht
verstehst du was ich meine?
Es gibt auch verschiedene grade des Glaubens wie ich finde.
Klar ist es möglich, dass es einen Gott gibt den man nicht sehen kann.

Aber genauso ist es eben auch möglich dass es den Yeti gibt, weil ihn noch nie jemand gesehen hat.
An den Yeti glaubst du aber vermutlich nicht, obwohl du ihn noch nie gesehen hast.

Warum also für Gott eine Ausnahme machen, wenn man doch sonst solchen Sachen gegenüber Skeptisch ist?
Der glauben an Elektronen ist eben ein anderer glaube als Gottglaube.
Aber ich wiederhole mich. :D


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:25
@georgerus
Was spricht denn nun eigentlich dafür, dass Jesus von den Toten auferstanden ist?

Zu sagen dass die Wissenschaft nicht alles weiss, ist eine Sache. Damit erklärst du aber nicht warum und vor allem auch wie denn nun, Jesus von den Toten auferstand.


melden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:38
@Cricetus

kannst du die elektronen in deinem körper spüren?kannst du sie sehen, wenn du auf deine hand siehst?


@Snowman_one
u zu den graden des glaubens, wie im kleinen so ist es im großen

wenn du also an ein elektron glaubst dass es exisitierst, u an einen gott nicht glaubst, dann glaubst du eig umgekehrt nicht an das elektron, du würdest dich selbst belügen bzw. in deinem weltbild, nur die dinge annehmen, die für dich tragbar erscheinen


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:43
@georgerus
Nicht ganz ich schrieb das noch ganz unten:
Zitat von Snowman_oneSnowman_one schrieb:Der glauben an Elektronen ist eben ein anderer glaube als Gottglaube.
Aber ich wiederhole mich.
Ich habe einen Guten Grund zu glauben das es Elektronen gibt.

Bei Gott ist das nicht der Fall. Da habe ich keinen guten Grund.

Was also spricht nun für eine Auferstehung von den Toten und wie genau ging das vonstatten?


melden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:46
@Snowman_one

hast du den anfangspost u das video dazu gesehen? das turiner grabtuch bestätigt für mich dass jesus auferstanden ist. was auch wissenschaftlich untersucht wurde, u man nicht sagen konnte, wie das abbild auf das grabtuch kam auf natürliche weise

an dieser stelle beginnt eben der glauben an die wahrhaftigkeit der auferstehung, u untermauert jesus als gottesmenschen


2x zitiertmelden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:49
@Snowman_one

genauso wie ich sagen kann, ich glaube nicht an ein elektron, u dennoch exsitiere ich u die materie um mich herum, genauso wie strom der aus der steckdose kommt

genauso kannst du dir sagen, ich glaube nicht an einen gott, u dennoch exisiterst du..

es ist also eine entscheidung, die jeder nur selber treffen kann, glauben od nicht zu glauben


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:52
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:kannst du die elektronen in deinem körper spüren?kannst du sie sehen, wenn du auf deine hand siehst?
Nochmal: Nur weil der menschliche Körper nicht in der Lage ist, Dinge wahrzunehmen, heißt das nicht, dass es sie nicht gibt. Man kann stattdessen die Wahrnehmungsfähigkeit mit Hilfsmitteln verbessern. Ganz einfach. Das hat dann auch ncihts mit Glauben zu. Ganz im Gegensatz zu dem, was du hier von dir gibst.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:53
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:das turiner grabtuch bestätigt für mich dass jesus auferstanden ist. was auch wissenschaftlich untersucht wurde, u man nicht sagen konnte, wie das abbild auf das grabtuch kam auf natürliche weise
Doch kann man. Man konnte sogar mit Hilfe mittelalterlicher Mittel genau so ein Tuch herstellen. Also nix Beweis.


melden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:55
@Cricetus

nicht mit dem ergebnis des originals
wie hier schon jimmybody versuchte es zu beweisen, mit seinem link über ein experiment in dem versucht wurde es nachzumachen


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:56
@georgerus
Genau. Und es sieht exakt so aus wie das Original und weist die selben Eigenschaft auf ;).
Oder wo siehst du da einen Unterschied?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 14:58
@georgerus
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:hast du den anfangspost u das video dazu gesehen?
Ja das habe ich.
Ich suchte nach dieser Tafel die im Vid beschrieben wird, die angeblich zeigt wie Jesus mit dem Tuch in Verbindung steht. Diese Suche verlief leider erfolglos. :(
Was nicht gerade für deine These spricht.
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:genauso kannst du dir sagen, ich glaube nicht an einen gott, u dennoch exisiterst du
Hm
Das Gott mich erschaffen hat, dafür gibt es leider keinen Hinweis.
Wohl aber das ich wegen meiner Eltern Zusammensein existiere.
Beides kann nicht stimmen, allerdings deutet vieles darauf hin, dass ich von meinen Eltern gezeugt/erschaffen wurde.
Das glaube ich sogar mit einer hohen Wahrscheinlichkeit.


Wenn du nun aber an Jesus und Gott glaubst, warum glaubst du nicht auch an den Yeti?
Er erfüllt doch die gleichen Voraussetzungen.
Es hat ihn noch nie jemand gesehen und es könnte sein das es ihn gibt.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

14.06.2013 um 16:03
Zitat von georgerusgeorgerus schrieb:meinst du damit die inneren dämonen? u indem man sie auflöst, erlöst man lucifer damit?
selbstverständlich kannst Du Luzifer in Dir erfahren, andererseits kann er Dir auch in anderen Menschen entgegentreten. In der Kunst beflügelt er die Künstler, er ist ja nicht schlecht allein.
Im rein geistigen Raum tritt er Dir als mächtiges hochstehendes Engelwesen entgegen. Und ja, man kann von ihm besessen sein.


melden