weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was passiert mit den Behinderten?

119 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Christentum, Behinderung

Was passiert mit den Behinderten?

28.11.2013 um 23:19
@cherymoya
klar, glücklich ist, wer behindert, und sich dessen nicht bewußt scheint.

Nicht gläubig, aber der Buddhismus hat viele Fazetten, wie Reinkarnation, für Nachdenkungswertigkeit.


melden
Anzeige

Was passiert mit den Behinderten?

28.11.2013 um 23:27
Allerdings bezweifle ich, dass Jesus in der Berpredigt die geistig Behinderten meinte, mit "Armen dem Geiste". Es mag sie zwar mit einschließen, aber es geht eher um Geist im Sinne von Gemüt. Also die Antriebsschwachen, die vor lauter Plage, Schmerzen und Bedrückung, aber auch Einsamkeit nicht mehr hoch kommen. Oder die keinen Sinn mehr im Leben sehen.


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 00:00
Was passiert mit Demenzkranken oder Unfallopfern die ins Halbkoma fallen? Welchen Zustand werden sie im Himmel haben? Als sie den geistigen Zustand mit 30 jahren hatten oder 3min vor dem Unfall? Fragen über Fragen. Kinder und Behinderte wurden im Mittelalter und zur Römerzeit gleich entsorgt. Seit wann gelten Menschenrechte für alle? 1794? Im Himmel auf jeden fall für alle von Anfang an. Aber vllt. sind die Seelen nur hier auf der Erde eingeschrenkt, da das menschliche Fleisch fehlbar ist. Doch nach dem Tod nimmt vllt die Seele wieder ihren normalen Zustand ein mit den gesammelten Erfahrungen auf der Erde. Was ist mit Blinden die nie gesehen haben? SInd diese im Himmel auch blind? Ich denke, wenn es einen Himmel gibt, werden alle Seelen ihre Erfahrungen und alle notwendigen Erkentnisse erfahren und aufnehmen.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 02:25
Es gibt ja auch die geistige Taufe (d.h. dass sich derjenige natürlich hätte taufen lassen, wenn er christlich erzogen worden wäre, die Kultur, in der wir aufwachsen, ist ja dermaßen allbestimmend, dass es uns gar nicht in den Sinn käme, die Religion oder bestimmte Verhaltensweisen zu ändern, Gott wird also kaum von einem Chinesen verlangen, sich taufen zu lassen, es wird Ihm reichen, dass der Chinese Gott bzw. das Dao und das Gute anerkennt).
Bei geistig Behinderten genauso: Gott kann natürlich in seiner Gerechtigkeit nur soweit ein Bekenntnis zum Guten und zu Ihm als Quelle des Guten verlangen, inwieweit der Behinderte in der Lage ist, dieses zu erkennen.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 02:28
Wir können auf jeden Fall sicher sein, dass Gott immer das Beste für uns will (auch wenn wir das manchmal in seinen Auswirkungen nicht verstehen), dass er uns besonders im Paradies bei Sich haben will und dass Er gerecht und barmherzig zugleich ist. Gott wird also nichts Unmögliches von uns verlangen und besonders nachsichtig bei irgendwelchen Beeinträchtigungen sein.


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 08:56
@threadkiller
threadkiller schrieb:Quatsch, Taufe gehört zur Erziehung eines Kindes.
gehe ich recht in der annahme, das ein ungetauftes kind keine erziehung genossen hat?


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 10:09
Wurde erst mit ca. 9 Jahren getauft, davor hatte ich eine spitzenmässige Erziehung und auch ein geniales Leben :Y:


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 10:38
Atheisten können keine Kinder erziehen :note:


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 11:15
@Cassiopeia88
was machen sie denn mit ihren kinder? (kopf kratz)

@Bodo
Bodo schrieb:Wurde erst mit ca. 9 Jahren getauft, davor hatte ich eine spitzenmässige Erziehung und auch ein geniales Leben :Y:
und dann gings berg ab! ;)


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 11:58
Wikipedia: Limbus_%28Theologie%29

Die Theologen im Vatikan seien zu der Auffassung gelangt, dass kleine Kinder, die nicht getauft sind und sterben, direkt ins Paradies kämen.

...



19 Der Herr ist nahe denen, die zerbrochenen Herzens sind, und er hilft denen, die zerschlagenen Geistes sind.

http://www.way2god.org/de/bibel/psalm/34/



Eine schwere geistige Behinderung ist also sowas wie ein Freifahrtschein in den Himmel. :)


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 12:04
@jimmybondy

Sagen MENSCHEN! Und wenns stimmt, dann nur im Christentum...

Im Islam ist das nicht so...

mfg, der schorsch


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 12:08
@schorsch22

Wer bitte schön soll es denn sonst sagen? Wenn es stimmt, kann es in dem Falle aber ohnehin nur universell gültig sein. :D


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 12:10
jimmybondy schrieb: Wenn es stimmt, kann es in dem Falle aber ohnehin nur universell gültig sein. :D
Jein, im Hinduismus gelten andere Religionen ebenfalls als gut und erlösungsbringend, wie ich vor einiger Zeit erfahren habe...

mfg, der schorsch


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 12:27
@schorsch22

Gott, Hölle, Himmel gibt es nicht.
Die Diskussion ist ein Widerspruch in sich.

Wer geistig Behinderten religiöse Vorstellungen aufzwingen will, der sollte ernsthaft über seine eigene Weltvorstellungen nachdenken.

Behinderte sind Menschen, die wir (und NICHT Gott) entsprechend zu akzeptieren haben (hat).
Wenn ein angeblicher Gott dazu nicht fähig ist, dann verdient er die Bezeichnung "Gott" nicht.


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 12:28
@drachenflieger

Ich will hier niemandem irgendwas aufzwingen... Jedoch habe ich mir einige Gedanken zu dem Thema gemacht...

mfg, der schorsch


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 13:52
@schorsch22
Na gut, wenn Du sagst Du hättest "ein wenig Ahnung" über die Engel in der geistigen Welt dann kann ich nichts dagegen halten :-)

@AgathaChristo
Das Denken ist doch bei einem welcher die Bibel wörtlich nimmt nicht ausgeschaltet, im Gegenteil, die Bibel fordert uns dazu auf denn nur durch Nachdenken über Gott und Seinem Wort kann man sich Ihm nahen. (Psalm 1 Vers 2 zB)

@phenomena
phenomena schrieb:Allerdings bezweifle ich, dass Jesus in der Berpredigt die geistig Behinderten meinte, mit "Armen dem Geiste". Es mag sie zwar mit einschließen, aber es geht eher um Geist im Sinne von Gemüt. Also die Antriebsschwachen, die vor lauter Plage, Schmerzen und Bedrückung, aber auch Einsamkeit nicht mehr hoch kommen. Oder die keinen Sinn mehr im Leben sehen.

Deine Gedankengänge empfinde ich zwar zuerst als logisch aber in diesem Fall nicht mehr wenn man die Bergpredigt weiter ließt, die welche im Gemüt zerschlagen sind werden auch direkt angesprochen. Ich kopiere mal Matthäus 5:3-12 hier herein.

Glückselig sind die im Geist Armen, denn ihrer ist das Reich der Himmel! Glückselig sind die Trauernden, denn sie sollen getröstet werden! Glückselig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben! Glückselig sind, die nach der Gerechtigkeit hungern und dürsten, denn sie sollen satt werden! Glückselig sind die Barmherzigen, denn sie werden Barmherzigkeit erlangen! Glückselig sind, die reinen Herzens sind, denn sie werden Gott schauen! Glückselig sind die Friedfertigen, denn sie werden Söhne Gottes heißen! Glückselig sind, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden, denn ihrer ist das Reich der Himmel! Glückselig seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und lügnerisch jegliches böse Wort gegen euch reden um meinetwillen! Freut euch und jubelt, denn euer Lohn ist groß im Himmel; denn ebenso haben sie die Propheten verfolgt, die vor euch gewesen sind.


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 14:04
@BibleIsTruth

Aber erkennst du es denn nicht ? Jesus zählt doch da nicht völlig unterschiedliche Arten von Menschen auf. Es sind immer die gleichen nur anders beschrieben.


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 14:14
Ach so siehst Du es.. Hmm..


melden

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 15:31
@threadkiller

Quatsch, Taufe gehört zur Erziehung eines Kindes.
was ist das denn für ein unsinn? Dir ist hoffentlich nicht entgangen, dass wir im 21. Jahrhundert leben. Aus welchem Grund gehört die Taufe zur Erziehung eines Kindes?
Religion hat doch nichts mit der Erziehung zu tun und die Taufe erst recht nicht. (Kopfschüttel)
Manche haben echt eine Einstellung die mich eher an das Mittelalter erinnern.


melden
Anzeige
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was passiert mit den Behinderten?

29.11.2013 um 15:56
löm schrieb:Was passiert eigentlich mit den geistig behinderten nach ihrem Tod? Ich rede von schwer Behinderten, die sich durch ihre Einschränkungen, nicht eigenständig für Gott entscheiden können.
Sie werden nicht ausgegrenzt nur weil sie geistig Behindert, sie dürfen zurück an den Ort vor ihrer Geburt, da es nur eine Erfahrung die sie lernen wollten. So wie wir alle Erfahrungen sammeln möchten.
Genauso könnte man fragen, was passiert mit Kindern die sehr früh sterben, da ist es genauso, Lernprozess auf beiden Seiten, (Eltern und Kind). So meine Gedanken.


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden