weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

688 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Logik, Vernunft, Widerlegung, Wiederlegung
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 17:50
@coppakiller

Emotionen sind sowieso mitunter das wichtigste Gut. Leider wird da heutzutage viel zu wenig Wert drauf gelegt.


melden
Anzeige
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 17:52
@Marina1984
Diese Emotionen.
Kontrolle von diesen sehr Wichtig.
Geht aber meist nur mit Guter Physicher Basis.
Siehe Gesellschaft der Kirche MacDonald.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 17:53
@Marina1984
Marina1984 schrieb:Glaube erlangt man nur durch Erfahrungen. Da Menschen die unterschiedlichsten Erfahrungen machen, kann man sich darum streiten.
In meinem Alter habe ich schon sehr viel an Erfahrung sammeln können, einen Glauben habe ich aber bis heute nicht und werdeich auch die andere Hälfte meines Lebens nicht haben. Kann ich also nicht bestätigen, das man Glaube durch Erfahrung erlangt.
Marina1984 schrieb:dass sie nur an das glauben, was sie sehen können. Ich bin da anderer Meinung. Wind können wir auch nicht sehen
Damit ist ja nicht das direkte sehen gemeint, sondern viel mehr, daß man dem glaubt, was man nachweisen kann.
Ultraschall können wir mit keinem unserer Sinne wahrnehmen und trotzdem wissen wir, das es Ultraschall gibt. Auch Bakterien können wir nicht sehen und trotzdem wissen wir, das es sie gibt. Is doch toll, wie die Meßtechnik unsere Sinne somit praktisch erweitert.


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 17:55
@Micha007
@Marina1984
Wissen kommt durch Erfahrung.
Glaube manche hier werfen Gern Steine obwohl sie nicht frei von Sünde sind
Deswegen Verleiht Gott Wissen.
Wissende nörgeln nicht an Mahlzeit wegen einen schlechten Korn obwohl Gericht gut war.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:00
@coppakiller
coppakiller schrieb:Deswegen Verleiht Gott Wissen.
Die geistig Behinderten hat er dann vergessen, oder wie?


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:00
@Micha007

Es geht mir um das Beispiel bei Kindern. Kindern versucht man einzutrichtern, dass es einen Gott gibt. Wenn sie nur glauben weil man es ihnen eingetrichtert hat, dann hat das nichts mit echtem Glauben für mich zu tun. Das muss eben jeder selber wissen. Es geht ja schon bei verschiedenen Sichtweisen los. Manchmal reicht es schon aus, ob du eher pessimistisch oder eher optimistisch bist. Beide Typen haben verschiedene Sichtweisen.

Es gibt viele, die ihren Glauben nur auf das direkte sehen beziehen und da geht das Problem schon los. Nehmen wir mal als Beispiel psychische Erkrankungen. Wenn jemand das Bein gebrochen hat, dann stürzen sich die Leute sofort auf die Person drauf und fragen was passiert ist. Bei manchen ist das Mitgefühl sehr groß. Ist aber einer innerlich am zerbrechen, dann wird es häufig nicht bemerkt. Man sagt dann, dass die Person sich einfach wohlfühlt obwohl es ihr innerlich dreckig geht. Das kann schlimmer sein als das gebrochene Bein was gesehen wurde. Die Faktenlage ist aber die, dass die Person innerlich am zerbrechen ist und sie das spürt. Für die anderen ist das nicht vorhanden.


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:13
@Micha007
Manschaftskammerdad von mir Leitet Geschlossene
Gottes Spiel ist ab Term 4 für Normalsterbliche nicht Durchschaubar
Musst mal schauen Gehen, spielen Glücksspiele(Würfel) und ganzen Tag Sudoku.
Leben ist ja ein Spiel, manche haben halt keine CHance.

@Marina1984
Das mit den Verschiedenen Sichtweisen ist Dauerprogramm.
Deswegen Urteilt man nicht.
Ist schwere Prüfung in dieser Welt Edelman/Edelfrau zu werden.
Deswegen ist vollstes Vertrauen Pflicht, wie beim Reiten.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:14
@coppakiller

Vertrauen ist immer so eine Sache wenn man immer wieder enttäuscht wird. Sowas ist immer eine schwere Lebensprüfung.


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:16
@Marina1984
Enttäuschung ist wichtig, sehr Gut.
Schmerz macht Täuschung wie immer weg.
Dann wie Neuer Mensch.
Alles wie der Jungbrunnen Natur.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:18
@coppakiller

Wir lernen durch unsere Gefühle aber sie können auch in die negative Richtung laufen. Einfach ist es nicht wie ich finde.


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:20
@Marina1984
Marina1984 schrieb:Kindern versucht man einzutrichtern, dass es einen Gott gibt. Wenn sie nur glauben weil man es ihnen eingetrichtert hat, dann hat das nichts mit echtem Glauben für mich zu tun.
Ja das finde ich auch schlimm. erst in der Schule der Religionsunterricht. später dann auch noch der Konfirmationsunterricht mit abschließender Konfirmation. Und das mit Kindern in einem Alter, wo sie noch völlig beeinfußbar sind ...


@coppakiller
coppakiller schrieb:spielen Glücksspiele(Würfel)
Viele Spiele verwenden einen, oder mehrer Würfel (Monopoli, Mensch ärgeser Dich nicht, Kniffel, 21, etc.) die willst Du doch nicht als Glücksspiele betiteln.
Glücksspiele wie Du sie meinst, werden aber in Spielcasinos gespielt.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:21
@Micha007

Hat für mich auch nichts mit echtem Glauben zu tun. Es ist eher sowas wie eine Manipulation.


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:27
@Marina1984
Einfach wars im Kindergarten.
Doch der ist ab 6 vorbei.
Deswegen immer Lachen.
Ist eine Göttliche Komödie, Gesetz der Serie, irgendwann muss jeder Spieler lernen wie man aufrichtig verliert.

@Micha007
Spiel ist Spiel.
Weis es gibt keine Zufälle.
Anderer Raum, anderes Schlachtfeld.
Ist der skill der einen zum Ass macht,bring.

Poker ist für die Bauern,niedere Welt
Schach für die mittleren, mittlere Welt
Skat für die die Richtig spielen, egal was Tarot bringt.
Alle Spiele haben eins Gemeinsam=Unterschiedliche Regeln.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:29
@coppakiller

Ich finde das ist alles immer sehr schwierig. Wenn allerdings alles einfach im Leben wäre, dann bräuchten wir auch nicht mehr zu lernen.


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:31
@Marina1984
So ist das.
Deswegen ist es nicht schlimm wen Kinder im Dreck spielen, lernen ja.
Und die Eltern werden halt Hermetischer(Sauberer).
Läuft alles nach Plan.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:32
@coppakiller

Im Dreck spielen hat was gutes wenn man es wörtlich nimmt. Es fordert Immunität. :D


melden
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 18:36
@Marina1984
Und schlechter Umgang führt zu Entscheidungen.
Wichtigste Ist immer aufs Herz zu Hören.
Das werden sie dann mit ihren Taten lernen.
Und wir kommen dan wieder zum Schmerz, diesmal dann der Geistige oder der Seeliche.


Gibt soviele Arten von Schmerz, man Urteilt nicht, sondern findet heraus woher er kommt,
Wer ihn Verursachte, aus welchem Grund.............


melden
shambalaya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 19:18
@Jesussah
Doch man muss nicht etwas beschreiben um es aufzuzeigen. :)
:)

erinnert mich an dieses Bild, das mir jemand vor kurzem zukommen liess (danke an die person auch :) ) :

IMG-20140510-WA0020

:D


melden
Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 19:25
@coppakiller
coppakiller schrieb:Spiel ist Spiel.
Wenn Kinder "Kniffel" oder "Mensch ärgere Dich nicht" spielen, kannst Du nicht sagen, sie machen Glücksspiele, nur weil sie zu den Spielen Würfel benutzen. Aber Du bist noch jung und hast noch keine eigenen Kinder. So verstehst Du nicht, das Kinder sogar spielen MÜSSEN, weil Kinder im Schulalter noch auf spielerische Weise lernen. Und da ist es wichtig, das Kinder mit viele verschiedene Arten spielen und da gehören Gesellschaftsspiele mit der ganzen Familie ebenso dazu, wie LEGO allein oder mit Schulkameraden.
coppakiller schrieb:Wichtigste Ist immer aufs Herz zu Hören.
Kinder können nicht auf ihr Herz hören, weil sie selber gar nicht entscheiden können, was Gutes und was Schlechtes ist. Dafür gibt es Eltern, die ihnen zeigen, wie man andere behandelt und die Kinder lernen, bei Problemen, andere Kinder nicht zu schlagen. Das müssen Eltern aber ihren Kindern beibringen. Woher sollen sie es denn wissen, wenn es ihnen keiner zeigt?

Menschen lernen nun mal durch beobachten und nachmachen.
Wenn Kinder sehen, das man durch Schläge konflikte löst, wird es das auch in der Schule versuchen so durch zu setzen, weil es ja durch beobachten gelernt hat, daß man so Konflikte löst.

Darum sind Eltern ja so wichtig, weil sie die Personen sind, von denen sie lernen, mit denen sie spielen, im Kinderzimmer oder auf dem Spielplatz.


melden
Anzeige
coppakiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was Götter jeglicher Religionen wiederlegt aufgrund logischem Denkens

17.05.2014 um 19:28
@Micha007
Spiel ist Spiel.
Regeln sind Regeln.
Moral/Ethik
Alles dem Alter entsprechend.

Seit wann können Kinder nicht auf ihr Herz Hören.
Kommt auf Spielraum an.
Deswegen gibts Toleranzgrenzen.
Ist wie bei Gottesbeleidungen.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden