Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheismus ist peinlich

3.637 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Atheismus, Heidentum, Überzeugungen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:17
Um welchen Gott geht es denn eigentlich?
Hier scheint jeder von einem anderen auszugehen oder ihn beliebig anders zu interpretieren, um es nicht ganz so hanebüchen erscheinen zu lassen, wenn man darauf hinweist, wie unlogisch das jeweilige Glaubenskonzept ist.

So beliebig, wie sich die Gottesbilder hier zeigen, scheint es kaum eine Diskussionsgrundlage zu geben in meinen Augen, an der man ansetzen kann.


1x zitiertmelden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:19
wie bereits gesagt, die Erde wird vom Teufel regiert - deswegen mischt Gott sich nicht ein.

Ich glaube folgender Artikel hinterlässt keine weiteren Fragen...^^ eigentlich alles auf dem Punkt gebracht

http://www.jw.org/de/publikationen/buecher/was-lehrt-bibel-wirklich/warum-laesst-gott-leid-zu/



@Zilli

Gott hat dem Menschen den freien Willen gegeben!


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:19
Um welchen Gott geht es denn eigentlich

Das ist mal eine gute Frage... allmächtig, nicht allmächtig? Was ist das denn?


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:20
@sin7
Natürlich .. was hat der Teufel denn davon? Muss sich ja schließlich lohnen?


1x zitiertmelden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:22
@sin7
Und abgesehen von Bibelzitaten, deren ursprüngliche Quellen als auch der Wahrheitsgehalt unbelegt sind, gibt es für diese Behauptung welche Belege?


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:23
Ich denke , böse Geschöpfe können nur böse handeln.
Wie Jesus schon gesagt hat : Wer Sünde tut , der ist der Sünde Knecht.
Also anders formuliert : Wer böse ist , der ist ein Sklave des Bösen.


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:26
@Lefuet

ich werde dir hier sicherlich keine vom Teufel signierten Briefe zeigen, die dir als Belege dienen. ;-)


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:27
@sin7
Es ergibt einfach keinen Sinn als unsterbliches Wesen Menschenseelen auf ewig in Verdammnis zu halten.. Was ist der Sinn?


1x zitiertmelden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:28
@Balasi
Du meinst sicher, wie Jesus angeblich gemeint hat.
Und selbst das ist reine Spekulation, ebenso wie die Annahme über "böse Geschöpfe". Deren Existenz ist nicht ein mal gesichert, da die Quelle, in denen von ihnen die Rede ist nicht ein mal den geringsten Ansprüchen der Objektivität gerecht werden.

@sin7
Das würde auch gar nicht gehen, weil weder noch existieren. Da sind wir uns einig, in diesem Punkt, also warum davon ausgehen, dass es etwas gibt, für dass es nicht ein mal Indizien gibt?


1x zitiertmelden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:44
@Simowitsch
Zum Anfangspost: Gehts noch?
Wenn das hier ein gläubiges Forum wäre Ok, aber das hier zu bringen. Du tust so als wären Atheisten minderbemittelte Wesen, wir sind hier in einem Forum mit allen möglichen Arten von Menschen, da gegen eine Gruppe so anzugehen find ich schon ein bisschen mies. Achja und Atheisten wissen viel über die Bibel, weil sie früher manchmal auch gläubig waren und dann über ihren Glaube nachgedacht haben. Dass du sowas nicht berücksichtigst oder naturwissenschaftlich-historische Dinge nicht verstehen bzw. einsehen möchtest, aber eine große Menschengruppe als dumm darstellen, ich sehe da 2 Gegensätze.


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 21:50
Gläubige gehen nun mal davon aus, das ihr Weltbild das einzig wahre ist, obwohl ihre Argumente eben so wenig vorhanden sind, wie die der anderen Glaubensgruppen.
Bezüglich der anderen Glaubensrichtungen erscheint es den jeweiligen Personen absolut einleuchtend, dass diese falsch sind - für den eigenen nimmt man einfach andere Maßstäbe und schon sieht es tatsächlich so aus, als könne man auf die anderen herabblicken, weil der große Hulu oder wer auch immer, einem beisteht.

18113


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 22:14
@Lefuet

Wer ist der in Deinem Foto-Zitat?


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 22:16
Das ist Ricky Gervais ;)


melden

Atheismus ist peinlich

15.11.2015 um 22:23
@Lefuet

Aha. Kenn ich nicht. Aber die Aussage ist gut.


melden

Atheismus ist peinlich

16.11.2015 um 06:38
Zitat von BalasiBalasi schrieb:das hat doch zaphodB. sehr gut erklärt^^
Der logische Beweis ist in sich schon nicht logisch. Damit kann man also leider gar nichts erklären.


melden

Atheismus ist peinlich

16.11.2015 um 16:35
@Eya
Zitat von EyaEya schrieb:Was ist der Sinn?
Unlogische Fantasy eben. Oder Rache.


melden

Atheismus ist peinlich

16.11.2015 um 17:08
Zitat von LefuetLefuet schrieb:Um welchen Gott geht es denn eigentlich
Um den einzig wahren :)
Zitat von EyaEya schrieb:Natürlich .. was hat der Teufel denn davon? Muss sich ja schließlich lohnen?
das weiß ich gar nicht so genau! Aber einen Grund gibt's 100%
Zitat von LefuetLefuet schrieb:Das würde auch gar nicht gehen, weil weder noch existieren. Da sind wir uns einig, in diesem Punkt, also warum davon ausgehen, dass es etwas gibt, für dass es nicht ein mal Indizien gibt?
über diese "Indizien" schon genug geschrieben...
Aber ich verstehe euch natürlich, dass ihr sowas wollt! Sei es ein Video oder sonst was! So war ich vor kurzem auch noch^^


2x zitiertmelden

Atheismus ist peinlich

16.11.2015 um 23:39
@sin7

Unkritische Antwort. War aber zu erwarten.


melden

Atheismus ist peinlich

17.11.2015 um 10:26
Zitat von sin7sin7 schrieb:Um den einzig wahren :)
Großer Alte. Cthulhu einself


1x zitiertmelden

Atheismus ist peinlich

17.11.2015 um 17:36
@wuec
sin7 schrieb:
Um den einzig wahren

wuec schrieb:
Großer Alte. Cthulhu einself
Quatsch. Natürlich kann nur das Spaghetti-Monster gemeint sein.


1x zitiertmelden