weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheismus ist peinlich

3.637 Beiträge, Schlüsselwörter: Atheismus, Heidentum, Überzeugungen

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 12:21
@Micha007
Micha007 schrieb:Gestern gerade in den Nachrichten auf NDR1 gehört, daß in Niedersachsen die höchste Austrittsrate ist und das sagt doch schon so einiges ...........
........... lass mich raten warum das so ist, weil sie blind sind ?


melden
Anzeige

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 12:24
@Micha007 schrieb:
Gestern gerade in den Nachrichten auf NDR1 gehört, daß in Niedersachsen die höchste Austrittsrate ist und das sagt doch schon so einiges ...........


@Threadkiller2 schrieb:
........... lass mich raten warum das so ist, weil sie blind sind ?
Weil die Leute es leid sind einem Verein anzugehören, der Kinderf... beherbergt.


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 12:37
@Lepus
Lepus schrieb:Weil die Leute es leid sind einem Verein anzugehören, der Kinderf... beherbergt.
@Lepus von dir hätte ich das nicht erwartet, anscheinend passt der Titel doch für viele hier:)
Also dann mal los, was hat dir Katholisch Kirche mit Kindermissbrauch zu tun ?


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 12:57
@Lepus
Kleiner Nachtrag.
Auch in Deutschland( SDGB) werden Täter beherbergt/geschützt
http://dejure.org/gesetze/StGB/203.html


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 20:48
@Threadkiller2
Jetzt schießt du aber am Ziel weit vorbei. :D

Ich wollte lediglich wieder auf die Ausgangsaussage von @Argus7 hinweisen, der den Kindesmissbrauch ansprach und dir deine Frage beantworten:
@Argus7 schrieb:
Kein Wunder, dass sich z.B. einige Katholiken nicht mehr zu einer Kinderficker-Sekte bekennen mögen und aus der Kirche ausgetreten sind !

@Micha007 schrieb:
Gestern gerade in den Nachrichten auf NDR1 gehört, daß in Niedersachsen die höchste Austrittsrate ist und das sagt doch schon so einiges

@Threadkiller2 schrieb:
lass mich raten warum das so ist, weil sie blind sind ?

Lepus schrieb:
Weil die Leute es leid sind einem Verein anzugehören, der Kinderf... beherbergt.


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 22:02
@Lepus
Lepus schrieb:Jetzt schießt du aber am Ziel weit vorbei. :D
Nimmst du meine Entschuldigung an ? wäre schön :)


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 22:07
@Threadkiller2
Hmmmmm... *überleg*
Nö. :D ;)

Nein, Spaß:
Es gibt nichts zu entschuldigen, war ja nur ein kleines Missverständnis. ^^


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 22:25
Er erklärte mir kurzerhand, dass er schon immer Heide war, und das auch immer sein werde. Außerdem ein "Kind der Finsternis" wie er sich selbst nannte.
Er ist wohl vielleicht der überzeugteste Atheist, den es gibt.
?
hm, bezeichnet das wort "heide" nicht eher den negativ konnotierten ausdruck für menschen die an mehrere götter glauben ?

ein atheist hat mit theologie halt nichts bis gar nichts zu tun. glaubt also noch nicht mal an eine gottheit und verehrt diese auch nicht.
was nicht heißen soll, das es einem atheisten nicht erlaubt ist sich mit der bibel zu befassen. jeder hat so seine interessengebiete mit denen man sich halt so befasst.

das ist jetzt dumm, du bist atm gesperrt...
ich wollte eigentlich auch noch wissen, was der ausdruck "Kind der Finsternis" bedeuten soll...

naja, also wenn er an "satan" glaubt (was ich wohl gerade falsch mit dem ausdruck "Kind der Finsternis" verbinde), dann kann man ja nicht sagen er sei ein atheist. er glaubt ja an etwas spirituelles / theologisches....

also ich persönlich bin atheist. nehme mir aber an manchen tagen die freiheit und bete quasi meine eigenen götter an, manchmal hab ich auch tage an denen ich nur einen gott anbete; meistens aber glaube ich an keinen gott...


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 22:40
@iwok
iwok schrieb:also ich persönlich bin atheist. nehme mir aber an manchen tagen die freiheit und bete quasi meine eigenen götter an, manchmal hab ich auch tage an denen ich nur einen gott anbete; meistens aber glaube ich an keinen gott...
Habe ich das Sarkasmusschild übersehen, oder wie ist das gemeint?


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 22:44
@psreturns
so wie es da steht ...
z.b.: an manchen tagen bete ich z.b. zum "gott des grills" (manchmal nenne ich ihn: rooohhhst und huldige ihm mittels eines bbq's
allerdings habe ich in solchen situationen auch mehrere liter des klassischen grillgetränkes ( :bier: ) intus :D :D
also eventuell hast du das nicht vorhandene sarkasmus-schild in deinem impliziten textverständnis richtig eingefügt ;)


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 22:59
@iwok
iwok schrieb:naja, also wenn er an "satan" glaubt (was ich wohl gerade falsch mit dem ausdruck "Kind der Finsternis" verbinde), dann kann man ja nicht sagen er sei ein atheist. er glaubt ja an etwas spirituelles / theologisches....
Nicht der Glaube ist am Atheismus das entscheidende sondern mit Gott oder ohne Gott, das ist ein Unterschied.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:02
Threadkiller2 schrieb:Nicht der Glaube ist am Atheismus das entscheidende sondern mit Gott oder ohne Gott, das ist ein Unterschied.
also hatte ich das so schon richtig verstanden?
*selfquote*
iwok schrieb:ein atheist hat mit theologie halt nichts bis gar nichts zu tun. glaubt also noch nicht mal an eine gottheit und verehrt diese auch nicht.
ich hab da aber auch immer probleme mit der abgrenzung / unterschied zu der begrifflichkeit "agnostiker" (könnte auch anders geschrieben werden :D , kp im moment ... )


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:02
@iwok

Na mittlerweile gebraucht man als Atheist im Grillsprachgebrauch konsequenterweise auch nicht mehr "um Gottes Willen", sondern "Oh Nein". ;) :bier:


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:03
@psreturns
@iwok
psreturns schrieb:Habe ich das Sarkasmusschild übersehen, oder wie ist das gemeint?
Naja irgedwie verstehe ich den @iwok, ich bin gläubig, habe aber auch tage wo ich da schwerigkeiten damit habe, atheist möchte ich mich aber nicht bezeichnen.
Ich denke es liegt am tagesform zumindest ich empfinde es so.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:03
@psreturns prost :D


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:05
@Threadkiller2
Threadkiller2 schrieb: ich bin gläubig, habe aber auch tage wo ich da schwerigkeiten damit habe, atheist möchte ich mich aber nicht bezeichnen.
Dieses Definitionsgehabe ist doch eher albern, oder nicht?


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:09
@psreturns
psreturns schrieb:Dieses Definitionsgehabe ist doch eher albern, oder nicht?
Kann schon sein, aber was soll ich machen ich emfinde es so, das hat aber nichts Theologisches
an sich, eher würde ich auf die Stimmung tippen.


melden

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:16
@Threadkiller2
Threadkiller2 schrieb:Kann schon sein, aber was soll ich machen ich emfinde es so, das hat aber nichts Theologisches
an sich, eher würde ich auf die Stimmung tippen.
Du klingst aber anders als sonst. Vielleicht ist es mal ruhig genug, darüber zu schreiben,
ohne die üblichen Grabenkriege. ;)
Ich lebe als Atheist, kann aber eine schöpfende Kraft nicht ausschließen.
Bin ich nun doch Agnostiker? :D


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:18
kann mir mal bitte jemand kurz erklären was ein agnostiker ist ? oO
ich erwarte auch keine umschweifenden erklärungen, wie sie z.b. auf wikipedia zu finden sind


melden
Anzeige

Atheismus ist peinlich

19.07.2014 um 23:22
@iwok

Kurz gesagt meinen Agnostiker, es kann Gott geben, muß aber nicht. ;)


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden