Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Es Gibt Eine Hölle!
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 09:49
@CountDracula

ich hatte es nur erwähnt.., ganz gleich.. Dir hilft Dein Glaube.., mir meiner auch.., die Lehre beinhaltet , beim Christentum, dasselbe.. nur ist es anders formuliert.. , das ist was Gutes..


melden
Anzeige

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 09:49
@dieleserin
Na ja, außer halt dass man im Christentum an einen Gott glauben 'muss'


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 09:51
@CountDracula

müssen ist gar nichts... ,

man kann auch gar nicht Glauben müssen. Glauben bedeutet zu vertrauen..

Niemand kann gezwungen werden zu vertrauen. Alle haben einen freien Willen, Sich für Gott zu entscheiden, der alles geschaffen hat .., ihm zu vertrauen, oder zu sagen.. nein ich lebe mein Leben anders...

im wahren Christentum, wird niemand zu etwas gezwungen.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 09:57
@dieleserin
Deswegen habe ich das "müssen" ja in Häkchen geschrieben :) nur funktioniert das Christentum ohne Gott nicht so wirklich. Die Erfahrung habe ich als ehemalige Christin jedenfalls gemacht... klar kann ich einigen Lehren Christi folgen, ohne an Gott zu glauben. Das mache ich ja jetzt als Buddhistin im Prinzip auch noch, da sich die Lehren von Jesus und von Buddha ja ähnlich sind. Nur beinhaltet das Christentum eben auch eine gewisse Gottgefügigkeit. Das merke ich, wenn ich einen Gottesdienst besuche.


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:00
es ist aber kein Muss.., für mich ist Gottesdienst etwas wunderschönes. Aber bleibe ich fern, bin ich deswegen nicht weniger vor Gott.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:01
@dieleserin
Nein, man muss kein Christ sein... aber ohne Gottglauben funktioniert das Christentum nicht so wirklich. Deswegen 'muss' man an Gott glauben, wenn man Christ sein möchte.


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:03
ich habe Gott erlebt, ohne dass ich Christin war.., ich wurde erst hinterher Christin :-) @CountDracula


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:04
An Gott glauben, ohne Christ zu sein, geht - aber um Christ zu sein, muss man eben an Gott glauben. Mehr als das habe ich auch nicht behauptet. Nicht, dass man Christ sein muss und auch nicht, dass man als Nicht-Christ nicht an Gott glauben kann.


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:06
@CountDracula

ja, das ist schon richtig , wie Du schreibst, ohne Vertrauen, zu Jesus und Gott.., kann ich die Lehre Jesus nicht annehmen, und kann dann auch schwer folgen.


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:07
@dieleserin
Eben, und das wollte ich sagen :) wer Christ sein will, muss an Gott glauben... wer Buddhist sein will, kann an einen Gott oder mehrere Götter glauben, aber er kann auch ein atheistischer Buddhist sein :)


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:07
das ist ein Unterschied zu uns Christen , ja :-)


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:09
Ja, und mehr wollte ich auch nicht sagen :)


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:16
Am Anfang war das Wort.., und das Wort und das Wort.. war bei Gott und das Wort war Gott.. Buddhisten haben auch das Wort erhalten :-) das ist schön LG Dir


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:33
@dieleserin
dieleserin schrieb:Am Anfang war das Wort.., und das Wort und das Wort.. war bei Gott und das Wort war Gott..
Warum glaubst du das?


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:51
@Zyklotrop

das steht in der Bibel.. ich glaube es.., und ich finde es klingt wunderschön. :-) LG Dir


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 10:57
@dieleserin
@Zyklotrop
Ich denke, man kann nicht immer erklären, wieso genau man etwas glaubt oder nicht glaubt :)

Darüber hatten wir auch schon eine Diskussion: Diskussion: Warum glaubt ihr an das, an was ihr glaubt?


melden
dieleserin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 11:01
;-) man muss auch nicht alles erklären .. LG Dir @CountDracula


melden

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 17:04
@dieleserin
dieleserin schrieb:Du wirst es nicht verstehen, wenn Du nicht gläubig bist.
Zum Glück ist mein Freundeskreis weit gefächert.

Hab den Post ner Freundin von mir gezeigt die überzeugte Christin ist, sie hat es so verstanden das Akoholabhängigkeit, charakterliche Schwäche, etc Zeichen von Gottesferne sind.
Deshalb soll ich dir unter Verweis auf ihre eigene Alkoholsucht und ihre bipolare Störung noch einige wenig schmeichelhafte Worte ausrichten, auf die ich aber aus Rücksicht auf die Forenregeln und die Diskussionskultur lieber verzichte.


melden
Kotknacker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 18:43
Da ich sehe das so viele gegen den dreieinigen Gott(Gott Vater, Gott Sohn und Gott heilige Geist), sowie gegen alles heilige und heiligen sind, will ich mal ein Thema eröffnen.
Anders ausgedrückt: Es gibt den Wahrnehmenden (Vater), das Wahrnehmende (Sohn) und die resultierende Wahrnehmung (hl. Geist). Diese 3 befinden sich in einem immerwährenden wechselseitigen Intersein. Und als Gott sich (mal wieder) eines Tages selbst erkannte dachte er: "Oh Teufel!" :D


melden
Anzeige

Es gibt eine Hölle, den Teufel und den dreieinigen Gott!

09.05.2016 um 19:06
Es gibt weder Gott noch den Himmel oder den Teufel und die Hölle.

Der Grund ist das Gott meist als älterer Herr mit weißem Bart stilisiert wird. Der Teufel sieht mir in all seinen Darstellungen auch nicht gerade jung aus und wird ja sozusagen als Gegenpol zu Gott dargestellt. Also müssten ja beide gleich alt sein. Und bei dem Wort - alt - gehts schon los . Alles was alt ist , ist alt geworden und wird noch älter und in diesem Fall auch irgendwann mal sterben. Wie wir dank Einstein wissen ist Zeit relativ aber irgendwann ist halt Schluss.

Aber es gibt den glauben . Jeder soll an das glauben was er mag . Glaube soll ja Berge versetzen und da ist auch etwas dran. Man kann durch glauben an Gott zb. die Trauer leichter überwinden. Wenn jemand glaubt das er beim Zahnarzt mit seinen Lieblingshits im Ohr weniger Schmerzen spürt dann ist das in der Tat so . Also ist glauben gar keine so schlechte Sache.

Die Katholische und Evangelische Kirche ist in meinen Augen nur ein sehr gutes Unternehmen mit hoher Gewinnspanne die die Angst im Menschen schürt das wenn er nicht bezahlt er in der Hölle landet. Siehe zb. die Kirchensteuer die du nur umgehen kannst wenn du aus der Kirche austritst oder anders , wenn du kein Geld hier lässt wollen wir nichts mehr mit dir zu tun haben. Das ist wenig christlich . Glaubst du an Gott dann unterstützt die Kirche dich....es hat halt alles ein für und wieder.

Da fällt mir ein , ich habe mal vor längerer Zeit eine Karikatur zu Himmel und Hölle gesehen. Leider weiß ich nicht mehr von wem . Im Himmel sitzt jemand auf einer Wolke und spielt Harfe im Hintergrund sitzen Engel auf Wolken und spielen Posaune.-- In der Hölle sitzt jemand mit 2 leicht-bekleidenden Damen auf dem Schoß am Pokertisch mit einer Zigarre im Mund und einem Glas Bier auf dem Tisch. ---- Da brauche ich nicht lange zu überlegen.

Aber an den Zufall glaube ich.....unser Weltall ist zufällig entstanden . Die Erde ebenso genau wie das Leben auf ihr. Leider ist dieses Thema unerschöpflich und ich könnte noch ewig über für und wieder schreiben.

Abschließend möchte ich noch sagen das der Zufall mir ab und an begegnet aber Gott bis jetzt noch nie.


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt