Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

393 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Religion, Hölle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:35
Klar kann man dran glauben,es gibt ja keine Beweise dafür ,das es nicht so ist.


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:38
Zitat von sarevoksarevok schrieb:bei euch christen geht es wohl nie ohne krieg oder ?
Natürlich wird der Krieg nicht mit Waffen ausgefochten, sondern mit Worten und guten Taten @sarevok
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Klar kann man dran glauben,es gibt ja keine Beweise dafür ,das es nicht so ist.
Nun ja @Nimmermehr ich habe dir nur dargelegt, was ich aufgrund des Beschriebenen hierzu denke.


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:39
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Natürlich wird der Krieg nicht mit Waffen ausgefochten, sondern mit Worten und guten Taten
dafür braucht es dann aber kein heer !

ein heer braucht man nur um krieg zu führen

in meinen augen wieder nur ein beispiel wie es nie funktionieren wird

und das als spirituelles ziel ? sry aber das stinkt vor ego


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:41
Sehe ich auch so...
Dann könnten sie jetzt auch schon mal vorbeischauen..hier gibt es viele Gelegenheiten um gute Taten zu vollbringen.
Aber ich denke wenn Jesus hier auftauchen würde, dann würde er vom Papst höchstpersönlich ermordet werden.
DIE geben ihre Macht nicht her.


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:44
Zitat von sarevoksarevok schrieb:dafür braucht es dann aber kein heer !

ein heer braucht man nur um krieg zu führen
Doch, denn um Krieg zu führen, braucht man nun mal ein KreigsHeer @sarevok
Zitat von sarevoksarevok schrieb:in meinen augen wieder nur ein beispiel wie es nie funktionieren wird

und das als spirituelles ziel ? sry aber das stinkt vor ego
Keine Ahnung welches Problem du damit hast @sarevok
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Sehe ich auch so...
Dann könnten sie jetzt auch schon mal vorbeischauen..hier gibt es viele Gelegenheiten um gute Taten zu vollbringen.
Als denkst du, es gibt hier keine Leute, die Gutes tun (mitunter auch weil sie gläubig sind)? @Nimmermehr
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Aber ich denke wenn Jesus hier auftauchen würde, dann würde er vom Papst höchstpersönlich ermordet werden.
DIE geben ihre Macht nicht her.
Nehmen wir mal an, der Papst wäre dann der Antichrist, dann würde es durchaus so sein, dass er Ihn töten wollte, ja.


2x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:46
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Als denkst du, es gibt hier keine Leute, die Gutes tun (mitunter auch weil sie gläubig sind)? @Nimmermehr
Na gut ,Touche...
Diese gibt es sicher...
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Nehmen wir mal an, der Papst wäre dann der Antichrist, dann würde es durchaus so sein, dass er Ihn töten wollte, ja.
Nicht der jetzige Papst, DER Papst ..seit eh und je.


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:47
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Keine Ahnung welches Problem du damit hast
was für ein problem ich damit habe ?

nun wer glaubt gegen jemanden oder etwas kämpfen zu müssen hat das wichtigste noch nicht verstanden

das trägt doch nur der spaltung bei wohin soll das denn führen ?
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Doch, denn um Krieg zu führen, braucht man nun mal ein KreigsHeer
Heer
/Heér/
Aussprache lernen
Substantiv, Neutrum [das]

1a.
Gesamtheit der Truppen eines Staates
"das siegreiche, geschlagene Heer eines Landes"
1b.
für den Krieg auf dem Land bestimmter Teil der Truppen eines Staates

Wikipedia: Heer


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:52
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Na gut ,Touche...
Diese gibt es sicher...
Nun - es sind imo nur noch nicht genügend @Nimmermehr
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Nicht der jetzige Papst, DER Papst ..seit eh und je.
Die Päpste können durchaus den Antichristen darstellen, schonmal weil sie sich "Heiliger Vater" nennen lassen.
Aber gehört für den tatsächlichen Antichristen dann doch noch ein bisschen mehr dazu, als eine Bezeichnung zu haben.
Zitat von sarevoksarevok schrieb:was für ein problem ich damit habe ?

nun wer glaubt gegen jemanden oder etwas kämpfen zu müssen hat das wichtigste noch nicht verstanden

das trägt doch nur der spaltung bei wohin soll das denn führen ?
Also ich würde es nicht als Problem ansehen, gegen das Böse in der Welt kämpfen zu wollen/müssen. Wohin das führen soll? Ja natürlich zu einem besseren Leben für alle @sarevok


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:54
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Also ich würde es nicht als Problem ansehen, gegen das Böse in der Welt kämpfen zu wollen/müssen.
was für die spinne das paradies ist, ist für die fliege die hölle

mir scheint du hast vieles noch nicht verstanden


2x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 18:57
Zitat von sarevoksarevok schrieb:was für die spinne das paradies ist, ist für die fliege die hölle

mir scheint du hast vieles noch nicht verstanden
Nun @sarevok ist halt deine Meinung.


melden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:00
@Niselprim

das "böse" in der welt erzeugen wir selbst keine obscure macht

gier, hass, verblendung dafür braucht es keine gegenspieler gottes das schaffen wir auch alleine

also gegen wen willst du kämpfen gegen deine mitmenschen ? hoffentlich nicht


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:03
Naja dafür gab es schon immer einen Sündenbock.
Damals der Teufel,heute der Teufel und die Illuminaten...


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:06
Zitat von sarevoksarevok schrieb:das "böse" in der welt erzeugen wir selbst keine obscure macht

gier, hass, verblendung dafür braucht es keine gegenspieler gottes das schaffen wir auch alleine

also gegen wen willst du kämpfen gegen deine mitmenschen ? hoffentlich nicht
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Naja dafür gab es schon immer einen Sündenbock.
Damals der Teufel,heute der Teufel und die Illuminaten...
Nun ja. Bspw. wirklich bös kriminelle Leute gehörten mMn ihr ganzes restliches Leben von der Gesellschaft ausgesondert.


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:08
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Nun ja. Bspw. wirklich bös kriminelle Leute gehörten mMn ihr ganzes restliches Leben von der Gesellschaft ausgeondert.
und wer bestimmt was ok ist und was nicht ?

wäre es nicht besser eine gesellschaft zu erzeugen in der es kein ungleichgewicht gibt
Zitat von sarevoksarevok schrieb:was für die spinne das paradies ist, ist für die fliege die hölle
daher auch diese aussage

die frage ist warum erzeugt unsere heutige gesellschaft so viele davon ?

für das paradies zu kämpfen ist wie für den frieden zu bomben


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:09
Ja, aber liegt es nicht an jedem Einzelnen ob er/sie seine BeGIERden unter Kontrolle hat?
Ich meinte BeGIERden ,die anderen Schaden zufügen würden.
Man kann doch nicht sagen ,daran hat der Teufel oder irgendeine Macht schuld.


2x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:14
Zitat von sarevoksarevok schrieb:stell es dir eher wie ein aktives oder ein passives sonar vor
Ja, eine weitaus passendere metapher.

Aber eine Welt wo überwiegend Menschen mit Mitgefühl leben, wird es nicht geben. Betrachtet man das Ganze, wenn man bereit dafür ist, dann erkennt man, das es zwar viele gibt, die mit einem wachen Auge das Leben sehen, doch nur sehr wenige mit zwei wachen Augen erkennen. Als metapher versteht sich.


melden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:18
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:,daran hat der Teufel oder irgendeine Macht schuld.
man kann auch nicht sagen das der Teufel schuld hat, sind Rituale nötig um zu rufen hat was mit Mythen zutun. Und dementsprechend auch bestimmte Vorbereitungen sind notwendig der Mensch will das und sucht sich Hilfe (beschäftigt sich vorher mit Okkulten und Magie Erzählungen und belesenen), weckt seine Sehnsüchte auch noch selbst, beim Teufel funkt man irgendwann durch Beschwörungen durch über Verträge geht man wohl ein Pakt ein, und wenn Antwort kriegst (wie auch immer die aussehen mag), ab dann hast wohl ein Ticket zur Hölle viel Spaß dabei, wie auch immer die aussehen mag...


melden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:23
@zaara

Hmm, aber wollen die "bösen Jungs" überhaupt in den Himmel, die würden sich in der Hölle unter Gleichgesinnten doch viel besser fühlen. xD
Ewige Black und Death Metal Konzerte, bzw. Sex,Drugs and Rock n Roll.^^
Warum sollte der Teufel diese Leute bestrafen,wenn sie ihm im irdischen Leben doch gedient haben? xD


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:34
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Warum sollte der Teufel diese Leute bestrafen,wenn sie ihm im irdischen Leben doch gedient haben?
ich kann nur Mutmaßen, habe noch nicht zugeschaut bei sowas, aber grob gelesen...

im Wesentlichen geht man ein Paktvertrag ein, bedeutet Zeitlich begrenzt wo du von ihm was in Anspruch nimmst.

Von - bis dein Wunsch usw... danach gehört die Seele wohl ihm und du tust das was er will. Grob gesagt ich gebe dir danach du mir...

Vllt sollte man ihm währenddessen nicht so nerven, weil während des laufenden Vertrages er ständig bei ist wegen übernatürliche kräfte?

Und man darf nicht vergessen die Wunschwelt dreht sich weiter, und vllt verlangt er von denen auch mal was zurück, und sie möchten danach dann doch nicht mehr, kommen aber nicht mehr aus dem Vertrag. Vllt stressen zuhause Eltern Kind was machst du oder so, oder vllt
halten sie sich im Vertrag nicht an versprochen und suchen sich andere Auswege um Vertrag nicht erfüllen zu müssen.

Gibt 100 Gründe warum man Menschen bei nicht erfüllen eines Vertrages höllisch Bestrafen kann


1x zitiertmelden

An Gläubige: Müsstet ihr nicht annehmen, dass ihr in die Hölle kommt?

20.06.2020 um 19:36
Zitat von sarevoksarevok schrieb:und wer bestimmt was ok ist und was nicht ?

wäre es nicht besser eine gesellschaft zu erzeugen in der es kein ungleichgewicht gibt
Nun - es gibt bestimmt einige kriminelle und sonst üble Handlungen, welche jeder normaldenkende Mensch als böse bezeichnen würde.

Gleichgewichte zu schaffen, wären sicherlich auch nicht verkehrt.
Zitat von NimmermehrNimmermehr schrieb:Ja, aber liegt es nicht an jedem Einzelnen ob er/sie seine BeGIERden unter Kontrolle hat?
Ich meinte BeGIERden ,die anderen Schaden zufügen würden.
Man kann doch nicht sagen ,daran hat der Teufel oder irgendeine Macht schuld.
Natürlich steht da kein Teufel als Person dahinter, sondern ist Satan als zerstörendes Prinzip anzusehen. Beispielweise wird bei einer brutalen Vergewaltigung die Seele des Opfers "getötet".


2x zitiertmelden