Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

9.584 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Glaube ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:05
@Optimist
Wie bereits erwähnt sind wir demfall nur sklaven...


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:07
@InMem
was verstehst du daran nicht?
Zitat von OptimistOptimist schrieb:Ursache-Wirkungs-Prinzip
wie man sich bettet, so liegt man...


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:12
@Optimist
also haben wir uns erschaffen ?


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:24
@InMem
glaube du willst wirklich nur trollen.
Was hat das "wie man sich bettet..." mit selbst erschaffen zu tun?


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:28
@Optimist

Sag mir mal warum es so schwer ist zu verstehen.es ist unlogisch wen es einen gott gibt, der uns erschaffen hat einen freien willen gegeben hat und dann noch uns bedingungen erstellt ?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:36
@InMem
Zitat von InMemInMem schrieb:Sag mir mal warum es so schwer ist zu verstehen.es ist unlogisch wen es einen gott gibt, der uns erschaffen hat einen freien willen gegeben hat und dann noch uns bedingungen erstellt ?
Damit koennte (mit ganz vielen Vielleichts) ich mich noch anfreunden, wenn man sagen wuerde, Gott hat uns eben in dieser Welt erschaffen und so sind die zugrundeliegenden Regeln (wie auch immer man sich das nun zusammenfantasieren wuerde).

Es wird aber behauptet, Gott haette ALLES erschaffen. Er hat die Welt und das Universum und alles was ist geschaffen. Das beinhaltet auch das Regelwerk, innerhalb dessen er uns nun super freundlich und mit groesster Liebe "empfiehlt" ihm zu folgen, weil man ansonsten laut seiner von ihm aufgestellten Regeln wahlweise stirbt, in der Hoelle landet oder an Hodenkrebs erkrankt.

Entweder hat Gott also ALLES erschaffen und die "Empfehlungen" finden mit vorgehaltener Waffe statt, sodass wir nun "Empfehlung" = "Androhung" = "Erpressung" definieren, oder Gott ist in Wahrheit eigentlich total machtlos und hat nichts zu melden, weil er hoeheren Regeln unterworfen ist, innerhalb derer er vielleicht oder vielleicht auch nicht sein bestes tut.


1x zitiertmelden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:41
@VirtualOutrage
alter ich fall vom stuhl....
Zitat von VirtualOutrageVirtualOutrage schrieb:in der Hoelle landet oder an Hodenkrebs erkrankt.
Gott ist ein produkt von uns selbst und als bescheidener kann man eben nicht vollends wissen wieso das alles.
Zitat von VirtualOutrageVirtualOutrage schrieb:wenn man sagen wuerde, Gott hat uns eben in dieser Welt erschaffen und so sind die zugrundeliegenden Regeln
jop, aber eben die omnipotente frage lautet für mich dann, wer hat ihn erschaffen, etwa er sich selbst...
Zitat von VirtualOutrageVirtualOutrage schrieb:Es wird aber behauptet, Gott haette ALLES erschaffen. Er hat die Welt und das Universum und alles was ist geschaffen. Das beinhaltet auch das Regelwerk, innerhalb dessen er uns nun super freundlich und mit groesster Liebe "empfiehlt" ihm zu folgen, weil man ansonsten laut seiner von ihm aufgestellten Regeln wahlweise stirbt,
vergiss den teufel nicht, Sie sagen er wurde von ihm erschaffen um uns in di irre zu führen, was für ein dummer Gott.


2x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:49
@InMem
Zitat von InMemInMem schrieb:vergiss den teufel nicht, Sie sagen er wurde von ihm erschaffen um uns in di irre zu führen, was für ein dummer Gott.
meine Meinung ist das schon mal nicht.

Was die Regeln betrifft:
Der Mensch hat sich zB auch Verkehrsregeln geschaffen.
Du hast den freien Willen, bei Rot loszufahren, musst aber dann halt mit den Konsequenzen rechnen.
So einfach ist das mit dem freien Willen und Regelwerk :)


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:50
@Optimist
genau, aber warum dieses komplexe paradoxon ?

was hat das für ne absicht, lediglich aus freude, wieso dann gibt es noch das gegenteil.


melden
dedux ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 19:59
Man sollte nicht vergessen, dass es einen Weg gibt und eventuelle Hindernisse und Abkürzungen, um zur vollen Erinnerung zu kommen. Jede Station hat einen Rahmen aus gewissen Regeln.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:02
@InMem
Zitat von InMemInMem schrieb:vergiss den teufel nicht
Den kannst du eigentlich durchaus ruhig vergessen. Teufel und Hoelle sind ohnehin kein echter Bestandteil der abrahamischen Mythologie, sondern wurden von den Urchristen ziemlich dreist aus der griechischen / roemischen Mythologie geklaut und in den eigenen Glauben hineingewurstet.

Der gesamte Teufel verhaelt sich nicht umsonst wie ein voellig deplatzierter Fremdkoerper quer durch die gesamte abrahamische Literatur.
Siehe z.B. die Geschichte um Hiob, deren urspruengliche Intention zwar sehr deutlich ist, diese aber durch Pfusch am Bau bzw. die voellige Unfaehigkeit des Autors weit danebengeht, sodass der unfehlbare, allmaechtige Gott als eifersuechtiges Kleinkind ohne jeglichen Weitblick aus der Geschichte hervorgeht, das vom deutlich geschickteren Teufel an die Wand gespielt wurde.


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:07
@VirtualOutrage

Den Teufel muss es geben er repräsentiert den gegenpol zum aktiven-Prinzip.

Christliche Religion stammt halt eben von ägyptischen ab.

@dedux
denke wohl dieser Weg nennt sich zuerst verstehn dan wissen :D ...

oder noch ainfacher vernunft.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:08
@InMem
Was die Regeln betrifft:
Der Mensch hat sich zB auch Verkehrsregeln geschaffen.
Du hast den freien Willen, bei Rot loszufahren, musst aber dann halt mit den Konsequenzen rechnen.
So einfach ist das mit dem freien Willen und Regelwerk :)

->
genau, aber warum dieses komplexe paradoxon ?

was hat das für ne absicht, lediglich aus freude, wieso dann gibt es noch das gegenteil.
Verstehe nicht was du mir damit sagen willst? Das passt doch gar nicht zu meiner Aussage und was soll denn an meiner Aussage paradox sen?


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:11
@Optimist
Der mensch erschaft sich selber regeln um Sie einzuhalten, Für was ?

nur aus dem grunde weil es freude bereitet und da fragt sich warum es das gegeteil gibt von freude denn wir sind uns ja bewusst das etwas was grosse freude bereitet auch was anderes hervorhebt/wirkt !

beispiel; es ist mega toll Auto zu fahren aber was geht dafür hin auf kosten der freude ?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:12
@InMem
Zitat von InMemInMem schrieb:Den Teufel muss es geben er repräsentiert den gegenpol zum aktiven-Prinzip.

Christliche Religion stammt halt eben von ägyptischen ab.
Nein, das gesamte Konzept kam erst um die 1000 Jahre spaeter rein und ist recht deutlich mehr an
die griechische Mythologie angelehnt als an die aegyptische.

//edit:
Bzw. "Christentum" ja schon, die Verwurstung kam ja rein, als dieses sich gegruendet hat, der Abrahamismus als ganzes hatte das aber eben nicht von vornherein drin.


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:13
@VirtualOutrage
komm wir machen quellen vergleich ?

weiss aber wen ich dies tue wirds komsich


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:14
@InMem
Schiess los.

Wenn ich was dazu lerne, wirds fuer mich eigentlich nicht komisch. Immer gern.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:18
Hallo inmem, welche probleme hast du mit den 10 Geboten? möchtest Morden oder stehlen? Die Gebote machen Sinn wenn man in einer friedlichen und gewaltfreien welt leben möchte. Aber trotzdem gab er uns den freien Willen, ob du dich an die 10 Gebote hälts oder nicht ist deine Sache, nur die Konsequenzen für die musst du dann gerade stehen.


melden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:19
@VirtualOutrage


mit dem aktiven prinzip meine ich zum beispiel lehre des zorasters, der spricht auch von zwei Seiten.


1x zitiertmelden
InMem ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

25.06.2016 um 20:20
@vvvEXODUSvvv
Das "problem" sind nicht die gebote.

Die frage ist weshalb es einen gott gibt der einen erschafft, freien willen gibt und dann bedingungen erstellt, "so ein" Gott kann nur ein Produkt von uns menschen sein


melden