Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

9.584 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Glaube ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

19.08.2016 um 22:34
Zitat von KL21KL21 schrieb:Ja genau, nur ich z.B. benutze sie bisweilen als Vergleich zu aktuellen Ereignissen.
Das habe ich früher immer gerne mit dem alten Rom gemacht. Ich fand da die Parallelen oft noch viel deutlicher.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

19.08.2016 um 22:42
@Commonsense
Zitat von CommonsenseCommonsense schrieb:Das habe ich früher immer gerne mit dem alten Rom gemacht. Ich fand da die Parallelen oft noch viel deutlicher.
Jetzt wo du es ansprichst, sieht man es tatsächlich als zutreffend, nur wie weit sind wir vom "alten Rom" entfernt, wenn es darum geht, zu sehen, wie die bestimmenden Kräfte global angeordnet sind ? Genauer, Was und Wer bestimmt den heutigen Menschen ? Man braucht keinen Glauben, man braucht einfach nur Sinn für Gleichbehandlung, was immer wieder mit Gleichheit verwechselt wird.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

19.08.2016 um 22:47
@KL21
Zitat von KL21KL21 schrieb:Nehmen wir mal die Aussage:" Wer Wind sät, wird Sturm ernten." Das hat nichts mit Recht zu tun, sondern mit Gerechtigkeit.
Ja, kann man so sehen. Da habe ich keine Einwände.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 00:09
@all:

Wie kommt es eigentlich, dass Nichtgläubige oft so viel mehr über den Inhalt der Bibel wissen, als viele Gläubige?

Ich kann mir das nur so erklären:

Die Bibel wurde von vielen Autoren zu sehr unterschiedlichen Zeiten geschrieben. Mit sehr unterschiedlichen Ansichten, unterschiedlicher Wortwahl, unterschiedlichen Schwerpunkten und unterschiedlichen Intentionen. Das macht aus der Bibel ein sehr unhomogenes Werk.

Jeder Gläubige hat aber auch unterschiedliche Ansichten und Schwerpunkte. Aber die persönliche Ansicht, der persönliche Glaube, steht dermaßen stark im Vordergrund, dass einzig und allein dieser Schwerpunkt die Interpretation der Bibel dominiert. Ein Gläubiger interpretiert die Bibel meist nach seinem persönlichen Glauben um. Und versucht aus der eigentlich uneinheitlichen Bibel ein einheitliches Werk zu machen.

Wenn eine Aussage diesem Glaubensinhalt widerspricht, dann ist halt etwas anderes gemeint, als im Text tatsächlich steht. Wenn z.B. geglaubt wird, dass Gott allgütig ist, dann wird der zornige und strafende Gott halt so lange uminterpretiert, bis er wieder so ist wie ihn sich der Gläubige vorstellt. Beispielsweise indem alle getöteten Menschen so böse waren, dass sie es verdient haben. Oder es war gar nicht Gott, der die Menschen getötet hat, sondern Satan. Je nachdem wie es dem jeweiligen Gläubigen am besten gefällt. Die Bibel ist ja nach der Ansicht vieler Gläubiger von Gott inspiriert. Daher muss die Bibel aus ihrer Sicht ein einheitliches Bild ergeben. Das tut sie in der Realität natürlich nicht. Also wird sie vom jeweiligen Gläubigen auf individuelle Art und Weise zurecht gebogen, bis Teile der Bibel so stark sinnentstellt sind, dass die persönliche Interpretation nicht mehr viel mit dem zu tun hat, was da eigentlich geschrieben steht. Oft wissen diese Menschen gar nicht mehr, was wirklich in der Bibel steht oder sie wollen es nicht sehen. Und scheinbar hat jeder von denen eine andere Bibel, die ganz andere Inhalte hat, als die aller anderen Leser. Und es ist immer nur genau die persönliche Interpretation, die 1 zu 1 in der Bibel stehen würde. Alle anderen liegen natürlich immer falsch und haben keine Ahnung.

Das gilt natürlich nicht für alle Gläubigen. Aber das ist schon ziemlich stark verbreitet.

Nichts gegen individuelle Interpretationen. Diese sind ja durchaus zulässig. Aber die sollte man auch erstens gut begründen können. Interpretationen haben nunmal auch ihre Grenzen. Zirkelschlüsse und Offenbarungen durch heilige Geister sind keine guten Begründungen. Und zweitens sollte man akzeptieren, dass es nur eine individuelle Interpretation ist und andere Interpretationen ebenfalls zulässig sein können.

Sieht das sonst noch jemand so? Oder irre ich mich irgendwo?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 00:56
@Niselprim
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Volle Kanne daneben getippt
Falsche Anwendung des Wortes tippen in der eigenen Sprache?
Ziemlich traurig.

Das du meinen ehrlich gemeinten Tipp nicht annimmst, ist deine Sache, ich zwinge niemanden.

Das du allerdings ziemlich klar beschriebene Stellen in der Bibel uminterpretierst empfinde ich allerdings als eher gefährlich.

Mal davon ab, dass es den Exodus der Juden aus Ägypten so nie gab, war in der Geschichte sehr deutlich, dass Gott die Plagen gemacht hat.
Dies zu rechtfertigen, dass es ja Satan gewesen sein muss, wirkt befremdlich.

Aber wie du oft schon gezeigt hast, geht es dir eben nicht um eine diskussion, du willst uns ungläubigen zeigen, dass nur deine Sicht der Dinge wahr und richtig ist.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 02:52
@Labor-Ratte

Sehe ich auch so. Gut erklärt. Ich möchte auch anmerken, dass dieses gut und böse Denken unangebracht ist. Wenn eine Seite böse ist wie in dem Fall Ägypten kann die andere Seite trotzdem auch böse sein und ist nicht automatisch gut.


melden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 02:56
echt krass, wie viel hier geschrieben wird.
und das wegen eines buches, welches laut zdf und rtl2 angeblich humbug ist?
beeindruckend, findet ihr nicht?

mein letzter stand war die kernbotschaft der bibel...

darauf antwortete @Optimist
Zitat von TunFaireTunFaire schrieb:Die Lehren von Jesus, Nächstenliebe usw.
Und dass Jesus für die Sünden der Menschen gestorben und dann auferstanden ist.

Wette, das wird jeder Christ bestätigen. :)
ich hätte da zwar was hinzuzufügen, aber grundsätzlich stimme ich überein und lasse das einfach so stehn.



das ist natürlich jetzt doof für alle, die mich gerne in eine schrullige sekten ecke geschoben hätten, aber das ist die kernbotschaft, an die millionen, wenn nicht milliarden von christen glauben. inklusive mir.


melden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:00
Zitat von Labor-RatteLabor-Ratte schrieb:Wie kommt es eigentlich, dass Nichtgläubige oft so viel mehr über den Inhalt der Bibel wissen, als viele Gläubige?
diese aussage ist mit der realität nicht vereinbar.
ich kann mich nur wiederholen: der inhalt der bibel ist dir wenig bekannt.
und man kann davon ausgehen, dass du im rl keine wirklich gläubigen kennst...

kann sich alles ändern, die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:12
Hab die letzten tage nur unglaubwürdig mitgelesen :|
Also @tempname @dhg
...ich könnte jetzt direkt von vorne beginnen.
Aber die Diskussion mit der Erde als Scheibe ist echt schon n Knaller.
Fangen wir ganz leicht an...
"Die Erde ist keine Kugel" weil ihr keinen optischen Beweis habt?
Bitte um Antwort. :|


1x zitiertmelden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:15
Zitat von bottner29bottner29 schrieb:"Die Erde ist keine Kugel" weil ihr keinen optischen Beweis habt?
Bitte um Antwort. :|
für mich gesprochen:
die erde ist platt, weils so in der bibel steht.

als zweites ist das, was ich sehe eine platte erde und eine himmelskuppel.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:19
mm@dhg
Zitat von dhgdhg schrieb:als zweites ist das, was ich sehe eine platte erde und eine himmelskuppel.
Du glaubst also nur an das, was du siehst?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:20
@dhg

wollte dich anadden


melden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:21
Zitat von bottner29bottner29 schrieb:Du glaubst also nur an das, was du siehst?
klares nein.
ich glaube an das, was in der bibel steht.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:25
@dhg

Ok...wo soll ich anfangen?
Ich schreibe nicht viel, denke aber, das ich dich richtig verstanden habe, das Du aufgrund der "wahren Schrift" die Erde als Scheibe siehst? Korrekt?


melden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:29
@bottner29
magst per pn schreiben? chat-artige einträge sind hier unerwünscht.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:36
@dhg

Dann machen wir keinen Chat daraus. Die Modetation sollte soweit qualifiziert sein, zwischen Chat und Unterhaltung zum Thema zu unterscheidenm
Nochmal, ich möchte dich nicht angreifen,...beantworte mur nur die Frage ob; Gott,Jesus, Maria, Josef für dich reale Personen sind


1x zitiertmelden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:38
@bottner29

bin auch dafür, alles offen zu machen. ALLE sollen das wissen.
Zitat von bottner29bottner29 schrieb:beantworte mur nur die Frage ob; Gott,Jesus, Maria, Josef für dich reale Personen sind
ja.
genauso wie das jüngste gericht und himmel und hölle.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:40
@dhg
Zitat von dhgdhg schrieb:ja.
genauso wie das jüngste gericht und himmel und hölle
Ok...das heisst, du hast Gott in all seiner Wahrhaftigkeit erlebt und gesehen?


melden
dhg ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:41
erlebt ja, gesehen nein.


2x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

20.08.2016 um 03:45
@dhg
Zitat von dhgdhg schrieb: erlebt ja, gesehen nein.
ok...darf ich fragen wie alt du bist?
Es geht darum, ob du die Landung auf den "Mond" miterlebt hast


1x zitiertmelden