Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

2.968 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Jesus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:00
Doch, wir hatten schon ein paar Katzen, einige Kaninchen und sogar ein paar Wellensittiche. Und mein Grossvater hat noch ein paar Frösche. ;)


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:02
@Arikado:

Und trotzdem behauptest Du, daß Tiere keinen eigenen Willen haben? Naja, wahrscheinlich waren die Katzen nicht welche von der extrem verwöhnten Sorte, die lieber zwei Tage hungern statt das Billigfutter zu fressen...

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:04
Ich hab ja gesagt, dass einige Säugetiere sogar ein kleines Bewusstein haben!

Aber du musst bedenken, dass Hauskatzen vom Menschen domestiziert wurden. ;)


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:08
@Arikado:

Und was ist mit den Federviechern? Exotische Ziervögel zum Beispiel, die keineswegs domestiziert wurden, sondern lediglich von Geburt an an den Menschen gewöhnt sind?

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:10
Das nennt man Anpassung. Aber wie bereits gesagt, ein Tier kann nicht hassen oder lieben. ;)


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:14
@Arikado:

Meine Frage zielte eher darauf ab, ob Vögel denn einen freien Willen haben.

Ein Tier kann übrigens aber sehr wohl Abneigung oder Zuneigung gegenüber Artgenossen, anderen Tieren oder auch Menschen zeigen. Das was wir so schön "Hass" oder "Liebe" nennen, ist im Grunde nichts anderes.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:16
@Arikado

aber ein tier kann dir bei schlechter laune kräftig in den arsch beissen. deine behauptung, dass ein tier nicht lieben kann, lass ich mal dahingestellt. trifft wahrscheinlich nur auf dich zu.


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:20
Ein Tier kann am Morgen früh wenn es aufwacht nicht denken: "Oh Mist, schon wieder zur Arbeit gehen, wo es doch hier im Bettchen so schön und warm ist".

Und ein Tier kann auch nicht folgendes sagen oder denken: "Ich denke, also bin ich"!


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:21
"(...) dass ein tier nicht lieben kann, lass ich mal dahingestellt. trifft wahrscheinlich nur auf dich zu."


ich würde auch niemanden lieben können, der mich als sein werkzeug betrachtet

so, heute bin ich ziemlich gut drauf zieh mich schick an setz´n hut auf - die rolex tickt - man seh ich gut aus



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:23
@Arikado:

Ganz tolle Argumente. Wenn man Dir keine Sprache beigebracht hätte, könntest Du so etwas auch nicht denken.

Und jetzt sag mir endlich mal, ob Vögel einen freien Willen besitzen können.

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:26
lol

Ich liebe viele Menschen und ich liebe Gott. Aber ich liebe kein Tier, da es keinen Sinn ergeben würde. Ich achte und respektiere die Tiere und füge ihnen bestimmt kein Leid zu, aber sie haben für mich nie und nimmer den gleichen Stellenwerte wie den eines Menschen!


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:31
"Ich liebe viele Menschen und ich liebe Gott. Aber ich liebe kein Tier, da es keinen Sinn ergeben würde."

Sehr schön. Demontieren wir mal diese Aussage:

Du verweigerst also einem real existierenden Lebewesen Deine Zuneigung, da es angeblich keinen Sinn ergeben würde, liebst aber gleichzeitig ein höheres Wesen, dessen Existenz nicht durch den klitzekleinsten Beweis belegt wird?

Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:35
Vögel? Einen freien Willen?

Ne, die werden von ihrem Instinkt geleitet. Ein Computer macht auch nur das, wozu er programmiert wurde, bei den Tieren ist das nicht anders.

Aber der Mensch hat einen freien Willen, er kann tun und lassen wozu ihm beliebt. Der Mensch ist die Krönung der Schöpfung.

Hier noch ein abschliessendes Beispiel: Ich sitze hier vor dem PC obwohl ich eigentlich müde bin. Ein Tier geht schlafen, wenn es müde ist. Aber ein Mensch nicht unbedingt, er kann selbst entscheiden was er machen will! Ein Tier ist ein Sklave seines Instinktes.

So und nun gehe ich wirklich pennen, tschö bis morgen! ;)


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 03:56
"Vögel? Einen freien Willen?

Ne, die werden von ihrem Instinkt geleitet. Ein Computer macht auch nur das, wozu er programmiert wurde, bei den Tieren ist das nicht anders."


Na dann erkläre mir doch bitte einmal, welcher Instinkt einen Weisshaubenkakadu dazu verleitet, einem unachtsamen Jugendlichen ein komplettes Lebkuchenherz aus der Hand zu reissen, damit auf die Armlehne der Couch zu flüchten und dort sorgfältigst nur die Schokoglasur abzuknabbern und den Rest fallen zu lassen.

"Aber der Mensch hat einen freien Willen, er kann tun und lassen wozu ihm beliebt."

Dann versuch mal nicht zu husten, wenn Du Dich verschluckt hast.

"Der Mensch ist die Krönung der Schöpfung."

Hättest Du wohl gerne...

"Hier noch ein abschliessendes Beispiel: Ich sitze hier vor dem PC obwohl ich eigentlich müde bin. Ein Tier geht schlafen, wenn es müde ist. Aber ein Mensch nicht unbedingt, er kann selbst entscheiden was er machen will! Ein Tier ist ein Sklave seines Instinktes."

Wie gut, daß Tiere keine PCs haben, die sie vom Schlafen abhalten.





Um jemandem das Wasser reichen zu können, sollte man zuerst einmal in Erfahrung bringen, in welchem Schrank die Gläser stehen.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 06:43
@Arikado: was ist übrigens mit Phobikern? Nutzen diese Leute vielleicht ihren freien Willen, um uns mit ihrer angeblichen Phobie zu veräppeln?

Oder haben die etwa garkeinen freien Willen?

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 06:53
Ein Tier ist ein Sklave seines Instinktes.

Also Sklave im Sinne des Wortes würde ich das nicht bezeichnen wollen. Ein Tier bedarf seines Instinktes, um in der Welt zurecht zu kommen. Jetzt einmal beiseite gelassen, was Instinkt überhaupt meint und woher dieser rührt.

Ein Jungvogel weiß zum Beispiel instinktiv, wie er später ein eigenes Nest in überaus kunstvoller Weise zu bauen hat. Und der Mensch? Er weiß zunächst fast nichts, muss sich alles im Verlaufe der Zeit durch Belehrung aneignen, so er will. Will er dies nicht, bleibt er dumm und unbeholfen sein Leben entsprechend zu meistern.

Und hierin liegt halt der Unterschied zwischen Mensch und Tier, einerseits das "ich muss und kann nicht anders", andererseits die freie Entscheidung zu handeln und dabei durchaus Fehler zu machen, um womöglich aus diesen zu lernen. Das macht den freien Willen aus.

Ein Tier hingegen kann sich auf seinen Instinkt verlassen, weil dieser das für ihn Mögliche bereit hält, es bedarf nur begrenzter äußerer Belehrungen zur Erhaltung seiner Art - und es wird diese kurz oder lang annehmen, sich im seltensten Falle gänzlich dagegen sträuben, wenn überhaupt. Dies gilt übrigens ebenso im Verhältnis Mensch und Tier, wenn es wertgeschätzt wird, wie die "Pferdeflüsterer" uns dazu das beste Beispiel liefern.

Ob ein Tier lieben und hassen kann, vermag ich nicht zu beurteilen, aber dass es einer gewissen Sym- und Antipathie fähig ist, lässt sich aus meiner eigenen Erfahrung heraus nicht bestreiten. Da behelfen sie sich ihres sechsten Sinnes ... 00000296

Übrigens, wenn man nur Menschen lieben kann, Tiere hingegen nicht, Blumen oder die Natur (ohne Tiere) dagegen schon, würde ich das schon als pathologisch bedenklich betrachten. Na ja, wenn man Tiere mit seinem PC vergleicht, gibt einen das vielleicht den Rest ... mir erschließt sich diese Denkungsart nicht.

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 08:42
"Und ein Tier kann auch nicht folgendes sagen oder denken: "Ich denke, also bin ich"!"

Darüber bräuchten wohl die meisten Menschen (wenn nicht sogar alle) stolz zu sein. Wenn ich sehe wie weit wir gekommen sind: Atombomben, Atomkraftwerke, Raumfahrt, Krieg, Gentechnologie.

Na gut, ich will ja nicht bestreiten, daß ich die Waschmaschine für eine sehr gute Erfindung halte, aber alles was sich der Mensch erdacht hat, das hat auch wieder Nebenwirkungen.

Manchmal denke ich, es wäre besser, der Mensch hätte nur Instinkt und kein Denkvermögen, dann wäre er auch leichter einzuschätzen.

Je mehr ich darüber nachdenke, desto angenehmer wird mir meine tierische Umgebung.

Teuer ist mir der Freund, doch auch den Feind kann ich nützen; zeigt mir der Freund was ich kann, lehrt mich der Feind, was ich soll. (Friedrich von Schiller)

Etwas fürchten und hoffen und sorgen muß der Mensch für den kommenden Morgen, daß er die Schwere des Daseins ertrage und das ermüdende Gleichmaß der Tage.
(Friedrich von Schiller)



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 08:57
Auch ein Tier denkt. Es denkt nur anders. Oder, korrekterweise, müßte es heißen es "Fühlt anders"

Zum eigentlichen Thema.

Ich bin der Ansicht, man kann nur (muß) an Jesus und an Gott glauben, sonst kann es mit dem Verständnis nicht klappen...
Oder sieht das jemand anders...?!?

Dann wird er sagen zu denen zur Linken: Geht weg von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer der Verdammnis, das bereitet ist dem Teufel und seinen Engeln.
SALVE CAPUT CRUENTATUM



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 11:05
wozu sollte ich???

ich bin mir nicht zu fein,
auch mal Arrogant zu sein



melden

Glaubt ihr an Gott oder Jesus?

26.02.2006 um 11:32
@ Sexorzist

Ich bin der Ansicht, man kann nur (muß) an Jesus und an Gott glauben, sonst kann es mit dem Verständnis nicht klappen...

Ansichten gibt es bekanntlich derer viele, aber ein "Muss", diese zu teilen, hat es niemals gegeben. Und wenn Du zwischen Jesus und Gott unterscheidest, bewegst Du Dich in den Beschreibungen der Evangelien, wagst hingegen keinen Blick über den Tellerrand hinaus.

Wie dem auch sei, wünsche Dir weitreichende Erkenntnis bei Deinem nächsten Treffen im Rahmen der FM. Wie war das noch beim nächsten Mal? Morphogenetische Felder? Rupert Sheldrake lässt grüßen ... aber sei unbesorgt, auch er kommt nur basierend auf Äußerlichkeiten daher. Geist bedarf keiner Worte, wenn Du verstehst, was ich meine ... Das wurde mir seinerzeit vor rund zwanzig Jahren ziemlich schnell bewusst, als ich eine Zeitlang Mitglied der Rosenkreuzer (A.M.O.R.C.) war.

Manchmal bedarf es eben einiger Umwege, um zum Ziel zu gelangen ...

Was auch immer wir wissen können oder dürfen - es wurde bereits zuvor gewusst.


melden