Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Demokratischer Islam

1.170 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Demokratie

Demokratischer Islam

18.07.2006 um 23:50
@ kk61mos


natürlicih sind menschen schlimmer als vieh, wensie
unschuldige menschen umbringen, egal ob das juden muslime oder christen sind.



Nichts für Ungut, aber:

blablabla, das interessiert hier so gutwie
niemanden, ob Moslens denken, dass Christen "schlimmer als das Vieh" sind.

Und
das möchte ich auch nicht aus dem Kontext gerissen sehen.

:)


melden
Anzeige
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

18.07.2006 um 23:54
"Hisbollah und hamas wir oder ich persönlich wir stehen hinter euch, macht so weiterAllah wird euch den sieg bescheren."

kkmos,

dass du so ein dummesStatement von dir geben könntest, hätte ich nicht gedacht.

Man lernt nie aus.;)

Gruß


melden

Demokratischer Islam

18.07.2006 um 23:54
@kk61mos


wenn hisbollah sich gegen die unerdrückun der israelies wehrtund gewalt anwendet ist es wieder der islam


Naja, allen Grund dazuhätte man ja.....
Der Islam sieht im Juden den Teufel, und das egal welchernationalität der Moslem ist.....
Im Westen sieht das ganz anderst aus....
USAmarschiert in den Irak ein: der Westen ist ganz und gar zerstritten und verurteilen sichgegenseitig....nur als EIN Beispiel....

Und jeder allahfürchtige gläubige Moslemmuss und tut die 'Armee Allahs' unterstützen sonst begeht er ja eine Sünde.....

Also, warum empörst du dich diesbezüglich ?
Wenn der Islam irgendwo im Unrechtwäre im Kampf gegen die westlichen Teufel, da würde man ja Allahs Worte irgendwie inFrage stellen....Allahs Armee muss Gottes recht auf seiner Seite haben, sie kämpfen ja imSinne Allahs....

Das nennt man im Westen ganz klar und deutlich: krank imKopf......

Aber ich verurteile dennoch nur die die das ganze verursachen undFreitagnachmittag ihre Klerikermacht missbrauchen um Politik gegen andere zumachen....ja, sogar Hass sähen in manchen Fällen......


melden

Demokratischer Islam

18.07.2006 um 23:55
@Jeara

"Nichts für Ungut, aber:

blablabla, das interessiert hier sogut wie
niemanden, ob Moslens denken, dass Christen "schlimmer als das Vieh" sind.

Und
das möchte ich auch nicht aus dem Kontext gerissen sehen. "



Nur so mein freund, im koran sind unter UNGLÄUBIGE die Kuraisch zu verstehen,die gegen den islam krieg führten die muslime zunächst zu tode quälten usw.
Christensind keine Ungläubige, da merkt man,dass dein wissen in solchen angelgenheiten nicht sosehr vertieft ist, tut mir leid.


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

18.07.2006 um 23:58
>>>Der Islam sieht im Juden den Teufel<<<

Das iust eine lüge ohnes gleichenwegen dieser difermierung hättest du alleine ne sperre verderdient.

>>>'ArmeeAllahs' <<<

Was für ne armme??????

>>>Wenn der Islam irgendwo imUnrecht wäre im Kampf gegen die westlichen Teufel<<<

Das ist wieer einer deinerausdrücke zur difermierung des islams.

>>>Das nennt man im Westen ganz klar unddeutlich: krank im Kopf...... <<<

Das bist du alle mal.


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:03
@ kk61mos


Nur so mein freund, im koran sind unter UNGLÄUBIGE dieKuraisch zu verstehen, die gegen den islam krieg führten die muslime zunächst zu todequälten usw.
Christen sind keine Ungläubige, da merkt man,dass dein wissen in solchenangelgenheiten nicht so sehr vertieft ist, tut mir leid.


Nur so, meinFreund:

vielleicht magst Du Dir die Mühe machen und meine Beiträge alledurchlesen, um Dir ein Bild über "mein Wissen" zu machen.

Mich interessiert dasGelaber schon lange nicht mehr - und das ist nicht böse gemeint.
Mir ist das egal,wer "ungläubig" ist oder nicht, ob "ihr" "uns" blöd findet oder nicht.

:)


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:03
@BlickNixMasta
Der Islam sieht im Juden den Teufel, und das egal welcher nationalitätder Moslem ist.....
Im Westen sieht das ganz anderst aus....

Absolutfalsch!!!!

Natürlich ist der krieg der hamas/hisbollah gegen israel richtig.Aber im islam ist es untersagt menschen zu töten, die nicht direkt mit dem krieg was zutun haben, das sind auch die fehler der hisbollah, sie schießen raketen auf wohnhäuser abund töten dabei unschuldige menschen, aber das machen sie nur,weil israel schin über 200zivilsiten umgebracht hat. Ich würde mich nicht um einen getöteten israelischen oderamrikanischen soldaten die augen ausweinen, im gegenteil ich wäre glücklich, weil wirdann einen feind weniger hätten. Deswegen ist der krieg gegen die armee israels und gegendie amerikanische armee bererchtigt, das sind in meinen augen schlimmer als das vieh,aber menschen zu töten, die nichts mit dem krieg was zu tun haben ist nicht islamisch!!!!


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:05
"Mich interessiert das Gelaber schon lange nicht mehr - und das ist nicht böse gemeint.
Mir ist das egal, wer "ungläubig" ist oder nicht, ob "ihr" "uns" blöd findet odernicht. "


ok tut mir leid, ich hätte lieber die anderen beiträge von dirdurchlesen sollen. ABer wenn dich das gelaber nicht interessiert, dann wende diesesgeschwätz auch nicht an, wie das die christen undgläubige sind usw.


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:05
Mich interessiert das Gelaber schon lange nicht mehr

argumentenmangel ???


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:07
Wen interessiert das, wie irgend jemand das interpretiert ?


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:08
Reda Seyam 45, Ägypter, mit deutschem Paß: „Laut Koran ist es in Ordnung, Terrorist zueine Pflicht, Ungläubige umzubringen"
( Frankfurter Rundschau Juli 2003 )


hahahahahahah, ich lach mich tod, weil jetzt dieser mensch, diese aussgae gemacht istes richtig oder wie??? Und woher weiß ich nicht, dass es eine verfälscung ist? oder dasman diesem herrn was zugeschoben hat, um diese aussage zu machen.
Also leute, das istdas letzte!!!!


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:12
Link: www.politikforum.de (extern)

hier der link zum ganzen bericht, da wird einiges klar ;)

http://www.politikforum.de/forum/showthread.php?s=&threadid=33900


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:17
Vielen Dank, auch wenn es stimmt, dann ist dieser mensch krank, weil er jetzt so denkt,heisst es dann dass der islam so ist? Dieser menschen redet aus seinem hass heruaus, dener gegen amerika und israel hat, und nicht durch das wissen, das er durch den islamerlernt hat. manchmal wird der hass durch schlechte soziale umstände (wie, dass vlt.einer seiner kinder durch ein amerikaner getötet wurde) geschaffen und nicht durch denblosen fanatismus oder durch die religion!!!


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:25
"...Dieser menschen redet aus seinem hass heruaus, den er gegen amerika und israel hat,und nicht durch das wissen, das er durch den islam erlernt hat. manchmal wird der hassdurch...etc..pp..."

kkmos, warum suchst du krampfhaft nach Entschuldigungen fürdiesen Mann? Er redet doch nur genau das, was die Mitglieder von Hamas und Hisbollahebenfalls von sich geben, und diese Gruppen unterstützt du, wie man hier nachlesenkonnte.

Der Hass dieser fanatischen Muslime auf USA und Israel begründet sich inden Worten des Koran und am Beispiel Mohammeds, was ja die Grundlage für alle politischenund kulturellen Handlungen eines jeden Muslimen ist.

Gruß


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:27
und am Beispiel Mohammeds,
was meinst du?


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:33
ja, das hab ich gestern schon geschrieben. das problem beim koran ist, dass er sovielhass enthält und widersprüchlich ist. ich finde es schade, dass moslems diesem buch,propheten und gott auf den leim gehen. alle erkennen es, nur die moslems selbst nicht.nehmt doch vernunft und eine gute religion an, z. b. den jainismus oder pantheismus :D


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 00:34
"nehmt doch vernunft...an"


...würde völlig ausreichen. :)

Gruß


melden
muhammad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 01:02
@gsb23

>>> Er redet doch nur genau das, was die Mitglieder von Hamasund Hisbollah ebenfalls von sich geben, und diese Gruppen unterstützt du, wie man hiernachlesen konnte. <<<

Du lebst in Deutschland, nehm ich an, und diepresse stellt jede partei die gegen Israel ist als islamist dar, dabei sind DieHisbollahs nicht vergleichbar mit al-qaida, die Hisbollas sidn für ein zivilisiertenislam und sie setzten sich viel für das vol im lande ein und um ihre rechte, deswegensidn die hisbbollahs in arabischen rausm bzw islamsichen ländern eine angesehene partei.

doch da sie gegen israel ist, wird sie in westen als islamisten gleichgestellt.

Die Muslime sind nun mal gegen ein Israelishcen staat, und die Hisobollas unddie Hamas wollen ihr Heimat wieder haben, mit welchen mittel sie es versuchen, darüberkan man sich streiten, aber die Israelis sind da kein stück besser.

@yo
>>>ja, das hab ich gestern schon geschrieben. das problem beim koran ist,dass er soviel hass enthält und widersprüchlich ist. ich finde es schade, dass moslemsdiesem buch, propheten und gott auf den leim gehen. alle erkennen es, nur die moslemsselbst nicht. <<<

Urteil bitte nicht über den Koran wen du keinArabisch kannst. der Koran enthält in keinster weise wiederspüche, das kommt dir so vorweil du die, zeitlichen offenbarung nicht kennst und die hadiths über die verse auchnicht.

ich mach dir ein beispiel.

wen im koran stehet, "redet mit denchrsiten nicht, bis sie, wieder nach versöhnung streben."

dan bedeutet es nichtdas es verboten ist das wir mit christen zu sprechen , es ist nur ein zeitpunkt erwähntwas als ein beispiel gilt, wie sich ein muslim zu verhalten hat, wen so eine situationkommt.

oder

"und wen einen christ etwas ungertechtes getan wird, sohilft den christ, selbst wen der täter ein muslim ist."

das wäre ein vers dieallgemein gültig ist.

(ps. diese verse exsitiren nicht so wie sie stehen, es isteine abgespckte version. damit ihr es leichter habt zu verstehen)


melden

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 01:06
@kk61mos


Natürlich ist der krieg der hamas/hisbollah gegen israelrichtig


Ja, genau! Und so denkt doch jeder aufrichtige Moslem!Zumindest im kompletten Nahen Osten...mindestens.....

Und wieso ist ergerechtfertigt ? Na weil es der Mullah, Hodca...eure 'Gelehrten' und Kleriker eben sosagen!
Oder warum sonst ?
Israel hat kein Recht auf seine Existenz ? Dann hat derIslam das Recht auch verspielt...mindestens im Westen.........das wäre doch nur fair vorGott und den Menschen......


melden
Anzeige
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

19.07.2006 um 01:09
>>>Na weil es der Mullah, Hodca...eure 'Gelehrten' und Kleriker eben so sagen! <<<

Was hat das mit dem thema zu tun und wer hat hier +überhaupt sowas gesagt?????
Hat israel seine rabis und die USA den papst bei ihren kriegen gefrag???


>>> Dann hat der Islam das Recht auch verspielt...mindestens im Westen.........daswäre doch nur fair vor Gott und den Menschen......<<<

Jetzt hast dich endlichgeaotet mit deine angst über die moslems in europa.


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt