Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

154 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Welt, Erde, Wiedergeburt ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

21.07.2007 um 21:15
Bist du anderer Meinung? Ich könnte ja auch fragen, wieso nicht?

Die
meisten Leute erinnern sich eben nur an frühere Leben auf dem gleichen Planeten bzw.
kommt dies bei Rückführungen heraus.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

21.07.2007 um 21:20
@ KaltesFeuer

Eine Frage mit einer Gegenfrage zu beantworten ist ungünstig, wennman vorher eine These aufstellte ;-)
Ich persönlich bin mir nicht sicher,Rückführungen können ja schließlich auch nur ein kleines Spektrum der gesamtenReinkarnationen zeigen und wer weiss, wo man schon überall war :-)


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

21.07.2007 um 21:34
Schon, deswegen hab ich auch nicht NIE gesagt, sondern SELTEN.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

21.07.2007 um 21:39
@SERO

Auch die Hinduisten und die Indianer (Hopi) etc etc glauben dran...
Istim Pronzip sehr einfach...

Auch die UNiversen sind zyklisch..das heisst wenn ein(es gibt n.b. seeeehr viele) Universum zerstört wird (das macht übrigens Shiva) dann istne Zeit Ruhe und dann kommt das Nächste und es geht von Neuem los... usw.

DieSeelen die gerade zu der Zeit ihren Körper aufgeben (im Volksmund sterben) die gehen biszum Erscheinen des nächsten Universums in einen unmanifestierten Zustand ein ... Sobaldwieder inkarniert werden kann gehen sie wieder in einen manifestierten Zustand ein.. undnehmen irgendwo Geburt ....

Ergo alles in der materiellen Welt ist zyklisch... diePlaneten, die Sterne die Universen etc..

Nur in der spirituellen Welt gibt esdann keinen Tod mehr und auch keinen unmanifestiereten resp. einen manifestierten Zustandmehr... sondern ist immer gleich und das ewig...

Zur vervollständgung..DieBuddhisten gehen in Nirvana ein ..es gibt unterschiedliche Meinungen darüber, was dasbedeutet und würde jetzt zu weit führen..

Die Hopis gehen beim Untergang dieserWelt einfach in die Nächste..sie glauben sie leben in der 4. Welt und es gehe demnächstind die 5. ....wobei sie insgesamt 9 haben... danach denke ich bleibt es ewig bestehen

Hoffe das reicht so zur Info

Grüsse
Canardo


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

21.07.2007 um 22:39
Adam wurde hier auf der Erde erschaffen!
Wie kann er dann in Kontakt zu Luzifergetreten sein?


Vielleicht weil Luzi auf der Erde war?

Er wird sichübrigens eines Tages wieder hier manifestieren. Aber nicht für immer, schlussendlich wirder von Gott mitsamt seinen Minions in die ewige Hölle verbannt.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

22.07.2007 um 00:04
@sabbalot:

;)


@rockandroll:

Interessant wäre es auch zu wissen,wieviele Seelen es ingesamt im Universum gibt.

Was ist das Universum? Was,wenn es Multiversen gibt?


@Arikado:

Die Welt wurde aber nicht vonden Menschen geschaffen.

Woher willst Du das wissen? Weil Du dich mit deinemVerstand nicht dran erinnern kannst??? Wer erschafft die Welt DeinesTraumes?

So einen Urgrund gibt es nicht. Ihr Überschätz alle den Wert desMenschen.

Vielleicht unterschätzt Du ihn auch bloß ;)

Ein Wort vonGott und die Erde und alle Geschöpfe darauf hat es nie gegeben.

Je nu... wennes diesen Gott den gäbe. Aber vielleicht sind wir es selber:D


@mahadeva:

Wenn es keine Erde mehr gibt, können wir nicht mehrauf der Erde wiedergeboren werden, was eine Katastrophe von unvorstellbarem Ausmassewäre.

...wenn wir denn wiedergeboren werden würden und wenn die Erde von unsgetrennt existieren würde. Ich meine: beides ist nicht der Fall. Wiedergeburt nicht, weildas an Zeit als Absolutheit gebunden wäre, es m. E. aber Zeit nicht jenseits unsererWahrnehmung dergleichen gibt. Und wie gesagt... ich meine nicht, dass die Erde getrenntvon uns existiert, sondern wir erschaffen diese Erde in unserem Bewusstsein.

nder Mensch ist das einzige Wesen was noch während seinem Leben das Nirvana erreichenkann, weder ein Gott noch andere Existenzformen sind dazu in der Lage.

KennstDu denn einen Gott oder eine andere Existenzform, um dies feststellen zukönnen?



@alle:

wieso versucht ihr nicht mal über typisch bzw.gewöhnliche menschliche Denke hinaus zu gehen. Ihr projiziert in Euere Denkmodelleautomatisch all das, was ihr von hier kennt: Zeit, Raum, Hirarchie.....
Ja selbstGott wird von uns Menschen in gleicher Weise ziemlich naiv nach unserem Ebenbild gemalt:er unterscheidet Gut und Böse, er urteilt, er straft und rächt.....
Ich meine, nichtsdavon trifft es, weil die Bilder, die dabei gemalt werden, Wahrheiten dieser Dimensionsind, die jenseits davon nicht mehr bestehen.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

22.07.2007 um 09:38
...wieso versucht ihr nicht mal über das menschliche Denken hinaus zu gehen? - Weil dasgar nicht möglich ist !

Als Mensch kann man nur mit menschlich, also beschränktenSichtweisen arbeiten, weil alles andere über uns hinausgehende uns gar nicht zugänglichist. Wir können nur in unserer Kathegorie denken und arbeiten, sonst wären wirÜbermenschen.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

22.07.2007 um 11:01
Aricado; so hab ich es auch gesagt! Nur war die Erde in einem Zustand der WENIGERverfestigt war als heute. In einem Zustand sozusagen, in dem die Götter noch bei denMenschen aus und eingingen. Weil auch die Menschen noch nicht so vermaterialisiertwaren.
Luzifer ist eines der höchsten geistigen Wesen und man sollte ihm hier keinUnrecht widerfahren lassen. Durch ihn ist uns der Zugang zur Freiheit eröffnet worden.Und wird er verdammt, wir mit ihm. Wir sind hier auf der Erde auch seiner " Vergehen" zugedenken. Die Entwicklung ist eine stufenweise so gilt auch hi, der Abstieg oder Fallgeschah um einer Entwicklung willen.
Luzifer ist der Bruder Christi, zwar von ihmgestürzt oder beherrscht, aber nicht um der ewigen Verdammnis anheimzufallen.
Luziferist nicht der Satan sondern der Lichtbringer!
Finde übrigens den Gedanken der hier abund zu auftaucht, in dem von einem ewig gleichbleibenden Zustand die Rede ist, wenigamusing.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

22.07.2007 um 11:23
@sailor:

ja, ist schon klar, drum schrieb ich ja "typisch bzw.gewöhnliche menschliche Denke". ich meine schon, dass man als Mensch dieseverlassen kann - es ist nur nicht gewohnt. aber um sich solch Themen zu nähern, meineich, dass es - soweit nur irgend möglich - nötig ist, gedanklich neben das 'Menschsein'zu treten, da wir ja letztlich auch gerade über solch ein Thema diskutieren ;)


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 19:57
los, diskutiert weiter
das Thema find ich interessant


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 20:02
Also, ich überleg schon eine ganze Weile was ich zu dieser Frage sagen könnte... ich habkeine Ahnung *g


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 20:16
Wenn es keine erde mehr gibt schätze ich mal werden wir wo anders wieder geboren wenn esden soetwas wie wieder geburt überhaupt gibt :D


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 20:18
Maximal noch 50 Jahre (+- x) können Seelen mit dem Bewußtsein von heute hierinkarnieren.

Dann ist Schluß, aber irgendein finsteres Loch wird sich schon findenlassen. :D


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 22:20
@m_ember

woher weisst du das?


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 22:28
>>woher weisst du das?<<

Na das wüsste ich jetzt aber auch mal ganz gerne.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 22:34
...dann waren die Menschen zu blöd, sich selbst zu erkennen!


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

23.07.2007 um 22:35
ich gebe m-ember Recht, würde aber keine genaue Jahreszahl angeben.....


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

24.07.2007 um 00:26
Mit +- x wird die Angabe auch relativiert. Bei 50 Jahren sind wir plus den Lebensjahrenca. im Jahre 2150. Die Frage ist zur Zeit nicht, ob die Menschen die Erde vernichten,sondern wann sie es können/tun.
Die zweite Frage wäre dann, wird dies zugelassen odernicht?


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

24.07.2007 um 00:49
Die Seelen fallen runter und " plumps" sind in der Hölle.


melden

Wiedergeburt - Was passiert, wenn es keine Erde mehr gibt?

24.07.2007 um 00:58
@m_ember

wie kannst du denn jetzt schon sicher wissen das die menschen die erdevernichten werden?


melden