Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

5.200 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Bibel, Koran ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:27
Ist nicht Arabisch die Voraussetzung um den Koran zu verstehen? Wo lernen muslimische Kinder Arabisch?

@KaraMurat


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:32
@Theotis
Zitat von TheotisTheotis schrieb:Ist nicht Arabisch die Voraussetzung um den Koran zu verstehen? Wo lernen muslimische Kinder Arabisch?
Man muss kein arabisch können um die Botschaft des Koran erfassen zu können ;)
Natürlich ist es empfohlen, wenn man es zu lernt und sich mit der Botschaft auseinandersetzt.
Was du halt definitiv können musst, sind die Gebete und Suren im arabischen. Du musst sie auswendig können, da sie Bestandteil des rituellen gebetes sind. Die betonung liegt auf dem rituellen Gebet und den Formen des Gottesgedenkens. Was du darüber hinaus für dich formulierst, ist eine andere Sache.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:36
@Theotis

In den Moscheen wird meist nur die Rezitation des Koran gelehrt.
Ich persönlich würde es begrüßen, wenn man Parallel dazu auch hocharabisch lehren würde.
Vielleicht ist das in einigen Moscheen gegeben. Nur wüsste ich im moment kein Beispiel zu nennen. Vielleicht meldet sich ja einer?!


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:39
Danke für die Auskunft. Es hat mich schon immer gewundert, wie man den Koran lesen kann, ohne die Sprache zu verstehen.

@KaraMurat


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:44
@Theotis

Sehr vieles kannst du auch aus einer Übersetzung entnehmen. Feinheiten der Sprache erfordern natürlich das man die Sprache beherrscht und die Schönheit der Ausdrucksweise entnimmt kann man natürlich auch nur dem Original entnehmen.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:52
Übersetzungen sind ja doch auch immer irgendwie eingefärbt.
Zur Übersetzung kommt die Erklärung, dann die Erläuterung der Erklärung, dann die spezielle Lesart, Betonung, Benotung, und wie man sich alles vorstellen kann, schon ist das Originalwerk nicht mehr wiederzuerkennen. Dieser Pierre Vogel, ist der wirklich als echter Muslim zu erkennen? Ich meine, was macht ausgerechnet ihn zu einem Muslim, wenn viele andere um Anerkennung ihrer Muslimschaft kämpfen müssen. Der ist doch noch nichtmal im Islam geboren. Und wie der redet, das hört sich schon alles sehr merkwürdig an. Seine Aussprache, das Verlangsamen der Stimme und das Aufschwallen und dann wieder die arabischen Einwürfe. Alles recht komisch. Kann der nicht einfach deutsch reden, wie seine Mutter es ihm beigebracht hat? Warum benimmt der sich so seltsam?

@KaraMurat


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 17:56
weil der typ seltsam ist ;)

So wie ich gelesen und gehört habe, hat er eine Ausbildung in Saudi Arabien hinter sich, und etliche Pilgerfahrten, ihm ist die Sprache(Arabisch) also bestens vertraut..

Ist schon heftich, wie ein Mensch sich dermaßen ändern kann.. Vom Profiboxer deutscher Herkunft zum zum "arabischen Ultra" Moslem


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 18:01
@Theotis
Zitat von TheotisTheotis schrieb:Übersetzungen sind ja doch auch immer irgendwie eingefärbt.
Zur Übersetzung kommt die Erklärung, dann die Erläuterung der Erklärung, dann die spezielle Lesart, Betonung, Benotung, und wie man sich alles vorstellen kann, schon ist das Originalwerk nicht mehr wiederzuerkennen.
Mit dieser Feststellung hast du nicht unrecht. Übersetzungen sind nahezu schon Kommentare.
Zitat von TheotisTheotis schrieb:Dieser Pierre Vogel, ist der wirklich als echter Muslim zu erkennen? Ich meine, was macht ausgerechnet ihn zu einem Muslim, wenn viele andere um Anerkennung ihrer Muslimschaft kämpfen müssen.
Sein Bekenntnis macht ihn zu einem Muslim. Ob man mit seinen Ansichten sich anfreunden kann, ist eine andere Frage.
Zitat von TheotisTheotis schrieb:Der ist doch noch nichtmal im Islam geboren.
Das spielt eigentlich keine Rolle.
Zitat von TheotisTheotis schrieb:Und wie der redet, das hört sich schon alles sehr merkwürdig an. Seine Aussprache, das Verlangsamen der Stimme und das Aufschwallen und dann wieder die arabischen Einwürfe.
Ich weiß nicht wie ich das einordnen kann. Man darf mich gerne korrigieren, aber ich entdecke in einigen Vorträgen auch andere Prediger innerhalb des Islams, besonders innerhalb der Salafiyya ähnliche Methoden des predigens.
Es ist irgendwie eine arabische Art zu predigen, jedoch in deutscher Sprache.

Diese arabischen Einwürfe sind Insiderbegriffe :D
Wo versucht wird diese Begriffe so zu übernehmen wie sie da stehen, weil du für einige Begriffe, wenn du sie im deutschen genannt haben möchtest, nur eine Umschreibung verwenden kannst.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 18:10
@Can
Zitat von CanCan schrieb:Ist schon heftich, wie ein Mensch sich dermaßen ändern kann.. Vom Profiboxer deutscher Herkunft zum zum "arabischen Ultra" Moslem
Ich kann daran persönlich nix verwerfliches erkennen, wenn jemand seinen Beruf als Boxer an den Nagel hängt, um sich dem Islam zu widmen. Zumal man evtl. auch betonen muss, dass das ins Gesicht schlagen rein islamisch untersagt ist....


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 18:23
Zitat von KaraMuratKaraMurat schrieb:Zumal man evtl. auch betonen muss, dass das ins Gesicht schlagen rein islamisch untersagt ist....
Erzähl doch keinen Schund. Situationsbedingt ist alles im Islam erlaubt. Besonders das Töten. Jeder der was anderes behauptet ist kein Moslem und hat den Koran kein mal gelesen.

Da ist ins Gesicht schlagen wirklich noch nett gemeint.

Nichts für Ungut, aber du brauchst hier nicht die Blutspuren des Islam verwischen. Es ist okey. Ich aktzeptiere jeden Menschen. Aber bitte nur nicht nachahmen. Wir leben im 21. Jahrhundert. ;)

@KaraMurat


2x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 18:42
@betonmischer
Zitat von betonmischerbetonmischer schrieb:Erzähl doch keinen Schund. Situationsbedingt ist alles im Islam erlaubt.
Sicher, alles! Du hast ja den Koran richtig studiert. :D :P


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 18:51
@betonmischer
Zitat von betonmischerbetonmischer schrieb:Erzähl doch keinen Schund. Situationsbedingt ist alles im Islam erlaubt. Besonders das Töten. Jeder der was anderes behauptet ist kein Moslem und hat den Koran kein mal gelesen.
Ach, und wo hast du diese Binsenweisheit denn bitte her? Aus der BILD?


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:12
Zitat von canislupuscanislupus schrieb:Ach, und wo hast du diese Binsenweisheit denn bitte her? Aus der BILD?
Es gibt doch verniedlichte Interpretationen, wenn es um das Töten im Islam geht. Das nennt sich dann "Verteidigung".

Selbst wenn es Verteidigung wäre, so dürfe man einem ins Gesicht schlagen, sofern es aus !islamischer! Sicht auch als Verteidigung gewertet wird. Wo wir schon beim Thema sind: Wo fängt die Selbstverteidigung und die Rechte des Kufars eigentlich an?

Diese Umstände lassen viel psychologischen Spielraum in dem man Gewalt als Frieden verkaufen kann.

Aber natürlich darf man keinem ins Gesicht schlagen. Hat Mohammed auch nicht getan. Er hat keiner Fliege was zu Leide getan.

NEE MAL IM ERNST: Für wie dumm wollt ihr mich und die anderen verkaufen?

Moslems gehören jawohl mit zu den größten Realitäts und Glaubensleugnern. Warum habt ihr einfach keine Eier zuzugeben, dass gewisse Dinge einfach so sind und man sie nicht mehr schön reden kann.

Ich will euch nichts böses. Ich will, dass ihr zu eurem Glauben steht oder es einfach komplett sein lasst.

@canislupus


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:18
@betonmischer

Nenne mir doch bitte solche "Verniedlichungen". Also ich habe hier im Forum viele Beiträge über Selbstverteidigungen im Islam geschrieben. Wir beide können gut ins Gespräch kommen. ;)


1x zitiertmelden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:18
Zitat von al-mekkaal-mekka schrieb:Sicher, alles! Du hast ja den Koran richtig studiert.
Man braucht nicht den Koran studieren, um ihn zu verstehen. Natürlich ist der Ungläubige keine beliebte Figur im Koran. Denn wer nicht glaubt, bei dem schlägt das Buch nicht an.

Es ist wie das Entspannen bei der Hypnose. Entweder man lässt sich vom Strom mitreissen oder man schwimmt dagegen.

Die dagegen schwimmen, machen das Werk zunichte. Dafür hat der Koran aber einige ausgeklügelte Taktiken auf Lager, die man nicht als friedfördernd bezeichnen kann.

@al-mekka


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:19
@betonmischer

Ich habe nur etwas gepostet, was den Tatsachen entspricht. Wenn du dir jedoch gerne ins gesicht schlagen lassen möchtest, dann bitte :)

ich halte von so etwas nicht viel.


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:20
@betonmischer
Zitat von betonmischerbetonmischer schrieb:Moslems gehören jawohl mit zu den größten Realitäts und Glaubensleugnern. Warum habt ihr einfach keine Eier zuzugeben, dass gewisse Dinge einfach so sind und man sie nicht mehr schön reden kann.
Also erst mal hab ich keine "Eier"! Daher geht das schon mal nicht.
Zitat von betonmischerbetonmischer schrieb:Ich will euch nichts böses. Ich will, dass ihr zu eurem Glauben steht oder es einfach komplett sein lasst.
Du solltest mal ein wenig Logik walten lassen und Seiten wie PI nicht lesen, die tragen lediglich zur Verdummung bei!

Wir stehen zum Islam und zwar genauso wie er ist! Und eben unsere Glaubensgrundsätze verbieten uns jemanden ins Gesicht zu schlagen! Genauso wie uns diese Grundsätze verbieten unschuldige Menschen wie u.a. Frauen und Kinder umzubringen. Des Weiteren verbieten es uns diese Glaubensgrundsätze u.a. Kriegsgefangene respektlos zu behandeln und diese zu foltern ... das, um nur einiges zu benennen!

DAS sind unsere Glaubensgrundsätze UND DAS sollten WIR wohl besser wissen als DU!!!


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:26
@betonmischer

Und was ist jetzt mit den Verniedlichungen und meinem letzten Beitrag an dich?


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:27
Zitat von al-mekkaal-mekka schrieb:Nenne mir doch bitte solche "Verniedlichungen". Also ich habe hier im Forum viele Beiträge über Selbstverteidigungen im Islam geschrieben. Wir beide können gut ins Gespräch kommen.
Aus dem Kopf fällt mir die Sure 2 Vers 191 und deren gesamter Kontext natürlich ein.


Die Arroganz und Stumpfheit dieses Buches ist enorm. Gezielte Provokation, um Unruhe zu stiften.

@al-mekka


melden

Pierre Vogel: Seelenfänger und Hassprediger?

14.07.2009 um 19:29
@betonmischer

Ich denke, wir kennen unsere Religion besser. Du hast eben nicht den Blickwinkel, noch möchtest du versuchen unsere Sichtweise und unser Verständnis zu verstehen.
Deswegen unterlasse bitte deine Verurteilungen und deine Agressionen.


1x zitiertmelden