weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Bibel, Christen, Koran, Juden, Testament
Seite 1 von 1
du_selbst
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 00:08
Liebe Allmysterianer,


Ich möchte mich in diesem Thread, der Erneuerung der Bibel und des Korans widmen.

Was genau erwartet ihr, von einer Erneuerung der heiligen Schrift? Natürlich, dass ihr eins mit Gott werdet, dass ihr aufsteigen werdet in die höchsten Himmel, ihr welche den Glauben an mich nicht verloren habt, mich Jahwe, Allah, den höchsten und einzigen Gott, ihr werdet eins sein mit mir, ihr werdet euch verwandeln in mich, und dann werdet ihr selbst zu Moses und Jesus, und Mohammed und all den anderen Propheten sprechen, und ihnen die heiligen Schriften offenbaren.

Genau so, wie ihr sie jetzt mir offenbart.


Ich bin davon überzeugt, dass die einzige Wahl die wir jetzt noch haben, ist, die heiligen Schriften weiter zu entwickeln, sie zu Ende zu denken, sie weiter zu erzählen, so wie es die Christen mit den heiligen Schriften der Juden und die Moslem mit den heiligen Schriften der Christen gemacht haben, wenn wir diesen Spiegel einfach immer weiter und immer weiter drehen, und diese "Geschichte" immer weiter erzählen, ... dann kommen wir vielleicht eines Tages dahinter, wer diese Geschichten erfindet, und wozu?

Wie denkt ihr darüber? Ist es möglich, dem Islam noch einen drauf zu setzen? Wer kennt sich damit richtig aus? Wenn ich richtig liege, war Mohammed der letzte Prophet, aber was genau hat er angekündigt, und warum beten wir den ganzen Tag?


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 09:51
In dunkeln Zeiten wurden die Völker am besten durch die Religion geleitet,
wie in stockfinstrer Nacht ein Blinder unser bester Wegweiser ist;
er kennt dann Wege und Stege besser als ein Sehender.
Es ist aber töricht, sobald es Tag ist,
noch immer die alten Blinden als Wegweiser zu gebrauchen.


Heinrich Heine


melden

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 10:43
@du_selbst
du_selbst schrieb:Was genau erwartet ihr, von einer Erneuerung der heiligen Schrift? Natürlich, dass ihr eins mit Gott werdet, dass ihr aufsteigen werdet in die höchsten Himmel, ihr welche den Glauben an mich nicht verloren habt, mich Jahwe, Allah, den höchsten und einzigen Gott, ihr werdet eins sein mit mir, ihr werdet euch verwandeln in mich, und dann werdet ihr selbst zu Moses und Jesus, und Mohammed und all den anderen Propheten sprechen, und ihnen die heiligen Schriften offenbaren.
Du bist der Gott Israels? Interessant.


melden
Kopfnuss
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 12:36
Text
du_selbst schrieb:Wer kennt sich damit richtig aus? Wenn ich richtig liege, war Mohammed der letzte Prophet,
Warum schickt Gott
einen Propheten?

Die Menschheit steht vor einem Scherbenhaufen. Nach mehr als 1500 Jahren kirchlicher Institution und ihrer Verbrechen geht es der Welt und der Menschen schlimmer als zuvor. Wen wundert es da, dass Gott, der Seine Kinder liebt, wieder Seine Stimme durch einen Menschen erhebt? Doch, die Propheten kommen heute auch, aber die Menschen wollen nicht hören, was sie zu sagen haben.

(Hosea 4:1-2) Hört das Wort Jehovas, o Söhne Israels, denn Jehova hat einen Rechtsfall mit den Bewohnern des Landes, denn es ist keine Wahrheit und keine liebende Güte und keine Gotteserkenntnis im Land. 2 Fluchen und Betrügen und Morden und Stehlen und Ehebrechen, das ist ausgebrochen, und Taten des Blutvergießens haben an andere Taten des Blutvergießens gereicht.

Ein Prophet ist jemand, der die Worte Gottes redet. Nicht zwangsläufig sagt ein Prophet voraus, was die Zukunft bringt, aber hin und wieder geschieht auch das. Doch wenn wir das Muster des Volkes Israel betrachten: Gott hat immer wieder seine Propheten zu den Menschen geschickt, um sie auf den richtigen Weg zurückzubringen. Was haben sie jedoch gemacht? Die Propheten ermordet und auf falsche Propheten gehört, die sie von Gott wegführten.

Auch heute werden die Aussprüche Gottes der ganzen Welt verkündet:

(Markus 13:10) Auch muß unter allen Nationen zuerst die gute Botschaft gepredigt werden.

(Matthäus 24:14) Und diese gute Botschaft vom Königreich wird auf der ganzen bewohnten Erde gepredigt werden, allen Nationen zu einem Zeugnis; und dann wird das Ende kommen.

(Matthäus 28:19-20) Geht daher hin, und macht Jünger aus Menschen aller Nationen, tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, 20 und lehrt sie, alles zu halten, was ich euch geboten habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zum Abschluß des Systems der Dinge.“

Wer kommt mit der Bibel zu den Menschen und spricht mit ihnen über die Aussprüche Gottes?

Und hier noch ein weiterer Hinweis bezüglich der Propheten:

(Amos 3:7) Denn der Souveräne Herr Jehova wird kein Ding tun, es sei denn, er habe seine vertrauliche Sache seinen Knechten, den Propheten, geoffenbart.


Immer wenn das Volk (Kirche) Gottes auf Erden war gab es regelmäßig Propheten. Es war immer notwendig dass das Volk Gottes Anweisungen von bevollmächtigten Propheten erhielt.
Eine ganz wichtige Sache, um die Lehre vom ewigen Evangelium unverfälscht dem Volk zu predigen.
Immer wenn das Volk Propheten verjagten, steinigten und töteten hat sich das Volk (Kirche) Gottes aufgelöst und hatten die Lehre des
Evangeliums nach den Wünschen der Menschen verändert, weil sie die wahre Lehre Gottes ablehnten. Es entstanden viele verschiedene Religiöse Gruppierungen, die sich ihre eigenen Lehren nach der Weisheit der Menschen schufen.
Fortlaufende Offenbarungen wurden abgelehnt, mit der Begründung dass solches nicht mehr notwendig wäre. Ein großer Irrtum.
In den Sprüchen 29:18 steht: Wo keine Offenbarung ist wird das Volk wüst; aber wohl dem, der auf die Weisung achtet! Auf welche Weisung? - auf die Weisung der Propheten.
Gott der Herr tut NICHTS, er offenbare denn seinen Ratschluss den Propheten, seinen Knechten. Amos 3:7 Für mich ist es klar dass wir ganz besonders in unserer Zeit Propheten und auch persönliche Offenbarungen brauchen um den Vater und den Sohn zu erkennen.

Das es vor der Wiederkunft von Jesus Christus keine Propheten gibt die das baldige kommen des Menschensohnes prophezeien das ist für mich unglaubwürdig.
Gott redet heute durch lebende Propheten wie in alter Zeit, davon bin ich überzeugt

Siebententagsadventisten , Mormonen, Neuapostolen zb gauben ,dasses heutige Propheten gibt, bzw gründen sich auf neuoffenbarungen. Die Wachturmgesellschaft behauptet mit ihrem Kanal so wasähnliches zu haben


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 12:42
@Keysibuna
Heine ist für mich göttlich und du bist sein Prophet - wie wahr!


melden

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 13:44
@du_selbst

Hmm zuerst müsste man die Textstellen streichen die einfach untolerant wären:

Und Jehu, der Sohn Hananis, der Seher, ging hinaus, ihm entgegen, und sprach zum König Josaphat: »Solltest du so dem Gottlosen helfen und die lieben, welche den Herrn hassen? Deswegen ist Zorn auf dir von seiten des Herrn!
2. Chronik 19,2


Wie oft erlischt die Leuchte der Gottlosen und ereilt sie ihr Unglück, teilt Er ihnen Verderben zu in seinem Zorn,
Hiob 21,17


Meinem Feind aber ergehe es wie dem Gottlosen, und meinem Widersacher wie dem Übeltäter!
Hiob 27,7


Das ist das Teil des gottlosen Menschen von Gott, und dies das Erbe, das die Gewalttätigen empfangen von dem Allmächtigen:
Hiob 27,13


Denn siehe, die Gottlosen spannen ihren Bogen; sie haben ihre Pfeile auf die Sehne gelegt, um im Verborgenen auf die zu schießen, welche aufrichtigen Herzens sind.
Psalm 11,2


Der Herr prüft den Gerechten; aber den Gottlosen und den, der Frevel liebt, haßt seine Seele.
Psalm 11,5


Er läßt Schlingen regnen über die Gottlosen; Feuer, Schwefel und Glutwind ist das Teil ihres Bechers.


Die jetzigen Himmel aber und die Erde werden durch dasselbe Wort aufgespart und für das Feuer bewahrt bis zum Tag des Gerichts und des Verderbens der gottlosen Menschen.
2. Petrus 3,7

um Gericht zu halten über alle und alle Gottlosen unter ihnen zu strafen wegen all ihrer gottlosen Taten, womit sie sich vergangen haben, und wegen all der harten [Worte], die gottlose Sünder gegen ihn geredet haben.Judas 1,15

als sie euch sagten: In der letzten Zeit werden Spötter auftreten, die nach ihren eigenen gottlosen Lüsten wandeln. Judas 1,18



Blöd nur: Das würde den religiösen Schulterschluss verhindern weil die "Angstgegner" nicht mehr charakterisiert werden!
Aber ohne Schulterschluss keine Gemeinschaft!

Ein Dilemma :O


melden
Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 14:18
Lieber @du_selbst,

Deine Idee ist wunderbar! Schreibe eine neue Koran-Bibel ... oder einen neuen Bibel-Koran ...

Es beschleicht mich das Gefühl der Egalität :-), d. h. es ist egal, um welches "Buch der Bücher" frohlockt wird - die Menschen, die die Wahrheit selbst als Wegweiser nehmen - die "Moral" und das dazugehörige Mitgefühl - die brauchen gar kein Buch!

Das nennt sich Wissen ohne Ausbildung. Das nennt sich einfache Herzens- und Verstandes-Bildung. Das ist eine "Seelen-Qualität".

Ich habe Hoffnung, für die Menschen, die sich bis jetzt, hier, für den Frieden und die Toleranz entschieden haben. Für alle anderen Menschen sehe ich das, was sie gesät haben.

Mit Sicherheit hast Du die Bibel und den Koran bereits erneuert ... nur hat es bis jetzt noch niemand niedergeschrieben. :-)). ...

Liebe Grüße
Elai


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 15:19
Beim nächsten mal sollte Gott die Bibel höchstpersönlich schreiben, damit dieser ganze Schrott der Märchen endlich aufhört ;)


melden
Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 15:48
@Namah
Namah schrieb:Beim nächsten mal sollte Gott die Bibel höchstpersönlich schreiben, damit dieser ganze Schrott der Märchen endlich aufhört ;)
:-)) Namah,

wie wahr, wie wahr, so langsam langweilt das ewige Gekaue und Gehaue um den/die richtige/n
Glauben ... :-)
lgElai


melden

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 15:54
keiner der Religionen ist Perfekt, ist mir zu viel Diskriminierung drin und Menschenverachtende Zeilen!
Fazit eine neue Religion wäre da angebracht, ein neuer Prophet! am besten eine Frau :D


melden

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 16:49
Ich glaube ein neuer Prophet egal, ob Mann oder Frau, hätte es in der heutigen Zeit sehr schwer. Steht im Koran nicht sogar geschrieben, dass kein neuer Prophet nach Mohammed mehr kommt?

Vielleicht sind wir Gott mittlerweile auch ganz egal, falls es einen Gott gibt. Wenn ich mir die letzten 2000 Jahre der Menschen anschaue, könnt ich ihn sogar verstehen.


melden
Anzeige

Spiegelschriften, die Erneuerung der Bibel und des Koran.

02.07.2011 um 19:16
@bigbasti
1.Könige.13.18 Aber jener sprach zu ihm: Ich bin auch ein Prophet wie du, und ein Engel hat durch das Wort des Herrn zu mir geredet und gesagt: Führe ihn zurück in dein Haus, damit er Brot esse und Wasser trinke! Er log es ihm aber vor.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden