weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheismus - Rationalität pur

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Atheismus, Sozialdarwinismus

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:33
@interrobang

Extremismus gibt und gab es religiös wie auch atheistisch motiviert, das ist Fakt.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:41
@Schalom
wie gesagt diese verbrechen geschahen im name des leninismus und nicht im name des atheismus. es war ein politisches werkzeug.


melden

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:47
interrobang schrieb:wie gesagt diese verbrechen geschahen im name des leninismus und nicht im name des atheismus. es war ein politisches werkzeug.
Das war bei dem religiösen Extremismus etwa nicht so?
In Wahrheit ging es dabei doch immer nur um Macht und Profit, die Religionen bzw. politische Ideologien waren doch immer nur der Vorwand um gegen die vermeintlichen "Sündenböcke" vorzugehen.

Genau deshalb ist es auch falsch Religion, Atheismus ect. per se pauschal als "schlecht" zu verurteilen nur weil sie von Menschen für egoistische Zwecke missbraucht wurden.


melden

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:48
@Schalom
Hitler war auch Nichtraucher - Wurden deshalb seine Taten im namen des "Nichtrauchens" begangen?
Hitler hat ja auch kein Baseball gespielt...
Taten im Namen des Nichtbaseballs :O
Schalom schrieb:Dann setz dich mal mit der Geschichte des Kommunismus in der Sovjetunion und Chinas damals auseinander.
Habe ich -.-
Das ist die geschichte des Kommunismus - aber nicht des Atheismus!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:50
@Schalom
mein persönliches hauptargument das MONOTEISTISCHE religionen schlecht sind, liegt in ihren schriften und der art und weise wie religionen aufgebaut sind.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:51
@Thermometer
nebenbei war hitler auch vegetarier. ich mus mir immer wen gesagt wird "vegetarier sind die besseren menschen" das lachen verkneifen.


melden

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:56
@interrobang

Wenn das deine Meinung ist, ok.

@Thermometer

Der Kommunismus war aber atheistisch geprägt.
Nochmal, schuld oder schlecht ist deshalb nicht der Atheismus an sich aufgrund dessen weil er halt mit einer politischen Ideologie vermischt wurde.

Daher auch eigentlich kein Grund weshalb sich jetzt alle Atheisten auf den Schlips getreten fühlen.

Das müssen Christen z.B. ja auch nicht wenn über die Inquisition hergefallen wird.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

11.11.2010 um 23:59
@Schalom
der unterschied ist das die inquisition von der kirche ausging und in ihrem namen ausgeführt wurde.


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:00
@interrobang
Ob im Namen oder nicht, ist nicht die Prägung die Menschen durch Schandtaten führen lässt viel entscheidender?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:02
@Schalom
und die prägung war bei der inquisition sowie beim jihad religiös.


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:04
Schalom schrieb:Nochmal, schuld oder schlecht ist deshalb nicht der Atheismus an sich aufgrund dessen weil er halt mit einer politischen Ideologie vermischt wurde.
Wie jetzt? Der Atheismus ist nicht von Grund auf schlecht - sondern schlecht aufgrund weil er mit politischen Ideologien vermischt wuerde ? O.O


Was mich stört ist der Versuch den Atheismus in die Nähe von Kommunismus, und dessen Schandtaten zu stellen! Oder mit Mao und co zu verbinden!
So zb:
Schalom schrieb:Naja @interrobang, der Realsozialismus und seine Verbrechen an der Menschheit hatten u.a. schon atheistische Motive gehabt.


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:04
@interrobang
Und beim Kommunismus unter anderem atheistisch, also endlich einverstanden das es Extremismus in jeglicher Form geben kann?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:07
@Schalom
natürlich aber der LENINismus bzw der STALINismus war bei deinem beispiel der ausschlaggebende grund. (bzw bessere kontrolle des volkes)

Komunismus mus ich leider verteidigen ^^


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:07
@Thermometer

Nein, da hast du mich falsch verstanden, ich will ihn nicht in die Nähe des Kommunismus ziehen, das der Atheismus mit dem Kommunismus verbunden wurde ist ja nicht die Schuld des Atheismus sondern der Menschen die es damals taten und mehr oder weniger zufällig wurde er halt für die kommunistische Ideologie missbraucht.


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:09
@interrobang
Ja, also man muss natürlich den Kommunismus aus der Theorie und den Realsozialismus auseinander halten aber das ist ja jetzt auch nicht das Thema hier. ^^


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:09
Rationalität pur? :D
Das sind doch auch nur Emotionale, schwache, gierige Menschen wie jeder andere, mit reflexhaften aggressionen.^^


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:09
@Schalom
der atheismus ist nicht misbraucht worden. wie gesagt es geschah im namen des leninismus nicht im namen des atheismus.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:10
@Repulsor
aber die atheisten sind sich dessen meist bewusst ;)


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:12
@interrobang
Doch wurde er, auch wenn es nicht offiziell im "Namen des Atehismus" geschah aber er wurde mit der damaligen politischen Ideologie vermischt, wie gesagt sie war atheistisch geprägt.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 00:13
@Schalom
tja aber da der atheismus nicht erwähnt wurde geschah es eben nicht in seinen namen ;)


melden
151 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden