weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Atheismus - Rationalität pur

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Atheismus, Sozialdarwinismus
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 01:01
@Schalom
hm... wie definierst du eine atheistische prägung? gibt es atheistische werte?


melden
Anzeige

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 01:05
@interrobang

Karl Marx war was Religion anging sehr sehr kritisch eingestellt. Die Menschen damals die deshalb einen rein atheistischen Staat wollten und den Realsozialismus betrieben deuteten dies sehr radikal und die Folge waren Diskriminierung, Verfolgung, Mord religiöser Menschen. Ergo Missbrauch.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 11:29
@Schalom
ich glaube unsere aussagen wiederholen sich die ganze zeit. ^^


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 12:37
@Schalom
Ist doch toll.. da sieht man mal das wir garkeine Religion brauchen um uns gegenseitig umzubringen so wie das halt tausende Jahre zuvor üblich war.
Womit mal wieder belegt ist .. Religion ist überflüssig, braucht kein Schwein.

Wenn ein Atheist mal Völkermord begeht dann ist das typisch für den Gottlosen und wenn ein Christ oder Theist das tut .. ist das entweder Gott gewollt oder derjenige ist in Wirklichkeit nur ein verkappter Atheist ?!

Im übrigen ist nicht belegt das Marx ein Atheist war, nur weil er in dem Zusammenhang von Opium geredet hat, heist es nicht das er es nicht dennoch geraucht hat.
Bei Stalin könnte ich darauf hinweisen das möglicherweise erst der geistige Mißbrauch der Priesterschuhle ihn zu dem Monster gemacht hat welches er war.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 15:55
@interrobang
interrobang schrieb:hö? ich versteh deine aussage nicht... ich dnke jedem atheisten dürfte es bewust sein das er nur ein tier ist...
Was ist dran so schlimm, wenn man sagt, das man ein Mensch ist? Müsst ihr unbedingt Tier sagen? Errigiert es dich etwa, als Tier bezeichnet zu werden? Jetzt mal unabhängig davon, ob es dir bewusst ist oder nicht.^^

Ich bezeichne mich NICHT als Tier, wenn dann "Produkt der Evolution". Warum unterscheidet man den überhaupt zwischen Tier und Mensch? Sollte ich am heute jeden als "Hey, du Tier ..." rufen? :D

Einfach nur Schwachsinn, Atheisten, die glauben, in einer "höheren" Liga zu sein, NUR weil sie sich bewusst sind ein Tier zu sein. :D
--- Sowas nennt man Einbildung, Arroganz .... ^^

Naja, jetzt mal zur Sache:
interrobang schrieb:religiöse menschen sind sich halt nicht bewust das sie nur tiere sind. oder wollen es nicht wahrhaben.
Aber Atheisten können es nicht fassen? ---> Das hast du nicht verstanden.

Also, ob Religiöse Menschen sich bewusst sind oder es nicht wollen, ein Tier zu sein, ist doch unwichtig. - Das, ist also aus sich eines Atheisten ein klarer Beweise, das Religiöse Menschen sich als etwas "höheres" sehen? Oder? - Das problem der Atheisten ist, das sie damit ein Problem haben, sie haben ein Problem, das sie selbst zum Problem machen. - Verstanden? :D


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 16:13
Repulsor schrieb:Warum unterscheidet man den überhaupt zwischen Tier und Mensch?
Weil der Mensch das erste bekannte Tier ist das Arroganz entwickelt hat.
Ausserdem dürften Menschen auch die einzigen sein die diese Unterscheidung machen


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 16:19
@Repulsor
irgentwie machen deine aussagen keinen sinn... sag mal genau was du willst...


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 16:20
@interrobang
Liegt wohl ehr daran, das du nicht viele Atheisten kennst.^^


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 16:24
@Repulsor
ähm... ja oder so... haben deine aussagen irgenteinen sinn oder sprichst du gerne in rätseln?


melden

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 16:27
@interrobang
Mag sein, war ja nur meine Antwort auf deine Frage.

@subgenius
subgenius schrieb:Im übrigen ist nicht belegt das Marx ein Atheist war, nur weil er in dem Zusammenhang von Opium geredet hat, heist es nicht das er es nicht dennoch geraucht hat.
Bei Stalin könnte ich darauf hinweisen das möglicherweise erst der geistige Mißbrauch der Priesterschuhle ihn zu dem Monster gemacht hat welches er war.
Das Marx Atheist war habe ich auch nicht behauptet sondern das er sehr religionskritisch eingestellt war. Was Stalin betrifft ist mir das ehrlich gesagt ziemlich schnuppe was ihn zum Monster werden liess, Tatsache ist er war es womit mal wieder erwiesen wurde, "wenn du den wahren Charakter eines Menschen sehen willst so gib ihm Macht". Aber das ist jetzt auch nicht Thema hier.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

12.11.2010 um 16:28
@Schalom
stimm aber das zitat mit der macht ist echt ein schönes zitat.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

24.05.2011 um 00:13
@interrobang
@Schalom
@Repulsor
@AtheistIII
@subgenius
@Thermometer

t2CiQoS HCgzQc atheism

muaha :D


melden

Atheismus - Rationalität pur

24.05.2011 um 00:29
@nurunalanur

Wer behauptet denn, die Welt sei aus dem Nichts entstanden? Ein Atheist (Stephen Hawking tat das doch erst kürzlich, nicht?), kann doch behaupten, die Welt als Ganzes (das Multiversum) sei ewig. Dann schreibt er dem Multiversum eine Eigenschaft [es sei ewig] zu, die der Gottgläugibe seinem Gott zuschreibt. ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

24.05.2011 um 06:32
@nurunalanur
was sagt eigentlich der islam zu den dinosauriern? hat allah die skelette von anfang an im boden eingegraben oder hat er sie erst später ausgerottet.


melden

Atheismus - Rationalität pur

24.05.2011 um 06:37
@Abu-Haydar
pack dein eingangposting, knüll es zusammen und lege es in akte p ab.

vom ersten buchstabe bis zum letzten punkt nur blödsinn.


melden
Floris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Atheismus - Rationalität pur

24.05.2011 um 06:54
Ich würde es viel freundlicher ausdrücken, aber im Kern hat @dasewige durchaus recht.


melden
Anzeige

Atheismus - Rationalität pur

24.05.2011 um 07:01
@Abu-Haydar
als erstes,um überhaupt in eine position zukommen wie vorstand oder großmanager ist es in sehr vielen konzernen,banken usw eine voraussetzung einer religion anzugehören.
politikern sind frei davon aber wenn man sich die vereidigungen von minister, senatoren, bürgermeister, ministerpräsidenten und kanzler anschaut, sagen diese beim eid meist den zusatz: " so wahr mir gott helfe" ergo sind sie gläubig.

die grundthese von darwin heisst nicht fressen und gefressen werden,sondern anpassung.
anpassung an die äußeren gegebenheiten.
sozialdarwinismus ist nur wieder eine erfindung von menschen mit kurden gedanken, die den darwinismus für ihre ziele missbrauchen.

seine angehörigen zu schützen, hat nichts mit gut und böse zu tun, es ist ein urinstinkt um seine art zu vermehren und zu erhalten.

wenn ich als atheist was gutes tu, z.b. ein leben retten, dann erwarte ich kein lohn weil es selbstverständlich ist. es ist ein akt der humanität
aber wenn ich was böses tue, habe ich natürlich angst vor bestrafung und es ist nur menschlich sich der bestrafung zu entziehen. im endeffekt bin ich persönlich für meine taten, ob gut oder böse, zur verantwortung zu ziehen und habe die konsequenzen zu tragen.

@Floris
man kann es doch einfach gar nicht mehr freundlich auszudrücken. es ist allmählich an der zeit solchen menschen mit eindeutigen worten in die schranken zu weisen.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Exorzismus50 Beiträge
Anzeigen ausblenden