Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Islam: Die wahre Religion?

35.221 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Wahrheit, Koran, Muslime, Muslim
assayyedabbas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:06
deshalb sind die mehrgott anbeter auf em falschen weg


melden
Anzeige

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:07
@assayyedabbas

Geht das schon wieder los !

Klär mich mal über die Umma auf !

Niemals aufgeben !


melden
taiji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:15
Ach ja also sind nur die drei religionen richtig? Und was ist bitte mit dem Buddhismus, Taoismus, Shintoismus, Hinduismus, Konfuzianismus, Wicca oder etwas anderes? Ich verstehe sowas nicht!

bis dann
taiji

Der Tod ist nur ein weiterer Schritt ins Leben...


melden
taiji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:15
Ach ja also sind nur die drei religionen richtig? Und was ist bitte mit dem Buddhismus, Taoismus, Shintoismus, Hinduismus, Konfuzianismus, Wicca oder etwas anderes? Ich verstehe sowas nicht!

bis dann
taiji

Der Tod ist nur ein weiterer Schritt ins Leben...


melden
assayyedabbas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:22
ya diese religionen sind keine schlechte religionen aber die falschen religionen
sie sind unlogisch


melden

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:27
@assayyedabbas

Ich hatte dir eine Frage gestellt und wieso sind die anderen Religionen unlogisch ?

Vieleicht weil man Ihre Texte nicht so interpretieren kann wie man will ?

Für die Menschen die diese Religionen leben sind es aber die richtigen, was meinst du wird der Islam dagegen unternehmen ?
Als einzig richtige und wahre Religion !



Niemals aufgeben !


melden
taiji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:29
Hast du dich mit ihnen beschäftigt? Sie sind meiner Meinung nach sehr wohl logisch sogar logischer als so manche "Weltreligion" und der Buddhismus zum beispiel ist weitaus älter und ich denke nicht, dass viele milionen menschen mehr als 2500 jahre eine unlogische religion verfolgen oder siehst du das anders? Ich denke, dass jede religion/jeder lebensstil ein recht auf wahrheit hat!!!

bis dann
andreas

Der Tod ist nur ein weiterer Schritt ins Leben...


melden

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:36
@taiji

So kommst du keinen Schritt weiter, les mal Kampf dem Islam !

Niemals aufgeben !


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:38
Es ist zwecklos mit Fanatikern zu diskutieren. Sollen sie ihre Religion ausüben,aber sie sollen anderen gefälligst nciht ihre Meinung aufzwingen!

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden
taiji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:45
@Cruiser156
Ich weiß aber die hoffnung stirbt zuletzt! Was ist das denn für ein buch?

@Obrien
tja aber versuche das ihnen mal klar zu machen! Dann hast du eine lebensaufgabe gefunden! ^^

bis dann

Der Tod ist nur ein weiterer Schritt ins Leben...


melden

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:49
@taiji

Kein Buch, ein Thread in Politik !
Bring Zeit mit ! ;)

Niemals aufgeben !


melden

Islam: Die wahre Religion?

30.07.2004 um 23:55
soll doch jeder machen was er will, solange bei mir keiner an der tür klopft, und mich freundlich, aber bestimmt, zum islam oder andere religionen/sekten bekehrt, interessiert mich dies relativ wenig.

aber andauernd dieses "meine religion ist die wahre, ihr seid alle auf dem holzweg".....!

mir jedenfalls, hat bisher noch keine religion den kühlschrank aufgefüllt. dazu muß ich immer noch arbeiten. aber wenn mir irgendjemand eine religion nennen kann, die mir den kühlschrank auffüllt, soll er sich bitte melden.
würde dann einen glaubenswechsel in betracht ziehen...



--- IGNORE PSI ---


melden

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 00:05
@assayyedabbas
<"ya diese religionen sind keine schlechte religionen aber die falschen religionen
sie sind unlogisch">

Es mag ja sein, daß du Dich im Islam etwas auskennst. Aber von Buddhismus, Hiduismus etc. hast Du, was Deine Aussage beweist, nicht den geringsten Schimmer!

Was glaubst Du wohl, warum Astrophysiker sich die Mühe machen, mit Kennern der Vedanta (heilige Schriften der Hindu-Religion), ihre neuesten Entdeckungen im astro-physikalischen Bereich abzugleichen?

Was glaubst Du, warum der Physiker Oppenheimer ein Bewunderer eben dieser Vedanta war?

Wenn das, was in diesen Schriften steht unlogisch wäre, diese Physiker würden sich die Mühe nicht machen, sich damit zu befassen.

Das Lehrgebäude der buddhistischen Lehre ist, weltweit anerkanntermaßen, mit das logischste, das spirituelle Lehren zu bieten haben.

Solche Behauptungen, wie Du sie aufstellst, zeugen nur von Unwissenheit und Ignoranz.


melden

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 00:13
Anhang: Kalt (27,7 KB)
@Fahnder

Die KüAuFü Religion, sag bloß die kennst du nicht ?

Kommt aus ganz weit weg !

Passt nicht ganz ist trotzdem gut, siehe Anhang !

Niemals aufgeben !


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 00:13
Es gibt keine wahre Religion. Es gibt nur die Religion, für die man selbst steht und die man selbst als wahr ansieht. Man sollte deshalb anderen nicht über die eigene Religion predigen, wenn es nur dazu dient, einen Alvaglauben zu finden. Jede Religion soll frei gelebt werden ohne das andere eingreifen. Wenn das nicht erfüllt wird und wenn die eigene Religion sich selbst als das Non plus Ultra ansieht, was soll daran wahr sein? Wahr ist nur die Intoleranz zu anderen Religionen.

...meiner Meinung nach.

- Wir lernen nicht für die Gegenwart, sondern für die Zukunft.
- Mord ist keine Lösung, nur eine Alternative.


melden
philalu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 00:52
Ich habe die Tage eine Figur, geschnitzt aus Mamutknochen, in der Hand gehalten, die 20.000 Jahre älter als jeder monotheistische Religion ist.

Es gab kreative Menschen Jahrzehntausende vor dem Judentum, vor dem Christentum, vor dem Islam, die Seele hatten, ihre Toten beisetzten, den Mond beobachteten, über Zeit und Raum sinnierten ...

Wer sich dem Diktat einer Religion unserer Zeit unkritisch beugt, dreht sich unaufhaltsam im Kreis, wie die Seerosenbläter auf einem Teich! Unfähig zu begreifen, was er wirklich ist, woher er kommt, wozu er betet ...


melden

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 01:02
@philalu,
Es gab kreative Menschen Jahrzehntausende vor dem Judentum, vor dem Christentum, vor dem Islam, die Seele hatten, ihre Toten beisetzten, den Mond beobachteten, über Zeit und Raum sinnierten ...
Und weil das so ist, halte ich spirituelle Erkenntnisse, die aus vergleichbaren Wurzeln sich herleiten, für die für mich einzig relevanten "religiösen" Ansätze.

Aber ich denke nicht daran, andere Menschen damit zu konfrontieren. Ein paar gute Freunde im nicht-virtuellen Bereich, einige hier im Forum, wissen davon.


melden
doncarlos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 01:35
*********************************
Und weil das so ist, halte ich spirituelle Erkenntnisse, die aus vergleichbaren Wurzeln sich herleiten, für die für mich einzig relevanten "religiösen" Ansätze.
*********************************
@jafrael,
unterschreib ich voll! Diese Wurzeln findest Du in den Naturreligionen; und die
sich in der "Zivilisation" weiterentwickelte Form ist Condomble bzw. Macumba.


DC




Das Fundament ist die Basis jeder Grundlage.


melden

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 01:38
@doncarlos
Jepp!!


melden
tombär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

31.07.2004 um 06:45
ich find religionen und das anbeten von irgendwelchen götzenfiguren im allgemeinen nicht gut. ganz egal ob das jetzt allah oder mutter maria oder donald duck ist.
man sollte allein mit seinen problemen fertig werden und nicht personen um hilfe bitten, deren existenz ned mal erwiesen sind.
religion führt zu realitätsverlust. sieht man ja an den menschen, die andere umbringen, weil "gott" es ihnen befohlen hat *augen verdreh*


melden
Anzeige
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam: Die wahre Religion?

14.02.2010 um 01:42
Was ist denn hier passiert?


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt