Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr an die Bibel?

1.253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Wahrheit, Glauben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr an die Bibel?

04.03.2011 um 04:26
@SirMaunz-A-Lot
"Über die genaue Entstehungszeit des Dàodéjīng gehen die Meinungen der Forschung sehr auseinander: Die Mutmaßungen reichten von 800 bis 200 vor Christus; nach heutigen Erkenntnissen (linguistisch, Zitierbelege etc.) ist der Text um 400 v. Chr. entstanden."

Tao te king 10
"Kannst du deine Seele bilden, daß sie das Eine umfängt,
ohne sich zu zerstreuen?
Kannst du deine Kraft einheitlich machen
und die Weichheit erreichen,
daß du wie ein Kindlein wirst?
Kannst du dein geheimes Schauen so reinigen,
daß es frei von Flecken wird?
Kannst du die Menschen heben und den Staat lenken,
daß du ohne Wissen bleibst?
Kannst du, wenn des Himmels Pforten
sich öffnen und schließen,
wie eine Henne sein?
Kannst du mit deiner inneren Klarheit und Reinheit
alles durchdringen, ohne des Handelns zu bedürfen?
Erzeugen und ernähren,
erzeugen und nicht besitzen,
wirken und nicht behalten,
mehren und nicht beherrschen:
das ist geheimes LEBEN. "


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.03.2011 um 05:28
Zitat von VymaanikaVymaanika schrieb:Nö, denn es gibt keine letzendliche Definition von Spiritualität, jeder definiert sie für sich und muss sich nicht erklären vor anderen.
So sehe ich das auch und möchte hinzufügen, dass ein "spiritueller" Mensch nicht ununterbrochen von "Liebe" und "Licht" reden muss. Er sollte danach handeln, aber sich auch gegen Menschen wehren, die ihm ans Leder wollen. Das geht mit Liebe allein eben nicht.

Christen und Muslime bewundern an Juden, dass sie den Monotheismus, also ihren Gott ge/erfunden hätten. Das ist aber falsch. Der pan- und panentheistische (wie auch der "Gaiaglaube") sind viel älter als der Jehovaglaube. Sie sind ihm aber nicht sehr ähnlich, schliessen sie doch das rein männliche Wirkprinzip des Jehovaglaubens aus. Letzterer wirkt extern zerstörend, intern aber zusammenhaltend, er ist alleine einem einzigen Volk dienend, auch wenn das von den Juden verneint wird. Das widerspricht diametral dem Pan- und Panentheismus sowie dem Glauben an Gaia. Dem Polytheismus sowieso.

Erwähnen möchte ich noch, dass es absurd ist, an EINEN Gott zu glauben: Unser Dasein ist von Dualität bestimmt. Jede Kraft besitzt eine Gegenkraft. Warum wird darauf beharrt, dass Gott männlich sei? Weil der Mann der Beschützer und Eroberer ist, weil seit dem Wissen, wie die Frau den männlichen Samen empfängt, eine Umkehr der Denkweise stattgefunden hat. In diesem Zusammenhang muss man die drei Buchreligionen sehen, Judentum, Koranglaube und Christentum.


2x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.03.2011 um 05:36
Zitat von SirMaunz-A-LotSirMaunz-A-Lot schrieb:Weil der Mann der Beschützer und Eroberer ist, weil seit dem Wissen, wie die Frau den männlichen Samen empfängt, eine Umkehr der Denkweise stattgefunden hat.
Die fand damals natürlich nicht von heute auf morgen statt.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.03.2011 um 07:48
Als Gegenkraft können aufrechte Christen noch den Teufel aufbieten. Nebenbei eine gute Begründung, Menschen die anderer Meinung sind, bzw. sonst irgendwie im Wege, mal eben schnell zu verbrennen.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.03.2011 um 11:43
Die Bibel ist für mich nur ein Buch das keinen Wahrheitsgehalt hat.
Zumindest glaube ich nicht daran, aber es ist auch eine Art hoffnung für viele Katholiken.
Ich kenne viele in unserer Familie die sich an diese Geschichten klammern, weil es ihnen
angeblich Kraft gibt in dieser schweren Welt zurecht zu kommen.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.03.2011 um 19:06
@SirMaunz-A-Lot
Zitat von SirMaunz-A-LotSirMaunz-A-Lot schrieb:So sehe ich das auch und möchte hinzufügen, dass ein "spiritueller" Mensch nicht ununterbrochen von "Liebe" und "Licht" reden muss. Er sollte danach handeln, aber sich auch gegen Menschen wehren, die ihm ans Leder wollen. Das geht mit Liebe allein eben nicht.
*unterschreib*

Gruß


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

16.03.2011 um 23:47
Ich glaube an Gott und an Jesus, die Bibel nutze ich als Leitfaden

LG


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

16.03.2011 um 23:57
Natürlich glaube ich an die Bibel,sie existiert immerhin wirklich was auch jeder Mensch bezeugen kann.
Aber ich glaube nicht an dem,was dort drin steht.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 08:07
Ich glaube nur an Micky Maus und die Bild Zeitung.
Entenhausen gibt es wirklich!


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 08:33
bibel koran oder thora
alles eher märchenbücher zur geistigen vergewaltigung der massen


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 12:44
meiner meinung ist die bibel ein buch von menschen für menschen das zwar auch ein paar gute stellen hat die an einen fantasy roman erinnern (offenbarung des Johannes) .. doch im großen und ganzen halte sie für nich mehr als.. eine art frühes selbsthilfe buch. dass leider instrumentalisiert wurde um menschen zu unterdrücken, um andere an macht zu bringen


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 13:09
@SLF
Zitat von SLFSLF schrieb:alles eher märchenbücher zur geistigen vergewaltigung der massen
genau.
man kommt auch ohne diese werke recht gut zurecht.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 13:41
Zitat von marco23marco23 schrieb am 03.03.2011:Wenn man bedenkt das die Bibel,das meistverkaufte und gelesenen Buch ist....dann wundert mich das es so voll mit Lügen bedeckt sein sollte ?
mich auch :-)


LG Dir


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 15:05
Die Bibel ist Bullshit

Ein Märchenbuch von der Kirche , die uns beherrschen will


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 15:12
die bibel ist nicht das was sie scheint. neben oder unter der wörtlichen oberfläche befinden sich informationen, die man nicht für möglich hällt.

http://www.biblewheel.com/ (Archiv-Version vom 22.02.2011)
http://tora.quicktunnels.net/ (Archiv-Version vom 11.03.2011)


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 15:13
Was interessiert mich die Bibel?

LKcUHp 525px-Reverend Lovejoy


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 15:36
Zitat von AnGStAnGSt schrieb:die bibel ist nicht das was sie scheint. neben oder unter der wörtlichen oberfläche befinden sich informationen, die man nicht für möglich hällt.
Ein weiteres Opfer das sich von willkürlichen Zahlenspielchen beeindrucken lässt.

Mit ein bisschen Fantasie und Aberglauben sowie unwissenschaftlichen Methoden wie das nachträgliche(!) interpretierten von Prophezeiungen kann man aus jedem Buch ein Mystisches machen.
Scheint ein lukratives Geschäft zu sein.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

17.03.2011 um 15:41
Wenn man bedenkt, wie viele Menschen sich gegenseitig darüber wie blöde Hammel und Platzhirsche die Schädel einrennen, weil ihre Wahrheit irgendwo geschrieben steht und deswegen
allgemein und für alle gleich wahr sein muss, dann kommt man nicht um den Schluss herum,

dass der Glaube der wirklich gehässige und boshafte Egoistenteufel unserer Welt ist.

Was sich ja logisch darin bestätigt, dass ein liebender, gütiger und über allem stehender Gott niemals eine Welt erschaffen hätte, in der alle Lebensformen untereinander und gegeneinander
im aggressiven Wettbewerb um bessere Lebensbedingungen und Fortpflanzungsmöglichkeiten
stehen.

Auch hätte ein liebender, gütiger und allmächtiger Gott niemals Lebensformen geschaffen, die sich gegenseitig töten und fressen müssen, um daraus die Energie für das eigene Weiterleben zu gewinnen.

Die tausenden heimtükischen Krankheiten, denen zuerst immer die Ärmsten und Schwächsten zum Opfer fallen, hätte ein liebender, gütiger und über allem stehender Gott auch nie geschaffen.
Ebenso auch nicht eine instabile Erde mit schrecklichen Erdbeben und Tsunamis.

Die Entwicklungsgeschichte der Menschheit und in der Folge auch all die Versuche einer Rechtsleitung der Gesellschaften durch die übergeordneten Strafandrohungen ihrer Götter
haben Schlussendlich zu nichts anderem geführt, als dass das Gesetz nicht für alle gleich ist, sondern immer für die rechter, die mit der Gerechtigkeit Gottes drohen.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

21.03.2011 um 10:02
Ich liebe solche Themen :D
anti-religion


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

21.03.2011 um 10:03
Klar glaube ich an die Bibel. Die liegt doch in jedem Hotelzimmer...! An den Inhalt glaub ich aber nicht ^^


melden