Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer erschuf Gott?

189 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Religion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 01:58
na genau.

sollte es gott nicht geben...ist er eine erfindung des menschen.da ja wie wir alle wissen zu dieser zeit das stärkere geschlecht erfand und entschied war es ein mann.

sollte es ihn geben...müßte es doch heißen dass die biebel von gott "geschrieben" wurde.
und kann man da nicht lesen er erschuff uns nach ihm.und ich denke adam war vor eva.also erschuff er erst sich nach seinem abbild und dann die frau.oder die frauen waren der zweite versuch der ihn dann sich selber sagen lies..."ok,das sieht besser aus".
hmmm...


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 02:26
Laut der Erschaffung des Menschen glaube ich gelesen zu haben, das Er den Mann und die Frau zu gleichen Teilen geschaffen habe, nicht Adam und Eva sondern Adam und Lilith. Den Rest kennt man ja, bzw. kann man schnell in Erfahrung bringen.

Was mich jedoch wiklich beschäftigt ist die willkürliche Bemessung verschiedener Menschen mit gleichen Rechten. In der Geschichte der Kirche ist sehr oft der kleine der Dumme und der, der im Rang höher steht meist mit außerordentlichen Gnaden bevorzugt wird.

Noch ein Begriff ist schon gefallen, der mir Kopfzerbrechen bereitet und zwar die Sache mit der Absolution bzw. Generalabsolution. Kein irdischer Geistlicher ist eigentlich dazu berechtigt dies auszusprechen, und doch wurde es häufig getan.

Und noch was, wer hat die Bibel geschrieben? Lächerlich, die Bibel an sich so wie sie die meisten kennen ist eigentlich eine Zusammenfassung von Geschichten und Ereignissen früherer Tage. Dabei wurde eine Art Gremium gebildet das Veranlasst hat, was mit hinein kommt und was doch eher aus Prestigegründen weggelassen werden sollte.

Sagt was Ihr wollt, aber ich sehe das Christentum als die größte Heuchelei an, die es auf der Erde gibt. Denn wenn man sich näher damit beschäftigt, kann man kaum glauben, was ''in Namen Gottes'' den Menschen schon alles angetan wurde, könnte man, um es mal metaphorisch zu beschreiben, die Bibel auch mit reinem Blut schreiben.

Da Lob ich mir den Codex Gigas


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 02:43
Die christliche Bibel wurde von der frühen Kirche geschrieben. So schrieb man etwa auch die Sündenvergebungsvollmacht der 12 Apostel hinein: "Wem ihr die Sünden vergebt, dem sind sie vergeben; Wem ihr die Vergebung verweigert, dem ist sie verweigert". (Johannes 20, 21-23).


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 02:53
Hare Krishna

Liebe@BluePain

Ich finde es ein berechtigte frage wenn man schon etwas über Gott erfahren will muss man solche fragen aufkommen lassen und versuchen eine Antwort dafür zu bekommen brava.

In den alten Veden aus Indien - sagt der Urerste Gott Krishna das alles aus ihm hervor geht - vor ihm war nichts. Denn niemand ist so - genau so wie Gott selbst - alle sind wir individuelle Seelen - transzendent aber eben nicht Gott persönlich sondern dessen Fragmente.

Niemand außer Gott selbst weiss was vor ihm war denn nur er/sie ist in der Lage "alles" ultimativ zu wissen - ansonsten hätte er/sie keinen Anspruch auf den Titel Gott.


Hari Bol
liebe grüsse
Bhakta Ulrich


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 03:00
@zero4zero

Wenn du an Nichts glaubst, ist das okay.. nur ist es etwas zu einfach, denn warum gibt es überhaupt was und nicht nichts?


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 03:02
Wie soll etwas, etwas anderes, das sich jenseits von Raum und ZEIT befindet, erschaffen können? @BluePain


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 04:08
der mensch erschuf seinen gott, weil er sich ursprünglich seine umwelt nicht erklären konnte

brauchen wir einen gott? ist er wichtig für unser (über)leben und das funktionieren unserer umwelt?


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 04:16
wer schuf den, der Gott erschuf und wer schuf überhaupt diesen??^^...
alles ist doch ein Netz. Müßig da nach einem Kettenanfang zu suchen ;)
aber viel Spaß noch^^


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 04:23
..... ich dachte ich poste auch mal was von den Simpsons :D möglicherweise ist es ja tatsächlich so wie
in dem Video. Eben wie ein Zyklus, kein Stufensystem (Hierachiesystem).






Youtube: The simpsons intro-universe
The simpsons intro-universe



melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 06:31
Gott, wie man ihn in Überlieferungen beschreibt ist von Mensch erschaffen.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 08:59
Ich glaube an Gott und eine universelle Gerechtigkeit mit der Wahrscheinlichkeit 50,00000001 zu 49,99999999 und versuche so gut und ehrlich wie möglich zu leben (z.B. Fundsachen abgeben)...

Denn, wer denkt, es gäbe keinen Gott, der kann ja machen, was er/sie will und wir hätten das ultimative Chaos und Krieg und Egoismus... nee, ich glaube, dass Mutter Theresa jetzt ne Dauerkarte bei den "Heaven Dream Boys" hat... ;)

Nach wie vor glaube ich an Karma. Das gilt es zu verbessern so gut es geht. Ob Gott dann am Ende ne Note gibt und man im nächsten "Schuljahr" weniger tun muss, das ist eine reine Glaubensfrage und als Mensch eh niemals zu beantworten. Da hat keiner recht...
LG


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 09:13
"Denn, wer denkt, es gäbe keinen Gott, der kann ja machen, was er/sie will und wir hätten das ultimative Chaos und Krieg und Egoismus..."

Naja wie gesagt, es gibt auch genug Menschen auf dieser Welt, die Kriege und Anschläge verursachen und Gott als Rechtfertigung für diese benutzen.

Wie viele Menschen sind nochmal an 9/11 gestorben? Also wie die Welt komplett ohne Gott da stehn würde kann man natürlich nicht sagen, aber klar is, MIT Gott steht sie nicht sonderlich toll da.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 09:26
Ich hatte zu diesem Thema einmal einen Traum oder ich habe dazu etwas in meiner Erinnerung.

1. Ich war in einem Raum in dem es eine art Fenster gab. Ich fragte wie das Universum entstanden sei und jemand sagte zu mir..
" Ich habe das Universum erschaffen um dem Menschen einen Lebensraum zu geben, die Erde und das Sonnensystem war nicht beim ersten mal so wie es jetzt ist. Es gab sehr viele Versuche bevor ich einen stabilen Raum schaffen konnte."

Ich konnte das Universum sehen und das was erschaffen worden war.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 09:31
zu 2. habe ich auch eine Erinnerung..oder war es ein Traum..? :)

Ich war im Jenseits und fragte die Menschen dort..

Wer ist Gott und was ist unsere Aufgabe?
Die Antwort:
" Wir wissen nicht wer oder was Gott ist, wir wissen nur das es Ihn gibt und wir bekommen deutliche Botschaften. Wir hier im so genannten Jenseits sind hier um die Menschen entgegen zu nehmen wenn sie auf der Erde gestorben sind. Wir heilen sie und bereiten sie auf einen weiteren Weg vor. Du wirst Gott vielleicht begegnen das liegt an dir allein.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 09:37
zu 3. habe ich nichts zu sagen..

zu 4.
Gott zeigt sich...
ist es sehr interessant.
Ich bin in einen Raum gekommen der keine Türen hatte, das einzige was ich konnte waren Fragen stellen und wenn ich selber die Antwort gefunden hatte war eine neue Tür da durch die ich gehen konnte.
Dennoch war immer etwas bei mir das mich begleitet hat.
Ich erinnere mich das ich durch viele Türen gegangen bin und am Ende war ich mir bewusst das ich ein Teil von Gott bin und ich das leben soll.
Mir ist als wenn es, wenn ich alle Aufgaben meistere, nur weil ich vertrauen habe, ich am Ende etwas ganz besonderes erleben kann.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 10:11
Naja also ich hatte auch schon so manche "Träume" und ganz ehrlich, wenn ich an die zurückdenk, hoffe ich für euch alle, das es wirklich einen Gott gibt ;)

@menschenkind: ich find deine Geschichte ja auch toll aber sie is einfach unrealistischer als jeder Steven Spielberg Film. Und sollte es wirklich so sein sollte wie du sagtest, dann gehört Gott in den Knast. Oder am besten gleich die Todesstrafe. Kein Mensch der Welt, hat der Menscheit soviel Leid angetan wie Gott.

Klar, Gott bringt selber keine Menschen um, er schafft aber die Vorraussetzungen dafür das Menschen andere Töten und dafür das Millionen Menschen hungern müsen auf der Welt.

Und wenn sein Verteidiger jetzt daherkommt und sagt: "Das wollte er nicht, also das es soviel Leid gibt etc." dann hätte er vorher daran denken sollen. SO ein Risiko darf man nicht eingehn. Egal welches Spiel man grad spielt, am Ende bist du IMMER der Loser und in dem Fall wärs halt Gott.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 10:19
@-spooky-

In der heutigen Zeit möchte ich auch nicht Gott sein, denn du währst der Prügelknabe für alle Unzufriedenheiten auf Erden.

Doch das sehe ich nicht so.
Der Mensch ist da wo er ist, weil es so gemacht worden ist von den Menschen.
Die Verantwortung liegt allein beim Menschen.

Da fällt mir das Wort von Luzifer ein, Gott warum erschaffst du Menschen? Es wird nur Leid bringen.

Aber ich glaube an die Menschheit.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 10:32
Das der Mensch natürlich selber dafür verantwortlich is wies auf der Welt aussieht, is schon richtig.

Wenn du aber 2 Kampfhunde in einen Box schmeißt, sind sie dann auch selber schuld wenn sie sich gegenseitig töten?? Ich mein, sie hättn ja Frieden schließen und ne Runde chilln können.

Werden sie aber nicht, und wer is dann schuld das einer der Hunde tot is?? Eindeutig der, der die beiden da rein geschmissen hat.
Etwas zu erschaffen, das so viel Leid bringen KANN, nicht muss, aber kann, halt ich für sehr verantwortungslos.

Und wenn es wirklich einen Gott gebe, bin ich mir sicher, er hätt sich mal gemeldet oder zumindest ein paar Sachen "korrigiert". Das macht man nämlich, wenn irgendwas nicht so läuft wie man sichs vorgestellt hat. Man bessert es aus und lässt nicht weiter alles noch schlimmer werden.

Aber ich will dir da jetzt gar nicht deinen Glauben nehmen und dein letzter Satz ehrt dich auch, ich hab den Glauben an die Menscheit allerdings schon lange aufgegeben xD


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 10:40
@zero4zero
Zitat von zero4zerozero4zero schrieb:Das es uns im Universum gibt ist reiner Zufall der Chemie und Physik, nichts weiter.
Fehlanzeige... es gibt im Universum keinen Zufall... was soll daran Zufall gewesen sein? Es ist weder von einem höheren Wesen erschaffen worden, so wie es sich viele Religionen vorstellen, noch ist es Zufall... es ist einfach die Natur. Es passiert einfach, und Zufall gibt es nicht.

Zitat von zero4zerozero4zero schrieb:Wir sind Bakterien die irgendwann irgendwo einmal entstanden sind und uns zu dem Entwickelt haben, was wir sind. Mehr nicht.
Aber das war genausowenig Zufall ;)
Zitat von zero4zerozero4zero schrieb:Jeder der sagt es gibt einen Gott, oder Allah, der sollte Beweisen, richtig Beweisen, das es ihn oder es gibt.
Über dieses Gott/Allah Stadium bin ich schon längst hinaus. Gott ist kein höheres Wesen. Gott ist die Existenz oder die Natur.
Zitat von zero4zerozero4zero schrieb:Ich behaupte auch, die Bibel und der Koran sind die größten Lügengeschichten der Zeit.
Naja, ganz so krass würde ich es mal nicht ausdrücken... ich habe die Bibel zwar noch nie gelesen, nur in der Schule die paar Zeilen, die wir lesen sollten.


melden

Wer erschuf Gott?

17.09.2011 um 10:41
@-spooky-

Wer den Glauben an die Menschheit verloren hat, der hat vor allem den Glauben an sich selber verloren.


melden