weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:16
@sonnescheint

DU meine Liebe bist nicht auf meinen Text eingangen. ICH habe deutlich mehr geschrieben.

Kannst du nun schon nicht mehr die Zitierfunktion benutzen?
Oh Backe...kannst du nicht in einem Forum deiner Muttersprache schreiben, dass wäre bestimmt angenehmer...

sonnescheint schrieb:
also ich versuche sachlich zu bleiben.

Das wäre neu.

sonnescheint schrieb:
Die Wissenschaft hat nicht zu 100% das wissen.

Doch hat sie. Sie weiß nur aus offensichtlichen Gründen nicht alles. Spekulationen in der Wissenschaft, sind als solche Gekennzeichnet.

Blinder Glaube wird hart abgelehnt.

Wenn man wie du sagst, die Bibel ist von Gott, dann ist das erstens blinder glaube und zweitens eine massive Behauptung oder eben Spekulation.
Sie bedeutet nichts.

sonnescheint schrieb:
Wissenschaft ist am Anfang und das sollte klar sein, oder?
An welchem Anfang? Mag sein, dass solche Interpretations Sätze in deiner Mutterspreche okay sind, im Deutschen sollte man klar und deutlich reden.

sonnescheint schrieb:
es geht aber nicht um Wissenschaft hier, oder?
Es geht immer darum, dass Wissenschaft Elemente aus den sogenannten heiligen Büchern als kompletten Humbug entlarven und gläubige Menschen, wie du, fanatisch dagegen reden wollen, obwohl sie nichts von Wissenschaft verstehen.

sonnescheint schrieb:
Ihr tut es einfach so, das Wissenschaft gott-existenz ausgeschlossen hat, aber das ist nicht so.

Sie zeigt nur sehr sehr deutlich, dass man die Exitenz nicht einfach annehmen kann und bietet alternativ Erklärungen für Dinge, die auf der Erde und im Universum geschehen, die nebenbei wesentlich schlüssiger sind.
Kommt dir das bekannt vor?


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:17
sonnescheint schrieb:Wissenschaft ist doch gut, aber es muss klar sein, das sie am Anfang ist.
manche tuen so als, ob alles zu wissen geworden ist....das nervt..
dazu
sonnescheint schrieb:nennt man blinder Glaube, oder?es ist und bleibt eine Vorstellung.
Gott ist Titel für mich jetzt, und was in den Hl Schriften beschrieben wird, sind Eigenschaften von Gott.
Der Glaube ist/muss blind sein, da es keine Beweise dafür gibt. Die Schriften sind nur von Menschen geschrieben worden. Sie es um Gott zu "vermenschlichen" oder um sich Vorteile zu verschaffen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:19
Reigam schrieb:Der Glaube ist/muss blind sein, da es keine Beweise dafür gibt. Die Schriften sind nur von Menschen geschrieben worden. Sie es um Gott zu "vermenschlichen" oder um sich Vorteile zu verschaffen.
Das kann man hier noch 100 male schreiben ,
bringt eh nichts :D ^^.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:19
@Kayla
nur eines von dem haufen negative Eigenschaften.nehmen wir Mordlustig?was passiert jeden Tag auf der welt?genau Leute sterben, das gehört nun mal zum Leben.Platz für das neue schaffen.wenn allle menschen bleiben, also ohne Tod, hätten wir aber wenig platz, oder?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:20
Nesca schrieb:Das kann man hier noch 100 male schreiben ,
bringt eh nichts
Doppelt hält besser. 35x sogar noch besser. ;)


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:21
@Reigam
@Reigam
Der Glaube ist/muss blind sein, da es keine Beweise dafür gibt. Die Schriften sind nur von Menschen geschrieben worden. Sie es um Gott zu "vermenschlichen" oder um sich Vorteile zu verschaffen.
---
Falsch!sie sind umgeändert worden, um der Macht zu liebe..


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:21
sonnescheint schrieb:nur eines von dem haufen negative Eigenschaften.nehmen wir Mordlustig?was passiert jeden Tag auf der welt?genau Leute sterben, das gehört nun mal zum Leben.Platz für das neue schaffen.wenn allle menschen bleiben, also ohne Tod, hätten wir aber wenig platz, oder?
Deshalb muss man aber doch nicht morden!

@sonnescheint


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:21
sonnescheint schrieb:Falsch!sie sind umgeändert worden, um der Macht zu liebe..
Und woher hast du diese Informationen? @sonnescheint


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:21
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:nur eines von dem haufen negative Eigenschaften.nehmen wir Mordlustig?was passiert jeden Tag auf der welt?genau Leute sterben, das gehört nun mal zum Leben.Platz für das neue schaffen.wenn allle menschen bleiben, also ohne Tod, hätten wir aber wenig platz, oder?
war das gerade eine rechtfertigung zum morden, aus religiösfundamentalistischer sicht?

wow, du bist ja eher gefährlich...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:22
@abschied
Mordlust... der Erfinder war scheinbar der biblische Gott. Denn all die Völker, die sich ihm nicht unterwarfen, die unterwarf er.. notfalls mit schierer Gewalt. Lese mal das AT. Dir werden die Augen tränen ob all der Toten...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:22
Reigam schrieb:Doppelt hält besser. 35x sogar noch besser.
Ne ,auch das wird nichts nützen .


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:22
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:nur eines von dem haufen negative Eigenschaften.nehmen wir Mordlustig?was passiert jeden Tag auf der welt?genau Leute sterben, das gehört nun mal zum Leben.Platz für das neue schaffen.wenn allle menschen bleiben, also ohne Tod, hätten wir aber wenig platz, oder?
Mord ist also in Ordnung ? Ok., dann könnt ihr die 10 Gebote knicken und weiter unschuldige Menschen in die Hölle schicken.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:25
@Kayla
Mord ist also in Ordnung ? Ok., dann könnt ihr die 10 Gebote knicken und weiter unschuldige Menschen in die Hölle schicken.
----
Stop!
Ich bezog mich,wegen morden im AT (Sintflut) und meinte, das was Gott getan hat.
Meinte nicht, das der Mensch Gott spielen darf-sollte!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:26
@Kayla
Kayla schrieb:Ok., dann könnt ihr die 10 Gebote knicken und weiter unschuldige Menschen in die Hölle schicken.
Also bisher scheint das bei manchen gläubigen, auch mit den Geboten kein Problem zu sein


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:27
Gwyddion schrieb:Mordlust... der Erfinder war scheinbar der biblische Gott. Denn all die Völker, die sich ihm nicht unterwarfen, die unterwarf er.. notfalls mit schierer Gewalt. Lese mal das AT. Dir werden die Augen tränen ob all der Toten...
Ja, der biblische Gott hat halt nen Sockenschuss. Das ist weltweit bekannt, wird aber durch Einschüchterungen auch toleriert. Oder mittels Cherry-Picking auch gerne übersehen. :D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:28
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:das was Gott getan hat.
Meinte nicht, das der Mensch Gott spielen darf-sollte!
Er kann uns nicht vorschreiben nicht zu töten, wenn er es selbst tut, das ist ein schlechtes Vorbild. Und schlechten Vorbildern sollte man besser nicht folgen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:30
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Also bisher scheint das bei manchen gläubigen, auch mit den Geboten kein Problem zu sein
Ja, da fällt der Apfel wohl nicht weit vom Stamm.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:30
bevor ich hier noch wegen religösen fundamentalismus kotzen muss gehe ich was sinnvolles machen.

irgendein pc spiel spielen
irgendeins.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:31
sonnescheint schrieb:Meinte nicht, das der Mensch Gott spielen darf-sollte!
Das tun aber Gläubige, indem sie die Erde mit ihren Überzeugungen düngen.

@sonnescheint


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 20:32
Freakazoid schrieb:irgendein pc spiel spielen
irgendeins.
Gute Idee. Ich zock ne Runde Ace of Spades.

Rinnjehaun! @Freakazoid


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Welche Religion1.109 Beiträge
Anzeigen ausblenden