weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:05
@WüC
das dicke B meinst Bibel.habe Bibel gelesen aber bin beim Koran hängen geblieben.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:06
sonnescheint schrieb:das mit verbeugen=Ehre erweisen..
beispiel Du erschaffst Bild und ich sage nöö ein schlechtes bild etc.,somit habe ich gesagt das dein Werk nichts ist, somit tue ich dich indirekt kritisieren,oder?so ungefähr war es mit der anbetung..
Das erklärt keinster Weise, warum der Mensch für etwas was der Teufel, durch Gotteswillen, angestellt hatte, dafür büßen musste und noch büßen muss? :}


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:14
@Keysibuna
sehe es objektiv.Gott will, das wir und der Teufel Erfahrungen sammeln und bin dankbar dafür,das ich an diesen Projekt teilnehmen darf.
versuche ohne schuld zuweisung die Sache zu sehen und vielleicht siehst auch Du es so.
Warum Büßen?Du hast entscheidungen zu treffen und die hast Du getroffen und kein anderer nicht mal Gott.Gotteswille war das der Baum dort steht, aber der Mensch hat nicht essen sollen von dem Baum.Gott hat es Geboten,das nicht zu tun und sie haben doch gegessen,oder?Der mensch hat gehandelt und nicht gebot gefolgt.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:15
@sonnescheint
Und wie steht das im Koran?
Allah sandte den Propheten Nu (Nuh?) weil die Menschen das Wort Gottes vergaßen.
(wenn ich mich recht erinnere!)

Spricht nicht gerade für Allwissenheit und erst recht nicht für Allmacht.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:17
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:Gott hat es Geboten,das nicht zu tun und sie haben doch gegessen,oder?
Falsch er hat Adam und Eva angelogen. Er sagte ihnen sie würden sterben, sollten sie vom Baum eine Frucht verzehren.

Die Schlange/Teufel hingegen, hat den beiden die Wahrheit erzählt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:17
@sonnescheint

Und ewig dreht sich der Kreisel :}
sonnescheint schrieb:Gotteswille war das der Baum dort steht, aber der Mensch hat nicht essen sollen von dem Baum.Gott hat es Geboten,das nicht zu tun und sie haben doch gegessen,oder?Der mensch hat gehandelt und nicht gebot gefolgt.
Aber doch nur weil;
Keysibuna schrieb:Aber nach deinen eigenen Worten ist der Teufel der einzige der nach Gottes WILLE mist baut was der Mensch ausbaden soll :}

Also wie erklärst du dir das bitte?

Bedenke das du es warst die behauptete das Gott wollte das sich der Teufel erst vor Adam verbeugt und dann doch nicht :}

Eigentlich haben ALLE nur das gemacht was Gott WOLLTE!
Also es beginnt mit von Gott gewollte Weigerung Teufels sich vor Adam zu verbeugen, und dann erst war es möglich das Teufel Menschen verführt :}


warum der Mensch für etwas was der Teufel, durch Gotteswillen, angestellt hatte, dafür büßen musste und noch büßen muss? :}


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:18
@Snowman_one
was ist flasch,willst sagen, das wir nicht alle sterben,oder?
wir werden alle den Tod kosten, dafür sind wir geboren.


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:24
@Nesca
@Etta hat sich ausdrücklich gegen aktive Totenbeschwörungen ausgesprochen, da sie Sünde sind.
Wie du sagst, ist es versuchte - u. m. E. oft erfolgreiche - Kontaktaufnahme mit Dämonen. Geister seliger Verstorbener lassen sich nicht gewaltsam herbeirufen.

Etta schrieb aber vom ungerufenen Erscheinen von Verstorbenen. Dies ist bei Insassen des Fegefeuers oftmals bezeugt (M. Simma, Eugenie von der Leyen u. viele andere).

Das Erscheinen Seliger auf der Erde ist durchaus auch biblisch bezeugt: "...viele Leiber der entschlafenen Heiligen ...kamen in iei Heilige Stadt und erschienen vielen" (Mt. 27, 46 -53).

Wenn im Alten Testament der Tod bisweilen als endgültiges Ende des Menschen bezeichnet wird, so mag das auf sadduzäischen Einflüssen beruhen. Im Neuen Testament sind diese Ansichten bereits korrigiert. Das NT ist selbstverständlich, als jüngere Fundstelle, für den christlichen Glauben maßgebend.
Nesca schrieb:So ganz nimmst du die Bibel wohl selber nicht ernst?
Im Gegenteil, @ etta nimmt die Bibel
Etta schrieb:ganz
ernst, d.h. mit dem Neuen Testament. Läsest du es ebenfalls vor dem Posten, könnte sie sich
das Missionieren
ersparen, zumindest
stundenlanges
.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:25
@sonnescheint
Ne ich will sagen das Gott die Beiden angelogen hat. Denn er erzählte ihnen das sie sterben werden, sollten sie die Früchte verzehren.

1. Mose 3
3 aber von den Früchten des Baumes mitten im Garten hat Gott gesagt: Esset nicht davon, rühret sie auch nicht an, dass ihr nicht sterbet!
4 Da sprach die Schlange zur Frau: Ihr werdet keineswegs des Todes sterben,
http://www.bibleserver.com/text/LUT/1.Mose3

Hier wird doch vom unmittelbaren Tod der beiden gesprochen, infolge des Verzehrs der Früchte, und nicht von Sterblichkeit an sich?

Aber die Bibel ist nun mal das grosse Buch der Multiple Choice.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:27
natü schrieb:Das Erscheinen Seliger auf der Erde ist durchaus auch biblisch bezeugt: "...viele Leiber der entschlafenen Heiligen ...kamen in iei Heilige Stadt und erschienen vielen" (Mt. 27, 46 -53).
Tja, wo sonst kann man solche Dinge behaupten? :}

Bezeugt ist nur das man im Bibel solche Dinge behauptet :}


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:29
@Snowman_one
die schlange hat gesagt, das uns der schleier von den Augen verschwindet und das wir erkennen, was gut und böse ist.da hat sie nicht gelogen, aber es ist für menschen schwer es zu unterscheiden den wir können es nicht.
und baum des lebens, glaube ich das das Leben selber gemeint ist.Den nach dem Tod geht es weiter.
ich schrieb schon mal hier, das paradies hier war und es ist, aber die frage ist,,wo,,?

so sie wären gestorben so oder so,den sie waren sich nicht bewusst.wie sie Frucht gegessen hatten,bemerkten sie erst das sie nackt etc.waren, also sie waren sich selber nicht Bewusst.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:34
hellsehen ist in allen religionen verboten.ist ja auch logisch, wenn man alles wissen würde, dann will man es nicht mehr erleben,oder?wo ist der Reiz-Motivation, wenn man alles schon weiß.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:36
natü schrieb:Wenn im Alten Testament der Tod bisweilen als endgültiges Ende des Menschen bezeichnet wird, so mag das auf sadduzäischen Einflüssen beruhen.
Deswegen wird auch darin beschrieben wie Saul mir verstorbenen Samuel eine Unterhaltung führte :}

@sonnescheint

Also ein Antwort hast du für deine Behauptungen keins zu Hand?

Lass dir Zeit und mach dir Gedanken :}

Genau so hast du nicht verstanden was @Snowman_one geschrieben hat ^.^

Das Gott die Menschen angelogen hat :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:38
@natü
natü schrieb:Im Neuen Testament sind diese Ansichten bereits korrigiert.
Für mich weisst das darauf hin, dass die Schreiber des NT, im AT nachgeschaut haben, was ihnen missfiel.
Dann hat man das NT einfach der aktuellen Zeit angepasst und gut war.

Die Bibel rückt so noch weiter davon weg, Gottes Wort zu sein.

Jesus hält sich ja ebenfalls an das AT.
Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern das Jesus mal sagte, dass wir uns nur ans NT halten sollten.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:41
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:die schlange hat gesagt, das uns der schleier von den Augen verschwindet und das wir erkennen, was gut und böse ist.
Genau diese Erkentniss gewannen Adam und Eva ja auch.

Währenddessen Gott ihnen nur erzählte das sie sterblich werden würden. Zumindest in deiner Interpretation.
Den entscheidenden Teil hat Gott ausgelassen.
Auch das würde ich als Lügen bezeichnen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:44
Frage mich auch dabei wie kann ein Mensch der als erster erschaffen wurde sich unter dem Begriff "Tod" etwas vorstellte der ihn von eine Handlung abhalten sollte? :}

Da auch kein Erkenntnis darüber vorhanden war ob das "Tod" was "gutes" oder "böses" sei ist es sehr schwer sich zu "entscheiden" ob man von diesem Baum die Früchte genießen sollte oder nicht :}


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:44
@Snowman_one
Er hat das AT bestätigt, aber auch einzelnen Dingen widersprochen. So war Jesus zB Anti Höllen Prediger. Er verbat mehr oder minder Steinigungen.
Da kommen in der Summe schon einige Dinge zusammen, die sehr widersprüchlich und seltsam sind.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:50
@WüC
Huhu :)
habe-fertig schrieb:Da kommen in der Summe schon einige Dinge zusammen, die sehr widersprüchlich und seltsam sind.
Ja, soweit ich weiss sind es 'einige 1000 Dinge', die widersprüchlich und seltsam sind.

Ich errinere mich aber leider nur Bruchstückweise, an ein Bibelzitat, indem Jesus sich klar zum AT bekennt.
Aus dem Stehgreif kann ich es aber nicht aufschreiben.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:55
@Keysibuna
habe ich geschrieben, das er nicht gelogen hat.
und auch begründet,warum.
sterblichkeit war Adam und eva nicht bekannt, weil sie sich nicht bewusst waren.Durch die Frucht kam das alles.es erscheint alles logisch zu sein,den durch überredung, können wir schwer unterscheiden, was gut und böse ist.Der Teufel hat ein leichtes Spiel mit uns.
nach der Frucht..
Gott hat uns Geboten im Herzen gut zu sein, somit handeln wir auch gut.
wenn wir schlecht im herzen sind landen wir in die Hölle, aber alles mit unseren handeln..
beispiel, das messer ist hilfreich im Alltag, wenn man mit guter absicht handelt, wenn man böse absichten hat, hat es fatale folgen.

@Snowman_one
ich habe nicht behauptet, das es nicht so ist, aber ich sagte schon das gott so gewollt hat und wir menschen keinen Sündenbock suchen brauchen für unser tun.
wer sagt Teufel war-ist böse, wegen überredung sagt indirekt, Gott ist böse..
frage mich noch immer, was ist böse?ich sage immer, was böse ist, ist immer traurig=meine annahme


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

22.10.2012 um 14:59
sonnescheint schrieb:sterblichkeit war Adam und eva nicht bekannt, weil sie sich nicht bewusst waren.
Warum hat man dann diesen sich unbewussten Menschen die eigentlich keine Entscheidungen treffen konnten weil sie sich ja in vielen Dingen unbewusst und somit unwissend waren, und durch Gott gewollte Verführung durch Teufel, in eine Lage gebracht den man als
sonnescheint schrieb:böse absichten hat, hat es fatale folgen.
hatte gebracht? :}

Nicht zu vergessen das Gott das alles so wollte :}


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden