weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:06
Nur schon im Voraus: ich bin gegen die Ökumene @BlackFlame

Aus Deinen Darstellungen eben, kam es mir so rüber, als wärst Du dafür, dass alle miteinander in Toleranz miteinander auskommen müssten/sollten/könnten. Wenn ich das falsch verstanden habe, dann korrigiere mich bitte ;) Oder Du gehst davon aus, dass eine ökumene nicht möglich sein wird, weil Religion ansich ausbaufähig sein müsste. Wohin ausbaufähig?


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:11
@Niselprim
Niselprim schrieb:Verdutzt?
Nein, ich bin es doch gewöhnt, dass eh jeder denkt was er will. Die Bibel und Religion sind Wunschkonzerte geworden. Jeder pickt sich das raus was ihm gefällt und lässt den Rest weg.
Diese subjektive Willkür spricht natürlich dann nicht unbedingt für den Wahrheitsgehalt der daraus resultierenden Ansichten.
Niselprim schrieb:Woher hast Du die falsche Annahme, etwa von der Kirche
oder redest Du nur Anderen hinterher?
Hast du es immernoch nicht verstanden?
Ich glaube nicht an Gott, Hölle, Jesus, Erlösung, Bestrafung etc.
Ich greife nur die Ansichten Gläubiger Menschen auf.
Die Hölle ist unter Christen, Moslems und Juden ein wichtiger Teil ihres Glaubens.
Niselprim schrieb:Ich habe das auch aus den sogenannten Heilgen Büchern
Aus welchem denn? Bibel?
Dann würde mich interessieren was dashier für dich bedeutet:
Da wird äußerste Finsternis sein, Heulen und Zähneknirschen. Das Dunkel der Finsternis in Ewigkeit (Judas 13). Der wird von dem Wein des Zornes Gottes trinken, der unvermischt eingeschenkt ist in den Kelch seines Zornes, und wird gequält werden mit Feuer und Schwefel vor den heiligen Engeln und vor dem Lamm. Und der Rauch ihrer Qual wird aufsteigen von Ewigkeit zu Ewigkeit; und sie haben keine Ruhe Tag und Nacht, die das Tier anbeten und sein Bild, und wenn jemand das Malzeichen seines Namens annimmt. (Offenbarung 14,10-11.)
Du wirst in die Hölle hinuntergestoßen werden (Matthäus 11,23). Wo der Himmel nicht ist, da ist eine große Kluft befestigt, dass die, welche von hier zu euch hinübergehen wollen, es nicht können, und auch die von dort nicht zu uns herüberkommen können (Lukas 16,26).
Daraus schließt du also, dass es keine Hölle gibt?

Der Koran wird noch deutlicher.
Niselprim schrieb:Ich bin auch gläubig, wirst Du meinen Ansichten auch Beachtung schenken?
Was mach ich denn gerade...?
Nur kann ich nicht Gedanken lesen, ich kann ihnen also immer erst dann Beachtung schenken nachdem du sie mir verraten hast. Wie oben das mit der Hölle z.b.
Niselprim schrieb:Jep, sofern Satan und Teufel das Gleiche sind.
Und einen Himmel? Gibt es einen Himmel?
Gibt es noch eine alternative zum Himmel?
Wo ist Satan/Teufel? Was treibt er den ganzen Tag so?
Und woher willst du wissen, dass es ihn gibt?
Niselprim schrieb:Willst Du @1.21Gigawatt damit sagen ich sei ungebildet und könnte nicht logisch denken?
Nicht zwingend.
Glaube ist nichts logisches, das heißt mindestens bei diesem Thema denkst du nicht logisch. Das heißt aber nicht, dass es immer so ist.
Die Statistik zeigt, dass mit steigendem Bildungsgrad die Religiösität sinkt. Das sagt aber über den Einzelnen gar nichts aus, wie jede Statistik.
Ob die Beschreibung auf dich zutrifft oder nicht kann ich nicht sagen, dazu kenne ich dich zu wenig.
Niselprim schrieb:Weil ich erklärt habe, wieso ein Guter nichts Böses tut. Mit zulassen hat das nichts zu tun,
zumal ich auch beschrieben habe, dass das Böse nicht dem Willen des VATERs entspricht.
Aha. Ja, eigendlich ist mir die Theodizee-Frage völlig egal. Ich weiß auch nicht wieso du sie angesprochen hast.
Niselprim schrieb:Weil ich die Antworten auf Deine Fragen gefunden habe.
Aber du willst sie mir nicht sagen oder was?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:17
@BlackFlame
Ökumene

Unser Ideal kann nur Christus sein, unser "heller Morgenstern" (Offb. 22:16) Nur er kann ohne Vorbehalte sagen: "Folgt mir und lernt von mir. Tut die Dinge, die ihr mich habt tun sehen. Trinkt von meinem Wasser und esst mein Brot. Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Ich bin das Gesetz und das Licht. Schaut zu mir auf, und ihr sollt leben.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:20
@shauwang

Wo ist der JETZT??

Das was er tat ist schon lange her, alles hat sich verändert, warum macht er sich nicht die Mühe sich um uns jetzt zu kümmern??


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:22
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Wo ist der JETZT??
Im Himmel :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:22
@Nesca

Na toll, und nu??
Keysibuna schrieb: warum macht er sich nicht die Mühe sich um uns jetzt zu kümmern??


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:23
Morgenstern


Mt 28,20 und lehrt sie alles zu bewahren, was ich euch geboten habe! Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zur Vollendung des Zeitalters.

DAS LICHT DES L E B E N S


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:23
@Keysibuna
er ist ja immer bei uns ....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:25
@Nesca

Also hat er sich verpisst und schaut von oben zu und erwartet das man seinen ANGEBLICHEN Worten Folge leistet? :}

Ohne dafür was zutun??


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:26
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Also hat er sich verpisst
Wenn du von Jesus sprichst , wie könnte er heute noch leben ? Überleg mal, du Witzbold .


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:27
@Niselprim
Ich bin mir jetzt unsicher, ob ich den Begriff "Ökumene" richtig verstanden habe, aber ich probiere trotzdem eine Antwort zu geben.

Aus meinen heutigen Erfahrung mit meiner persönlichen Auseinandersetzung mit dem Glauben an sich und den Weltreligionen, sowie aus vielen Gesprächen mit anderen, dass das starre Konstrukt, was manche meinen, dass es die Weltreligionen vorgeben, entweder nie wirklich dominant war oder nicht mehr so dominant ist.
Es gibt zwar noch genügend Menschen, die zum Beispiel nur auf die Bibel schwören, nur an den Inhalt der Bibel glauben und alles nur mit ihr begründen. Aber so einige, die ich traf oder mit denen ich schrieb, gingen da einfach einen Schritt weiter.
Da wurden verschiedenste Teilaspekte der bekannten Religionen vermischt oder man nahm nur Teile einer bekannten Religion oder man nahm einfach die Grundidee von Gott und bastelte sich herum eine ganz eigene Philosphie.
Die strikte Trennung zwischen ein paar wenigen Modellen wurde einfach überwunden. Ich vermute ausnahmslos jeder wird im Laufe seines Lebens irgendwann einmal mit den Weltreligionen konfrontiert und setzt sich mit ihnen auseinander. Manche konvertieren dann, andere entscheiden sich gegen alle diese gängigen Modelle, aber (so zumindest meine Erfahrung) gehen auch so einige dazu über sich einfach selbstständig eine Tüte Buntes zusammenzustellen und dann darin Erfüllung zu finden.

Sofern sich auf gesellschaftlicher Ebene die Globalisierung weiterhin und dauerhaft durchsetzen sollte, so denke ich werden sich möglicherweise früher oder später auch die Religionen zunehmend vermischen und ähneln und vielleicht irgendwann sogar nur zu einer einzigen Strömung zusammenfließen werden.


Warum bist du denn gegen die Ökumene?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:28
@Nesca

Angebliche Sohnemann Gottes ist tot? Für immer und Ewig? :}


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:28
Mensch @Keysibuna
sein KÖRPER .
Nicht aber sein *Geist* .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:28
@Nesca

Ist er nicht auferstanden?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:29
@psreturns
Lies die Bibel ....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:29
@Nesca

Sagt wer?? Gott? Oder die Menschen die das so aufgeschrieben haben? :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:29
@Nesca

Hab ich, danke. ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:30
@psreturns
Gut dann frage auch nicht :
psreturns schrieb:Ist er nicht auferstanden?
;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:31
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Sagt wer?? Gott? Oder die Menschen die das so aufgeschrieben haben?
Selbsverständlich :
Keysibuna schrieb:Menschen die das so aufgeschrieben haben


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

15.07.2012 um 21:33
@Nesca

Also nur ein Märchen!

Dann hat es auch Sinn zu fragen warum man seinen alten Worten, die von Menschen ausgedacht und geschrieben sind zu folgen ^.^


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden