Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:12
@shauwang

Aha. Also sollen wir lieber blind irgendetwas glauben, um Dinge zu erkennen? Merkst du was?


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:18
@trance3008
Nö, aber denken du wärst als Realist der King stimmt eben nicht.
Der Atheismus kann sich nicht Fortentwickeln, die Wissenschaft schon eines Tages verschmilzen Geisteswissenschaft und Physikalischbiologische Wissenschaft zu eins
Fr üher sagte man da wo es Wissenslücken gibt ist Gott, heute muß man sagen, da wo Wissenschaft Wissen liefer ,verschwindet der Atheismus.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:18
Für einen Realisten existieren nur FAKTEN. Diese sind erwiesene und unangreifbare Tatsachen, so wie Mathematik und Naturgesetze. Ein Gläubiger hingegen kann sich nur einem Glauben bedienen. Mag sein, dass wir Menschen noch vieles nicht kennen, aber wenn wir aus diesem Grund uns jetzt auf irgendwelche Götter verlassen und uns irgendwelche hübschen Geschichten drum rum basteln, bewegen wir uns in die entgegengesetzte Richtung, nämlich rückwärts. Wir werden auf diesem Wege niemals irgendwelche FAKTEN erlangen, sondern uns ewig im Kreis drehen. Einzig im WISSEN liegt der Fortschritt. Demnach mag ein Realist noch so wenig Erkenntnis über die tatsächliche Größe der Welt um ihn herum haben, dennoch sieht er immer noch mehr als einer, der nicht mal diesen kleinen Teil an FAKTEN anerkennt, sondern nur noch irgendwelchen irrationalen Vorstellungen fröhnt.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:21
shauwang schrieb:Fr üher sagte man da wo es Wissenslücken gibt ist Gott, heute muß man sagen, da wo Wissenschaft Wissen liefer ,verschwindet der Atheismus.
Blödsinn. Wissenschaft beweist nur, dass es keinen Gott bedarf für die Welt, wie sie ist. Der Atheismus wird also nur noch bekräftigt, und nicht widerlegt.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:24
@trance3008
Sorry moderne Wissenschaft nähert sich mit Fakten immer mehr der Religion.
die 96% die du nicht weist als realist liefert die Religion,sie unbeachte zu lassen ist Blindheit.
trance3008 schrieb:Wissenschaft beweist nur, dass es keinen Gott bedarf für die Welt, wie sie ist. Der Atheismus wird also nur noch bekräftigt, und nicht widerlegt.
Keinesfalls die Wissenschaft versucht es, moderne Wissenschaft ist da weitet


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:25
@shauwang
Wie kann Gott dann Jesus sein Vater sein wenn Gott ein Bündnis aus mehreren ist? Hää?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:26
@Eya
Ich verstehe den Satz nicht kannst du ihn mal anders formulieren


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:26
shauwang schrieb:Sorry moderne Wissenschaft nähert sich mit Fakten immer mehr der Religion
LMAO... Nur in deiner Vorstellung ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:28
shauwang schrieb:Ich verstehe den Satz nicht kannst du ihn mal anders formulieren
Wenn Gott aus mehreren Göttern besteht, wie kann Gott dann ein Vater sein?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:29
@trance3008
Lmao? :D


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:29
@Eya

Laughing My Ass Off ^^


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:32
@Eya
Nun genau so wie hier auf Erden der Sohn Kind seines Vaters ist, der Vater war eher als der Sohn, anders gehts ja wohl nicht.

Lmao?
Laughing My Ass Off ^^


?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:44
shauwang schrieb:Nun genau so wie hier auf Erden der Sohn Kind seines Vaters ist, der Vater war eher als der Sohn, anders gehts ja wohl nicht.
Ok da es spirituell ist muss es auch keinen Sinn ergeben <,< nehm ich an


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 12:57
Wie eindrucksvoll es doch ist, dass jemand der praktisch keine Ahnung von Wissenschaft hat, versucht hier weiß zu machen, dass sie Atheismus vertreibt und blinden Glauben an Gott fördert.

Ich glaube weltfremder geht es nicht mehr.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 13:04
@Freakazoid

Das dachte ich mir auch vorhin^^


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 14:00
Eya schrieb:Ok da es spirituell ist muss es auch keinen Sinn ergeben <,< nehm ich an
Warum sollten spirituelle Dinge keinen Sinn ergeben ? :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 14:05
@Nesca
Kleine Vermutung meinerseits:
Viele Leute wollen ihr Wunschdenken durchsetzen. Da das mit Logik oft nicht funktioniert benutzen sie andere Wege wie Glaube oder Spiritualität die quasi per Definition schon nicht logisch erfassbar sind bzw. keinen Sinn ergeben.

Ich habe noch nie von einem spirituellen Ansatz oder von einer Religion gehört die Sinn ergeben hat.
Wenn Glück hat ist es in sich schlüssig aber meistens trifft nichtmal das zu.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 14:09
Viele Leute wollen ihr Wunschdenken durchsetzen. Da das mit Logik nicht funktioniert benutzen sie andere Wege wie Glaube oder Spiritualität die quasi per Definition schon nicht logisch erfassbar sind bzw. keinen Sinn ergeben.
Das könnte hinhauen , ja ....
Aber manchmal passt es halt , ob es dann nur ein Zufall ist bleibt in den meisten Fällen ja offen .

Eben weil man es nicht beweisen kann .


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 14:12
@1.21Gigawatt
Das kannst du auch nicht, da geistiges für die Sinne nicht wahrnehmbar ist

Sinn
ein Wahrnehmungsvermögen durch ein Sinnesorgan,

wiki


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 14:16
shauwang schrieb:Das kannst du auch nicht, da geistiges für die Sinne nicht wahrnehmbar ist
und wie nimmst du dann deine Quelle wahr?


melden
258 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden