Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:39
@shauwang

Axolotl verfügen über die Fähigkeit, Gliedmaßen, Organe und sogar Teile des Gehirns und Herzens wiederherzustellen.[3] Die Regenerate sind in der Regel keine Verkrüppelungen, sondern vollständig und funktionstüchtig.[4] Nach einer Verwundung bildet sich ein Wundepithel, das auch darunterliegendes Gewebe zu Heilungsprozessen veranlasst. Nach wenigen Tagen bildet sich bei verlorenen Körperteilen „eine Art Regenerationsknospe“

Wikipedia: Axolotl

300px-Ambystoma mexicanum 1

Bein wächst nach, aber nur bei dem hier. Ansonsten ist auch diese Geschichte nicht überprüfbar.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:39
@Gwyddion

Ich will so ein Vieh als Haustier! :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:39
@Kc
Kc schrieb:Es ist meine persönliche Erfahrung. Punkt. Die kann, muss und will ich nicht ,,wissenschaftliche beweisen", was du wohl wieder gerne hättest ;)
Bist te mit dieser "Erfahrung" bzw. dazu nötige Informationen auf die Welt gekommen ? :}
Kc schrieb:DEINE persönliche Erfahrung, die du genau so wenig beweisen kannst und willst, ist wahrscheinlich, dass es keinen Gott gibt. Das ist deine Sache, nicht meine.
Denke da sind die hl. Schriften sehr Hilfreich ^.^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:40
killimini schrieb:
Die Bibel darf man nicht eins zu eins übernehmen. Aber der Grundgedanke der Geschichten stimmen.

der wäre?
eine nationale Identität für das Königreich Juda zu schaffen, wenn nötig mit Hilfe von erstunken und erlogenen Wundern. ;)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:40
Snowman_one schrieb:Auch hier blendest du die Möglichkeit aus das etwas anderes in Frage kommt als Gott.
Ich habe nie behauptet dass es von Gott kahm. DIe Vermutung ist aber naheliegend da Jesus sein Sohn ist.
Snowman_one schrieb:Das ist jedenfalls meine Meinung.
Und die ist falsch.
Snowman_one schrieb:Tust du das?
Wieso den das?
MrUncut schrieb:baut das Christentum nicht auf dem alten Testament auf?
Ja


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:40
@Kc

Ich drücke es so aus.

Das Universum und das was hinter dem Universum ist, ist unvorstellbar.
Wort wörtlich ist es unvorstellbar.

Das Unbekannte ist allerdings so groß, dass die lächerlichen Versuche der Religionen das Unbekannte zu beschrieben extremst zu wenig ist.

Was ich mir allerdings nicht vorstellen kann ist, dass hinter dem ganzen ein Wesen steht, dass Dinge erschafft und dann will das diese erschafften Dinge, auf einer super kleinen mehr eiförmigen Kugel sich nach Regeln richtet, die er mal so man so macht...

Gott, was für mich absolute Allmacht, absolute Allwissenheit kann kein Interesse daran haben uns überhaupt bewusst zu erschaffen.

Wir sind entstanden, weil es die Möglichkeit dazu gab und das ohne Plan und ohne Ziel.

Ich wüsste nicht, warum ein soo unendlich mächtiges Wesen, sich um uns kümmern sollte.

Daher ist für mich Jesus garantiert nicht Gott oder sein Sohn.
Die gesamte Bibel ist eine Ansammlung von Geschichten, von Menschen die nicht mal angefangen haben, die Welt zu begreifen und wir sind trotz der 2000 Jahre, nicht mal wirklich weiter.

Kennst du den golden Kompass bzw. die His dark Material Trilogie von Philip Pullman?
@killimini
killimini schrieb:Jesus wird nicht nur in der Bibel erwähnt.
Doch so ziemlich.
Bis auf den römischen Bericht, dass jemand mit dem Namen Jesus gekreuzigt worden ist, haben wir keine außerbiblichen Quellen sonst.
killimini schrieb:Und das rechtfertigt für dich Gläubige auszulachen?
Auszulachen? Ja, wenn sie mal wieder was komplett sinnloses machen um ihrem Gott zu gefallen, lache ich sie auch mal aus.
Sonst ergibt deine Aussage keinen Sinn.
killimini schrieb:Die Bibel darf man nicht eins zu eins übernehmen. Aber der Grundgedanke der Geschichten stimmen.
Ich wusste nicht, dass du nun der neue Bibelexperte bist.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:41
@Keysibuna

Nein, ich bin nicht mit dieser Erfahrung und mit meinem Glauben an Gott auf die Welt gekommen.

Sondern mein Glaube und mein Vertrauen ist durch entsprechende Ereignisse zu Stande gekommen, die mich überzeugt haben.
Bevor du fragst: Nein, ich werde nicht erzählen, was diese waren, das ist meine Sache.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:41
@killimini

und wenn du schon an die ersten Seiten nicht glaubst, wie kannst du dann an den Rest glauben?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:41
@Gwyddion
Natürlich ist das überprüfbar kannst doch das 533 Seiten Protoköll und die 100 Berichte Nachprüfen


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:44
Freakazoid schrieb:Bis auf den römischen Bericht, dass jemand mit dem Namen Jesus gekreuzigt worden ist, haben wir keine außerbiblichen Quellen sonst
Meines wissens nach gibts noch andere Quellen.
Freakazoid schrieb:Ich wusste nicht, dass du nun der neue Bibelexperte bist.
Aber du schon?
MrUncut schrieb:und wenn du schon an die ersten Seiten nicht glaubst, wie kannst du dann an den Rest glauben?
Ich glaube nicht an alles in der Bibel ja.

Du, nach der Bibel werde ich den Koran lesen obwohl es nicht mein Glaube ist.
Sowas nennt sich allgemeinbildung und fördert zudem noch das Verständniss für andere Kulturen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:44
@Kc
Kc schrieb:Sondern mein Glaube und mein Vertrauen ist durch entsprechende Ereignisse zu Stande gekommen, die mich überzeugt haben.
Versuche nur zu erfahren woher die Informationen für so ein "Erkenntnis" stammen die dich glauben lassen es waren göttlich?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:44
shauwang schrieb:Natürlich ist das überprüfbar kannst doch das 533 Seiten Protoköll und die 100 Berichte Nachprüfen
In der Regel postet man dann auch noch einen Link zu diesem besagtem Protokoll. Und wer hat das protokolliert? Mal Butter bei die Fische..


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:44
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Das Universum und das was hinter dem Universum ist, ist unvorstellbar.
Wort wörtlich ist es unvorstellbar.

Das Unbekannte ist allerdings so groß, dass die lächerlichen Versuche der Religionen das Unbekannte zu beschrieben extremst zu wenig ist.

Was ich mir allerdings nicht vorstellen kann ist, dass hinter dem ganzen ein Wesen steht, dass Dinge erschafft und dann will das diese erschafften Dinge, auf einer super kleinen mehr eiförmigen Kugel sich nach Regeln richtet, die er mal so man so macht...

Gott, was für mich absolute Allmacht, absolute Allwissenheit kann kein Interesse daran haben uns überhaupt bewusst zu erschaffen.

Wir sind entstanden, weil es die Möglichkeit dazu gab und das ohne Plan und ohne Ziel.

Ich wüsste nicht, warum ein soo unendlich mächtiges Wesen, sich um uns kümmern sollte.
Damit beschreibst du doch aber nur die Tatsache, dass Menschen eben nicht ein unendliches Wesen geistig völlig erfassen und verstehen können.

Wenn du diese Erkenntnis hast und dich damit abfindest, dann kannst du auch beginnen, zu vertrauen.
Dann hörst du auf, immer wieder zu versuchen, etwas zu verstehen und zu beweisen, was du nicht verstehen und beweisen kannst - wie du ja selbst eben schon gezeigt hast.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:44
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Die gesamte Bibel ist eine Ansammlung von Geschichten, von Menschen die nicht mal angefangen haben, die Welt zu begreifen und wir sind trotz der 2000 Jahre, nicht mal wirklich weiter.
Die Geschichten aus der Bibel werden wohl auf die viel älteren Geschichten der Sumerer, den Gilgamesch Epos, beruhen.


@shauwang
Der wundergeheilte lebt nicht mehr. Es ist eine weitere Ansammlung einiger hundert Jahre alter Bezeugungen. Diese können frei erfunden sein oder alle Zeugen einer dreisten Komödie unterlegen sein. Wissenschaftlich ist es nun nicht mehr nachprüfbar... von daher wäre ich vorsichtig diese Geschichten vorbehaltlos zu glauben.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:44
@Keysibuna

Das werde ich dir aber nicht mitteilen, weil es meine Privatsache ist :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:45
@killimini

Bildung setzt Fakten vorraus...alles andere sind Märchen ;) Und die Kultur kriegt man immernoch am besten vor Ort mit und nicht durch Lesen für Büchern! ;)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:45
@MrUncut
dann verwende eben ALlgemeinwissen... -.-


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:46
@killimini

Wissen setzt ebenso Fakten vorraus... -.-


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:46
@killimini
killimini schrieb:Meines wissens nach gibts noch andere Quellen.
Welche?
Oder hast du nur gehört es gibt andere, aber nicht gefragt welche? o.O
killimini schrieb:Aber du schon?
Gegen dich ja, gegen andere nein.

@Kc
Ich sollte auf etwas vertrauen, dass ich nicht kenne?

Es gibt keinen Grund sowas zu tun und es gibt damit keinen Grund einer Religion auf diesem Planeten vertrauen zu schenken.

Außerdem sollte sich ein Wesen von der Größe sich nicht um uns kümmern, dass wäre wahrlich verrückt.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.07.2012 um 22:48
Freakazoid schrieb:Oder hast du nur gehört es gibt andere, aber nicht gefragt welche? o.O
Alles kann ich auch nicht speichern...
Freakazoid schrieb:Gegen dich ja, gegen andere nein.
pff.

@MrUncut
Um Kulturen zu verstehen muss man sich mit ihrer Religion auseinandersetzen.


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden