weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:41
@Eya

Er nimmt nur das was ihm gerade passt und beim nächsten mal ist auch diese dann nicht gut genug, so wie vor ihm hunderttausende es gemacht haben :}


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:41
@Eya
Ich gehöre der allumfassenden Religion der Wahrheit an ,drunter kommt für mich nichts in Frage


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:44
Am letzten Wochenende hat sich mal wieder ein kleines Häufchen radikaler Atheisten für einen Bundesweiten Kongress getroffen. Das der Veranstaltungsort ein sargähnlicher Theatersaal war, passt wohl zu der Gesellschaft.

Dabei hat sich wieder herausgestellt das radikale Atheisten ein großes Problem haben: Sie sind gegen Gott, nur wie kann man gegen etwas sein von dem man die Existenz bestreitet?
Dieses Problem ließe sich lösen wenn es so einfach wäre gegen Gott zu argumentieren. Zum Beispiel mit Anti-Gottbeweisen. Denn so wie es etliche Gottesbeweise gibt - alleine 8 Stück von Thomas von Aquin - so gibt es keinen Beweis das es Gott nicht gibt.

Auf kath.net gibt es zu dem Treffen einen interessanten Artikel: 'Guten Morgen, liebe Heiden!'


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:44
@shauwang

Sagst du noch etwas zu deiner missglückten Denunzierung des "Rock Beyond Belief" Festivals oder wars das jetzt?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:45
@holzer2.0
Meine Auslegung habe ich zur genüge dargelegt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:46
shauwang schrieb:Am letzten Wochenende hat sich mal wieder ein kleines Häufchen radikaler Atheisten für einen Bundesweiten Kongress getroffen. Das der Veranstaltungsort ein sargähnlicher Theatersaal war, passt wohl zu der Gesellschaft.

Dabei hat sich wieder herausgestellt das radikale Atheisten ein großes Problem haben: Sie sind gegen Gott, nur wie kann man gegen etwas sein von dem man die Existenz bestreitet?
Dieses Problem ließe sich lösen wenn es so einfach wäre gegen Gott zu argumentieren. Zum Beispiel mit Anti-Gottbeweisen. Denn so wie es etliche Gottesbeweise gibt - alleine 8 Stück von Thomas von Aquin - so gibt es keinen Beweis das es Gott nicht gibt.

Auf kath.net gibt es zu dem Treffen einen interessanten Artikel: 'Guten Morgen, liebe Heiden!'
http://atheismus-leere-lehre.blogspot.de/2012/05/wenn-radikale-atheisten-sich-treffen.html

Ich geb mal die Quelle für dich an, ich will ja nicht, das du wegen eines Plagiatsversuchs in die Hölle kommst.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:47
shauwang schrieb:Meine Auslegung habe ich zur genüge dargelegt.
Du meinst deine Lüge, die du versehentlich ungeprüft aus dem Internet kopiert hast?

Nein, hast du nicht zur genüge dargelegt.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:48
@holzer2.0
Sorry man hat es da genau so gesehen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:48
@holzer2.0
holzer2.0 schrieb:Nein, hast du nicht zur genüge dargelegt.
In seinen Vorstellungen bzw. Universum reicht das völlig aus das er es so verstanden und ausgelegt hat :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:49
shauwang schrieb:Ich gehöre der allumfassenden Religion der Wahrheit an ,drunter kommt für mich nichts in Frage
Wie jetzt? Was ist das? Also besuchst du keine gebetshäuser?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:50
@shauwang
shauwang schrieb:Dabei hat sich wieder herausgestellt das radikale Atheisten ein großes Problem haben: Sie sind gegen Gott, nur wie kann man gegen etwas sein von dem man die Existenz bestreitet?
Genau das frage ich mich die ganze Zeit auch ?
Aber es gibt hier auch Menschen die sagen ganz klar *ES GIBT KEINEN GOTT* (Götter) die dann auch dazu stehen und Gott nicht angreifen .Und es gibt die andere Seite die nicht an Gott glaubt und trotzdem über ihn herziehen als ob es ihn doch gäbe .
Man muss unterscheiden .
:)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:52
@Eya
Wenn man die Gelegenheit hat und das Bedürfnis verspürte sollte man sie besuchen,ich habe zur Zeit beides nicht,mein Haus ist ein Gebetshaus, ich habe überall die Zeichen

@Nesca
Nesca schrieb:Und es gibt die andere Seite die nicht an Gott glaubt und trotzdem über ihn herziehen als ob es ihn doch gäbe .
da gebe ich dir recht


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:53
@Eya
Man braucht keine * Gebetshäuser* um Gott nahe zu sein . :) Zumindestens brauch ich es nicht .
:)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:54
@Nesca

Denke du übersiehst wie viele andere auch das es hier um ein Gedankengut geht gegen diesen man vorgeht weil diese Gedankengut von Menschen wie @shauwang für ihre eigene Zwecke missbraucht wird!

Das es diesen Wesen nicht gibt macht seine angebliche Taten, Worte und verzweifelte Versuche seine Anhänger sehr deutlich!

Wozu würde dann diese ganze Verfluchungen bzw. Verführungen nötig wenn es diesen Wesen wirklich gäben würde??

Nicht diese Wesen, sonder die Umgang seiner Knechte sind es die solche Handlungen nötig machen!


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:55
Nesca schrieb:Man braucht keine * Gebetshäuser* um Gott nahe zu sein . :) Zumindestens brauch ich es nicht .
Da bin ich mit dir auch einer Meinung ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:55
shauwang schrieb:Sorry man hat es da genau so gesehen
Ja, klar. Weil ihr eben lest und völlig was ihr wollt, völlig losgelöst von der Wahrheit.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:55
@shauwang
Nesca schrieb:
Und es gibt die andere Seite die nicht an Gott glaubt und trotzdem über ihn herziehen als ob es ihn doch gäbe .
Frage mich wo da eine Logik existiert . :D


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:58
@Eya

Religionen sind immer ein Versuch den Sinn zu erkunden und zu verstehen, zumindest auch die Philosophie. Ohne wirst weder du noch ein anderer einen Sinn erfahren.
Ich behaupte nicht, dass Religionen nur Gutes hervorgebracht haben, man sehe die Menschenopfer der präkolumbianischen Kulturen. Nur haben ebenfalls ideologische/nicht-religiöse Ansichten, grausamste Massenmorde und Völkervernichtungen hervorgebracht, wie der Atheismus der realen Sozialisten. Die haben etwas bekämpft, was deren Ansicht nach eh nicht da ist, aber eben ihnen nicht in den Kram passt. Und in die selbe Richtung gehen die heutigen Atheisten auch, der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
Ist jetzt der Ehrgeiz der Menschen daran Schuld oder doch die Ideologie?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 11:58
@Nesca
bestes Beispiel wieder oben @Keysibuna
er bringt Texte von diesem angeblich grausamen Gott und will uns weismachen ,daß es de Gäubigen sind die solches sich einbilden


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:00
@shauwang

Woher stammen diese Texte?? :}

Die Gläubigen sind es die diese Grausamkeit verdrängen versuchen!


melden
100 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden