weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:01
@Keysibuna

Also bist du nicht an einer friedlichen Koexistenz interessiert, sondern, dass Gläubige Ungläubige jagen und metzeln?


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:01
Ich sagte gestern Abend schon einmal es ist nicht fair ALLE Gläubige in einen Topf zu werfen .


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:02
@Nesca

Wo blinder Hass herrscht, gibt es keine Einsicht. Egal ob religiös oder ideologisch begründet.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:02
@Templariusz
Templariusz schrieb:Wo blinder Hass herrscht, gibt es keine Einsicht. Egal ob religiös oder ideologisch begründet.
Jo ... ich nehme es immer mehr wahr .


melden
Quarks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:03
@Templariusz
Templariusz schrieb:Ist jetzt der Ehrgeiz der Menschen daran Schuld oder doch die Ideologie?
Ganz klar die Ideologie, die den Menschen über die Jahre durch die Kirche eingetrichtert wurde.
Auch Religion gibt den Menschen nur einen "Sinn" an den Sie glauben können. Ob der nur richtig oder falsch ist - sehen wir ja in den Auswirkungen der kirchlichen Institutionen - die heute noch mit die Mächtigsten/Reichsten sind - hach war das eine tolle Idee mit den Freibriefen :)

Also ich seh nur, dass man durch religionen die Menschen spaltet und durch gegensätzliche Ansichten gegeneinander aufbringt.

Grüße


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:03
Templariusz schrieb:Religionen sind immer ein Versuch den Sinn zu erkunden und zu verstehen, zumindest auch die Philosophie. Ohne wirst weder du noch ein anderer einen Sinn erfahren.
Wieso sollte man ohne Religion keinen Sinn erfahren? Dieser Gedanke erschliesst sich mir nicht. Vllt ergibt unser Leben auch garkeinen Sinn. Woher möchtest du das so genau wissen, dass man nur mittels Religion die Sinnhaftigkeit unseres Daseins erfährt?


melden
Quarks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:04
@Eya
Eya schrieb:Vllt ergibt unser Leben auch garkeinen Sinn.
Eben - ganz genau. Der Mensch bildet sich aber ein, als übergeordnetes Wesen, das muss einen Sinn haben - aber obs den wirklich gibt. Jedenfalls ist für mich nicht der Sinn, an ein Buch zu glauben.
Die erste Verschwörungstheorie überhaupt--- GOTT :)

Grüße


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:04
@Templariusz
Templariusz schrieb:Also bist du nicht an einer friedlichen Koexistenz interessiert, sondern, dass Gläubige Ungläubige jagen und metzeln?
Wenn der Gläubiger den Andersdenkenden alles Menschliche absprechen versuchen denke ich das diese an einer friedlichen Koexistenz nicht interessiert sind.

Sie sind es, wie ihre Gott, immer an eine Zwietracht interessiert damit sie sich "erhaben" fühlen und sich von anderen abheben können.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:06
@Eya
Eya schrieb:Wieso sollte man ohne Religion keinen Sinn erfahren? Dieser Gedanke erschliesst sich mir nicht. Vllt ergibt unser Leben auch garkeinen Sinn. Woher möchtest du das so genau wissen, dass man nur mittels Religion die Sinnhaftigkeit unseres Daseins erfährt?
Nun der Sinn zum *Glauben zb . Den hast du soweit ich mitbekommen habe ja nicht , oder?

Oder glaubst du an einen Gott ?
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:07
Quarks schrieb:Die erste Verschwörungstheorie überhaupt--- GOTT :)
Genau ^^ je mehr man sich mit Religionen beschäftigt desto mehr kommt man zur Erkenntnis dass diese am wenigsten Sinn ergeben..


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:07
@Eya
Nur die Religion vermittelt einen Sinn, weil sie sagen kann wo wir her kommen , weshalb man hier ist und wohin man geht


full HVD-MV3


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:09
@shauwang

Danke das du meine Worte prompt mit solchen Aktionen bestätigst :}


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:10
@Eya
Wieso sollte man ohne Religion keinen Sinn erfahren.
..................
Das Lehramt der Katholischer kirche ist wichtiger den je, an dem sich alle Christlichen Religionen
orientieren.
Stell dir vor es gebe den nicht.
Eine Antwort kann ich dir jetzt schon geben, das Heidentum wäre am Vormarsch.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:10
Nesca schrieb:Oder glaubst du an einen Gott
Ich glaube nicht an "Gott" allein dieser Ausdruck "Gott" hinterlässt bei mir einen bitteren Nachgeschmack.

Ich glaube und glaube auch nicht, aber ich glaube bestimmt nicht an "Gott"
Vllt gibt's eine Schöpfung, vllt auch nicht.


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:10
@Eya

Ich sagte, ohne Religion oder Philosophie, wirst du keinen Sinn erfassen können. Wissenschaft erklärt nur das "Wie" und nicht das "warum".


@Quarks

Ich sehe nur, das jegliche Ideologie und verschiedene Ansichten spalten. Ohne auf Religionen einzudreschen und denen den schwarzen Peter zuzuschieben, bist du und andere nicht in der Lage objektiv Religionen und Ideologien zu beurteilen.
Der Islam hat das Konzept des Hause des Islam und des Hauses der anderen. Und es wird nur dann Frieden geben, wenn alle im Haus des Islam sind. --> Es wird nur Frieden geben, wenn alle Menschen einer Ansicht nach folgen. Verschiedene Ansichten führen immer zu Konflikten.


@Keysibuna

Ich verstehe nicht, inwiefern sich die Religiösen in deinem Beispiel von euch Atheisten unterscheiden. Viele Atheisten sprechen Gläubigen Menschen jegliche Existenzrecht ab.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:11
shauwang schrieb:Nur die Religion vermittelt einen Sinn, weil sie sagen kann wo wir her kommen , weshalb man hier ist und wohin man geht
Ah kann sie das? Ich komme aus dem Leib meiner Mutter und du?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:11
@shauwang

Okay, du hast gewonnen. Ich will nicht nichts sein. Ich lasse mich zum Santeria Priester weihen. Dann hab ich eine Religion, dann hat die liebe Seele ruh. Besser jetzt?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:11
@Eya
Eya schrieb:Genau ^^ je mehr man sich mit Religionen beschäftigt desto mehr kommt man zur Erkenntnis dass diese am wenigsten Sinn ergeben..
Siehst du , dir fehlt der Sinn :) den anderen Mensch mit einer Religion nicht ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:12
threadkiller schrieb:Stell dir vor es gebe den nicht.
Eine Antwort kann ich dir jetzt schon geben, das Heidentum wäre am Vormarsch.
Schreckliche Vorstellung. ;)


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

20.07.2012 um 12:12
Eya schrieb:Ich glaube nicht an "Gott" allein dieser Ausdruck "Gott" hinterlässt bei mir einen bitteren Nachgeschmack.
*Gott* ist nur ein Name... da steckt schon mehr dahinter ;) :)


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden