weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 20:26
Piorama schrieb:Es ist aber nicht zwingend notwendig, das Leben auf diese Weise zu leben. Dann braucht es auch keine Kunst- Musik, Malerei usw. Alles unnötiges Beiwerk oihne Nutzen. Wäre ja ganz schön grau und nüchtern diese Welt ohne Träume und Hoffnungen.
Ich habe es nun mal auf einfache Nenner gebracht damit man es auch versteht :)

Wenn man aber das in diesem Zusammenhang von anderen Dingen abhängig machen versucht und diese dann als unnötig ansehen versucht dann ist es in der Tat für denjenigen alles grau und trostlos.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 20:26
@Ferb
Ferb schrieb:Hättest es doch gleich so erklärt
Ja, hätte ich mal.:)


melden
Ferb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 20:27
@Kayla
:D
Nächste mal ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 20:42
@Ferb
Ferb schrieb:Nächste mal
Ok.:)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:03
so dann schreib ich mal -----> WAS @Keysibuna
:P:


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:09
@Nesca

"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."
hatte mal ein kluger Mann (Galileo) gesagt.

Denke dafür sollte man auch die alte Überlieferungen auf Herz und Nieren überprüfen und sie nicht ohne weiteres dafür benutzt nur diese beschriebene Entdeckung zu machen :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:10
Moah ! @Keysibuna
Da gebe ich dem klugen Mann recht :)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:16
Glaubt nicht bedingungslos den alten Manuskripten, glaubt überhaupt nicht an etwas, nur weil die Leute daran glauben - oder weil man es Euch seit Eurer Kindheit hat glauben lassen. Wendet an alles Euren Verstand, und wenn Ihr es analysiert und für Euch und jeden anderen für gut befunden habt, dann könnt Ihr daran glauben, danach leben und Eurem Nächsten helfen, auch danach zu leben.

Buddha

Quelle: www.humanist.de


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:20
Sehr Weise @Reigam
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:23
@Reigam

Dieser Satz ist eine Steilvorlage für alle, die glauben oder glauben wollen... oder gar missionarisch unterwegs sind.
Reigam schrieb:und wenn Ihr es analysiert und für Euch und jeden anderen für gut befunden habt, dann könnt Ihr daran glauben, danach leben und Eurem Nächsten helfen, auch danach zu leben.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:27
@Gwyddion
Ist die einzige Aussage, die man "missverstehen" könnte. Aber der vorherige Text sollte eigentlich Fanatiker ausschließen.
Reigam schrieb:Glaubt nicht bedingungslos den alten Manuskripten, glaubt überhaupt nicht an etwas, nur weil die Leute daran glauben - oder weil man es Euch seit Eurer Kindheit hat glauben lassen. Wendet an alles Euren Verstand,


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:29
@Keysibuna
"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."
--------------------
Warum wird dann auf die sexuelle Aufklärung besonderen Wert gelegt ?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:30
@threadkiller

Damit man nicht zu früh Kinder zeugt!! Komisch das du danach fragen musst :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:31
@Reigam

Sollte Fanatiker ausschliessen. Stimmt. Dennoch werden diese geflissentlich nicht überprüfen, was sie vorher schon geglaubt haben. Es ist eine weise Aussage, allerdings wohl nur für diejenigen relevant, die auch wirklich bereit sind, ihren Glauben zu überprüfen.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:34
@Gwyddion
Und das werden sicherlich viele nicht machen. Muss auch ziemlich beängstigend sein....man lebt viele Jahre, vielleicht sein ganzes Leben in seinem Glauben. Überprüft man diesen, könnte er sich als "Fehler" herausstellen und dann wäre die ganze Zeit "vergeudet" und der Sinn des eigenen Lebens wäre weg... könnte ich mir vorstellen. Ich rede nicht von "normalen" Gläubigen, sondern von denjenigen, die ihr ganzes Leben danach ausgerichtet haben.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:37
@Reigam
Das stimmt allerdings. Der Einsturz des eigenen Weltbildes würde eine herbe Leere hinterlassen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:39
Keysibuna schrieb:man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken
threadkiller schrieb:Warum wird dann auf die sexuelle Aufklärung besonderen Wert gelegt ?
Geht es nur mir so? Erhole mich gerade von einem Lachkrampf! :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:41
@psreturns

Man sollte eigentlich nicht lachen :D

Auch die Krankheiten die man sich dabei einfangen kann ist einer der Gründe warum so ein Aufklärung sehr Wertvoll sein.

Sry. das es so lange dauert hat bis ich das schreiben konnte :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:44
@Keysibuna
Na wenn er es in sich selber entdeckt, sollte nichts passieren. :D
Ansonsten hast Du natürlich recht. ;)


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

12.08.2012 um 21:44
Keysibuna schrieb:Auch die Krankheiten die man sich dabei einfangen kann ist einer der Gründe warum so ein Aufklärung sehr Wertvoll sein.
Ich stellte mir Schulklassen als Kita vor.... :D Wie man bei dem Babygeschrei noch lernen soll...


melden
349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden