weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:47
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Jeder der Behauptet dass ein Schöpfer existiert,
der wahre Gläubige behauptet nichts sondern Glaubt, daß sein glaube wahr ist,daher ist deine weitere Schlußfolgerung hinfällig
Er brauch auch nichts zu Beweisen,da Glauben keines Beweises bedarf.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:47
@Reigam
Ich habe den Text gelese n ;) und daraus erschliesst sich für mich das man im Namen Gottes viel scheisse baut und das auch noch für gut hält .....
Ich habe das schon verstanden @Reigam
;)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:48
Nesca schrieb:und daraus erschliesst sich für mich das man im Namen Gottes viel scheisse baut und das auch noch für gut hält .....
Doch ist das wirklich Gott? ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:48
shauwang schrieb:der wahre Gläubige behauptet nichts
und doch behauptet er;
daß sein glaube wahr ist,daher ist deine weitere Schlußfolgerung hinfällig
Er brauch ach nichts zu Beweisen,da Glauben keines Beweises Bedarf.
:}


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:49
@Reigam
Reigam schrieb:Doch ist das wirklich Gott?
Sag du mir es ;)

Ich sage, es ist nicht Gott ...... es sind die Menschen ...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:50
@Keysibuna
Zitier mich ganz oder lass es sein
der wahre Gläubige behauptet nichts sondern Glaubt, daß sein glaube wahr ist,


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:50
@shauwang
Keysibuna schrieb:Er brauch ach nichts zu Beweisen,da Glauben keines Beweises Bedarf.
Für dich offenbar nicht, darauf wollte ich ja hinaus. Du hast mich verstanden.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:51
@shauwang

Ändert auch nichts an deiner BEHAUPTUNG!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:51
@Snowman_one
nicht nur für mich gilt das sondern das ist allgemeine Definition des Glaubens,du mich anscheinend nicht verstanden


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:52
Ich sage, es nicht Gott ...... es sind die Menschen ...
jubel


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:54
@Reigam
Sag mal .... was willst du mir eigentlich nun damit sagen ?

Ich weiss das vieles Leid in seinem Namen vollbracht wurde/wird...... Aber sie nehmen ihn nur als Vorwand .....
Willste mich nun als dumm hier hinstellen, oder was ?
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:55
@shauwang
shauwang schrieb:nicht nur für mich gilt das sondern das ist allgemeine Definition des Glaubens,
Du glaubst also nicht an Gott, du weisst von 'Ihm'?
Ist bei dir leider nichts anderes als blinder glaube, Sorry


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 11:55
ach Herrje ... so viele Fehler in einem kleinen Beitrag , sorry :engel: :D


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 12:00
Nesca schrieb:Willste mich nun als dumm hier hinstellen, oder was ?
:)
Klar, ist meine Aufage. ;)

Ne. Das Video erinnert nur stark an manche User....




"In der Klinik unter Psalmen predigt ein verlor'ner Gott
zu den Jüngern, die da qualmen, doch die sind im Herzen tot!"


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 12:02
@Reigam
Reigam schrieb:Klar, ist meine Aufage.
Na dann mach mal weiter so ;)
Reigam schrieb:Ne. Das Video erinnert nur stark an manche User....
Tja ... so schauts aus auf der Welt ...... leider ....


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 12:02
Reigam schrieb: Das Video erinnert nur stark an manche User....
Spoilerdessen name nicht genannt werden darf :}


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 12:03
@Keysibuna
Was hälst du denn so von der Bibel :D ....... meinste das wäre alles Quatsch ?
:)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 12:10
@Nesca

Es überliefert wie damals die Menschen gelebt haben und an was sie glauben müssten nur um ein zusammenleben / Überleben zu können.

Natürlich ist es mit vielen Elementen verzerrt damit man die Menschen in ihren Tun beeinflussen zu können.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 14:14
@shauwang
Endlich mal jemand, ders verstanden hat :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.08.2012 um 14:23
Eigentlich ist die Bibel nichts anderes, als die Wiedergabe unterschiedlicher Wahrnehmungen im Bezug zu den Naturgesetzen und deren Wirkungen auf den Menschen und die Natur und deren Lebewesen selbst, was sehr verschieden subjektiv damals erlebt und unter Hinzunahme von religiösen Metaphern niedergeschrieben wurde.

Nicht die Naturgesetze sondern deren Wirkungen auf die unterschiedliche subjektiven Erfahrungen und Wahrnehmungen sind für die antiken Bibelverfasser Gott.

Für die Atheisten sind die Naturgesetze bindend, ergo besteht der Unterschied zum Bibelgott der Antike und zur Ablehnung der Atheisten desselben nur darin, das sie in den Naturgesetzen keine Spiritualität erkennen können.


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt