weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:45
@interrobang
interrobang schrieb:Von mir aus kann dein täglicher Klogang dein Gebet sein aber auf mich hat das keine auswirkungen.
Jeder mensch liebt ,hofft und erstrebt etwas und das ist das Gebet..es gibt kein atheismus sondern nur götzenanbetung


melden
Anzeige
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:46
@1.21Gigawatt
@1.21Gigawatt
Sollte das wirklich der Fall sein und ich in der Hölle landen, naja, dann wäre das für mich auch OK, denn ich wüsste nicht wie es schaffen soll die Ewigkeit auszuhalten, an der Seite eines Wesen dessen Vorstellungen von Mitgefühl und Fairness mich krank machen, ein Wesen dessen Empathie bei weitem übertrumpft wird von seiner Eitelkeit.
In der Hölle müsstest Du auch die Ewigkeit aushalten! Wenn Gott daran liegen würde, das wir an ihn glauben, würde er sich mal zeigen. Hat er ja früher auch gemacht.
Text


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:48
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Jeder mensch liebt ,hofft und erstrebt etwas und das ist das Gebet
Nein ist es eben nicht.
Bärenjude schrieb:es gibt kein atheismus sondern nur götzenanbetung
Und zum hundertsden mal. Lern erstmal was die Worte bedeuten die du benutzt.


@Kayla
Kayla schrieb:Das nur an der Erziehung festzumachen ist auch nicht optimal, denn die fällt erfahrungsgemäß qualitativ sehr unterschiedlich aus, was dann auch erklärt, das es qualitativ unterschiedliche Werte gibt im Umgang mit Anderen.
Eben.
Kayla schrieb:Dieses Handicap haben meiner Ansicht nach mittlerweile Viele und das spricht nicht unbedingt für den Atheismus
Das hat nichts mit Atheismus zu tun sondern trifft Theisten genauso.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:52
@JackMarco
Du tust wirklich so, als währen die 10 Angebote, von denen ich und wahrscheinlich viele andere Atheisten auch, heute zum ersten Mal gehört haben, eines der Kern Prinzipien, denen die meisten Atheisten folgen. /ZITAT]
Sogar Tieren hat man eine Art Moral nachgewiesen. Es gab mal ein Experiment mit einer Ratte, welcher Futter verabreicht wurde und jedesmal, wenn diese gegessen hat, hat eine zweite Ratte einen Stromschlag erlitten. Als die Ratte das geschnallt hat, hat sie aufgehört zu fressen und ist verhungert. Ich frage mich welcher Religion diese Ratte angehörte.
Nee, das glaube ich nicht, das ist ein Beispiel.

Die Atheisten folgen also dem Prinzip deines Rattenbeispiels ? Oder was nun hat das mit Ethik und Moral zu tun ? Die Ratte hatte Angst zu fressen, weil die andere Ratte beim Fressen gestorben ist, mehr nicht.

Ich allerdings frage mich welcher Ethik und Moral folgen Leute, die auf Alles einschlagen, was nach Glauben aussieht ? Wovor haben diese Leute Angst ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:53
Kayla schrieb:Die Atheisten folgen also dem Prinzip deines Rattenbeispiels ? Oder was nun hat das mit Ethik und Moral zu tun ? Die Ratte hatte Angst zu fressen, weil die andere Ratte beim Fressen gestorben ist, mehr nicht.
Es zeigt, dass du keine heiligen Schriften brauchst, um Mitgefühl zu empfinden.
Kayla schrieb:Ich allerdings frage mich welcher Ethik und Moral folgen Leute, die auf Alles einschlagen, was nach Glauben aussieht ?
Wieso frägst du das nicht diese Leute?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:54
@Kayla
Kayla schrieb:Ich allerdings frage mich welcher Ethik und Moral folgen Leute, die auf Alles einschlagen, was nach Glauben aussieht ?
Du schlägst doch gleichermassen auf alles ein was nach nichtglauben aussieht. Also machst du das was du nderen vorwirfst.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:55
@interrobang
interrobang schrieb:Das hat nichts mit Atheismus zu tun sondern trifft Theisten genauso.
Du vermengst immer wieder fanatischen Theismus mit überzeugten Christen. Letztere handeln nicht gegen die ethischen Grundlagen des Zusammenlebens, die Fundamentalisten und Fanatiker hingegen schon.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:56
@Kayla
Kayla schrieb:Du vermengst immer wieder fanatischen Theismus mit überzeugten Christen. Letztere handeln nicht gegen die ethischen Grundlagen des Zusammenlebens, die Fundamentalisten und Fanatiker hingegen schon.
Wo habe ich das übereinandergeworfen? Es liegt nunmal an der erziehung.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 13:56
@interrobang
interrobang schrieb:Du schlägst doch gleichermassen auf alles ein was nach nichtglauben aussieht. Also machst du das was du nderen vorwirfst.
Ob einer jetzt glaubt oder nicht glaubt ist für mich nicht relevant, ich will wissen, welcher Ethik jeweils gefolgt wird.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:00
@Kayla
Kayla schrieb:Ob einer jetzt glaubt oder nicht glaubt ist für mich nicht relevant, ich will wissen, welcher Ethik jeweils gefolgt wird.
Ich folge der Ethik die ich als sinnvol erachte. Von wem es im endeffekt kommt ist mir egal. Wichtig ist das es mit mir im einklang gehen muss und nichts schlechtes anhaftet.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:00
@interrobang
interrobang schrieb:Wo habe ich das übereinandergeworfen? Es liegt nunmal an der erziehung.
Du wirfst Alles in den theistischen Topf, was nach Glauben aussieht und unterstellst damit Jedem dieser Gruppierungen nicht selbständig denken zu können. Das ist eine grobe Verallgemeinerung.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:02
@interrobang
interrobang schrieb:Wichtig ist das es mit mir im einklang gehen muss und nichts schlechtes anhaftet.
Du weißt also immer und überall 200%ig was nicht schlecht oder was schlecht ist ? Glückwunsch !


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:03
@Kayla
Kayla schrieb:Du weißt also immer und überall 200%ig was nicht schlecht oder was schlecht ist ? Glückwunsch
Du weist also ohne ein altes Buch nicht das Töten und Vergewaltigen schlecht ist? o_O


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:06
@Kayla

Du gehst davon aus, dass es ein eindeutiges Richtig und Falsch gibt. Das ist genau das, was wir hier klar machen wollen. So ist es nämlich nicht. Du siehst es wahrscheinlich als unmoralisches an, eine Ehebrecherin zu steinigen. Ein Islamischer Fundamentalist, wird dir da wiedersprechen und dir sagen, dass Gott es so will und es deshalb nicht in Frage gestellt werden darf. Wer bist du im zu sagen, dass dies unmoralisch sei, wenn du selbst wahrscheinlich nicht einmal weisst, ob deine Moral der Wahrheit entspricht.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:07
@interrobang
interrobang schrieb:Du weist also ohne ein altes Buch nicht das Töten und Vergewaltigen schlecht ist?
Du betreibst hier Wortspalterei, ich schrieb ob du 200%ig immer weißt, was gut oder schlecht ist. Offensichtliche Grausamkeiten kann doch wohl Jeder erkennen !


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:07
@Kayla
Und der rest ist ansichtssache und man kann es nicht genau benehnen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:10
@JackMarco
JackMarco schrieb:Du siehst es wahrscheinlich als unmoralisches an, eine Ehebrecherin zu steinigen. Ein Islamischer Fundamentalist, wird dir da wiedersprechen und dir sagen, dass Gott es so will und es deshalb nicht in Frage gestellt werden darf. Wer bist du im zu sagen, dass dies unmoralisch sei, wenn du selbst wahrscheinlich nicht einmal weisst, ob deine Moral der Wahrheit entspricht.
Unsinn, ich würde Mitgefühl oder sogar Mitleid empfinden, weil dieser Frau Schmerzen zugefügt werden, das hat nichts mit moralischer Verurteilung zu tun. Ich würde darum bitten oder mir wünschen, das man sie in Ruhe läßt und stattdessen nach ihren Gründen fragen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:11
@Kayla

Also du siehst es nicht als unethisch an, wenn man sie steinigt?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:15
@JackMarco
JackMarco schrieb:Also du siehst es nicht als unethisch an, wenn man sie steinigt?
Wir haben ein Rechtssystem, welches Selbstjustiz nicht gestattet, was ich allerdings okay finde und danach richte ich mich. Wo kämen wir bei einer solchen Masse Menschen hin, wenn da Jeder das vermeintliche Recht in die eigene Hand nehmen würde ?


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

25.06.2012 um 14:16
@Kayla

Dann hast du damit deine Ethik Frage beantwortet.


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gott=Mensch?43 Beiträge
Anzeigen ausblenden