weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 23:59
@shauwang

Dein Geist kann nicht verstehen, was ich sage, dass ist allerdings eher normal.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:00
Freakazoid schrieb:Nein, Gott hat die Erde nicht erschaffen, nicht in einem Bewussten Akt, wie Menschen das verstehen würden.

Es bestand die Möglichkeit und daher passierte es.

Es gibt sehr viele Wirklichkeitsspähren, in den es keine Erde gibt.
Wo hast du diesen Mumpitz aufgegriffen?

@Freakazoid


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:00
@shauwang
shauwang schrieb:ich bin kosmotheologisch Orientiert.
Ahso... ne neue Seite.
Naja.. für heute bin ich raus.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:01
@Gwyddion
Nö schon seid langem


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:04
@abschied

Du hast bestimmt andere Fähigkeiten, ich weiß nicht welche es sind, aber beschäftige dich einfach mit ihnen, wird dich glücklicher machen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:06
Freakazoid schrieb:Du hast bestimmt andere Fähigkeiten, ich weiß nicht welche es sind, aber beschäftige dich einfach mit ihnen, wird dich glücklicher machen.
Warum versuchst du so weise zu klingen? Beantworte einfach meine Frage und gut ist...

@Freakazoid


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:07
@abschied

Tut mir leid, du nimmst es so wahr, wie du es wahr nehmen möchtest.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:08
Freakazoid schrieb:Tut mir leid, du nimmst es so wahr, wie du es wahr nehmen möchtest.
Und du nimmst es wahr, wie es wirklich ist. Mh, ja. Das muss es sein. @Freakazoid


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:09
@abschied

Wenn du meinst, dass dies eine Antwort ist, die dich glücklich macht, dann ist das so. :-)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:10
Gwyddion schrieb:Was macht Dich so sicher?
Ich habe mich eingehend mit diesem Thema befasst @Gwyddion
und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es das jedenfalls für mich nicht gibt.
Natürlich änderte sich mein Entschluss, wenn sich mir ein Außerirdischer zeigen würde :)
Freakazoid schrieb:Es gibt sehr viele und eine erstaunliche Anzahl hat die Erde besucht.

Auch wenn die Minderheit davon physische Form besitzen.

Nullpunkt-Energie-Systeme sind seltener und die brauch man um eine effektive Raumkrümmung zu erzeugen. Zu mindestens ist das die angenehmste Art mit Überlicht zu reisen, selbst wenn es an sich keine Überlichtgeschwindigkeit ist, sondern nur von außerhalb so wirkt.
Ja @Freakazoid träum weiter :D
shauwang schrieb:Gott der Ausserirdische schaffte den Planeten Erde zu einem bewohnbaren Ort
GOTT ist kein Außerirdischer @shauwang ER ist das Universum.

Was hat die Erde erschaffen? Das Universum ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:10
Freakazoid schrieb:Wenn du meinst, dass dies eine Antwort ist, die dich glücklich macht, dann ist das so. :-)
Warum vergeude ich meine Zeit mit dir? Gute Nacht und träum süss.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:19
@Niselprim
Niselprim schrieb:Ich habe mich eingehend mit diesem Thema befasst
Das nennst du eingehend?

Bücher von schlechten Autoren...halbgares Biologie wissen...und viel Glaube.
Niselprim schrieb:und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es das jedenfalls für mich nicht gibt.
Seltsam, dass du wieder glaube benutzt um dieses mal die nicht-existent von etwas festlegst.
Niselprim schrieb:Natürlich änderte sich mein Entschluss, wenn sich mir ein Außerirdischer zeigen würde
Ja, das wirst du. In ungefähr 10 bis 20 Jahre, die Zeit ist so sehr im Fluss dort, damit ich es klar sehe, wirst du diese Entscheidung bereuen, wie ein paar andere auch.
Niselprim schrieb:Ja @Freakazoid träum weiter
Wären es Träume, könnte ich sie abschütteln, nein was ich sehe ist viel zu oft die realität, aber dafür sehe ich die Wunder, die ein Mensch wie du nie erkennen wird.

@abschied
abschied schrieb:Warum vergeude ich meine Zeit mit dir?
Weil dies so sein musste.
abschied schrieb:Gute Nacht und träum süss.
Danke du auch. Es tut mir leid, dass ich dir bei deiner Suche nicht helfen kann. Es wird aber nicht weit von jetzt sein und die Antwort wird immerhin eine Antwort sein.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:24
Woher willst Du wissen @Freakazoid wie eingehend ich mich mit diesem Thema beschäftigt habe?

Tu mal du lieber nicht so, als wüßtest Du oder könntest Gedankenlesen - Du nicht - ganz bestimmt nicht, denn dazu hast du das Zeugs nicht, denn Träumer leben einsam ;)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:29
@Niselprim

Gedanken können nur eine Handvoll Leute auf der Erde lesen und die sind nicht glücklich.

Das was ich gesehen habe, war mehr ein als eindeutig.

Ich wäre gerne ein Träumer, dann würde ich nur das genießen, was ich gerne hab.

Außerdem bin ich nicht sonderlich Einsam.

Aber du zeigst Standard Defensiv Methoden, weil du nicht verstehst, warum ich das weiß, was ich weiß.

Das schöne ist, wenn du in der Zukunft deine ersten Außerirdischen siehst und du zum zweiten Mal in deinem Leben merkt, dass du dich extrem geirrt hast.
Dann wirst du an mich denken und dich ernsthaft fragen, warum du nicht auf mich gehört hast.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:32
@natü
Unter vergebliche Versuche, aus unseren "Anthropomorphismen" herauszukommen, unter eine Art Hochmut, ordne ich es übrigens jetzt auch ein, wenn wir unsere Gefühle auf die Ebene der Chemie transponieren. Das mag ich generell nicht, denn erstens hilft uns das nicht von ihnen herunter, und zweites stimmt es meines Erachtens auch sachlich nicht, dass Gefühle nichts als chemische Produkte sind. Klar, sie sind chemisch induzierbar und unterdrückbar, aber ich wollte eher von sowas wie Metagefühlen sprechen, also geistigen wie ... mir fällt nichts ein...vielleicht: Hochachtung, Verachtung, Ehrgefühl, Mitleid?.... also nicht einfach körperliche, die jedes Tier hat.

Wären sie nicht körper-unabhängig, könnten wir sie ja auch im Jenseits nicht haben - z. B. als Freude oder Leid.
Also, da muss ich jetzt protestieren. Es gibt nicht soetwas wie "Metagefühle", alles was du fühlst und denkst basiert letzendlich auf Materie, Chemie und Physik.
Verachtung ist, Ehrgefühl oder Mitleid sind auch nru elektrische Impulse in deinem Gehirn.
Was uns von anderen Tieren unterschiedet ist nicht die Natur der Gefühle sondern die Komplexität.
Gefühle, Gedanken, Charakter etc. sind NICHT Körperunabhängig sondern sind ein Ergebniss der Arbeit des Materiebatzens den wir Gehirn nennen.
Das was viele Menschen "Seele" oder "Geist" nennen ist tatsächlich auch nichts anderes.
Etwas immaterielles gibt es nicht.
Der Gedanke braucht kein/steht über dem Wort,
das Wort über der Schrift,
die Schrift über der Tinte/Tastatur,
die Software über dem Rechner.)
Und die Kohlenstoffverbindungen stehen über allem^^
Denn der Gedanke ist auch nur ein elektrischer Impuls der zwischen bestimmten Rezeptoren umhersaust.
und zweites stimmt es meines Erachtens auch sachlich nicht, dass Gefühle nichts als chemische Produkte sind.
Das würde mich dann noch nähere interessieren.
Worauf stützt sich dein "erachten"?
Ich mein, jegliche Erkenntnis aus der Neurobiologie und Hirnforschung legt genau das Gegenteil nahe.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:32
Freakazoid schrieb:Das schöne ist, wenn du in der Zukunft deine ersten Außerirdischen siehst und du zum zweiten Mal in deinem Leben merkt, dass du dich extrem geirrt hast.
Dann wirst du an mich denken und dich ernsthaft fragen, warum du nicht auf mich gehört hast.
In erster Linie würde ich mich in diesem Fall an E. v. Däniken erinnern.
An dich hätte ich nur schlechte Erinnerungen :( leider @Freakazoid
Freakazoid schrieb:Das was ich gesehen habe, war mehr ein als eindeutig.
Such Dir halt ein Traumforum oder so - da kannst Dich bestimmt glänzend unterhalten :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:36
1.21Gigawatt schrieb:Gefühle, Gedanken, Charakter etc. sind NICHT Körperunabhängig sondern sind ein Ergebniss der Arbeit des Materiebatzens den wir Gehirn nennen.
Das was viele Menschen "Seele" oder "Geist" nennen ist tatsächlich auch nichts anderes.
Etwas immaterielles gibt es nicht.
Deine Psyche entspricht Deiner Seele @1.21Gigawatt darauf hast Du in Deinem Leben keinen Einfluss - selbst dann nicht, wenn Du noch so geistreich dagegen ankämpfen würdest.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:38
@Niselprim
Niselprim schrieb:In erster Linie würde ich mich in diesem Fall an E. v. Däniken erinnern.
Seltsamerweise wirst du das nicht. Nicht mehr, die Möglichkeit bestand, aber die habe ich dir genommen.
Niselprim schrieb:An dich hätte ich nur schlechte Erinnerungen :( leider
Das hast du dir vor langer Zeit selbst ausgesucht, als du für dich entschieden hast, dass du es besser weißt, als alle anderen und sie von oben herab behandelst, weil dein Glaube besser ist, als der von anderen.

Keine Sorge, ich weiß, dass du dies leugnest, wieder einmal.

Trotzdem magst du nur die Menschen, die dir nach dem Mund reden, da du zu wenig Anerkennung bekommst.
Niselprim schrieb:Such Dir halt ein Traumforum oder so - da kannst Dich bestimmt glänzend unterhalten
Eine deiner unzähligen Anfeindungen, da du das was ich schreibe nicht ertragen hast.

Aber das ist sehr normal bei dir.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:39
@Niselprim
Ja was soll das jetzt wieder...
Auf meiner Seite stehen jegliche Erkenntnisse aus Neurobiologie und Hirnforschung und du bringst eine bloße Behauptung.
Was willst du damit erreichen?

Wenn jemand etwas sagt(z.b ich, dass es keine Seele gibt) und das begründet(z.b mit wissenschaftlicher Erkenntnis), dann kannst du nicht einfach hergehen und das Gegenteil behaupten ohne irgendwelche Begründungen oder Belege zu bringen.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

17.08.2012 um 00:41
Freakazoid schrieb:Trotzdem magst du nur die Menschen, die dir nach dem Mund reden, da du zu wenig Anerkennung bekommst.
Red mich mal bitte nicht soo persönlich beleidigend von der schlechten Seite an @Freakazoid
Freakazoid schrieb:Seltsamerweise wirst du das nicht. Nicht mehr, die Möglichkeit bestand, aber die habe ich dir genommen.
welche Vorsträge über außerirdisches Leben willst Du schon gehalten haben,
außer die Träumerei von Wurmlöchern oder in der Art? @Freakazoid


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden