weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:37
@snafu
das mit weiblich und männlich ist menschlich,den wir brauchen das,um uns fortzupflanzen...
Gott braucht das nicht,meiner Meinung nach..Gefühle,das kann ich mir vorstellen,also weibl.und männl. aber nicht biologisch-körperlich..

lg


melden
Anzeige
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:43
wir menschen sind auch alle gleich,von Gefühlen her...musste los werden..


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:43
@snafu
Okay... Schriftzeichen können sich durch Handel etc. ausgetauscht haben. Dennoch unterscheiden sie sich ...

Im Vergleich.

Runen

images

Phönizisch

images

Hebräisch

images


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:45
Kayla schrieb:Das ist mir schon klar, aber man sollte die Bibel lieber nicht mit Versen aus den Veden zitieren. Und @Gwyddion hat recht. Ygdrasil ist die Weltenesche, also der Kosmos und der kabbalisitsche Lebensbaum der geistig-spirituelle Aufbau von Psyche und Physis oder geistig-spirituelle Körper. Auch Eros und Psyche, die Syzigie, das Mann-Weibliche-Prinzip.
Der Baum des Lebens ist ja genauso der Kosmos.

Marcokosmos sowie Microkosmos.

Das Universum / der Mensch.

@Kayla


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:48
@snafu
Der Baum des Lebens ist ja genauso der Kosmos.

Marcokosmos sowie Microkosmos.

Das Universum / der Mensch. [/ZITAT

Makrokosmos meinst Du sicher ? Allgemein betrachtet stimmt das, jedoch wird das in den dazugehörenden Schriften jeweils anders gedeutet oder an die spezielle Lehre angepasst.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:52
leute,ich habe was,wegen Micro. und Makrokosmos...bitte,nicht steinigen..
der Jesus,wie er wieder auferstanden ist,ist er zu seine Jünger gekommen,aber er hat gesagt,man soll ihm nicht angreifen.meine meinung ist die,das es Hologramm war..was sagt ihr dazu??wie gesagt nicht steinigen,aber ist mein voller ernst mit Hologramm..


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:52
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:wir menschen sind auch alle gleich,von Gefühlen her...musste los werden..
Nö, noch lange nicht, der Eine hat mehr, der Andere weniger davon und auch ist der individuelle Gefühlsausdruck sehr verschieden zum anderen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:53
@Gwyddion
Natürlich unterscheiden sie sich, so wie sich die geschichten und Mythen unterscheiden. Aber dennoch immer das Gleiche meinen.

Aber in ihren ursprung waren sie Bilder. Die Runen sowie die phoenizischen/hebräischen Buchstaben. jeder zeichen war ein bild.
Welches eine Bedeutung hat, denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Und diese Bilder, meine ich, sind in ihrer Bedeutung gleich. Nicht die veränderbare Form der Zeichen (Buchstaben)


@Kayla
Kayla schrieb: Makrokosmos meinst Du sicher ? Allgemein betrachtet stimmt das, jedoch wird das in den dazugehörenden Schriften jeweils anders gedeutet oder an die spezielle Lehre angepasst.
Klar meine ich Macrokosmos. :)

wie meinst du das jetzt, es wird an die spezielle Lehre angepasst? In welchen Schriften?


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:54
@snafu

Okay.. dann hatte ich Dich falsch verstanden, bezüglich der Schriftzeichen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:55
@snafu
snafu schrieb:wie meinst du das jetzt, es wird an die spezielle Lehre angepasst? In welchen Schriften?
Der Asenmythos liest sich doch ganz anders als der jüdisch-kabbalistische, oder etwa nicht ? Beide Lehren sind inhaltlich sehr unterschiedlich.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:55
@Kayla
Nö, noch lange nicht, der Eine hat mehr, der Andere weniger davon und auch ist der individuelle Gefühlsausdruck sehr verschieden zum anderen.
--

ist ja klar,es kommt auf die Stimmung und Situation an,aber wir kennen ja,Hass,Trauer,Glück und da sind wir alle gleich,meinte ich...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:58
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:ist ja klar,es kommt auf die Stimmung und Situation an,aber wir kennen ja,Hass,Trauer,Glück und da sind wir alle gleich,meinte ich.
Stimmt, aber man weiß nicht wie der Andere das empfindet, kann es nur vermuten, deswegen kann man von Gleichheit nicht sprechen. Man weiß immer nur wie man selbst fühlt.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:00
naja, aber da sind wir ja gleich im empfinden und noch was,wir sind lauter ich-s...


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:03
was sagt Ihr,wegen Hologramm,könnte stimmen,oder?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:05
Als Hologramm (altgr. γράμμα gramma „Geschriebenes, Botschaft“) bezeichnet man eine mit holografischen Techniken hergestellte fotografische Aufnahme, die nach Ausarbeitung und Beleuchtung mit gleichartigem Licht ein echtes dreidimensionales Abbild des Ursprungsgegenstandes wiedergibt.

Wikipedia: Holografie

Was soll das jetzt mit Jesus zu tun haben ?


@sonnescheint
sonnescheint schrieb:was sagt Ihr,wegen Hologramm,könnte stimmen,oder?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:09
habe ja oben schon geschrieben..
Jesus hat ja zu seinen Jüngern gesagt,das sie Ihm nicht angreifen sollen..nach der Auferstehung..ich nehme an das es Hologramm war,den sonst würden sie glauben er sei Geist..wie die Menschen nun mal sind....


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:11
angreifen-berühren


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:13
@Kayla
Die kabalah kann man nicht lesen, denn es ist mehr sowas wie eine Denkstruktur.
Die nordischen Mythen kenn ich sehr wenig, aber was ich davon erfahren habe, besteht eine große korrespondez von Lebensbaum und Yggdrasil.
Und die Schlange um die Welt, was der Urmutter Tiamat entspricht, was wieder aus den mesopotanischen Mythen stammt, und in der Tora als Leviathan einmal erwähnt wird. Behemot ist Apsu und leviathan ist Tiamat. Odin hängt 9 Tage am Baum, was der 9 Sephirah Yesod am Lebensbaum entspricht, dem menschlichen Bewusstsein, aus dem die Welt "entsteht".
Die Midgaardschlange ist die Schlange der Weisheit der Bibel, die sich auf den Baum schlingt. Die die welt "zusammenhält".

Eigentlich sind sie ja fast mehr mit den mesopotanischen Geschichten verwandt, woraus ja die hebräischen auch entstanden sind. Es ist alles eine Vermischung.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 23:32
@snafu
snafu schrieb:Die kabalah kann man nicht lesen, denn es ist mehr sowas wie eine Denkstruktur.
Also ich habe hier ein Buch, mit der Kabalah heilen, das kann man sehr wohl lesen. Der Mensch als Universum wird hier z.B. ausführlich erklärt.
snafu schrieb:esteht eine große korrespondez von Lebensbaum und Yggdrasil.
Der Aufbau der drei Ebenen Yggdrasils

In den eddischen Literaturen werden bestimmte mythische Orte einer der Welten zugeordnet. An keiner Stelle wird jedoch aufgezählt, wie die neun Welten, die Yggdrasil verkörpert, heißen. Insgesamt werden mehr Weltennamen als neun genannt. Die untenstehende Aufteilung in drei Ebenen und die Benennung der neun Welten ist deswegen eine rein neuzeitliche Rezeption, die in der Forschung so nicht mehr vertreten wird, aber außerhalb davon noch viel Anklang findet.

1. Oberwelt

Asgard (Asenheim): Heimat des Göttergeschlechts der Asen.
Hlidskialf: Hochsitz des Allvaters Odin
Folkwang (Feld des Volkes) und Walhall (Halle der Gefallenen): Ort der im Kampf gestorbenen Helden.
Vingólf (in etwa das freundliche Haus): Sitz der Asengöttinnen.
Bifröst: die Asgard und Midgard verbindende Regenbogenbrücke.
Wanaheim (Wanenwelt): Heimat des Göttergeschlechts der Wanen.
Liusalfheim (Lichtalbenwelt): Heimat der Alben (Lichtalben).

2. Erde

Midgard (Mittelheim): Heimat der Menschen.
Jötunheim (Riesenwelt): Heimat der Riesen.
Utgard (in etwa Außenwelt, Raum außerhalb): Außenwelt.
Muspelheim: Heimat der Feuerriesen.

3. Unterwelt

Svartalfheim (Schwarzalbenwelt): Heimat der Zwerge (Schwarzalben).
Niflheim (Dunkelwelt): Heimat der Frostriesen, Reich des Eises, des Nebels und der Finsternis (Polarnacht).
Hvergelmir (der brausende Kessel): Ursprung aller Flüsse.
Hel (in etwa das Verborgene): Totenreich.
Unterwelt der Asen zum Fluss Äsir.
Himthusen (einst mal Ginnungagap).


Wikipedia: Yggdrasil


Die 10 Ebenen der Sephiroth-Lebensbaum

Die Namen der zehn Sephiroth sind dem Tanach entnommen. Im Vers 1 Chr 29,11 EU finden sich die meisten der entsprechenden Worte:

Tree of Life, Medieval.jpg


Kether (Krone, erster aufleuchtender Punkt im En Sof)
Chochmah (göttliche Weisheit, Klugheit, Geschicklichkeit, Schöpfungsplan)
Binah (Wille, Einsicht, Verstand; Intelligenz)
Chesed (Liebe, Barmherzigkeit, Gnade, Gunst, Treue), bisweilen auch bezeichnet als Gedulah (Größe, Langmut), Abraham
Din, Gewurah (Gesetz, Stärke, Macht, Sieg, Gerechtigkeit), Isaak
Tiphereth (Aufrechterhaltung des Daseins, Pracht, Verherrlichung, Schönheit), Jakob
Nezach (Ewigkeit, Beständigkeit, Sieg; Ruhm, Blut, Saft)
Hod (Glanz, Majestät, Donner)
Jesod (Gründung, Grund, Grundstein, Grundlage), Josef
Malchuth, Schechina (Königreich, Herrschaft, königliche Würde, Regierung), David


Wikipedia: Sephiroth


Einen Zusammenhang zwischen Yggdrasil und Sephiroth kann ich leider nicht wirklich erkennen.


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

25.09.2012 um 01:05
@snafu
snafu schrieb:Von Satan, dem Hüter der Weisheit... :D ^^

Ich denke selbst... ;)
Also wenn du keine Quellen nennen kannst woher du es entnimmst und sagst das du das selber denkst ist das für dich okay aber was ist wenn du falsch denkst?
Was ist wenn man dir den Gedanken vorgegauckelt hat und es eine Lüge ist?

;) :)


melden
380 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seelenarten166 Beiträge
Anzeigen ausblenden