weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

12.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Trinität, Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 21:47
Ist mir nicht in dieser Weise aufgefallen. ;) @Kayla


melden
Anzeige

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 21:47
@onlyonecansave

Die Bibel ist weniger ein Code, sie ist eine kabalistische Schrift. und deshalb kann man sie danach interpretieren. Kabalah ist wie eine "Sprache" in der man sagen kann, was in Worten nicht zu sagen ist.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 21:49
@Kayla
man muss doch seine Meinung vertreten..bin auch nicht immer einverstanden aber jeder soll sich äussern dürfen....@snafu hat recht,finde ich....@shauwang hat nicht,was schlechtes getan-geschrieben..


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 21:59
@sonnescheint
T
man muss doch seine Meinung vertreten..bin auch nicht immer einverstanden aber jeder soll sich äussern dürfen....@snafu hat recht,finde ich....@shauwang hat nicht,was schlechtes getan-geschrieben..
Und was sollte der Müll mit der Pankosmotheologie von welcher er das Oberhaupt spielte ? Es gibt diese Weltanschauung nicht und ist eine Erfindung von Schauwang gewesen, welche er auch gleich jedem User aufzwingen wollte, so was kommt nicht gut an.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:06
@snafu
snafu schrieb:Ist mir nicht in dieser Weise aufgefallen.
Dir ist nicht der Unsinn aufgefallen, welchen er mit seiner Pankosmotheologie verbreitet hat ? Ganz davon zu schweigen, dass das was er versucht hat missionieren vom Feinsten war und das es keine Pankomotheologie gibt, höchstens Synkretismus.:)


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:07
@Kayla

wenn, er seine Weltanschauung hat,kann man ihm doch anschreiben und sagen das es Uninteressant ist,und gut ist..
lg


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:09
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:wenn, er seine Weltanschauung hat,kann man ihm doch anschreiben und sagen das es Uninteressant ist,und gut ist..
Hab ich ja gemacht, doch da wurde er erst richtig ungemütlich.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:09
nö, habe leider nichts von Pankosmostheologie gelesen, vllt entging ich deshalb der Missionierung. Wobei immer einer missioniert und der andere sich missionieren lässt... hihi

Naja, will nicht drüber diskutieren, aber wenn es seine Weltanschauung ist, dann gibt es diese wohl. ;)

Ich habe meine ja auch selbst kreiert. ;)


Lasst euch nicht missionieren!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:10
Leute!!

Das ist stark User bezogen was ihr hier betreibt! ^.^

Bitte zum Thema zurück :D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:11
@snafu
snafu schrieb:aber wenn es seine Weltanschauung ist, dann gibt es diese wohl.
Leider gibt es diese Weltanschauung außer in Schauwang´s Kopf nicht.:)
snafu schrieb:Ich habe meine ja auch selbst kreiert
Die ist aber nachvollziehbar und hat Hand und Fuß, das ist schon ein Unterschied.:)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:13
Natürlich nicht. Jeder Mensch ist anders, keine Zwei gleichen sich. ;) @Kayla

zurück zum Thema.... Trinität !


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:14
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Leute!!

Das ist stark User bezogen was ihr hier betreibt! ^.^

Bitte zum Thema zurück
Das musst mal geklärt werden, damit man keine falschen Schlüsse zieht.:)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:17
@snafu
snafu schrieb:keine Zwei gleichen sich
Nur das es wie schon gesagt, keine Pankosmotheologie gibt und inhaltlich totaler Unsinn ist. Adam und Eva werden mal eben mit hinduistischen, shivaisitischen oder buddhistischen Elementen in einen Topf geworfen usw..

So und jetzt zur Trinität der Christen.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:24
@Kayla

Die "Edda" , vergessen.. die floß auch mit ein..


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:24
Das ist nicht so falsch, denn es hängt ja alles zusammen.
Es sind nur verschiedene Namen für das Gleiche.

Die trinität zB wird bei den Indern mit Brahma, Vishnu und Shiva dargestellt.
@Kayla
Die Runen zB sind eng verbunden mit den phönizischen Buchstaben und daher mit den hebräischen. Der Baum des Lebens der Hebräer ist der gleiche Lebensbaum, Yggdrasil


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:27
@snafu

Aber Brahma hatte noch Saraswati als Gattin. Wären dann schon 4.


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:30
Jeder der indischen Gottheiten hat eine weibliche Seite auch. Shiva hatte Parvati und Vishnu hatte,...hab den Namen vergessen.
So wie auch die original Sephiroth, weiblich gleichzeitig wie männlich sind.,
Daraus ist der gedanke der trinität entstanden. @Gwyddion


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:31
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Die "Edda" , vergessen.. die floß auch mit ein.
Stimmt, es war so ziemlich alles vertreten was nach Göttlichkeit roch.:)


melden

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:32
@snafu

Yggdrasil, also die Weltesche ist doch nicht ähnlich dem Baum des Lebens.
Yggdrasil ist ein Symbol des Kosmos.
Der Baum des Lebens steht lt. kabbala eher für die Spiritualität.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trinität - Die größte Lüge im Christentum?

24.09.2012 um 22:32
@snafu
snafu schrieb:Die Runen zB sind eng verbunden mit den phönizischen Buchstaben und daher mit den hebräischen. Der Baum des Lebens der Hebräer ist der gleiche Lebensbaum, Yggdrasil
Das ist mir schon klar, aber man sollte die Bibel lieber nicht mit Versen aus den Veden zitieren. Und @Gwyddion hat recht. Ygdrasil ist die Weltenesche, also der Kosmos und der kabbalisitsche Lebensbaum der geistig-spirituelle Aufbau von Psyche und Physis oder geistig-spirituelle Körper. Auch Eros und Psyche, die Syzigie, das Mann-Weibliche-Prinzip.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Reinkarnation574 Beiträge
Anzeigen ausblenden