weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Universum ist Gott!?

2.363 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Universum, Wissenschaft

Das Universum ist Gott!?

09.03.2016 um 19:44
@meppen
Das ist nicht Gott sondern das uns bekannte Universum. Wenn wir von einer Vorstellung von Gott ausgehen, so ist das Universum von Gott, und durch Gott, existent.

Genauso wie Tolkien, Schöpfer von Mittelerde ist, ein Teil von Tolkin somit in Mittelerde existiert, aber Mittelerde nicht Tolkin ist.


melden
Anzeige

Das Universum ist Gott!?

09.03.2016 um 20:28
meppen schrieb:Dieses Lied ist von einem Pantheisten geschrieben worden. Ich hoffe ihr versteht es! Gut und böse sind eins. Nicht falsch verstehen dieses Lied ist polarisierend gemeint. Das Panteistische Wesen ist immanent im jeden Atom der sichtbaren und unsichtbaren existents.
Cooles Musikvideo ;) @meppen Nur bist du damit hier falsch.
Aber du kannst damit bei dieser Diskussions einen Beitrag leisten
Diskussion: Guter Gott - Böser Gott (Beitrag von Niselprim)


melden

Das Universum ist Gott!?

09.03.2016 um 20:36
Dieses Lied wurde auch von einem Pantheisten geschrieben!
Schönes Musikvideo :) @meppen
Ja - die Erde ist ein wundervolles Geschöpf des Universums -
Den Refräin habe ich leider nicht verstanden.
Kannst du mir den mal übersetzen bitte?


melden

Das Universum ist Gott!?

09.03.2016 um 20:39
Das ist GOTT! Ein Bild des Pantheistischen Wesens!
Bei diesem Kurzfilm wäre mir ein Statement deinerseits recht ;) @meppen


melden

Das Universum ist Gott!?

09.03.2016 um 20:48
Rüsselmensch schrieb:Das ist nicht Gott sondern das uns bekannte Universum. Wenn wir von einer Vorstellung von Gott ausgehen, so ist das Universum von Gott, und durch Gott, existent.
Das Universum ist im göttlichen Ursprung @Rüsselmensch
Dieser Göttliche Ursprung betrachtet sich selbst in Seinem Licht.
Allerdings,
wie das Universum tatsächlich aussieht, ob wir Es erfassen und darstellen können?
Ob wir Es berechnen können, oder, um es zu betrachten, außerhalb sein müssten?
Rüsselmensch schrieb:Genauso wie Tolkien, Schöpfer von Mittelerde ist, ein Teil von Tolkin somit in Mittelerde existiert, aber Mittelerde nicht Tolkin ist.
Sowie die Schöpfungsidee ein Hervorkommen des Göttlichen Geistes ist,
ist die Schöpfung nicht der Göttliche Geist?


melden

Das Universum ist Gott!?

09.03.2016 um 23:11
@Niselprim
Ich übernehme mal das Posten des Refrains... :

„Gäa, gäa, gäa, nárë ar nén,
gäa, gäa, gäa, vist’ ar cemen,
gäa, gäa, gäa, amil ily’engwion…ilyo coirëa.“

– Refrain, Original

„Gäa, gäa, gäa, Feuer und Wasser,
gäa, gäa, gäa, Luft und Erde,
gäa, gäa, gäa, Mutter aller Dinge…allem was lebt.“

– Refrain, Übersetzung
Öhem.. das Original soll in Quenya sein... einer erdachten Sprache von Tolkien :D

Ansonsten ist Oonagh echt cool, hübsch mit tollen Songs. Genug OT


melden

Das Universum ist Gott!?

10.03.2016 um 04:24
Niselprim schrieb:ist die Schöpfung nicht der Göttliche Geist?
Wie im Kleinen so ist es ähnlich im Großen.
Wenn Othello sagen würde, "ich bin Shakespeare", so wäre das vermessen. Glaubst du nicht auch?


melden

Das Universum ist Gott!?

10.03.2016 um 09:18
Danke @Gwyddion Dachte, die singt Geia :D


melden

Das Universum ist Gott!?

10.03.2016 um 09:33
Rüsselmensch schrieb:Wie im Kleinen so ist es ähnlich im Großen.
Wenn Othello sagen würde, "ich bin Shakespeare", so wäre das vermessen. Glaubst du nicht auch?
Jo, mit der Ähnlichkeit und der Gleichheit haben halt so manche ihre Probleme.
Es ist halt nicht dasselbe, selbst wenn es das Gleiche ist ;) @Rüsselmensch


Aber, auf den Schöpfungsgedanke bezogen,
ist der Göttliche Geist, der über den Wassern schwebte, schon das Selbe?
Die Schöpfung selbst (indem sich diese Geistlichkeit widerspiegelt),
aber kann nur ähnlich sein, weil sie als Abbild nicht zur selben Zeit und nicht am selben Ort
zustande kommt. Also, weil der Gedanke vorher aufgekommen ist?


melden
meppen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

10.03.2016 um 12:38
Damit ihr versteht, was ich mit gut und böse sind eins im Pantheismus meine, hier ein paar Beispiele Weißer Hai, Karpfen, Reh, Löwe, Wolf, Antilope, Kaninchen,Fuchs,Katze, Maus usw. was ist jetzt gut und böse? Eigentlich gibt es gut und böse nicht. Im menschlichen Sinn schon! Es gibt nur die Natur!! Sie beinhaltet die Tiere,die Wälder, Täler, Meere, Flüsse, Sonnen und Planeten. Und das Universum im gesamten, das ein Bewusstsein hat und intelligent Design betreibt. Damit habe ich alles gesagt! Für fragen stehe ich NICHT bereit. Ich hoffe, das den Pantheisten hier im Forum diese Sätze weiterhelfen um den Pantheismus zu verstehen.


melden

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 10:22
Nur gut, dass ich keine Fragen habe :D

Aber das Eine lass dir gesagt sein @meppen
Man sollte sehr wohl den Unterschied zwischen gut und böse machen.
Denn, es ist Göttliche Bestimmung, Seine Schöpfung zum Guten werden zu lassen.
Das ist halt für den Menschen nur möglich, wenn er auch das Böse vom Guten trennt.


melden
meppen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 10:48



Dieses Lied wurde auch von einem Pantheisten geschrieben!


melden
meppen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 10:50
Hier habt ihr noch ein Pantheistisches Lied namens Gaia von Faun. Die alten Griechen kannten nur Mutter Erde (Gaia, gäa)! Sie kannten das Universum nicht, sondern nur die Natur!









Die Erde will ich besingen, die Allmutter,
(die fest begründete, die älteste aller Wesen.
Sie nährt alle Geschöpfe, alle, die auf der göttlichen Erde sich regen.)
Alle, die in den Meeren sich regen, und alle die fliegen.
Von ihrer Fülle leben sie alle.

Sei gegrüßt Mutter Erde,
Gattin des gestirnten Himmels.


melden

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:13
@Niselprim

Was ist göttlich an diesem Universum? Dass es zum größten Teil lebensfeindlich, kalt und indifferent ist? Ist es dass sich gegenseitige Fressen, Zerfetzen und Zerfleischen alles Organischen seit Jahrmilliarden auf diesem Planeten?
Oder sind viell. die Krankheiten, Kriege, Massengräber oder Parasiten?


@meppen
meppen schrieb:Die Erde will ich besingen, die Allmutter,
(die fest begründete, die älteste aller Wesen.
Sie nährt alle Geschöpfe, alle, die auf der göttlichen Erde sich regen.)
Alle, die in den Meeren sich regen, und alle die fliegen.
Die Verklärung der Natur und die Glorifizierung der Vorgänge in ihr sind naiv und realitätsfern. Hinter dem schönen Naturidyll verbirgt sich eine extrem grausame und sadistische Natur, in welcher die Wesen nur existieren können, wenn sie sich gegenseitig vernichten, auffressen, um die "Energie" des jeweils anderen zu konsumieren.
Ansonsten ist es ein "Verrotten" bei vollem Bewusstsein während des Alterungsprozesses und danach der Fall ins anonyme Massengrab der Geschichte, in dem schon Billionen namenloser Kreaturen ihr Ende fanden.


melden

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:25
Jetzt reicht es langsam mit deinen Videos,
wenn du sonst nichts zum Thema zu sagen hast @meppen


melden

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:25
@Niselprim
@meppen
@Libertin


Die Erde will ich anklagen, die Allverderberin,
(das verruchteste, das korrumpierteste aller Wesen)
Sie ernährt sich vom Blut ihrer Geschöpfe,
welche sie dazu zwingt sich gegenseitig aufzufressen.
Sie vernichtet alle, die in den Meeren sich regen,
die über den Planten kriechen und alle die fliegen.
Sie badet sich im Blut ihrer Geschöpfe, in einem Massengrab
das größer ist als alle Ozeane dieser Welt.


melden

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:31
Peisithanatos schrieb:Was ist göttlich an diesem Universum? Dass es zum größten Teil lebensfeindlich, kalt und indifferent ist? Ist es dass sich gegenseitige Fressen, Zerfetzen und Zerfleischen alles Organischen seit Jahrmilliarden auf diesem Planeten?
Oder sind viell. die Krankheiten, Kriege, Massengräber oder Parasiten?
Ja @Peisithanatos Was ist göttlich am Universum?
Alle Eigenschaften, welche Gott zugeschrieben werden,
werden auch dem Universum geschrieben.

Da das Universum Leben hervorgebracht hat,
kann man wohl nicht behaupten, es sei lebensfeindlich.
Und dass das Leben noch nicht wirklich in Harmonie mit dem Willen Gottes existiert,
kann daran liegen, dass sich das alles erst noch zu dem entwickelt,
so nach dem Motte: "Es werde Licht!", und es wurde Licht. Verstehst du?


melden
meppen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:31
@Peisithanatos


Du hast keine Ahnung von Pantheismus! Die Natur im gesamten ist nicht grausam. Sind Steine,Wälder,Wasser, Sonnen, Büsche und Gräser grausam und sadistisch? Ich denke nicht! So ein Unsinn , den du eben schriebst.


melden

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:42
@meppen

meppen schrieb:Die Natur im gesamten ist nicht grausam. Sind Steine,Wälder,Wasser, Sonnen, Büsche und Gräser grausam und sadistisch?
Es geht hier nicht, um Steine und Büsche, es geht hier nicht um die Requisiten dieses grausamen und absurden Theaterspiels, sondern um die fühlende Wesen darin.
Es geht um den Schlachthof, der die Natur jetzt schon seit Jahrmillionen ist, um ein Vernichtungslager, in welchem Tag für Tag Millionen von Wesen geschlachtet werden, um den Mechanismus dahinter, den Mechanismus von Verfall, Tod und Verwesung.
Was mich empört ist die Glorifizierung der Naturvorgänge, die ein milliardenfaches Zerfleischen und Zerfetzen unter unvorstellbaren Qualen bedeuten. Es geht um den Horror der Vernichtung und Auslöschung - das ist das, was wirklich existiert.
Wen interessieren innerhalb dieser Betrachtung bitte Steine und Büsche? Können Steine und Büsche fühlen.
meppen schrieb:Du hast keine Ahnung von Pantheismus! Die Natur im gesamten ist nicht grausam.
Wenn du die Realität ausblenden möchtest, bitte - aber denk bitte an das, was ich oben beschrieben habe. ;)


melden
Anzeige
meppen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Universum ist Gott!?

11.03.2016 um 12:46
@Niselprim
Niselprim schrieb:Jetzt reicht es langsam mit deinen Videos,
wenn du sonst nichts zum Thema zu sagen hast @meppen
Die Videos sind Topic, denn dort geht um Pantheismus, schliesslich um deinen Thread, das Universum ist Gott! Ich werde wie Du wünschst keine Pantheistischen Videos mehr in deinen Thread bringen.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden