Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wolfsheulen im Vorort?

175 Beiträge, Schlüsselwörter: Stadt, Wolf, Lebensraum, Rückeroberung, Agglomeration
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:38
@amsivarier
Da wird die Trulla nüchtern feststellen, dass deutsche Wölfe ganz sicher nicht ohne behördliche Genehmigung Landesgrenzen überschreiten werden!


melden
Anzeige
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:38
iwok schrieb:ich denke mal dadurch würde auch richtig der wildbestand (rehe und so ) geregelt werden ...
Bist du wahnsinnig? Da würden doch die Jäger auf die Barikaden gehen. Noch weniger Arbeit für die? Und der Natur ihren Lauf lassen? Auch noch mit so gefährlichen, blutrünstigen Tieren wie Bären und Wölfen? Wir brauchen das Terretorium. Die dringen ja in unser zukünftiges ein, nicht wir Menschen in deren jetziges -.- (Ich hoffe, die Ironie liest man raus)
Motzen, dass Wildschweine in die Städte eindringen, aber Wölfe und Bären schießen.
Motzen, dass zuviele Quallen an Stränden sind, aber die bösen Haie jagen.

Der Mensch sollte mal überlegen, wer in welchen Lebensraum eindringt und wer wen gefährdet. Ich bin nun echt kein Öko. Aber sogar mir wirds langsam zuviel
Aber das geht am Thema vorbei.


melden

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:39
@Wolfshaag

Die Drecksbiester haben vermutlich nicht mal nen Personalausweis...


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:41
@amsivarier
...oder wenigstens eine gültige Aufenthaltserlaubnis! Und dann kommt einer, wie @Saturius und behauptet, sie würden auch noch nachts heulen! Die Viecher muss man wegen Lärmbelästigung drankriegen. In Deutschland kann schließlich nicht jeder machen, was er will. oO


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:43
Und dann kommt einer, wie @Saturius sie würden auch noch nachts heulen! Die Viecher muss man wegen Lärmbelästigung drankriegen.
Richtig. Die können sich auch einfach nicht an unsere Gesetze halten.
Nachts rumheulen. Die haben doch nen Schatten. Das können die Tagsüber machen. Aber nicht zwischen 13 und 15 Uhr.


melden

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:44
@Saturius
@Wolfshaag

Unser Emslandwolf ist eine Sie!!
Also vermutlich ne Balkanhure die hier anschaffen will.
Daher wohl das Geheule...


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:48
amsivarier schrieb:Unser Emslandwolf ist eine Sie!!
Also vermutlich ne Balkanhure die hier anschaffen will.
Ohne Aufenthaltsgenehmigung anschaffen gehen? Abschieben...

Ich werde aber wohl vermutlich jetzt nie erfahren, ob es ein Hund oder Wolf war.
Bin mal gespannt, ob ich es heute Nacht nochmal höre.
Ich würde es ja gerne mal mit dem Handy aufnehmen, aber dafür ist es einfach zu leise/weit weg.


melden

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:49
@Saturius

Wolfsgeheul ist sehr weit hörbar.
Der muss nicht unbedingt in deinem Dorf sein...


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:50
@amsivarier
Ja, deswegen vermute ich einfach mal 2 Km Luftlinie Umkreis. Und da haben wir nicht allzuviele Wald/Forstflächen hier.


melden

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:50
@amsivarier
amsivarier schrieb:Also vermutlich ne Balkanhure die hier anschaffen will.
... ohne Asylantrag?
Saturius schrieb:Bin mal gespannt, ob ich es heute Nacht nochmal höre.
Wenn man darauf wartet, passiert meist garnichts :( .


melden

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:51
@Saturius

So, hab was gefunden:

http://www.ark.eu/ark/cgi/kaart.cgi?site=wolven;conpag=p000012;w=600;h=350;z=;labels=wolvenroedel,solitaire%20wolf,Frans...

Auf Karte klicken und vergrößern


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:52
Saturius schrieb:Ja, deswegen vermute ich einfach mal 2 Km Luftlinie Umkreis. Und da haben wir nicht allzuviele Wald/Forstflächen hier.
naja, wölfe an sich brauchen halt auch nicht unbedingt forstflächen ... es gibt auch diverse wolfsarten die rennen quasi öfter in der "prärie" rum, als im wald ....


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:52
@Saturius
Wenn es ein Einzeltier war, wird er womöglich auch schon weitergezogen sein. Das Heulen hat ja einen Sinn, der Wolf ruft damit Artgenossen, mangels Handy, oder checkt, ob ein anderes Rudel in der Nähe ist, dem er sich vielleicht anschließen kann, etc.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:53
Saturius schrieb:Ich würde es ja gerne mal mit dem Handy aufnehmen, aber dafür ist es einfach zu leise/weit weg.
Thalassa schrieb:Wenn man darauf wartet, passiert meist garnichts :( .
besonders wenn man es in irgendeiner form für die nachwelt festhalten will ....
das is so anscheinend quasi wie murphy's law ....


melden
Saturius
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:55
@Wolfshaag
Wolfshaag schrieb: Das Heulen hat ja einen Sinn, der Wolf ruft damit Artgenossen, mangels Handy,
Zuerst Mäuse jagen, weil er nix beim Griechen bestellen kann/will, jetzt kein Handy... Das wird der nicht lange durchhalten können.
iwok schrieb:naja, wölfe an sich brauchen halt auch nicht unbedingt forstflächen ... es gibt auch diverse wolfsarten die rennen quasi öfter in der "prärie" rum, als im wald ....
Davon haben wir hier im Umkreis nicht wirklich viel. vereinzelte kleine Wäldchen. Das war es. Und davon auch nur ne Handvoll. Das meiste sind Felder vom Bauern.
Thalassa schrieb:Wenn man darauf wartet, passiert meist garnichts :(
Ja, so siehts leider meistens aus. Aber Hoffnung kostet nix :)


melden

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:55
Hier mal wenigstens zum Anhören, Wölfe noch und nöcher:

http://www.tierstimmenarchiv.de/webinterface/contents/querytext.php?querytext_2=Canis+lupus&sel_2=Wolf&sel_3=Wolf&queryf...

In dem Archiv haben wir damals auch das Bellen vom Fuchs vor unserem offenen Schlafzimmer gefunden :)


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:56
@Thalassa
Dein Link funzt nicht.


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:57
Thalassa schrieb:http://www.tierstimmenarchiv.de/webinterface/contents/querytext.php?querytext_2=Canis+lupus&sel_2=Wolf&sel_3=Wolf&queryf...
geht bei mir auch net .... ---->
An error occurred. Most probably your browser does not allow cookies.:


melden
iwok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:59
Saturius schrieb:Davon haben wir hier im Umkreis nicht wirklich viel. vereinzelte kleine Wäldchen. Das war es. Und davon auch nur ne Handvoll. Das meiste sind Felder vom Bauern.
das reicht den meisten wölfen bereits ...
also ich gehe mal davon aus in den wäldchen gibt es auch füchse, marder, rehe usw ...
damit können die oft schon was anfangen ...

und wenn die da nichts finden, gehen die halt woanders hin .....


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wolfsheulen im Vorort?

24.06.2014 um 09:59
Schöne Doku zum Thema Wolf:
https://www.youtube.com/watch?v=u--ICpU9Dpc


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt