Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

10.11.2019 um 20:45
@Hechthunter

Wow, das sieht richtig richtig toll aus! Toll, dass du das Hobby mit Pfeilgiftfrösche fortsetzen möchtest :)


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

16.11.2019 um 13:56
Wäre eigentlich eine Ameisenhaltung etwas für dich @Kermitdsk?


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

18.11.2019 um 10:07
20191117 212731

20191112 191435

Die Piloctenus ist endlich adult


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

18.11.2019 um 16:30
Cyclocosmia schrieb:Wäre eigentlich eine Ameisenhaltung etwas für dich
Eher nicht, muss aber sagen das ich mich noch nie wirklich damit beschäftigt habe.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

20.11.2019 um 22:44
Youtube: Haltung von Hundertfüßern/Scolopendra

In diesem YouTube Video über die Skolopenderhaltung, hat der YouTuber meine zwei Fotos von meine damaligen Terrarien veröffentlicht, die er wenigstens als Vorbilder für die Einrichtung genommen hat...
Die hat er damals aus dem Internet gefischt.. Klar, ich hab die Bilder hier in Allmy veröffentlicht und diese sind daher auch dann in Google bei den Bildern zu finden.
Die Fotos wurden natürlich ohne Erlaubnis verwendet, wie hätte er auch fragen sollen? Das ist nun mal das Internet, es hat seine guten und negativen Seiten.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

21.11.2019 um 07:22
Cyclocosmia schrieb:Klar, ich hab die Bilder hier in Allmy veröffentlicht und diese sind daher auch dann in Google bei den Bildern zu finden.
Ja, damit müssen wir leben:(
Ich hab mich am Anfang auch gewundert, wie schnell viele meiner Allmybilder im Netz landen.
Google 'durchkämmt' ja regelrecht das Netz. Wo sollen die Bilder auch herkommen.
Wir alle nutzen das ja selber bei der Suche nach irgendwas.
Wie du sagst:
Cyclocosmia schrieb:Das ist nun mal das Internet, es hat seine guten und negativen Seiten.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

21.11.2019 um 10:00
Cyclocosmia schrieb:Klar, ich hab die Bilder hier in Allmy veröffentlicht und diese sind daher auch dann in Google bei den Bildern zu finden.
Die Fotos wurden natürlich ohne Erlaubnis verwendet, wie hätte er auch fragen sollen?
Naja sich beispielsweise hier anmelden und fragen... Ob die hier gepostet wurden oder nicht das sind immernoch deine Bilder. Das ist eine Urheberrechtsverletzung ung kann ggf. teuer werden. Ich würde ihn auf jeden fall mal darauf anschrpechen. Auf der anderen Seite darf man auch nicht verschweigen, dass hier im Forum auch einige fremde Fotos ohne entsprechenden Link gepostet wurden.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

21.11.2019 um 10:18
Zum Video selbst, Hundertfüßer leben nicht ausschließlich Karnivor und man sollte definitiv auf größere Asseln verzichten, die Gefahr das diese den Hundertfüßer während einer Häutung anknabbern und vielleicht sogar schwer verletzten ist einfach zu größ. Weiße Asseln sind kein Problem.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

24.11.2019 um 17:44
Kermitdsk schrieb am 21.11.2019:würde ihn auf jeden fall mal darauf anschrpechen
Das hab ich bereits ;)


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.11.2019 um 19:11
Nächstes Jahr möchte ich mit einem Kescher nach der seltenen Krabbenspinne Thomisus onustus suchen und diese dann ins Terrarium setzen. Die ist in Deutschland ziemlich selten, zwar als "gefährdet" in der roten Liste,aber hierzulande bei mir nicht geschützt.
Eventuell kommt noch eine andere und diesmal eine tropische Krabbenspinne hinzu, eine Platythomisus spec. Das sind die einzigen tropischen Thomisidae, die für das Hobbie angeboten werden,auch wenn diese mir nicht so gefallen.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.11.2019 um 19:49
Cyclocosmia schrieb:Nächstes Jahr möchte ich mit einem Kescher nach der seltenen Krabbenspinne Thomisus onustus suchen
Na denn viel Erfolg :)
Ich sehe hier nicht mal mehr die veränderliche, die früher häufig war.
Übrigens dachte ich, die Misumena wäre die einzige, die sich farbmäßig anpassen kann.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.11.2019 um 20:21
NONsmoker schrieb:Übrigens dachte ich, die Misumena wäre die einzige, die sich farbmäßig anpassen kann.
In Deutschland kommen fast 50 Krabbenspinnenarten vor, nur diese zwei können ihre Färbung ändern,was allerdings Tage braucht,bis sie sich verändert haben.



Schau dir dieses Video mal an.

Youtube: Flower crab spider catches bee. Veränderliche Krabbenspinne fängt Biene.

Eine Misumena fängt eine Biene,aber es gelingt ihr ein paar mal nicht, sie richtig zu packen.... die Biene müsste das doch merken,warum flog sie nicht weg? Da kann sie einem am Ende schon leid tun,obwohl die Aufnahmen allerdings sehr gelungen sind...


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.11.2019 um 22:17
Was für ein Video!

Ja
Cyclocosmia schrieb:Da kann sie einem am Ende schon leid tun
aber so ist die Natur.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

25.11.2019 um 22:30
Cyclocosmia schrieb:warum flog sie nicht weg?
Mir erscheinen die Bewegungen der Biene langsam und nicht ganz koordiniert. Später werden die Bewegungen etwas schneller. Scheint mir jedenfalls. Ob da jemand die Biene heruntergekühlt hat, um ein nettes Video zu machen? Das Kleinzeug auf der Blüte bewegt sich jedenfalls schneller.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

27.11.2019 um 14:51
NONsmoker schrieb:Na denn viel Erfolg :)
Danke, wird nicht einfach werden. Werde dann bestimmt mehr auf eine Misumena oder Xysticus treffen :)


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

28.11.2019 um 20:05
@Kermitdsk
@Robusta


Was meint ihr,könnte das nicht ein Rhysida longipes sein, welcher Petfactory da anbietet?

https://thepetfactory.de/Wirbellose/Andere/Scolopendra-spec-CAMEROON-GREEN::5110.html


5110 0

"Scolopendra spec. cameroon green" ist nichtssagendes...


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.11.2019 um 19:33
Cyclocosmia schrieb:"Scolopendra spec. cameroon green" ist nichtssagendes...
Naja das ist ja normal und auch legetim. Sagt dir das sie nur wissen woher die Tiere kommen.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

30.11.2019 um 19:36
IMG 20191130 175939-04

IMG 20191130 182806-01

IMG 20191130 180608-02

IMG 20191130 180909-01

IMG 20191130 181703-01

IMG 20191130 181733-01

IMG 20191130 182033-01


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

01.12.2019 um 10:13
Kermitdsk schrieb:Sagt dir das sie nur wissen woher die Tiere kommen.
Das schon, aber nicht welche Art es ist und ob es überhaupt ein Scolopendra ist.
Petfactory macht es leider wie alle Händler die Hundertfüßer verkaufen aber sich nicht wirklich auskennen, da heisst jede unbekannte Art gleich mal Scolopendra spec., auch wenn es ein Ethmostigmus, Rhysida oder was weiss ich, sein könnte.


melden

Skolopender, Skorpione und andere exotische Tiere

02.12.2019 um 13:03
@Cyclocosmia
Gestern haben meine P. Terribilis das erste Mal gelaicht 😍

IMG 20191201 201325 575


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt