Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Insekten und Spinnen

6.266 Beiträge, Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Käfer, Naturwissenschaft, Krabbeltierchen
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Insekten und Spinnen

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 09:00
ein leider totes taubenschwänzchen.
irgendwie erinnert es mich an eulen.


IMG 20180708 085750

IMG 20180708 085709

IMG 20180708 085725


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 09:29
Weißt jemand, was das für ein Käfer ist? Der kommt mir irgendwie groß vor im Vergleich zum anderen die ich gesehen hab und eine Ähnlichkeit aufwiesen. Hab den auf dem Rücken liegend im Gartenhaus gefunden und der kommt mir auch irgendwie vor, als ob er erschöpft wäre.
Gibt es da eine Möglichkeit den etwas in Gefangenschaft zu behalten um ich zu füttern auch etwas Wasser geben damit der zur Kräften kommt?


WP 20180708 09 09 45 Pro


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 09:53
@Starbarth

Es gibt spezielle Beetle Jellys zu kaufen,für Käfer.
Damit könntest du ihn füttern,da ist alles drin,was Käfer zum Überleben brauchen. Was dies aber für einer ist,weiss ich leider nicht.


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 10:05
Könnte das ein Hirschkäferweibchen sein?


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 13:18
IMG 20180708 115530



IMG 20180708 115425



IMG 20180708 114834

Eine Schwebfliege und eine kleine Wildbiene (?)



IMG 20180708 115210

Ein Weberknecht unter einer Blüte



IMG 20180708 120034

Die Beine des Weberknechts in Nahaufnahme


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 13:29
@Cyclocosmia
Schön.
Mit deinen Vorsatzlinsen gemacht?


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 16:11
@NONsmoker

Ja mit die neue Hama Linse und dazu rangezoomt.
Ist allerdings sehr schwer zu fotografieren,da man nicht verwackeln darf und die Kamera ruhig halten muss.
Heute ging noch ein Wind und das erschwerte das ganze noch.


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 16:11
@NONsmoker

Ja mit die neue Hama Linse und dazu rangezoomt.
Ist allerdings sehr schwer zu fotografieren,da man nicht verwackeln darf und die Kamera ruhig halten muss.
Heute ging noch ein Wind und das erschwerte das ganze noch.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 17:46
@Starbarth

Dein Hirschkäfermädel kannst Du von der "beetle jelly" anbieten.
Alternativ für den ersten Moment auch etwas Zuckerwasser.

Ich denke aber daß ihre Zeit gekommen ist.

Hirschkäfer sterben kurze Zeit nach der Eiablage.

Das Käferstadium dauert nur ein paar Wochen.


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 19:55
bennamucki schrieb:Alternativ für den ersten Moment auch etwas Zuckerwasser.
Wie soll ich das zubereiten?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 20:40
Starbarth schrieb:Wie soll ich das zubereiten?
Etwas Zucker auf den Teelöffel etwas Wasser dazu, warten bis es sich aufgelöst hat und dann vor die Nase halten.

Entweder sie trinkt davon oder nicht.

Aber nicht mit den Fingern zu nahe an die Zangen. Könnte schmerzhaft werden.


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 21:50
Ein großer Gabelschwanz

IMG 4415Original anzeigen (5,4 MB)


melden

Insekten und Spinnen

08.07.2018 um 23:34
@Starbarth

Hirschkäfer stehen übrigens unter Naturschutz und sollten fotografiert und dokumentiert werden,wenn man welche entdeckt,auch wenn es tote Tiere sind.
Lebende Hirschkäfer
können vorsichtig in eine Schachtel gesetzt, mit Marmelade, Malzbier oder Zuckerwasser aufgepäppelt werden, und sollten dann möglichst in der Dämmerung in den nächsten passenden Wald, Park oder großen Garten gebracht werden. Dort setzt man sie am besten in die Nähe eines Holzstapels oder ins Laub, wo sie rasch verschwinden können. Bitte vorher mit einer Digitalkamera oder dem Handy ein Belegfoto machen und uns mit den Funddaten zukommen lassen.

Tote Hischkäfer
bitte ebenfalls unbedingt dokumentieren! Regelmäßig werden zu Beginn der Schlüpf- und Fortpflanzungsperiode sogenannte „Schlachtfelder“ entdeckt, auf denen „Hirschkäfermassaker“ stattgefunden haben. Dabei liegen oft viele Dutzend mehr oder weniger tote Hirschkäfer auf Wegen oder in der Nähe der
sogenannten „Rammelbäume“ herum, angefressen von Igel, Waldkauz oder Krähenvögeln. Das gehört mit zur Biologie des Waldes: Nur wo Hirschkäfer wirklich häufig sind, lohnt es sich für bestimmte Tiere, sich darauf als Nahrung zu spezialisieren.
https://agnuhaan.wordpress.com/hirschkafer/


melden

Insekten und Spinnen

09.07.2018 um 10:48
Cyclocosmia schrieb:Hirschkäfer stehen übrigens unter Naturschutz und sollten fotografiert und dokumentiert werden,wenn man welche entdeckt,auch wenn es tote Tiere sind.
Ahja danke für die Infos. Ja der Käfer hat sich aus einer Schale mit Zuckerwasser ernährt wie ich es gesehen habe.
Nur in der Abenddämmerung oder kann das auch so zur Mittagszeit passieren?


melden

Insekten und Spinnen

09.07.2018 um 23:27
Wenn eine Spinne ein Frosch ....

Youtube: Spider Vs Frog


melden

Insekten und Spinnen

10.07.2018 um 07:43
@Cyclocosmia
Du entdeckst ja immer die absonderlichsten Videos :)

Wobei ich mir nicht sicher bin: Springender Frosch-Schnitt-Frosch landet im Netz, ob da der Filmer nicht... na ja, weiß man nicht.

Was für eine Spinne, aber Froschschenkel mag sie nicht.


melden

Insekten und Spinnen

10.07.2018 um 09:04
NONsmoker schrieb:Wobei ich mir nicht sicher bin: Springender Frosch-Schnitt-Frosch landet im Netz, ob da der Filmer nicht... na ja, weiß man nicht.
Jetzt wo du es sagst,könnte vielleicht so sein.
Im Video wird berichtet,dass der Frosch eine giftige Schleimhaut hat und die Spinne ihn daher aus ihrem Netz befreit. Vielleicht wusste das der Filmer und wollte wissen , “ mal sehen was passiert “...


melden

Insekten und Spinnen

10.07.2018 um 11:36
@Cyclocosmia

hm ist das hier in Deutschland? Eine Spinne die Frösche frisst?
Naja so viel zum Thema Insektenfresser :D


melden

Insekten und Spinnen

10.07.2018 um 12:12
wow, interessant das mit frosch und spinne!
aber ob der frosch das überlebt hat? der war ja komplett verklebt.
ich glaub einfach, die spinne räumt alles aus ihrem netz, was sie nicht brauchen kann, hab ich selbst schon beobachtet.


melden
Anzeige

Insekten und Spinnen

10.07.2018 um 12:14
@Starbarth

hier ist übrigens ein link zur hirschkäferbestimmung
https://www.hirschkaefer-suche.de/index.php/ct-die-suche/ct-hirschkaefer-bestimmen

lebt der käfer denn noch?


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt