Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katzen

25.565 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Katze, Haustier, Kater ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Katzen

21.10.2021 um 05:53
@Anya1981
Unsere schlafen auch nicht bei uns um Schlafzimmer 🙂


melden

Katzen

21.10.2021 um 07:07
Heeftiiig. Mein Coonie maunzt wieder seit einpaar Tagen jeden Morgen um 5 Uhr. Und er hört nicht auf bis ich aufstehe. Dabei hatte das doch aufgehört 😣😫


melden

Katzen

21.10.2021 um 17:55
@Yen
das ist echt doof.

mein kater hat sich immer gegen 5-halb 6 auf meine füße gelegt und gebrummt. das sollte wohl für mich das zeichen sein aufzustehen und futter fertig zu machen 😁


melden

Katzen

21.10.2021 um 23:56
princess vor 1 jahr 🥰
122312392 1273178316365811 5233079413863Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Katzen

22.10.2021 um 13:30
@Anya1981

So süß. Der Name passt ausgezeichnet. :D


melden

Katzen

22.10.2021 um 17:59
ja, auch vom charakter passt der name 😁 sie ist verwöhnt und zickig. hab sie trotzdem lieb.


melden

Katzen

22.10.2021 um 19:06
Ja, beide könnten mit im Bett schlafen, bei mir sind alle Türen offen. Aber die wenigste Zeit tun sie es. Relativ selten liegen beide im Bett, mal ist es Bonnie, mal ist es Clyde, unterschiedlich.


melden

Katzen

22.10.2021 um 19:18
@Anya1981

Bei uns war es meine Mutter, die von Katze Nena oder von Katze Tessi gern frühmorgens geweckt wurde, um anzuzeigen, daß es Zeit fürs Füttern ist.

Ist wohl nicht angenehm als Katze, Hunger zu leiden. Kann es mir entfernt vorstellen. Als Mensch/Mann wird man da auch bald unleidlich... ;-)

Wie füttert ihr denn so? Gibt es jemanden unter euch, der/die barft?

Liebe Grüße aus GIEßEN AN DER LAHN

Rüdiger aka AvatarXTC17



13220612 1174467262585423 14152975210861

Im Vordergrund Nena (*22.05.2003 +10.06.2017), im Hintergrund ihre Mutter Yuki (*~2001 +20.05.2017)


2x zitiertmelden

Katzen

22.10.2021 um 19:20
Zitat von avatarxtc17avatarxtc17 schrieb:+20.05.2017
Zitat von avatarxtc17avatarxtc17 schrieb:+10.06.2017
Oh nein, so kurz hintereinander. :(
Mein Beileid! :(


melden

Katzen

22.10.2021 um 19:37
@Mailaika

Danke für Dein Mitgefühl, liebe Mailaika.

Yuki war alt und krank, ihr Körper hat nicht mehr mitgemacht.
Als ich abends nach Hause kam, lag sie unterm Schlafzimmerfenster in einer kleinen Lache Urin.
Ich war natürlich geschockt, als ich - nach kurzer Verzögerung - realisierte, daß sie nicht mehr am Leben war.
Hab mich geärgert, daß mich die Wahloma mal wieder so lange beansprucht hatte und ich nicht früher zu Hause gewesen war.

Nena ist überfahren worden. Das war auch ein Schock, wohnten wir doch sehr ruhig damals, und die Wohnung lag straßenabgewandt auf der Hausrückseite.
Das Tragische war, daß ich den ganzen Tag unterwegs war und entgegen meinen sonstigen Gewohnheiten vorher nicht sichergestellt hatte, daß alle Katzen drinne sind (EG-Wohnung).
So war Nena ungewohnterweise die ganze Zeit draußen und konnte nicht rein, ich denke mir, vielleicht hat sie das so beunruhigt, daß sie ums haus gelaufen ist und auf der Straße nicht aufgepaßt hat.
Das Schlimmste daran war aber, daß ich erst zwei Wochen später beiläufig von meiner damaligen Vermieterin erfahren habe, daß Nena überfahren worden war.
Es war dunkel, als ich heimkam, und ich muß sie nicht gesehen haben, wie sie im Rinnstein gelegen ist.
Die Vermieterin sagte mir, am nächsten Tag hätten Nachbarn über die Feuerwehr den Kadaver entfernen lassen.
Hammer, und ich hab mir zwei Wochen lang Sorgen machen müssen, wo Nena wohl abgeblieben ist und ob sie nochmal nach Hause kommt... :-(


melden

Katzen

22.10.2021 um 19:55
Zitat von avatarxtc17avatarxtc17 schrieb:Wie füttert ihr denn so? Gibt es jemanden unter euch, der/die barft?
Wir füttern Mjamjam und ab und zu rohes Fleisch.
Bei Mjamjam liegt der Fleischanteil aber auch schon je nach Sorte bei 93% - 99%


1x zitiertmelden

Katzen

22.10.2021 um 20:29
@Ciela

Das hört sich schon ganz gut an.

Als Befürworter bzw. Verfechter einer Rohkosternährung beim Menschen würde ich gefühlsmäßig dazu tendieren, kein Fertigfutter mehr aus der Dose und auch möglichst nichts Aufgetautes zu verfüttern, sondern nur noch frisch Gebarftes, und dabei den Anteil von Hühnchen und Atlantikseefisch (Kaltwasserlachs) hoch zu halten, damit die Samtpfoten optimal versorgt sind und gesund bleiben - und ggf. auch gesunden Nachwuchs bekommen.

Wie siehst Du / seht Ihr das?

LG RÜDIGER aka AvatarXTC17




400231 350964441602380 2130772186 n

Katze Piper
(*17.04.2005 +2018)


melden

Katzen

23.10.2021 um 17:32
48CF033E-6662-44C4-ABD4-F661281CBCB8

Quirina *05.01.2008

Sie ist eine reinrassige Burma-Dame. Sie ist super verspielt, neugierig und verkuschelt.
Darf daher natürlich auch immer mit im Bett schlafen, was sie jede Nacht tut.


melden

Katzen

23.10.2021 um 18:53
@DesVogelsFrau
wie süß 😍 ist sie nachts ruhig?


melden

Katzen

23.10.2021 um 19:31
@Anya1981

Meistens, sie schnarcht manchmal fürchterlich.

Wenn sie an Morgen Hunger hat oder abends ins Bett möchte, zeigt sie das an.

Barfen habe ich bisher noch nicht gewagt, sollte ich mal in Erwägung ziehen. Haben eure Schätze den Umstieg gut angenommen?


melden

Katzen

23.10.2021 um 19:42
@DesVogelsFrau
ich hatte mal übers barfen nachgedacht. da muss man sich aber erst mal einlesen, weil man braucht noch nahrungsergänzungsmittel. z.b. taurin.


melden

Katzen

23.10.2021 um 20:51
@avatarxtc17
Also ich hab das Barfen probiert als Simba eingezogen ist.... war leider nix! Balu und Simba haben das rohe Fleischtotal ignoriert. Jetzt gibts Katzenfutt @Anya1981
Ohh Mann .. sie ist mehr als Princess😀 so eine Hübsche Maus 🥰

@avatarxtc17
Sehr süss deine Katzen! Hast du noch welche?
So kurz hintereinander 2 zu verlieren... ich mags mir gar nicht vorstellen.


melden

Katzen

24.10.2021 um 01:19
@MyLucky
danke, ich sage ihr auch jeden tag wie süß und hübsch sie ist 😉


melden

Katzen

26.10.2021 um 11:08
@MyLucky
Klar, ich finde, man sollte Katzen nix aufzwingen.
Wenn welche lieber Dosen- oder Trockenfutter mögen als rohes Fleisch, dann ist das halt so.
Vorlieben können auch immer mal schwanken oder wechseln, wie bei uns Menschen.
Ich z.B. hab Phasen, in denen ich ganz heiß auf Leberwurst und/oder Harzer Käse bin und das Zeug jeden Tag esse, und dann auch wieder nicht.

Ich hatte ein kleines Büchlein übers Barfen von GU. Darin hab ich gelesen, daß Katzen zum rohen Fleisch in jedem Fall auch Calcium benötigen, welches in Form von gemahlenen Eierschalen gegeben/beigemischt werden kann...

Aktuell habe ich (seit dem Tod von Tessi (20 1/2 Jahre) am 07.02.2020) keine Katzen mehr, das ermöglicht mir zwar mehr (Bewegungs-)Freiheit, bringt aber auch eine vorher nicht gekannte Einsamkeit mit sich.
Im Idealfall würdeich mir eine Partnerin wünschen, mit der zusammen ich mich um eine neue Katzenschar kümmern und an ihr Freude haben kann...

LG RÜDIGER aka AvatarXTC17

418981 367342956631195 480367957 n

Tessi (im Alter von ca. 5 Jahren, um 2004)


melden

Katzen

26.10.2021 um 11:26
@avatarxtc17
Meine sind dann auch wirklich ziemlich wählerisch:-) aber gut was tut man nicht alles für die lieben Kleinen :-)
Eine Freundin von mir die barft und die muss dann auch noch was zusätzliches dazutun!

Das kann ich mir vorstellen, dass die Einsamkeit schon mal durch bricht so ganz ohne Katzen....


melden