weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarzlicht und Pflanzen

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Pflanzen
Seite 1 von 1

Schwarzlicht und Pflanzen

02.11.2010 um 21:03
Moin Moin


Ich hab meine Bude mit etwas Schwarzlicht ausgerüstet und bin mir nicht sicher, ob das meinen Pflanzen schadet?


Ich hab es Abends mal so 5 Stunden ungefähr an wenn es dunkel ist.

Reagieren da Blumen irgendwie drauf oder muss ich mir da keine Sorgen machen?

Hat jemand Ahnung?


Danke :D


melden
Anzeige

Schwarzlicht und Pflanzen

02.11.2010 um 21:29
@Powermausi
kommt auf die "blumen" an.


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

04.11.2010 um 12:18
wobel schrieb:kommt auf die "blumen" an.
Toller Tip! :D

Da weiss ich noch was Besseres: Lass einfach das Schwarzlicht aus, dann haste keine Probleme. Aber das wolltest du jetzt sicherlich auch nicht hören. Trotzdem viel Glück damit! ;)


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

04.11.2010 um 14:18
@Kenti
tja, so isses halt mal...
oder hätte ich erklären sollen dass es ja auch pflanzen gibt, die im schatten stehen wollen, dass es pflanzen gibt die volle sonne brauchen etc.?
wenn powermausi uns sagen würde WELCHE pflanzen sie da stehen hat, dann wäre eine sinnvolle antwort möglich. so kann man garnichts dazu sagen.

genaugenommen kommt's auch auf das schwarzlicht an, da gibt's ja auch verschiedene varianten.


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

04.11.2010 um 15:27
@wobel

Ja, vielleicht hättest du das tun sollen bzw. noch dazuschreiben sollen, dann hätte deine Antwort wesentlich mehr Aussagekraft gehabt. ;)

Ich fands halt witzig, weil du es so verallgemeinert dargestellt hast und dieses sollte die arme @Powermausi wohl eher verunsichern, als das es ihr eine große Hilfe gewesen wäre.

Ich als Botanikniete enthalte mich dem Thema besser. :D

Hab aber mal gelesen, daß wohl der Blauanteil im Licht eine wesentliche Rolle beim Pflanzenwachstum spielen soll und der ist beim Schwarzlicht ja wohl ziemlich hoch.
Demnach wäre es vielleicht gar nicht so schlecht zur Ergänzung zum Tageslicht.


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

04.11.2010 um 15:48
@Kenti
och - ich hätte gedacht dass "kommt auf die "blumen" an" diesbezüglich klar und aussagekräftig genug war. steht doch alles drin.
dass ein kaktus andere licht- und bodenverhältnisse bevorzugt wie z.b. schnittlauch dürfte allgemein bekannt sein.

bezüglich schwarzlicht:
wie gesagt, da kommt's auch drauf an was es für eines ist, kannst ja mal selbst nachschlagen.
es gibt auch sehr schädliches schwarzlicht (vom sonnenstudio her kennt man das ja, dass das auch ungesund sein kann).

ich würde meine pflanzen lieber nicht mit schwarzlicht bestrahlen, warum auch? das entspricht in keinster weise ihrem natürlichen lebensraum, in dem sie nur eine kleine menge UV-bestrahlung abbekommen. pflanzen mit schwarzlicht zu bestrahlen ist quasi nicht "artgerecht". allerdings ist es zugegebenermaßen auch nicht "artgerecht" sie in pötten in räumen zu halten.


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

04.11.2010 um 16:16
@wobel

Da spielen wohl eine Menge Faktoren eine Rolle, klingt auf jeden Fall einleuchtend, was du da schreibst.
Habe mal eben nachgeschlagen: Daß Schwarzlicht gleich UV-Licht ist, scheint nicht so ganz richtig zu sein, zumindest nur teilweise. Kannst ja hier selbst mal nachlesen (ganz nach unten scrollen):

http://www.party-lichteffekte.de/category/UV-Schwarzlicht.html

Auf jeden Fall muss wohl Schwarzlicht im unteren UV-Bereich angeordnet werden, was es dann wiederum nicht so schädlich macht. Kann also keinen Sonnenbrand oder ähnliches verursachen. Dann kann es im Grunde ja auch für die Pflanzen nicht so schädlich sein, wenn abends mal 3-5 Stunden die Schwarzlichtleuchte brennt, oder? Aber "natürlich" in diesem Sinne ist es nicht, da hast du Recht. Vielleicht wird ja auch powermausi ein wenig schlauer daraus.


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

18.11.2010 um 19:58
Ich hab folgendes bei Wikipedia herausgefunden:

Zerstörung von Vegetation: Im UV-C-Bereich haben Pflanzen fast keinen Schutz. Blätter werden bei Bestrahlung in diesem Bereich schwer beschädigt oder abgetötet. Letzteres kann auch zum Absterben der gesamten Pflanze führen. UV-A und UV-B wird von Pflanzen unterschiedlich vertragen, hohe Intensitäten führen zum Absterben, an UV-A können sich Landpflanzen „gewöhnen“.


Wikipedia: Ultraviolettstrahlung


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

19.11.2010 um 12:41
@Mereel
sag ich doch: kommt auf die pflanze an *ggg* - und auf die art des UV-lichts.
aber WARUM will @Powermausi ihre pflanzen überhaupt bestrahlen? DAS frag ich mich...


melden

Schwarzlicht und Pflanzen

19.11.2010 um 13:40
Keine Ahnung. Vielleicht will sie experimentieren. Zumal Schwarzlicht auf Dauer für den Menschen auch nicht sooo prickelnd ist.


melden
Anzeige

Schwarzlicht und Pflanzen

19.11.2010 um 20:13
@Mereel
ich hab 'ne schwarzlichtlampe für ein spezielles gemälde, das den besonderen "gimmick" aufweist, mit schwarzlichtfarben bestimmte effekte zu zeigen.
aber ganz ehrlich, ich mag das licht überhaupt nicht, weshalb es auch meist aus bleibt.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

153 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden