Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Folter mit Sojasoße.

531 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Oktopus, Tintenfisch, Sojasoße

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 20:39
@london

Halbwahrheiten lesen und dann sofort drauf anspringen statt sich selber mal Gedanken zu machen oder Nachforschungen zu betreiben.

Das selbe war doch auch schon in deinem Thread wegen der Seite die gegen Hunde ist, gell? Man muss den schwarzen Humor dahinter schon verstehen, genau auf solche Leute wie Dich zielt so eine Seite ab.
Hund wird in China nur in abgelegenen Gebieten gegessen und da auch nur zu besonderen Anlässen und dort werden sie nicht weniger brutal geschlachtet wie hier Hühner, Kühe, Schweine und Pferde.

Wo ist das Problem wenn in anderen Gegenden der Welt Hund gegessen wird? Wo bleibt die Toleranz anderen Kulturen gegenüber?

Hat sich bei Dir schonmal ein Inder beschwert weil du Kühe isst? nein, es wird akzeptiert.


melden
Anzeige

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 20:48
@WangZeDong
Ich bin sowieso china-essen-suchtler und Glutamat-Fan ;) ^^

mfg


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 20:51
@Buchi04

Richtiges chinesisches Essen, oder den - zum Thema passend - Hundefrass, den man hier bekommt?

Liebe Grüsse


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 20:52
@WangZeDong

Da von Glutamat die Rede war gehe ich davon aus, dass er den Chinamann um die Ecke meint :)


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 20:52
WangZeDong schrieb:Hundefrass, den man hier bekommt?
Ich steh total auf den Hundefrass! ;)


Aber ich hatte auch schon richtges chinesisches Essen.....selbstgemacht....ohne chemie!
War auch lecker, das waren so Hühnerteile in Backteig.

mfg


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:00
@BlackPearl

Na das gibts in China auch nicht wenig, aber das Essen ist nicht vergleichbar. Alles ist superfrisch und sehr lecker zubereitet. Die meisten guten Dinge bekommt man auch auf der Strasse, da liegen die "Rohstoffe" herum und man kann sagen, was man genau will und zusehen, wie das dann zubereitet wird. Frühlingsrolle z.B. ist eine vegetarische Angelegenheit mit Glasnudeln und Gemüse drin und nicht frittiert, das ist eher wie Pfannkuchenteig, nur ohne Ei. Dann die verschiedensten Gewürze, da ist "unser" Chinese wie McDoof im Vergleich zu einem Gourmetrestaurant.

@Buchi04

Dann würde ich DRINGEND raten mal da hin zu fliegen. Man darf sich China nur nicht klischeehaft vorstellen, selbst kleine Städte haben glassverkleidete Wolkenkratzer - na gut, nicht 300 m hoch, aber viele über 16 Stockwerken und alles neu - Wahnsinn dort. Dazwischen dann noch die alten Tempel und Häuschen, da muss man sich aber schon vor der Reise informieren, wo man hin muss ;)

Liebe Grüße und Verzeihung an den TE wegen des ganzen OT :)


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:02
Nur weil wir Hund/Katze/Meerschwein als Haustier kennen ist es nicht makaber wenn sie in anderen Länder gegessen werden. Wie schon gesagt werden auch Tiere in Deutschland lebendig gekocht,zwar Meeresgetier aber es sind die Tiere und sie gehören keiner minderen Art an.
Auch Hunde galten bis 1985-86 in Deutschland noch als Schlachtvieh.
Offiziellen Angaben zufolge wurden in den Jahren um 1900 in Chemnitz durchschnittlich 226, in Dresden 136 und in Zwickau 58 Hunde jährlich geschlachtet.
Quelle: Wiki


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:02
@london
Eigentlich dachte ich, dass du jetzt vielleicht froh und erleichtert wärst, dass sich das alles als Hoax entpuppt hat, aber du scheinst dich wohl liebend gern aufzuregen.


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:03
Inox schrieb:Auch Hunde galten bis 1985-86 in Deutschland noch als Schlachtvieh.
Mit Sicherheit nicht ;)


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:07
@BlackPearl
@Inox

Nein, bei uns nicht, eher in der Schweiz :)

Liebe Grüße


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:07
@WangZeDong

Ja von der Schweiz weiß ich das auch, aber nicht in Deutschland.


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:11
Geselchte Hundeschinken sind sehr gut, genauso wie Meerschwein, beides schon gegessen, in der Schweiz und in Peru.
@WangZeDong
Es gibt da schon "Gammelfleisch" im Asiatischen Raum, möglicherweise nicht in China, aber zumindest in Indien. Irgendwelche Fleischstücke die wochenlang in Tontöpfen "gären"
Ich bin gar nicht heikel aber da hab ich verweigert!


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:14
@WangZeDong
Bis 85-86 wurde er noch im Fleischbeschauschein als Schlachttier definiert. Sie werden aber bestimmt keine mehr geschlachtet haben ^^. Danach wurde es ja in Europa verboten.


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:15
@KellerTroll

Hmmm - schwer zu sagen, ich kenne ja wie gesagt nicht ganz China - ich habs halt noch nie erlebt, die sind Frischefanakiker. Was es allerdings immer noch gibt ist der Metzgerstand auf dem Markt, da kann man sein Huhn aussuchen, das wird dann geschlachtet und Rind/Schwein häntgt am Haken, das mag ich auch nicht mit gefühlten 12 Mio Fliegeneiern dran ;)

@Inox
Da kenn ich mich ehrlich gesagt nicht aus, das kann ich nicht beurteilen, aber geschlachtet haben Deutsche Hunde eher im Krieg als danach.

Liebe Grüße


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:18
@WangZeDong
Nun, in China war ich noch nie, hab aber Freunde mit Chinesischen Wurzeln (so wie bei dir die Ehefrau aus China) wenn wir da beckocht werden gibts immer prima lecker essen!


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:21
@WangZeDong
Wirklich auskennen tue ich mich auch nich, aber es stand eben so auf den Papier und geschlachtet worden sind nach Kriegsende bestimmt auch keine mehr.


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:22
@KellerTroll

Wie ich @Buchi04 schon ans Herz gelegt habe, da würde ich unbedingt mal hin fliegen. Nicht nur das Essen, auch die Leute dort sind ganz anders. Es gibt da auch Rassisten und allerlei Andere, aber die Mehrheit ist offen und lustig und angenehm.

Wenn man in eine kleinere Stadt kommt, laufen sofort alle Kinder zusammen und jeder, der nur ein Wort Englisch kann kommt an und will mit einem quatschen :)

Liebe Grüße


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:25
@WangZeDong
Gibts sehenswerte Regen oder Nebelwälder in China?
Das sind halt meine Hauptreiseziele, an sonsten fehlt Zeit und Geld^^


melden

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:25
@WangZeDong
Ja, ich möchte auf jedenfall mal hin.
Du hast mir appetit gemacht ^^

Klingt sehr interessant mit den modernen, kleinen Dörfern.

mfg


melden
Anzeige

Folter mit Sojasoße.

17.08.2011 um 21:38
@KellerTroll

Regenwald im klassischen Sinn gibts da keinen. Nebelwälder mehr als genug, z.B.

http://travel.seastars.ch/images/weltreise/china-guilin.jpg
http://www.haotuku.com/fengjing/guonei/guilin/007g.jpg
in Guilin, oder

http://de.academic.ru/pictures/dewiki/116/taihangmountain8.jpg

Taihang Berge in Shanxi

Und noch viel mehr, das würde das Forum sprengen wenn ich das alles einstelle ;)

@Buchi04
Die Dörfer sind eher noch im Mittelalter, aber kleine Städte haben einen ganz besonderen Charme. Klein ist übrigens eine Stadt wie ChengDu mit 3 Mio Einwohnern :)

Liebe Grüße


melden
163 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden