weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.036 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Balkon, Blüte, Zimmerpflanzen, Blühen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

01.07.2017 um 23:34
@Wolke7
Ich fürchte, ich habe da was ganz Großes in Gang gesetzt...  O.O


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

01.07.2017 um 23:48
@FF


ich schlage den Namen


FFugensalat



vor


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

01.07.2017 um 23:49
@Wolke7
Nur über meine Fleiche!


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:14
FF schrieb:Das ist urban gardening, Mann. Der heiße Scheiß. "Aus der Fuge" klingt doch total so nach "Fuge in D-Moll", und da beim Hipster da  gleich eine ganze Assoziationslawine von Kultur und Fensterdichtung ausgelöst wird, wird er total verwirrt, aber irgendwie positiv gestimmt einen Blog-Eintrag schreiben, wie gerührt er von der Vorstellung ist, dass sein Löwenzahnsalat aus Deiner Fuge kommt....
Lach !! Du bist der Knaller :D


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:21
@Wolke7
@FF


Eigentlich gibt es garkeine wirklichen "Un"Kräuter, allenfalls Wildpflanzen, die uns stören und nicht gefallen.
Mondrhythmen in Garten, Feld und Wald – Spezialtipp:
Wir nennen manche Pflanzen "Unkraut" und reißen sie aus, statt ihre Aufgabe kennen und schätzen zu lernen. Tritt ein Kraut in Massen auf, dann ist es allerhöchste Zeit, diese Pflanze in Ruhe seine Arbeit tun zu lassen. Jedes Unkraut liefert, wenn kompostiert und der Erde zurückgegeben, genau jene Spurenelemente und Mineralien, die der Boden bräuchte, um vollwertige zu tragen. Obendrein sorgen Unkräuter dafür, dass sich der Ansturm von Schädlingen in Grenzen hält. Denn unsere heutigen überzüchteten Nutzpflanzen sind auch deshalb so vielen Attacken ausgesetzt, weil die Natur sie als "krank" empfindet und uns vor ihnen schützen möchte!
http://www.paungger-poppe.com/index.php/de/aktuelles/der-mond-heute


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:31
@Thalassa


Du hast ja so recht. Nur wachsen halt manche Pflanzen an Orten, wo man sie garnicht haben will und das noch ohne Aufforderung.

Sog. "Un"kräuter zeigen durch ihre Anwesenheit an, wie nahrhaft der Boden ist oder welche Stoffe nicht vorhanden sind oder eben doch.


@FF
FF schrieb:Das kann auch ganz spontan passieren, z.B. wenn er nicht ausreichend Dihydrogeniumoxid bekommt, eine Chemikalie, die auch in Atomkraftwerken zum Einsatz kommt, die aber (was viele Laien unterschätzen) für Löwenzahn unentbehrlich ist.
Stimmt.
Als Tschernobyl war, hatten ganz normale Löwenzahnpflanzen plötzlich 0,5 m oder mehr Durchmesser. Das nahm im Laufe der Jahre wieder ab. Löwenzähne fühlten sich im atomaren Umfeld sehr wohl.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:34
Wolke7 schrieb:Löwenzähne fühlten sich im atomaren Umfeld sehr wohl.
... dann hör auf, jetzt immer mit alten Kernbrennstäben rumzuspielen!


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:39
@Thalassa

ich wohne in Sichtweite vom Kernkraftwerk Leibstadt. Als ich in die Gegend zog, war der Löwenzahn für mich sehr wichtig. Er war nicht grösser als anderswo, das sagte mir, dass die Gegend durch dieses Kernkraftwerk nicht belastet ist.

Kritisch wird es, wenn es defekt wird. Dann hilft nur noch die Flucht nach Norden.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:45
Wolke7 schrieb:Kritisch wird es, wenn es defekt wird. Dann hilft nur noch die Flucht nach Norden.
;) Dann komm zu uns nach Deutschland - du weißt doch, Radioaktivität stoppt an Landesgrenzen ;) .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 10:48
@Thalassa

sicher stoppt es dort nicht, aber meist weht der Wind von Norden, dann wäre der Weg nach Deutschland eher angezeigt.

Aber kürzlich war hier Volksabstimmung und die KKWs sollen in den nächsten Jahren abgestellt werden.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 11:02
Wolke7 schrieb:sicher stoppt es dort nicht, aber meist weht der Wind von Norden, dann wäre der Weg nach Deutschland eher angezeigt.
... das war auch ironisch gemeint!

Hier hast du dann eventuell Windräder vor der Nase, die Krach und Schlagschatten verursachen, Vögel kleinhacken usw, usf ;) .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 11:10
@Thalassa


1986 erzählten aber Franzosen und Italiener, dass deren Nahrungsmittel völlig unbelastet seien, weil die Strahlung weder nach Italien oder Frankkreich über die Grenze komme. Dieser Irrglaube existierte tatsächlich in den Köpfen mancher Personen.

Aber warum werden die Windräder nicht verkleidet, so wie die Ventilatoren zuhause? Und gegen Krach, wahrscheinlich der der Motoren lässt sich im Digitalzeitalter sicher auch etwas machen.

Wenn ich wählen könnte, würde ich mich für Windräder entscheiden. Wenn einem das um die Ohren fliegt, merkt man das zumindest. Bei der nuklearen Version wird man einfach nur krank und das kann bis zum Tod führen.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 11:35
@Wolke7
Dihydrogeniumoxid ist H2O... Wasser. ;)


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 11:43
Wikopedia:

Dihydrogenmonoxid (Abkürzung DHMO) ist eine zwar chemisch korrekte, aber ungebräuchliche und daher meist ironisch benutzte Bezeichnung für Wasser (H2O). Die fachsprachlich-abstrakte Bezeichnung für einen alltäglichen, lebenswichtigen Stoff suggeriert eine gefährliche Substanz und wurde mit der Absicht geprägt, die verbreitete Angst vor der chemischen Industrie zu karikieren und allgemein zu verdeutlichen, wie leicht sich Menschen durch einseitige Information manipulieren lassen. Manche sehen darin auch einen wissenschaftlichen Witz.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 11:57
Also ich hier hatte in den letzten Tagen genug Dihydrogenmonoxid auf dem Balkon :D .
Ich habe eben nur den Malven und den wieder aufgehängten Ampeln etwas DHMO gegönnt ;) .

Weiß einer, was das hier für zauberhafte kleine Blümchen sind? Ich tippe mal auf "Gemswurz", habe aber nicht wirklich Ahnung davon.
DSCI5293.JPG

Ich überlege auch, ob ich vielleicht von meiner Geranie (Pelargonie) Ableger fürs nächste Jahr mache, die legt jetzt auch endlich los. Das Bild täuscht, die ist knallrosa - mit Rot- und Lilatönen tut sich meine kleine Kamera schwer :( .
DSCI5294.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 12:25
Igitt, was ist denn das Blaue da oben? Und weiter unten ist alles so komisch gelb ... Sehr merkwürdig ;) .
DSCI5298.JPG
DSCI5299.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 12:27
@Thalassa
Blau gefärbte Chemtrails, die klaren Himmel vorgaukeln. Das andere ist ein Belichtungsfehler der Kamera (die kriegt ja auch kein Rosa hin. ;) ).


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 12:36
@FF

Das wird hier immer schlimmer, jetzt ist alles blau und gelb!

Ich befürchte jetzt das ist die Apolaypse :D .


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 12:39
@Thalassa
Hier geht das jetzt auch schon los... O.O


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

02.07.2017 um 13:16
... und schon kommen die nächsten grauen Wolken.

Den kurzen Moment Sonne habe ich genutzt:
Der Neuzugang "Fortuna" scheint komplett resistent gegen Regen zu sein und legt erst so richtig mit Blühen los. Und alles ist voller Knospen!
P1060523.JPG

"Die schöne Heidelbergerin" hat eigentlich aufrechte Blüten, aber nach dem Regen...
P1060530.JPG

Hummelbesuch war auch da, diese war ganz versunken in das Wandelröschen
P1060536.JPG

Ein bisschen versteckt haben sich diese Beiden, denen die Nässe auch nichts auszumachen scheint
P1060532.JPG

und die kleine Glockenblume ist jetzt auch so weit
P1060543.JPG


melden
338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden