weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

11.604 Beiträge, Schlüsselwörter: Garten, Balkon, Blüte, Zimmerpflanzen, Blühen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

12.07.2012 um 20:27
@wobel

:) Macht ja auch viel mehr Spaß - außerdem mache ich das ja sowieso nur aus Spaß an der Freud. Wenn dann noch wie voriges Jahr so eine ergiebige Ernte rausspringt, wie die vielen Paprika ist das schön :D , über die Tomaten voriges Jahr konnte ich ja auch nur lachen :D .


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

12.07.2012 um 20:30
@Thalassa
och, ich hab auch so spass an meinen tomaten, keine sorge.
aber als ich noch alles selbst gezogen hab, hatte ich halt wenig spass an den ganzen töpfchen die überall rumstanden, meist auch noch auf styroporplatten (wegen der heizung darunter) und ständig diese feuchten scheiben weil man beim besprühen daneben getroffen hat usw. womöglich dann noch trauerfliegen, weil man billige erde genommen hat usw...
neneee - vorerst mag ich das nimmer machen. draußen jederzeit gerne, drin nicht.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

12.07.2012 um 20:36
@wobel

Mit gekauften kann ja jeder ;) ...
Ich hab aber nochmal Paprika nachgesät - gleich in den Kübel draußen. Sie sind schon ca 10cm groß, aber bei dem Wetter werden sie es wohl nicht mehr rechtzeitig schaffen ... dann züchte ich eben drinnen weiter :D


melden
ZenCat1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

13.07.2012 um 02:13
@Thalassa und alle anderen

Ach Thalassa, mir ist so das Herz aufgegangen bei diesem Thread, dass ich gleich posten muss, obwohl ich nur die ersten paar Seiten durchgelesen hab - und alle Fotos angeschaut! Ihr sprecht mir SO aus der Seele, und wie schön, von gleichgesinnten Balkonbepflanzern zu lesen!

Ich bin heuer nur mehr frustriert - all meine aus Samen gezogenen kleinen "Kindchen" gehen täglich mehr ein, eigentlich pfeifen die meisten aus dem letzten Loch. Wir hatten hier in Österreich bis vor 2 Wochen besseres Wetter als in Deutschland, aber seit ca. 15 Tagen nur mehr Regen, Hagel und bis zu 5 Gewitter täglich.

Ich hab 2 Balkone, einen sehr kleinen, ca. 3 Meter lang, (seitliche Bepflanzung aber auch möglich), der geschützt ist, sprich: Ein Balkon drüber, und einen sehr großen, gute 10 Meter lang, auch wieder plus seitlich dazu, der aber völlig ungeschützt ist, da ist nicht mal ein Dach drüber. Seitlich hab ich meine Wunderkinder stehen - ich musste so lachen, wie Du, Thalassa, von deinen "Balsaminchen" geschrieben hast: Ich hab da auch ein Balsaminchen - eigentlich 5 zusammengepflanzt, die inzwischen gut 1,50 Meter hoch sind... Dazu ein großer Topf Kornblumen, auch so groß, und Kosmeen, da sind die obersten Blütenköpfe auf ca. 2 Metern.

Die hab ich seitlich hingestellt, als Sichtschutz sozusagen, und immer, wenn sich Gewitter ankündigten, zumindest runter auf den Boden gestellt. Auch nicht viel mehr Schutz, aber so haben sie nicht den vollen Wind abgekriegt. Auf der Längsseite tummelt sich alles andere, Tagetes, Petunien (alles selber gezogen, nix gekauft), Kapuzinerkresse, Begonien etc., und ich hab weder Nerv noch Platz noch Zeit, die täglich 5mal vor Stürmen und Starkregen mit Hagel zu retten.

Meine Wunderkinder hab ich jetzt auf den geschützten Balkon gequetscht, alles auf dem ungeschützten ist dem Tod geweiht, und ich hasse es einfach. So traurig, täglich zu schneiden, stutzen, sogar die nicht aufgeblühten Knospen werden schon erschlagen vom Regen - es blüht immer weniger. Die Tomaten haben tolle Früchte, aber da ich sie nicht schützen kann und das Wetter sich nicht zu bessern scheint, wird das auch nix mehr werden - reifen werden sie jedenfalls nicht bei den Temperaturen. Frust!!!!

Wie behält man als Hobbygärtner in unseren Gefilden seine gute Laune?


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

13.07.2012 um 07:48
@ZenCat1
ZenCat1 schrieb:Wie behält man als Hobbygärtner in unseren Gefilden seine gute Laune?
:D In dem man die Unbilden der Natur als gegeben hinnimmt und sich in sein Schicksal fügt :D .
Freut mich, daß dir der Thread gefällt.
Über meine letzte kleine überlebende Chili - die jetzt so schön angefangen hat zu wachsen - ist irgendein Ungeziefer hergefallen, die zarten kleinen Blättchen sehen aus wie Schweizer Käse :( , aber ich hege und pflege sie trotzdem weiter, bei mir bekommt jeder seine Chance :D .
Die normalen, nachgesäten Paprika - Samen von meiner vorjährigen Ernte - werden es wohl nicht rechtzeitig schaffen, bei uns ist es auch kühl und trübe und regnet andauernd.
Dafür machen sich meine "indoor" gezogenen Pflänzchen prachtvoll - inzwischen habe ich sechs Passiflora (Passiflora edulis forma flavicarpa) und sechs Fensterblätter (Monstera deliciosa), die sich alle prächtig entwickeln.

Draußen auf dem Balkon habe ich ja noch meine Überraschungsranke - so wie es aussieht, kann ich wohl Kürbisse ernten, die garnicht geplant waren. Aber an dem Kürbis ranken sich die Wicken hoch und haben wenigstens guten Halt.
Leider haben wir in den letzten Tagen auch so gut wie garkeine Sonne, aber da es mitunter windig ist, muß ich trotz des Regens fleißig gießen.
Ich lasse mir meine Laune aber nicht vermiesen - meine Zantedeschia hat dieses Jahr auch nicht geblüht, dafür blüht meine eine Orchidee seit über einem Jahr ununterbrochen und pausenlos.
Meine Pflanzen sind kleine Persönlichkeiten, mit manchmal einem sehr eigenen Willen. Meine Begonia maculata weigert sich auch strikt, dieses Jahr zu blühen :D .
Ich stelle keine von meinen Zimmerpflanzen raus auf den Balkon - das habe ich einmal gemacht und nie wieder. Wir wohnen parterre und durch die ungepflegten und immernoch wuchernden Büsche vor Balkon und Wohnzimmerfenster tummelt sich da Ungeziefer in Massen.
Nur die kleinen Passiflora kommen - wenn die Sonne scheint - unter Aufsicht ins Freie, ich traue dem Frieden nicht ;) .
Aber es ist wunderschön - wenn die Sonne mal scheint und wir draußen sitzen können - die Hummeln und Schmetterlinge zu beobachten, die sich auf den versteckt blühenden Sommerblümchen tummeln. Leider sieht man die in dem Wirrwarr in meinen Balkonkästen kaum - dieses Jahr hab ich es eindeutig übertriben, mit meiner Aussäerei. Aber wer kann denn auch wissen, daß bis auf die Löwenmäulchen alles wirklich keimt und aufgeht :D ...


melden
ZenCat1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

13.07.2012 um 11:17
@Thalassa

Das mit dem "ins Schicksal fügen" muss ich jetzt auch endlich lernen, nützt ja nix, Dauerfrust zu haben ;)
Aber so ein Balkon kann schon was - wie Du sagst, wenn man sich raussetzen kann und dem Getümmel in den Blütenkelchen zuschauen, wie schön!

Ist dein Balkon geschützt, hast Du drüber ein Dach oder einen anderen Balkon?

Die einzigen, denen das Wetter offensichtlich nichts anhaben kann, sind meine Ziernesseln, ich muss endlich Fotos machen - die wachsen täglich, mir scheint, je kühler es wird, desto mehr erwachen die zum Leben! Ich hab pro größerem Topf 4, 5 Pflänzchen gesetzt - selber gezogen - die offensichtlich alle verschiedene Farben/Blattmuser haben - so wunderschön!

Ich bin schon dabei, die Balkonplanung fürs nächste Jahr zu überdenken, auf ungeschützten Balkonen wird das mit Blüten einfach nichts - die ganze Länge mit Ziernesseln vollpflanzen, das wär doch was? ;)

Deinen Paprika drück ich die Daumen - vielleicht wirds ja doch noch was mit der Sonne, dann könnten sie noch schön reifen!


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

13.07.2012 um 11:46
@ZenCat1
ZenCat1 schrieb:Ist dein Balkon geschützt, hast Du drüber ein Dach oder einen anderen Balkon?
Ja, über unserm Balkon ist der von der 1.Etage - sonst wären wohl auch die Tomaten schon hinüber :) ...
Das Schöne ist - morgens/vormittags haben wir Sonne im Schlafzimmer (geht nach Osten) und ab Mittag scheint die Sonne auf den Balkon (wenn sie denn scheint) und ins Wohnzimmer - ist Richtung Westen. Da kann ich schön verteilen, daß jeder soviel Sonne bekommt, wie er/sie verträgt. Manche Pflanzenkinder schleppe ich natürlich hin und her.

Jetzt fängt es gerade wieder an zu nieseln, aber ein paar Kürbisse werde ich wohl ernten können :D

fe9d73 002 - Kopie.JPG

auf den Rosenbalsaminchen war eben eine dicke Hummel - die hab ich aber nicht erwischt, wie man sieht ;)

046933 003 - Kopie.JPG

Heute wird es wohl nichts mit dem "Draußensitzen"


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

15.07.2012 um 11:29
Meine Güte - schon wieder Wolkenbruch, wie gestern vormittag in meinem Video im UH , und saukalt - wenn das weiter so geht, sehe ich schwarz für meine Tomaten :( ...


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

16.07.2012 um 15:29
@Katori
@ZenCat1


Naja, so langsam kommen die Balsaminchen auch in die Gänge

b16e3e Rosenbalsaminchen 001.JPG

b7fffa Rosenbalsaminchen 006.JPG

Die Überraschungskürbisse wachsen auch ziemlich schnell und inzwischen habe ich auch schon vier (!) grüne Tomatenknubbel :D


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

17.07.2012 um 18:28
Die meisten von den zarten kleinen Sommerblümchen wachsen und blühen ja versteckt in den ganzen Balsaminchen, aber eine von den wunderschönen Blüten hat sich nach oben getraut

e9e99a balkon 001 - Kopie.JPG

und dem hier kann man beim Wachsen zugucken

f2971c balkon 006 - Kopie.JPG


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

19.07.2012 um 21:56
hatte an meiner Stevia vor ner weile zweimal ne dicke Schnecke hängen, die Fensterbank ist bei mir nämlich nahezu ebenerdig -.-
hab jetzt erstmal präventiv die fensterbank mit salz eingestreut, kam bisher nix mehr durch, aber irgendwas frisst die blätter trotzdem noch ab, ich finde nur nix da dran, außer nen paar spinnen, die alles aufhalten was sich da draufsetzt oder was versucht durchs küchenfenster zu kommen... dachte ich bisher zumindest.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 06:56
die engelstrompete gibt mächtig gas. sehr früh dieses jahr... was ein anblick...
kapuzinerkresse geht auch gut ab...
der kürbis setzt grad an...und die tomaten auch....

was wundert ist, die petersilie , welche ich vor einem jahr gepfanzt hab, und dachte die ist einjährig, bildet jetzt blüten...

kleines franzosenkraut, braunelle, blühen so nebenbei...


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 08:45
Auf meinem Balkon habe ich 2 größere Kästen mit jeweils 4 fleißige Ließchen drinnen, (weiß und pink immer abwechselnd). Die beiden hängen rechts und links vom Balkon.
Geradzu habe ich zwei etwas kleinere Kästen mit jeweils 3x Hängepetunien. die Äußeren sind pink und die in der Mitte sind dunkelviolett.
Ausserdem steht ein mittlerer Topf mit Lavendel sowie eine ca. 70cm hohe Palme und ein Rosenbäumchen. Leider habe ich jetzt keine Fotos auf dem Arbeitspc davon.

Ich liebe Blumen / Pflanzen und auch meine Wohnung ist voll davon.

Wenn ich mir die kahlen Balkons mancher Nachbarn von mir ansehe, verstehe ich das nicht.
Es ist doch viel schöner wenn man viele Blumen und Pflanzen hat.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 09:22
@DreamyEyes
DreamyEyes schrieb:Wenn ich mir die kahlen Balkons mancher Nachbarn von mir ansehe, verstehe ich das nicht.
Najaaaaaaaaaa, nicht jeder hat die Zeit und die Muße, sich jeden Tag um seine Balkonbepflanzung zu kümmern - wer zum Beispiel von morgens bis abends arbeitet - oder von mir aus sogar pendelt - der/die wird garnichts erst pflanzen, bevor es dann doch verdorrt.
Manche haben auch einfach kein Interesse, sind ja nicht alle so pflanzenverrückt ;) !


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 09:47
@Thalassa
Ja da hast du auch wieder Recht. Ich muss auch mal des öfteren 10 Std. und mein Freund 12Std. arbeiten aber wir bekommen es auf die Reihe. Mag aber auch daran liegen das wir wie du schon sagst auch Pflanzenverrückt sind ;)

Und dann kommt es ja auch darauf an ob man den grünen Daumen hat. Manche schaffen es echt das sogar Kakteenen verrecken LOL


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 09:53
@DreamyEyes
DreamyEyes schrieb:Manche schaffen es echt das sogar Kakteenen verrecken LOL
:D Mit Kakteen und überhaupt Sukkulenten habe ich auch kein Glück - wahrscheinlich pflege ich die tot :D , obwohl ich schon ziemlich sicher bin, einen grünen Daumen zu haben und auch pflanzenverrückt bin.
Bei uns ist jetzt "Planzenstop" angesagt, die Räumerei, wenn man ein Fenster aufmachen will, nervt langsam :D - alle Fensterbretter übervoll ...


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 10:07
@Thalassa
LOL ja zu viel Liebe kann auch schlecht sein.

Ich habe auch alle Fensterbretter voll. Ich bin nämlich auch ein Orchideen Fan. Habe momentan 12 Stück in meiner Wohnung und auch immer auf der Suche nach neuen außergewöhnlichen Orchideen. Solche wie bei Blume 2000 oder so, die findet man ja überall. Die üblichen weißen und pinken (hab ich zwar auch ;) ) aber ich finde solche, die man gerade nicht überall sieht am Besten.
Manche sind total einfach zu handhaben aber an 2-3 verzweifle auch ich.

Habe zum Beispiel eine Sonnencreme-Orchidee, eine Bletilla-Orchidee , eine Disa-Orchidee, eine Laelia Orchidee usw. (manche namen kann ich mir nicht merken so kompliziert sind die ABER sie sind traumhaft.


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 10:22
@DreamyEyes

Ich habe nur zwei stinknormale Phalaenopsis Carmela's Pixi (die tief dunkellilalen) - ich möchte allerdings noch zwei weiße haben - einzeln gibt´s die ja leider nicht :D . Wenn du "außergewöhnliche" Orchis hast, dann guck mal hier rein - da steht alles, was man wissen und beachten sollte ... meine gedeihen allerdings auch mit "normaler" Pflege :D - soviel Aufwand sind meine nicht gewohnt und blühen trotzdem seit über einem Jahr ununterbrochen

http://www.orchideenforum.de/index.htm


melden

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 10:26
@Thalassa
du bist ja die geilste ;) Vielen Dank aber das Forum kenn ich natürlich auch.

Es sind mit Abstand die schönsten Plfanzen... und es gibt ja 100.000 verschiedene Arten. Dafür ist meine Wohnung nur viel zu klein. Man sollte sich ja schon noch bewegen können ;)


melden
Anzeige

Was blüht bei euch gerade auf dem Balkon, im Garten & Co?

20.07.2012 um 10:47
@DreamyEyes

Jetzt wollte ich meine blühenden Balsaminchen, Wicken und die vielen Tomatenbabys fotografieren, aber der Akku der Cam hat mal wieder schlapp gemacht.
Da gibts eben nur die Bilder von meiner Überraschungsranke und dem Kürbis (?) , bei dem man zugucken kann, wie er wächst

11670e Kuerbis 001 - Kopie.JPG

17c367 Kuerbis 001 - Kopie 2.JPG

Vielleicht hat auch jemand einen Melonenkern von einem Balkon über uns gespuckt - ich weiß noch immer nicht, was da wächst und gedeiht :D . Auf jeden Fall sieht es eßbar aus :D ...


melden
229 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden