Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Verstörende Träume

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Albträume, Realitätsverschiebung
Seite 1 von 1

Verstörende Träume

02.03.2014 um 10:15
Hey ihr :)
Ich habe mich hier angemeldet weil ich seit ca 3 Monaten nur noch verstörende Träume habe.
ich war bis vor ca 2 Wochen in einer Psychatrie, die Träume waren schon davor da aber dort hat sich das krass verschlimmert. Ich war nicht dort wegen irgendwas mit Hallus oder so nur Sozialphobie Schulangst und sowas...
Manche sind echt richtig verstörend und haben mich den ganzen Tag lang bedrückt, zum Beispiel ein Traum in dem es grob darum ging dass sehr viele dunkle Gestalten mit leuchtenden Augen mich durch ein Fenster angestarrt haben und mich dann zu einem Raum geleitet haben und als ich ihn geöffnet habe war dort eins von ihnen eingesperrt und entsetzlich verstümmelt von einer Person, die ich kenne, aber GAR nichts zu tun habe.
Dann ist plötzlich alles 'gekippt' und es war als würde ich eine Nachricht bekommen also als würde ich etwas sehen was echt ist keine Ahnung... Jedenfalls war da ein FURCHTBARES Wesen mit dem etwas furchtbares passiert war (was ich einfach wusste) und ich habe so eine Art Nachricht bekommen wie "Pass auf dass das nicht mit dir geschieht"
oder ein Traum in dem entsetzlich "verstümmelte" Wesen hängen, die quasi mumifiziert sind und einfach furchtbar qualvoll aussehen und dann habe ich gemerkt dass manche von ihnen noch leben und es war einfach pures entsetzen in dem Moment.
Es mischt sich in diesen Träumen immer dieses normale dass also Sachen die ich gesehen habe da auf dumme weise eingefügt werden aber dann ist da immer noch sowas seltsames dass einfach nicht dazu passt und so keine Ahnung seltsam ist.
vor diesen träumen hab ich mich fast nie an Träume erinnert aber die sind total klar und versetzen mich auch nach dem aufwachen in so eine seltsame Stimmung.
ich hab echt voll den Leidensdruck.
könnt ihr euch das irgendwie erklären?


melden
Anzeige

Verstörende Träume

02.03.2014 um 10:26
Achja was ich noch sagen wollte:
Meistens wenn ich diese Träume habe (also ca jeden 2. Tag) gibts es so ein ganz hohes leises Piepen die halbe Nacht durch. Das höre nicht nur ich sondern alle und keiner kann sich erklären wo es her kommt, auch wenn es niemand gruslig findet ausser mir.
Und dieses Gefühl was ich habe ist so eine Art Derealisation als wär alles nicht real.
Es wurden auch schon (von Bekannten) mehrmals seltsame Dinge in unserer Umgebung gesichtet. Also die sind nicht so Alien-Fanatiker sondern ganz normale Leute und haben auch nichts mit Aliens oder Ufos gesagt aber sie haben halt Zeug erzählt wie seltsame Lichter und so.
Ich hab das aber erst nach 2 Monaten oder so wo ich die Albträume hab erfahren.


melden

Verstörende Träume

02.03.2014 um 11:35
Klingt sehr spannend aber ich muss sagen, ich bin Ratlos was das sein könnte :s


melden

Verstörende Träume

07.03.2014 um 14:48
@Gaunab_Girl
Dein Thread ist ja eine echte Fundgrube :D

(1) Du träumst von den dich beobachtenden dunklen Wesen, weil du Schwierigkeiten hast andere Menschen einzuschätzen, aber gleichzeitig das Gefühl, dass die Blicke deiner Mitmenschen dich durchbohren. Die leuchtenden Augen erkennen dich genau, aber du kannst die finstere Statur dieser Wesen nicht erfassen.

(2) Eines der Wesen wird von einer zufälligen Person misshandelt, die du irgendwann einmal gesehen hast. Du glaubst, dass andere Menschen unberechenbar sind, und von ihnen geht eine potentielle Gefahr aus. Sie haben ein dunkles Geheimnis, verachtenswerte verborgene Eigenschaften. Jeder könnte aus der Masse der Gesellschaft hervortreten und jemandem etwas antun, so wie im Traum dein Bekannter.

(1) und (2) sind bildliche Manifestationen deiner Soziophobie. Die Träume gehen weg, sobald du positive Erfahrungen mit anderen Menschen oder speziell deinen Mitschülern gemacht hast. Such dir ein paar, die nett sein könnten, statt zickig oder cool, und gehe mit ihnen ins Kino oder ein Café, was immer dir Spaß machen könnte. Wenn du Probleme bei der Auswahl der Leute hast, frag mal deinen Klassenlehrer oder wenn ihr so was habt, sprich mal mit deinem Schulpsychologen darüber.

(3) Ein solches Piepen wird häufig von Heizkörpern erzeugt, die auf niedriger Stufe laufen. Das Ladekabel eines Handys o.Ä. in einer Steckdose ist auch eine mögliche Ursache. Eine Lampe mit Dimmer kann es auch sein. Oder der Wind zieht irgendwo durch.

Ich hoffe, das hilft dir ein bisschen. Antworte bitte, ob du der Deutung zustimmst :)


melden

Verstörende Träume

21.03.2019 um 15:51
Hey also ich träume oft echt verstörende Träume wie zum Beispiel kurz gefasst das der Nachbar einer Freundin mich entführt, mein Onkel während der Entführung neben mir steht und mich anlächlt, foltert und mich dann zerstückelt in einem Sack in seinem Maisfeld vergräbt und das alles nur weil ich zu meiner Freundin gesagt habe das er komisch ist oder zum Beispiel das ich mit meiner Klasse einen Ausflug machen und dort jedem ins Handgelenk geritzt wird und mir auch noch der Hals aufgeschlitzt wird während unserer Lehrerin daneben steht und zu guckt. Und was ich am komischsten an der ganzen Sache finde ist das ich diese Träume gar nicht als schlimm empfinde und auch ganz ruhig schlafen und auch normal aufwache und erst nach ca einer Stunde realisiere wie krank dieser Traum eigentlich war


melden

Verstörende Träume

21.03.2019 um 20:02
Gaunab_Girl schrieb am 02.03.2014:Achja was ich noch sagen wollte:
Meistens wenn ich diese Träume habe (also ca jeden 2. Tag) gibts es so ein ganz hohes leises Piepen die halbe Nacht durch. Das höre nicht nur ich sondern alle und keiner kann sich erklären wo es her kommt, auch wenn es niemand gruslig findet ausser mir.
Und dieses Gefühl was ich habe ist so eine Art Derealisation als wär alles nicht real.
Es wurden auch schon (von Bekannten) mehrmals seltsame Dinge in unserer Umgebung gesichtet. Also die sind nicht so Alien-Fanatiker sondern ganz normale Leute und haben auch nichts mit Aliens oder Ufos gesagt aber sie haben halt Zeug erzählt wie seltsame Lichter und so.
Ich hab das aber erst nach 2 Monaten oder so wo ich die Albträume hab erfahren.
Nix für ungut, aber das liest sich eher so als ob dieser Psychiatrie-Aufenthalt nicht Dein letzter gewesen sein wird. Hast du mal mit einem Arzt darüber gesprochen?


melden

Verstörende Träume

24.03.2019 um 14:18
Ich hab mal getreumt das ich in einem Bett lag das sich in einer Lager Halle befand während dessen neben mir und unter mir Menschen gerade mit einem Messer abgestochen wurden. Da ging so lange bis ich nur ich am Leben wahr und neben mir und unter mir Blut wahr und das eine Tode Leichen neben mir auf dem Bett lag und zwei unter mir. Das wahr mit Abstand mein verstörendster Traum überhaupt.

Einmal hatte ich mein eigenen dobbelgänger in meiner eigenen Wohnung stehen sehen. Ich selbst wollte mich dabei angreifen und wahr voller akresionen. Man das wahr seltsam. Dazu würde ich Dan nicht von mir Kontrollirt in die Luft gehoben das echt an der Grenze des aushaltbaren ist. Ich bin daraufhin aufgewacht. Denn wen man sein eigenen Körper nicht mehr unter Kontrolle hat und von irgendwas Indie Luft gehoben wird ist da der Spaß vorbei.

So ähnlich ging es mir in einen anderen Traum. Da würde ich auch unkontrolliert von mir selbst aber kontrolliert von etwas anderem einfach Indie Luft gehoben. Ich musste dabei zwangsweise mein Kopf nach hinten machen und dabei meine Arme zur Seite waagerecht ausbreiten. Das fühlte sich an wir ein extrem stärker Angriff auf meine Seele deswegen bin ich sovort aufgewacht. Ich hatte echt Angst das ich jetzt besseren wäre oder so. Bin ich aber nicht.

Einmal träumte ich von Ufos die ich sah in Form von einem Raumschiff mit Raketenantrieb. Das wahr seltsam aber noch ertragbar.


melden

Verstörende Träume

24.03.2019 um 16:30
@Gaunab_Girl
Das höre nicht nur ich sondern alle und keiner kann sich erklären wo es her kommt, auch wenn es niemand gruslig findet ausser mir.
Wer ist "alle"?
Welche Personen befinden sich noch in Deinem Schlafzimmer?
Piept es nur im Schlafzimmer oder in der ganzen Wohnung?
Seit wann piept es? Möglicherweise fällt es Dir nur verstärkt auf, wenn Du gearde aus einem Albtraum aufschreckst.
Wie lange piept es?
Piept es auch, wenn Du keine Albträume hast?
Piept es auch, wenn Du es nicht hörst, sondern nur die anderen?
Fiept es auch Tag? Oder fällt es Euch nur nicht auf? Ich denke da auch eine Heizung, die man Tag eher nicht bemerkt, nachts dann aber schon.


melden

Verstörende Träume

01.04.2019 um 10:18
Erstens ist dieser Thread schon fünf (!) Jahre alt.
Zweitens können auch Psychopharmaka die Träume beeinflussen. Ich selbst nehme ein Antidepressiva zur Nacht, davon kann ich zwar besser schlafen, habe aber übelste Alpträume.


melden
Anzeige

Verstörende Träume

21.04.2019 um 03:56
@Gaunab_Girl
wenn du sagst du warst in der psychiatrie dann haben die träume wahrscheinlich mit deiner erkrankung zu tun oder den medikamenten die du dagegen nimmst. derealisation kommt z.b. bei angsterkrankungen als begleiterscheinung hin und wieder vor.
rede mit einem psychologen oder wer dir die medikamente verschreibt.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Entführungsträume86 Beiträge