Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

10.04.2016 um 22:27
hallo,

@Pink-Lady:

so in etwa, wie gesagt ich kann es nicht so gut in Worten ausdrücken.

in meiner Kindheit hatte ich eine menge OoBE’s, auch wenn mir das zu dieser Zeit noch nicht bewusst war, und ich habe das ganze für Träume gehalten. Als ich 6 Jahre alt war, hatte ich versucht nicht mehr zu schlafen, logischerweise ohne Erfolg, eben wegen all der vielen Alpträume.

Anfangs hat mich das alles sehr verwirrt, vor allem wenn ich Tagträumend, unterschwellig, mich aus der Perspektive eines außenstehenden Beobachters sah, obwohl ich allein war. Ich hab mir das damals mit einer zu ausgeprägten Phantasie erklärt.

Ich führe seit meiner Kindheit Tagebuch, über das erlebte aber auch über Gedankengänge, Ansichten und meine träume. Ursprünglich, weil ich gesehen habe, wie sehr man sich hin und wieder verändert, seine Ansichten ändert, ohne dass uns das selbst so recht bewusst wird, und ich so sehe wenn da Veränderungen waren, und ich reflektieren konnte, ob diese Veränderung bewusst, vonstatten ging, oder weil ich Ansichten meines Umfeldes, besonders Personen die ich bewunderte angenommen hatte, ohne mir dessen bewusst zu sein. Quasi unbewusst.

Wenn ich morgens aufwache erinnere ich mich noch an meine träume, kurz danach nicht mehr. Als ich anfing sie aufzuschreiben, begann ich auch bewusster mich in den träumen an das tagesbewusstsein zu erinnern, so dass der schnitt zwischen träumen und wach sein nicht mehr so groß war.

Ebenso wie wir uns oft an träume nicht erinnern, glaube ich dass viele menschen OoBE’s haben, aber sich derer ebenso wenig erinnern wie ihrer träume, und wenn sie es tun, ist die frage ob sie als OoBE’s erkannt würden.

Meine waren in der Kindheit einfach so passiert, ohne dass ich das wollte, oder es beabsichtigte. Auch heute noch, bin ich nicht so gut darin, sie willentlich herbeizuführen, sie passieren einfach, aber seltenst passieren sie, wenn ich versuche sie herbeizuführen.

wenn du das vertraulich behandelst, kann ich dir gern mein PDF zuschicken in dem ich alles niedergeschrieben habe, was ich seit meiner Kindheit an an Bewusstseins Erkenntnis, gedacht und bedacht habe. ich überlege mir das nochmal. arg, mal sehen, ^^

ich sage das, weil darin soviel steht, um deine fragen zu beantworten, es aber ewig dauern würde das ganze nocheinmal zu schreiben.

ganz liebe grüße

philipp aka xac


melden
Anzeige

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

10.04.2016 um 23:04
Oh das wäre natürlich überaus nett von dir :)
Naja weist du bei mir ist es so das ich schon ewig schlafparalyse habe. Vor ungefähr 1 Monat hatte ich dann den Vorfall mit dem Lichtschalter, das er nicht anging das ganze kam mir schon sehr komisch vor. Das nächste mal habe ich gemerkt wie ich aus meinem Körper rausgegangen bin es hat sich wie Kleber angefühlt ich wurde dauernd wieder in meinen Körper gezogen. Das letzte mal vor Ca. 1 1/2 Wochen hab ich gemerkt wie ich aus meinem Körper rausgeklettert bin und ich hatte solche Angst das ich mich wieder reingelegt habe! Verstehst du ich kann es nicht steuern es passiert einfach


melden

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

11.04.2016 um 00:09
emotional neutral betrachtet, würde man sagen, dass ist eine gute vorraussetzung, um an sich selbst zu wachsen.

die andere frage ist, wie sehr es dich stresst.

magst du lernen es zu meistern, es abzustellen wäre einfach, aber es würde dich einfach nur unempfindlich, unempathisch machen, aber es würde dafür sorgen das es aufhört. Ich würde es aber niemandem anraten der mir am herzen liegen würde.



In meinen Augen macht es dich eher wertvoll, dass du diese dinge erlebst, weil es bedeutet dass du dir etwas ursprüngliches erhalten hast, dass wir als Kinder alle mal hatten, die meisten jedoch im laufe der Jahre verlieren.

Ich kürze das PDF mal ein wenig, zur zeit sind das im laufe der Jahre ein wenig mehr als 300 Seiten geworden ^^

ganz liebe grüße


melden

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

11.04.2016 um 08:53
@xacreton

ich versuche es jetzt dauernd Nachmittags weil es da nicht dunkel ist ;) leider hat es nie geklappt ich denke ich könnte mir so die Angst nehmen. Nachts ist es wirklich gruselig.


melden

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

11.04.2016 um 17:07
magst du mir mal genau beschreiben wie du es probierst?


melden

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

11.04.2016 um 17:25
Es gibt da ja mittlerweile eine ganze Wissenschaft draus, wie und wann, in welcher Umgebung, mit welcher Ernährung und so weiter. Ich für meinen teil, kann dazu nur sagen, es passierte bei mir zumeist einfach so, und soweit ich mich erinnern kann, nie wenn ich es willentlich herbeiführen wollte.

Was hilfreich war, im Rückblick dass ich zeit meines Lebens, so gegen 3:00 morgens wach werde, aufstehe, und mich kurz später wieder hinlege. Das hat keine besondere Bedeutung, eben so eine Eigenart aus meiner sehr frühen Kindheit, als dann immer um ca. 3:00 mit Bettdecke und Kopfkissen zu meinen Eltern gewandelt bin.
Ich wohne schon lange nicht mehr in meinem Elternhaus, aber wach werde ich um diese Zeit immer noch. Dann aus diesem Zustand bereits geschlafen zu haben, geht es sehr gut, und ich hatte die intensivsten klarträume oder auch mehr, soweit ich mich erinnere hauptsächlich in den Phasen nach 3:00.

Ich vermute es ist wichtig es einfach nur passieren zu lassen. Mag zwar jetzt unspektakulär klingen, aber ich habe es auch öfter beobachtet was passiert, wenn man sich einfach nur mal eine oder zwei stunden aufs Bett legt, kopf nach oben, also auf dem rücken liegend. und versucht sich auf nichts zu konzentrieren, einfach nur alles fühlen, aber nicht beobachtend, was man fühlt. Dabei bedacht, den Körper nicht zu bewegen, auch nicht zu schlucken, oder die Augen hinter den Liedern zu bewegen. Irgendwann kommt dieses kribbeln, und wie auch immer, es ist nichts besonderes passiert, aber ich fand es irgendwie spannend. Es dauert eine weile, bis alle inneren Monologe, aufkommende Gedanken die man denkt, verschwinden, bis irgendwann absolute ruhe und stille herrscht. Wenn sich dann etwas verändert, fängt man bei den ersten malen spontan wieder an zu denken, und man ist wieder auf Anfang. Dann habe ich mich immer geärgert.

Irgendwann hatte ich dann nicht mehr so viel Zeit, oder war einfach müde und bin dabei eingeschlafen.

Wenn du magst schick mir mal einen Vorschlag wie ich dir das PDF zukommen lassen kann, via mail oder was dir am liebsten wäre.

(und ja, nicht alle meine Beiträge wirken total verstrahlt^^)

liebe grüße

philipp aka xac


melden

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

11.04.2016 um 18:14
@Pink-Lady
Du musst davor keine Angst haben, es ist nur eine reine Übungssache.
Wenn du einmal weisst, wie du deine Seele hinausfahren und wieder hineinfahren lassen kannst, wirst du dazwischen ein unglaubliches Glücksgefühl erleben.
Manche Menschen berichteten schon, es käme einem Orgasmus gleich.
Diese These lassen wir aber doch mal offen stehen :D


melden

Brauche unbedingt eure Hilfe bitte (Astralreisen,Schlafparalyse,luzid)

11.04.2016 um 23:00
@xacreton

Ich lege mich nachmittags auf den Rücken und dann warte ich eigentlich nur, aber ich schlafe jedes Mal ein 😂😂😂

Ich fände es halt besser wenn ich es steuern könnte weil wenn es dann nachts passiert hätte ich keine Angst mehr. Das Gefühl ist einfach so krass also echt spannend aber auch verdammt angsteinflössend.
Weil ich weis das es echt ist und nicht nur ein Traum. Ich habe hier leider keine Beiträge von den Leuten gelesen die es einfach so haben und immer ein Stück weiter schaffen, weist du es ist als ob jemand mich langsam in dieses Gefühl einführen will.

Ich freue mich das du dir die Mühe machst es so zu schreiben das selbst ich es verstehe 😉😉

LG


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traum!11 Beiträge